218°
ABGELAUFEN
[Lokal] Roermond - Outlet, Late Night Shopping, TagHeuer, Olymp uvm

[Lokal] Roermond - Outlet, Late Night Shopping, TagHeuer, Olymp uvm

Dies & DasMcArthurGlen Designer Outlets Angebote

[Lokal] Roermond - Outlet, Late Night Shopping, TagHeuer, Olymp uvm

Bereits am Wochenende habe ich eine Mail vom Outlet in Roermond bekommen, mit dem Hinweis, dass es am 19.08.2016 ein Late-Night-Shopping Tag geben wird.
Wie immer sind die Uhren von TagHeuer ein Hingucker und vom Preis her sehr interessant:

Direkter Link zu den TagHeuer Uhren:
mcarthurglen.com/nl/…er/

Olymp gibt nochmals 50% auf den Outletpreis.

und viele weitere gute Angebote.

Öffnungszeiten vom Outlet: 9:00 - 23:00 Uhr

Gültig nur am 19.08.2016

25 Kommentare

Wohl eher Diverses als ein Deal.

Habe zwei Uhren für's Gästeklo notiert.

Auf jeden Fall etwas Geduld mitbringen, wenn man eine Uhr möchte - zumindest die letzten Male war dort ganz gut was los

Naja, bei einer Monaco CAW211C.FC6241 für 2450,- Euro kann ich mir das vorstellen, die anderen Preise wrden ja ähnlich günstig sein.
Hätte das Teil nicht diesen verdammten Modulchrono könnte ich bei dem Preis echt schwach werden,
aber dazu setze ich mich (leider) zu sehr mit den Innereien auseinander.
Wenn man nicht vor hat das Teil bei TAG revisionieren zu lassen schlägt der Uhrmacher Deines vertrauens die Hände über dem Kopf zusammen bei der Revision, bzw. revisioniert wird ja nur das Grundwerk, der Chronoaufsatz wird komplett getauscht.

Schnapperfuchs

Wohl eher Diverses als ein Deal.Habe zwei Uhren für's Gästeklo notiert.



Wieso Diverses? Ist doch ein top Deal.

Danke für den Deal.

Olymp gibt nochmals 50% auf den Outletpreis



aber nur auf ausgewählte Krawatten

Cobra71

Naja, bei einer Monaco CAW211C.FC6241 für 2450,- Euro kann ich mir das vorstellen, die anderen Preise wrden ja ähnlich günstig sein.Hätte das Teil nicht diesen verdammten Modulchrono könnte ich bei dem Preis echt schwach werden,aber dazu setze ich mich (leider) zu sehr mit den Innereien auseinander.Wenn man nicht vor hat das Teil bei TAG revisionieren zu lassen schlägt der Uhrmacher Deines vertrauens die Hände über dem Kopf zusammen bei der Revision, bzw. revisioniert wird ja nur das Grundwerk, der Chronoaufsatz wird komplett getauscht.



Thx, das ist ja nicht so der Hit
Kenne mich mit TagHeuer nicht so aus, aber sind vermutlich alles ETA-Klopper?
Weißt du zufällig was zu dem Calibre 16?

Calibre 16 ist ein ETA 7750. Was aber ja nicht schlecht sein muss. Das ist immerhin ein Werk, das sich bewährt hat und als sehr robust gilt.

Caliber 36 RS müsste ein Zenith El Primero sein (was ich schon recht sexy finde). Leider muss man durch die höhere Schalgfrequenz auch mit mehr Watrungen im Uhrenleben rechnen. Aber für meinen Geschmack ist die Grand Carrera die mit Abstand spannendste Uhr im Angebot. Allerdings ist das immernoch nicht ganz mein Beuteschema.
Wär ne Carrera 1887 dabei, würd ich allerdings tatsächlich hinfahren.

LG

Bearbeitet von: "M3tuS" 23. August

Aquaracer Automatik Chronograph Calibre 16 (CAP2110.BA0833) für 1250 Euro, finde ich nicht schlecht, kann jemand was dazu sagen, laut Preisvergleich ja doch ganz ok.

Ottifantt

Aquaracer Automatik Chronograph Calibre 16 (CAP2110.BA0833) für 1250 Euro, finde ich nicht schlecht, kann jemand was dazu sagen, laut Preisvergleich ja doch ganz ok.


Das Uhrwerk ist wie M3tuS bereits beschrieben hat ein ETA 7750. Trage selbst eine Tag Heuer CV2A10.BA0796, die ebenfalls dieses Uhrwerk eingebaut hat. Mit der Ganggenauigkeit bin ich sehr zufrieden. Rundum eine tolle Uhr, mit der man lange Spaß hat, bevor sie zur Revision muss.
Ansonsten sind ja viele Modelle geschmackssache.

ETA 7750 ist ein zuverlässiges, präzises Arbeitstier, habe selber einige Uhren mit diesem Werk, wurde/wird von fast jedem Hersteller verbaut der keine Manufakturkaliber verwendet (hat), Breitling, Omega, Tissot, Longines, Certina, Mühle, Maurice, usw., war halt eine Zeit lang, zusammen mit dem Lemania 5100 DAS Automatik Chrono Kaliber schlecht hin, bzw. ist es heute noch.

