283°
ABGELAUFEN
[Lokal] Samsung UE65KS7590 (Curved) + Samsung Galaxy S7 als Cashback - Nur Abholung
[Lokal] Samsung UE65KS7590 (Curved) + Samsung Galaxy S7 als Cashback - Nur Abholung
EntertainmentHickmann Angebote

[Lokal] Samsung UE65KS7590 (Curved) + Samsung Galaxy S7 als Cashback - Nur Abholung

Preis:Preis:Preis:1.799€
Zum DealZum DealZum Deal
Fernseh Hickmann bietet wieder ein Top-Angebot an.

Samsung UE65KS7590 (Curved) + Samsung Galaxy S7 als Cashback.


Nur Abholung in 56290 Beltheim-Frankweiler.


Vergleichspreis: idealo.de/pre…tml 2467,48 €

Bestellablauf:

Mail an Herrn Hickmann info@hickmann.de

mit Name, Adresse + Tel. Nr. Er ruft euch dann wegen dem weiteren Ablauf an oder mailt zurück.



40 Kommentare

Könnten wir da nicht mal ne ordentliche Sammelbestellung raus hauen und auf 1599 kommen?

hot!

Habe den TV in live gesehen und er hat mich so gar nicht von den Socken gehauen! Er stand neben dem ks9590 und es war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Da finde ich die Sony TVs von der BILD Qualität um Längen besser. Dafür hat der samsung echt ein top Design vor allem hinten!

92cykuvor 11 m

Habe den TV in live gesehen und er hat mich so gar nicht von den Socken gehauen! Er stand neben dem ks9590 und es war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Da finde ich die Sony TVs von der BILD Qualität um Längen besser. Dafür hat der samsung echt ein top Design vor allem hinten!


Hab den 55ks7090 für 1199 bekommen.. Finde da sind preis/leistung super! Frag mich nur wirklich wie relevant diese in der tat sehr hübsche rückseite im alltag ist. Im allgemeinen steh ich ja auf schöne rückseiten 😃 -> aber bei fernsehern ists doch ein bisschen viel mühe für wenig outcome..
Bearbeitet von: "Schlabbeldiwau" 2. Dez 2016

Schlabbeldiwauvor 7 m

Hab den 55ks7090 für 1199 bekommen.. Finde da sind preis/leistung super! Frag mich nur wirklich wie relevant diese in der tat sehr hübsche rückseite im alltag ist. Im allgemeinen steh ich ja auf schöne rückseiten 😃 -> aber bei fernsehern ists doch ein bisschen viel mühe für wenig outcome..

Dann hast du den 9590 noch nicht gesehen 😁 Rückseite ist für ambilight super! Besitze das dream light, und da hinten die Oberfläche schön glatt ist, kann man die LEDs sauber montieren. Ich finde das one Box Prinzip auch genial. Aber wie gesagt das Bild hat mich echt nicht überzeugt im Vergleich zum Sony und zum 9590

92cykuvor 22 m

Habe den TV in live gesehen und er hat mich so gar nicht von den Socken gehauen! Er stand neben dem ks9590 und es war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Da finde ich die Sony TVs von der BILD Qualität um Längen besser. Dafür hat der samsung echt ein top Design vor allem hinten!

​muss dir recht geben. von der nackten werten her ist er spitze. aber neben dem ks9 war das ein riesiger Unterschied.

Evtl auch kalibrierungssache.... aber bei teilweise über 2000€ weil man eigentlich nicht viel kalibrieren...

92cykuvor 24 m

Habe den TV in live gesehen und er hat mich so gar nicht von den Socken gehauen! Er stand neben dem ks9590 und es war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Da finde ich die Sony TVs von der BILD Qualität um Längen besser. Dafür hat der samsung echt ein top Design vor allem hinten!



Ich weiß ja nicht, ob ich einen Knick in der Linse habe, aber auf mich wirken die Samsung Geräte eher billig verarbeitet. Sowohl der Rücken als auch die Front wirken auf mich wenig wertig. Hatte 2x den 7090 und 1x 9090 in 65" - 2x hat sich die Rückseite gelöst gehabt (bekanntes Problem bei der Serie) oder der Standfuß war dermaßen wackelig, also ne...

