Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal Rostock] Philips 50PFS5803/12 126cm (50 Zoll) Fernseher (Full-HD, Smart TV, Triple Tuner)
293° Abgelaufen

[Lokal Rostock] Philips 50PFS5803/12 126cm (50 Zoll) Fernseher (Full-HD, Smart TV, Triple Tuner)

298€374,99€-21%
9
eingestellt am 28. JulVerfügbar: Bundesweit
In den beiden Media Märkten in Rostock bekommt ihr den Philips 50PFS5803 für 298€.

Idealo PVG: 374,99€

1413339-b18mU.jpg
1413339-9dij6.jpg
Typ: Ultraflacher Full-HD-LED-Fernseher mit 126 cm (50 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1.920 x 1.080p Full-HD TV
Empfang: DVB-T/ T2/ T2-HD/ C/ S/ S2, CI+
Unterstütze Streaming Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube, uvm.
Lieferumfang: Philips 50PFS5803/12 (50 Zoll, 126 cm Bildschirmdiagonale), Fernbedienung, Tischfuß, Netzkabel, Kurzanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
hat jmd Erfahrungen mit dem Gerät?
Wäre halt interessant was der für ein Panel hat, ob Direct oder Edgle Led, ob der HDR hat,...
TheSeeker28.07.2019 11:17

Wäre halt interessant was der für ein Panel hat, ob Direct oder Edgle Led, …Wäre halt interessant was der für ein Panel hat, ob Direct oder Edgle Led, ob der HDR hat,...


toengel.net/phi…vs/ hier gibt es alle Infos
sebbo2k128.07.2019 11:21

https://toengel.net/philipsblog/2018/01/24/philips-2018-uebersicht-line-up-range-aller-2018er-philips-tvs/ hier gibt es alle Infos


Danke dafür

Wenn das direkt im Deal verlinkt wäre, würde das den Deal deutlich interessanter machen...
TheSeeker28.07.2019 11:22

Danke dafür Wenn das direkt im Deal verlinkt wäre, würde das den Deal d …Danke dafür Wenn das direkt im Deal verlinkt wäre, würde das den Deal deutlich interessanter machen...


Es bringt auch keinen um sich selber ein wenig zu informieren..
JHCozy28.07.2019 13:54

Es bringt auch keinen um sich selber ein wenig zu informieren..


Hat keiner behauptet
Meh, ich weiss nicht so recht, bald August 2019, immer noch rin FHD Fernseher kaufen, vor 1-1.5 Jahren vielleicht noch, sogar da war es schon unnotig.....100€ mehr und man ist so langsam in Sphären bei den Philips 7300'er Serie, was man definitiv mehr von hat, auch Preisleistung betreffend...
ozzyosborne28.07.2019 17:59

Meh, ich weiss nicht so recht, bald August 2019, immer noch rin FHD …Meh, ich weiss nicht so recht, bald August 2019, immer noch rin FHD Fernseher kaufen, vor 1-1.5 Jahren vielleicht noch, sogar da war es schon unnotig.....100€ mehr und man ist so langsam in Sphären bei den Philips 7300'er Serie, was man definitiv mehr von hat, auch Preisleistung betreffend...


Das Ding hat ja nichtmal ambilight..
Avatar
GelöschterUser1129120
Was meint ihr, bei Neukauf noch zu einen Full HD oder gleich zu einem Ultra HD (4K) TV greifen?
Es gibt ja bisher kaum 4K Inhalte (die TV Sender strahlen max. in Full HD oder schlechter aus) die einen 4K TV rechtfertigen würden.
Die meisten sitzen eh so weit vom Fernseher weg, dass sie die höhere 4K Auflösung optisch gar nicht mehr wahrnehmen können, vorausgesetzt man hat überhaupt echte 4K Inhalte zur Beurteilung der Bildqualität verfügbar.
Wenn man, wie meistens üblich, ca. 2,5 bis 3,00 Meter vom TV wegsitzt, macht dann 4K Auflösung überhaupt Sinn, kann bei diesem Betrachtungsabstand das menschliche Auge die größere Pixeldichte im Vergleich zu Full HD noch auflösen und erkennen?
Wie z. Bsp. bei der Musikwiedergabe, wo die altbewährte CD-Qualität, also 16 Bit mit 44,1 kHz die tonale Wahrnehmbarkeit des menschlichen Gehörs/des Ohres komplett abdeckt. Höher auflösende Musikformate (High Resolution Audio) sind also im Vergleich mit der CD mit dem menschlichen Gehör gar nicht mehr differenziert hör- und unterscheidbar.
Einzig die HDR Funktion bietet wohl kontrastmäßig leichte Vorteile.
Gibt es bei den jeweiligen Herstellern große Qualitätsunterschiede bei den verbauten TV-Paneln?
Und wie sieht es mit der eingebauten Smartfunktion der Fernseher aus?
Man liest immer wieder, dass die Bedienung der Smartoberfläche sehr langsam wäre und es öfter mal zu Abstürzen kommen würde?!
Sinnvoller wäre es dann wohl, gleich ein günstigeres Gerät ohne Smart-TV Unterstützung zu kaufen und zu einem Fire TV Stick, einer Smart TV Box oder Apple TV zu greifen, da stabiler, besser und schneller bedienbar.
Wie sieht es mit der Soundqualität der TV-Geräte aus, muss man bei etwas höheren Ansprüchen an die Klang- und Tonwiedergabe immer einen seperate Soundbar/Soundsystem gleich mit dazukaufen?
Welchen Fernseher würdet ihr bis ca. 350,00 Euro aktuell empfehlen und selbst kaufen?
Wie groß (Zoll/Zentimeter) sollte der neue Fernseher bei Full HD oder 4K überhaupt sein?
Eure Meinung würde mich sehr interessieren, vorab vielen Dank.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1129120" 30. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text