Aktuell ist der Trend weg von dem alten Layout mit den Indexen oben unten und links und dem Datum rechts, was einige Hersteller dazu bringt das ETA 7753 zu nutzen, andere wiederum nutzen Standard-Automatikwerke wie das ETA 2892 mit einem aufgesetzten Chronomodul (Tudor, TAG Heuer).
Den Unterschied erkennt man recht schnell, beim 7753 befindet sich auf der 10 Uhr Position ein zusätzlicher Drücker zum einstellen des Datums, denn durch die veränderete Position der Indexe ist das nicht (so einfach) anders möglich.
Beim Modulchrono ist das nicht der Fall, ausserdem erkennt man in der Regel den Modulchrono daran das die Krone und die Chronodrücker höhenversetzt sind, d.h. die Chronodrücker sitzen ein Stück über der Krone.
Jetzt sind die Modulchronos nicht per se schlecht, aber ich kann mich damit nicht anfreunden denn ich habe da in den gängigen Foren schon so einige Horrorgeschichten gehört, da ist die Sache mit der Wartung und dann wackelnde Zeiger die verzögert mitlaufen, veränderte Gangwerte bei aktiviertem Chrono, uvm.
Es ist halt so das das Grunduhrwerk nicht für die Belastungenausgelegt ist ein zusätzliches Chrono-Modul mit zu versorgen.
Es steckt sehr viel mehr Technik in dem Modulchrono die kaputt gehen kann.
Ausserdem kostet mich die Revision eines normalen Chronokalibers, beim Uhrmacher meines Vertrauens, etwa 220,- bis 250,- Euro, beim Modulchrono sind es 120,- bis 150,- Euro für das Werk + ggfl. 200,- Euro für das nicht wartbare Chronomodul.

Letztendlich hat mich das schon vom Kauf wirklich schönder Uhren abgehalten, eine davon die Heuer Monaco und die Tudor Heritage Chrono, beide wunderschön aber es ist wie bei Autos, da kann ein Auto noch so schön sein, wenn der Motor nichts taugt lasse ich die Finger davon.

Letztendlich bin ich froh das roermond doch eine Ecke weit weg ist und das das Late Night shoppig nur offline stattfindet, ansonsten wäre ich beim Preis der Monaco vielleicht doch schwach geworden.

Bearbeitet von: "Cobra71" 23. August

Ottifantt

Aquaracer Automatik Chronograph Calibre 16 (CAP2110.BA0833) für 1250 Euro, finde ich nicht schlecht, kann jemand was dazu sagen, laut Preisvergleich ja doch ganz ok.



Das klingt doch schonmal gut, die anderen Modelle sind mir für einen Spontankauf doch etwas zu teuer und der Aquaracer gefällt mir optisch.

Muss man dort direkt um 9 Uhr auf der Matte stehen oder reicht es auch nach Feierabend noch hinzufahren?

OlympLate Night ShoppingNur gültig am 19. AugustAuf ausgewählte Krawatten50% Extra-Rabatt auf den Outletpreis



50% Rabatt bei Olymp gilt wohl leider nur für Krawatten...

bladerunner

Auf jeden Fall etwas Geduld mitbringen, wenn man eine Uhr möchte - zumindest die letzten Male war dort ganz gut was los



Wie muß man sich das vorstellen wenn manjetzt eine bestimmte Uhr im Auge hat, was für Stückzahlen halten die denn da vor pro Modell?
Nicht das man da hinfährt und dann nur ein/zwei Stück pro Modell vorrätig sind und der Rest guckt in die Röhre.

bladerunner

Auf jeden Fall etwas Geduld mitbringen, wenn man eine Uhr möchte - zumindest die letzten Male war dort ganz gut was los



Nein, nur 1-2 Stück pro Modell haben die definitiv nicht da, das sind deutlich mehr. Man kann sogar abends noch Glück haben, dass man was bekommt. Wenn du zu 9Uhr da bist, dann wirst du jedenfalls was bekommen (würde behaupten auch deine Wunschuhr)

Naja, ich arbeite bis 13:30h, dann kämen noch über 3 StundenFahrt hinzu, wenn man dann nicht sicher weiß ob man noch seine Wunschuhr bekommt ist das wohl nicht so toll.
Abgesehen davon wäre meine Familie wohl nicht so amused wenn ich mal eben den Restfreitag verschwunden wäre um eine Uhr in Holland zu erwerben.

Cobra71

Naja, ich arbeite bis 13:30h, dann kämen noch über 3 StundenFahrt hinzu, wenn man dann nicht sicher weiß ob man noch seine Wunschuhr bekommt ist das wohl nicht so toll.Abgesehen davon wäre meine Familie wohl nicht so amused wenn ich mal eben den Restfreitag verschwunden wäre um eine Uhr in Holland zu erwerben.


Auslegungssache Kannst ja vorher anrufen, ob deine Wunschuhr in genügender Anzahl noch vorhanden ist.

Mahlzeit, stehe seit 10 Uhr vor der Tür in der Warteschlange...ich geh kaputt, wie lange die Leute im Laden verweilen, komme ca. 13.30 dran....Gruß.

Wie kann man nur mehr als 3 Stunden anstehen?!

eddardstark

Wie kann man nur mehr als 3 Stunden anstehen?!



​so...nach 3 Std. war die Aquaracer ausverkauft...mit leeren Händen heim gefahren...vllt. schicken die mir für selbigen Preis von 1250 Euro eine nach Hause....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text