Habe dann zum Panasonic DXW904 gegriffen, den ich zu einem Megapreis bekommen habe und liege inkl. Cashback bei 2500€. Klar sind 800€ Aufpreis aber in Sachen Verarbeitung, Bild und allen anderen Belangen sieht die KS Serie dagegen aus wie Spielzeug - einfach ein richtig edles Teil
Bearbeitet von: "Mitleser80" 2. Dez 2016

Mitleser80vor 1 m

Ich weiß ja nicht, ob ich einen Knick in der Linse habe, aber auf mich wirken die Samsung Geräte eher billig verarbeitet. Sowohl der Rücken als auch die Front wirken auf mich wenig wertig. Hatte 2x den 7090 und 1x 9090 in 65" - 2x hat sich die Rückseite gelöst gehabt (bekanntes Problem bei der Serie) oder der Standfuß war dermaßen wackelig, also ne...Habe dann zum Panasonic DXW904 gegriffen, den ich zu einem Megapreis bekommen habe und liege inkl. Cashback bei 2500€. Klar sind 800€ Aufpreis aber in Sachen Verarbeitung, Bild und allen anderen Belangen sieht die KS Serie dagegen aus wie Spielzeug - einfach ein richtig edles Teil

Ich glaube ich lande beim Sony xd8305

92cykuvor 2 m

Ich glaube ich lande beim Sony xd8305



Meinst 9305? Meiner ging zurück im direktem Vergleich zum Pana ^^

Mitleser80vor 5 m

Ich weiß ja nicht, ob ich einen Knick in der Linse habe, aber auf mich wirken die Samsung Geräte eher billig verarbeitet. Sowohl der Rücken als auch die Front wirken auf mich wenig wertig. Hatte 2x den 7090 und 1x 9090 in 65" - 2x hat sich die Rückseite gelöst gehabt (bekanntes Problem bei der Serie) oder der Standfuß war dermaßen wackelig, also ne...Habe dann zum Panasonic DXW904 gegriffen, den ich zu einem Megapreis bekommen habe und liege inkl. Cashback bei 2500€. Klar sind 800€ Aufpreis aber in Sachen Verarbeitung, Bild und allen anderen Belangen sieht die KS Serie dagegen aus wie Spielzeug - einfach ein richtig edles Teil


den 65" für den Preis oder den 58"?

Ne 8305 ich kann nicht mehr als 50 Zoll in meinem Zimmer hinstellen. Bin Student also habe kein Wohnzimmer wo 65 aufwärts passen. Aber den ks7590 gibt es auch in 49 Zoll daher meine Erfahrung

Mitleser80vor 2 m

Meinst 9305? Meiner ging zurück im direktem Vergleich zum Pana ^^

Ne 8305 siehe oben, vergessen auf antworten zu klicken

Tobi187vor 18 m

den 65" für den Preis oder den 58"?


65“ natürlich, sonst würde der Vergleich ja hinken

Angebot gibt es aber so nicht mehr, falls die Frage jetzt kommen sollte

92cykuvor 17 m

Ne 8305 siehe oben, vergessen auf antworten zu klicken


Der ist in Sachen Bildqualität doch null vergleichbar mit der KS-Serie. Ich kaufe so ne Glotze fast ausschließlich aufgrund der Bildqualität und da gilt im Moment: LG OLEDs > Samsung KS-Serie > vereinzelte Sony bzw. LG LEDs

Mitleser80vor 30 m

Ich weiß ja nicht, ob ich einen Knick in der Linse habe, aber auf mich wirken die Samsung Geräte eher billig verarbeitet. Sowohl der Rücken als auch die Front wirken auf mich wenig wertig. Hatte 2x den 7090 und 1x 9090 in 65" - 2x hat sich die Rückseite gelöst gehabt (bekanntes Problem bei der Serie) oder der Standfuß war dermaßen wackelig, also ne...Habe dann zum Panasonic DXW904 gegriffen, den ich zu einem Megapreis bekommen habe und liege inkl. Cashback bei 2500€. Klar sind 800€ Aufpreis aber in Sachen Verarbeitung, Bild und allen anderen Belangen sieht die KS Serie dagegen aus wie Spielzeug - einfach ein richtig edles Teil


Hab mich auch ohne wenn und aber für den DXW904 entschieden da es nichts vergleichbares gab. Einzig einige OLEDs aber davon bin ich noch nicht ganz überzeugt und dazu noch viel zu teuer.



