176°
ABGELAUFEN
[Lokal Rhein-Main] Stadtmobil Carsharing ohne 30€ Anmeldegebühr
[Lokal Rhein-Main] Stadtmobil Carsharing ohne 30€ Anmeldegebühr
Verträge & FinanzenStadtmobil Angebote

[Lokal Rhein-Main] Stadtmobil Carsharing ohne 30€ Anmeldegebühr

Wer in der Stadt kein Auto hat aber ab und zu mal mobil sein möchte bzw. etwas transportieren muss, kann jetzt bei Stadtmobil die 30€ Anmeldegebühr sparen. Bin mittlerweile absoluter Fan von dem Konzept. Gerade wenn man spontan mal einen Transporter braucht, ist es super.



Online ausfüllen, ausdrucken in Frankfurt am Bahnhof oder Hauptwache legitimieren lassen, Karte mitnehmen und losfahren.



Tipp: Der Easy-free Tarif ist komplett ohne laufende Kosten. Da zahlt man ab 2,60€ / Stunde und 0,17€ / km für die Miniklasse bis 6€ / Stunde 0,29€ /km für große Transporter. Der Kilometerpreis ist inklusive Sprit.



Wikipedia: de.wikipedia.org/wik…bil

Fuhrpark: rhein-main.stadtmobil.de/pri…rk/

1 Kommentar

Die Stadtmobil-Tarife sind ja für verschiedene Städte ziemlich unterschiedlich.
Kann man sich nun bei Stadtmobil Rhein-Main anmelden und dann in anderen Städten die Autos zum Rhein-Main Tarif nutzen?

Auf der Rhein-Main Seite steht:
Als Teilnehmer bei stadtmobil haben Sie direkten Zugriff auf Fahrzeuge bei weiteren CarSharing-Anbietern. Sie buchen dort wie gewohnt selbst. Die Abrechnung erfolgt zu Ihrem Tarif über die Monatsrechnung.

Das verstehe ich so, dass es z.B auch in Berlin zum Rhein-Main-Tarif abgerechnet wird, wenn man sich im Rhein-Main angemeldet hat, oder?

Es gibt aber wohl auch andere Fälle:
Bei Stadtmobil Karlsruhe heißt es z.B.:

Als Teilnehmer bei stadtmobil haben Sie direkten Zugriff auf Fahrzeuge bei weiteren CarSharing-Anbietern. Die Abrechnung erfolgt über Ihre Monatsrechnung zum Quernutzungstarif.

D.h. Anmeldung in Karlsruhe und Nutzung in Berlin wird NICHT mit dem Karlsruhe Tarif sondern mit einem Quernutzungstarif abgerechnet.


Kann das so jemand bestätigen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text