Ich hab mit Cashback ziemlich das gleiche gezahlt wie du
Bearbeitet von: "DantheMan2406" 2. Dez 2016

sprengovor 9 m

Der ist in Sachen Bildqualität doch null vergleichbar mit der KS-Serie. Ich kaufe so ne Glotze fast ausschließlich aufgrund der Bildqualität und da gilt im Moment: LG OLEDs > Samsung KS-Serie > vereinzelte Sony bzw. LG LEDs


Zumindest scheint das Konzept in Sachen Werbung seitens der Hersteller aufzugehen

sprengovor 10 m

Der ist in Sachen Bildqualität doch null vergleichbar mit der KS-Serie. Ich kaufe so ne Glotze fast ausschließlich aufgrund der Bildqualität und da gilt im Moment: LG OLEDs > Samsung KS-Serie > vereinzelte Sony bzw. LG LEDs

Oled gibt es leider nicht in 50 Zoll. Den ks7090 findest du besser als den Sony xd8305???😳😳😳

92cykuvor 9 m

Oled gibt es leider nicht in 50 Zoll. Den ks7090 findest du besser als den Sony xd8305???😳😳😳


Hab mir den XD8505 mal im MM im Vergleich zum KS7090 angeguckt und den Samsung in Sachen Bildqualität für merklich besser empfunden. Bei X D9305 vs. KS7090 würde ich auf ein Unentschieden entscheiden. Da schneidet aber der KS in nicht auf den ersten Blick auffallenden Feinheiten besser ab. Ansonsten wie gesagt immer Rtings checken, die haben mMn ziemlich objektive Testmethoden. Natürlich entscheidet auch immer das subjektive Empfinden.

sprengovor 12 m

Hab mir den XD8505 mal im MM im Vergleich zum KS7090 angeguckt und den Samsung in Sachen Bildqualität für merklich besser empfunden. Bei X D9305 vs. KS7090 würde ich auf ein Unentschieden entscheiden. Da schneidet aber der KS in nicht auf den ersten Blick auffallenden Feinheiten besser ab. Ansonsten wie gesagt immer Rtings checken, die haben mMn ziemlich objektive Testmethoden. Natürlich entscheidet auch immer das subjektive Empfinden.

Ich fands genau anders herum. Nach den ganzen Test die ich gelesen habe, war ich total enttäuscht vom ks7090

Der
sprengovor 12 m

Hab mir den XD8505 mal im MM im Vergleich zum KS7090 angeguckt und den Samsung in Sachen Bildqualität für merklich besser empfunden. Bei X D9305 vs. KS7090 würde ich auf ein Unentschieden entscheiden. Da schneidet aber der KS in nicht auf den ersten Blick auffallenden Feinheiten besser ab. Ansonsten wie gesagt immer Rtings checken, die haben mMn ziemlich objektive Testmethoden. Natürlich entscheidet auch immer das subjektive Empfinden.


Das sehe ich auch so.Gerade der 65KS7090 hat ein so brilliantes Bild das ich es für die einzige OLED Alternative halte.
DAzu kommt eine Super Software + die setupbox die es mir erlaubt das nur 2 Kabel zum TV führen.

sprengovor 15 m

Hab mir den XD8505 mal im MM im Vergleich zum KS7090 angeguckt und den Samsung in Sachen Bildqualität für merklich besser empfunden. Bei X D9305 vs. KS7090 würde ich auf ein Unentschieden entscheiden. Da schneidet aber der KS in nicht auf den ersten Blick auffallenden Feinheiten besser ab. Ansonsten wie gesagt immer Rtings checken, die haben mMn ziemlich objektive Testmethoden. Natürlich entscheidet auch immer das subjektive Empfinden.

Ich starte nächste Woche einen letzten Anlauf. Gehe in einen Saturn mit USB Stick wo paar hdr etc. Sachen drauf sind. Dann vergleiche ich die 3 TV die in frage kommen und kaufe dann

Ich spreche mal mit dem Saturn Verkäufer. Ich kaufe mir den ks7090 und den Sony xd8305 und teste alles ausgiebig zuhause und einen gebe ich dann zurück.

das Hauptproblem in dieser Diskussion ist das menschliche Auge... ihr urteilt alle so überzeugt von euren jeweiligen Marken, doch letztendlich kann euer Auge diese Unterschiede gar nicht "messen"... wir reden hier von den Speerspitzen der jeweiligen Marken und ich bin der Meinung, dass alle Hersteller ihre Stärken, aber auch ihre Schwächen haben. In Sachen Bildqualität ist das Ganze aber etwas anders: Auf diesem hohen Niveau würde kein einziger von euch den eigenen Fernseher anhand der Bildqualität wiedererkennen, wenn man nur das Display sehen würde und den Rahmen und den Fuß dabei abdecken würde bei gleichem zugespielten Material, versteht sich... Also nix als reine Geschmacksache und WERBUNG/MARKETING!

Ich beneide jeden, der sich einen Fernseher für 3000 EUR kauft, wenn die 3000 EUR weniger sind als 1% des Jahresgehaltes... soviel ist mir MEIN Fernsehen wert
Bearbeitet von: "Tobi187" 2. Dez 2016

Tobi187vor 7 m

das Hauptproblem in dieser Diskussion ist das menschliche Auge... ihr urteilt alle so überzeugt von euren jeweiligen Marken, doch letztendlich kann euer Auge diese Unterschiede gar nicht "messen"... wir reden hier von den Speerspitzen der jeweiligen Marken und ich bin der Meinung, dass alle Hersteller ihre Stärken, aber auch ihre Schwächen haben. In Sachen Bildqualität ist das Ganze aber etwas anders: Auf diesem hohen Niveau würde kein einziger von euch den eigenen Fernseher anhand der Bildqualität wiedererkennen, wenn man nur das Display sehen würde und den Rahmen und den Fuß dabei abdecken würde bei gleichem zugespielten Material, versteht sich... Also nix als reine Geschmacksache und WERBUNG/MARKETING!Ich beneide jeden, der sich einen Fernseher für 3000 EUR kauft, wenn die 3000 EUR weniger sind als 1% des Jahresgehaltes... soviel ist mir MEIN Fernsehen wert


Mir ist die Marke sch***egal, ehrlich gesagt vertraue ich nur auf Testseiten mit ernst zu nehmenden Testmethoden wie Rtings oder hdtvtest.co.uk/. Was zwar natürlich auch nicht unbedingt optimal ist, aber ich habe eben nicht die Zeit, die Mittel und die Muße mir da über alle Aspekte selbst ein Bild zu machen.

Tobi187vor 58 m

das Hauptproblem in dieser Diskussion ist das menschliche Auge... ihr urteilt alle so überzeugt von euren jeweiligen Marken, doch letztendlich kann euer Auge diese Unterschiede gar nicht "messen"... wir reden hier von den Speerspitzen der jeweiligen Marken und ich bin der Meinung, dass alle Hersteller ihre Stärken, aber auch ihre Schwächen haben. In Sachen Bildqualität ist das Ganze aber etwas anders: Auf diesem hohen Niveau würde kein einziger von euch den eigenen Fernseher anhand der Bildqualität wiedererkennen, wenn man nur das Display sehen würde und den Rahmen und den Fuß dabei abdecken würde bei gleichem zugespielten Material, versteht sich... Also nix als reine Geschmacksache und WERBUNG/MARKETING!Ich beneide jeden, der sich einen Fernseher für 3000 EUR kauft, wenn die 3000 EUR weniger sind als 1% des Jahresgehaltes... soviel ist mir MEIN Fernsehen wert


Das wären 300.000€ im Jahr... Just Sayin 
Bearbeitet von: "DantheMan2406" 2. Dez 2016

Naja haut mich jetzt nicht vom Hocker. Wers jetzt braucht kann ruhig zuschlagen.

Richtig guter Preis für ein richtig gutes Gerät (habe ihn selbst hier zu Hause stehen)...

Denkt dran, dass manchmal (getarnt) Promoter der einzelnen Herstellerfirmen in den Märkten rumlaufen und ihre Fernseher optimal einrichten. Es gibt auch Geschichten, wo dann die Konkurrenz-TVs seltsamerweise hinterher verstellte Bildeinstellungen hatten.

Jow.
War letzte Woche im Mediamarkt, der türkische Verkäufer hat in einer Tour vom Philips Oberklasse Modell geredet, als ob er von Philips bezahlt wird... unglaublich, dass das MM nicht unterbindet. Dabei suchte ich ausschließlich einen mit flacher Rückseite, da für Wandhalterung gedacht. Hier kommen bekanntlich aktuell nur Samsungs KS Serie und die obere von LG in Frage.

estrosvor 1 h, 14 m

Jow. War letzte Woche im Mediamarkt, der türkische Verkäufer hat in einer Tour vom Philips Oberklasse Modell geredet, als ob er von Philips bezahlt wird... unglaublich, dass das MM nicht unterbindet. Dabei suchte ich ausschließlich einen mit flacher Rückseite, da für Wandhalterung gedacht. Hier kommen bekanntlich aktuell nur Samsungs KS Serie und die obere von LG in Frage.

​Die Märkte bekommen ihre Geräte eingestellt und bekommen kostenlos Kundenberater.

92cykuvor 5 h, 17 m

Dann hast du den 9590 noch nicht gesehen 😁 Rückseite ist für ambilight super! Besitze das dream light, und da hinten die Oberfläche schön glatt ist, kann man die LEDs sauber montieren. Ich finde das one Box Prinzip auch genial. Aber wie gesagt das Bild hat mich echt nicht überzeugt im Vergleich zum Sony und zum 9590

Hast Du sowas in der Richtung verbaut? powerpi.de/ate…-1/

Wie ist das zu verstehen?
1799 Euro ist der Endpreis und das S7 noch dazu?

Schlabbeldiwauvor 2 h, 12 m

Hast Du sowas in der Richtung verbaut? http://powerpi.de/atemberaubendes-ambilight-am-eigenen-tv-selber-bauen-raspberry-pi-2-tutorial-teil-1/

Nein google mal DreamScreen. Einfach nur HDMI rein und fertig!

Abgelaufen ... kostet jetzt 2499

92cykuvor 8 h, 42 m

Dann hast du den 9590 noch nicht gesehen 😁 Rückseite ist für ambilight super! Besitze das dream light, und da hinten die Oberfläche schön glatt ist, kann man die LEDs sauber montieren. Ich finde das one Box Prinzip auch genial. Aber wie gesagt das Bild hat mich echt nicht überzeugt im Vergleich zum Sony und zum 9590

Wie funktioniert das mit dem ambilight und was muss man dafür kaufen?

t_oharekvor 1 h, 16 m

Wie funktioniert das mit dem ambilight und was muss man dafür kaufen?

Einfach HDMI Kabel in das ambilight System stecken und fertig. Das System wandelt das Signal in ambilight Licht um. Einfach dreamscreen googlen oder mal auf YouTube schauen

t_oharekvor 1 h, 19 m

Wie funktioniert das mit dem ambilight und was muss man dafür kaufen?

https://youtu.be/Sb9bEOwn6Ps

92cyku2. Dezember

Ne 8305 ich kann nicht mehr als 50 Zoll in meinem Zimmer hinstellen. Bin Student also habe kein Wohnzimmer wo 65 aufwärts passen. Aber den ks7590 gibt es auch in 49 Zoll daher meine Erfahrung



Im Media Markt Köln Arcaden (Kalk) gibts den UE49KS7090 für 899€ inkl. irgendeinem Tab. Gerade in der lokalen Altpapierzeitung gesehen, ich glaube nur morgen am verkaufsoffenen Sonntag.

sprengovor 2 h, 13 m

Im Media Markt Köln Arcaden (Kalk) gibts den UE49KS7090 für 899€ inkl. irgendeinem Tab. Gerade in der lokalen Altpapierzeitung gesehen, ich glaube nur morgen am verkaufsoffenen Sonntag.

Scheiße bin bis Montag im Urlaub!!! Das wäre optimal

Möchte jemand das Smartphone verkaufen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text