747°
ABGELAUFEN
[Lokal Saturn Bielefeld] Samsung UE55JU6050 Fern­se­her 138 cm (55 Zoll) 4K Ultra HD LED-TV, 800 PQI, Triple Tuner, Smart TV, WLAN für 599,-€
[Lokal Saturn Bielefeld] Samsung UE55JU6050 Fern­se­her 138 cm (55 Zoll) 4K Ultra HD LED-TV, 800 PQI, Triple Tuner, Smart TV, WLAN für 599,-€
  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik

[Lokal Saturn Bielefeld] Samsung UE55JU6050 Fern­se­her 138 cm (55 Zoll) 4K Ultra HD LED-TV, 800 PQI, Triple Tuner, Smart TV, WLAN für 599,-€

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich. Diesmal wieder mit einem Angebot aus dem guten alten Bielefeld. Im dortigen Saturn erhaltet ihr den....

►Samsung UE55JU6050 Fern­se­her 138 cm (55 Zoll) 4K Ultra HD LED-TV, 800 PQI, Triple Tuner, Smart TV, WLAN für 599,-€◄

Idealopreis: 748,-€
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
•Bildschirmform: Flach
•Bildschirmdiagonale: 138 cm (55 Zoll)
•Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.160
•Hintergrundbeleuchtung: Direct-LED
•Samsung PQI (Picture Quality Index): 800
•Bildschirmtyp: LED
•Dynamic Contrast Ratio: Mega Contrast
•Contrast Enhancer
•Farboptimierung: Wide Color Enhancer(Plus)
•Auto Motion Plus
•Film Modus
•Natural Mode Support

Ton
•Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus
•DTS-Unterstützung: DTS Studio Sound/DTS Premium Sound 5.9
•HD Audio
•Soundmodus für Wandmontage
•Ausgangsleistung (RMS): 20 W (2x 10 W)

Konnektivität und Vernetzungsmöglichkeiten
•HDMI(TM):3
•USB: 2
•Komponenteneingang (Y/Pb/Pr): 1
•Composite (FBAS) Eingang: 1
•Digital-Audioausgang (optisch): 1
•SCART: Nein
•Antenneneingang: 2
•Kopfhörerausgang: 1
•CI+-Slot: 1
•MHL (Mobile High-Definition Link)
•ARC (Audio Return Channel) über HDMI
•HDMI Quick Switch
•Anynet+ (HDMI-CEC)
•Netzwerkanschluss (LAN): 1
•WLAN integriert
•Tastatur/Maus über Bluetooth
•Tastatur/Maus über USB
•DLNA
•Screen Mirroring
•Samsung Smart View App
•Smart Phone als Fernbedienung
•TV Sound Connect
•Wireless TV On (Wake on LAN)
•Automatische Geräteerkennung (Bluetooth Low Energy)
•Bluetooth Headset Unterstützung
•Briefing On TV
•WiFi Direct
•Multiroom-Unterstützung

Komfort/Ausstattung
•Quad-Core
•ConnectShare™ (HDD)
•Instant On
•BD Wise Plus
•Bild-in-Bild
•Spiele-Modus
•Sport-Modus: Ja
•Kanalsuchmodus/Kanallisten-Kopierfunktion
•Untertitel-Unterstützung
•Teletext (TTX)
•Menüsprachen: 27 EU Sprachen
•Uhrzeit & An/Aus Timerschaltung
•Automatisches Ausschalten
•Sleep-Timer
•Elektronische Programmzeitschrift (EPG)

TV Empfang
•Digitaler Fernsehempfang (DVB): DVB-T2/C/S2
•Analoger Tuner
•Common Interface Typ: CI+ (Version 1.3)
•Unicable/SatCR
•HbbTV
•Astra 19.2 Kanal Vorsortierung (LCN)

Unterstützte Wiedergabeformate
•Video: H.264 BP/MP/HP, HEVC (H.265 - Main, Main10, Main4:2:2 10), Motion JPEG, MVC, DivX 3.11/4/5/6, MPEG4 SP/ASP, Window Media Video v9 (VC1), MPEG2, MPEG1, Microsoft MPEG-4 v1/v2/v3, Window Media Video v7(WMV1)/
v8(WMV2), H263 Sorrenson, VP6, VP8, VP9, RV8/9/10 (RV30/40)
•Audio: MPEG, MPEG4, FLAC, OGG, WMA, wav, midi, ape, AIFF, ALAC
•Container: AVI, MKV, ASF, MP4, 3GP, MOV, FLV, VRO, VOB, PS, TS, SVAF, WebM, RMVB
•Dateiendung: avi, mkv, asf, wmv, mp4, mov, 3gp, vro, mpg, mpeg, ts, tp, trp, mov, flv, vob, svi, m2ts, mts, divx, webm, rmvb, mp3, m4a, mpa, aac, flac, ogg, wma, wav, mid, midi, ape, aif, aiff, m4a

Zubehör
•Klassische Fernbedienung
•Stromkabel
•Anleitung

Design
•TV-Design: Metal Line
•Front-Farbe: Schwarz
•Standfuß: Plate T-Shape

Maße und Gewicht
•Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 1242,6 x 718,7 x 50,1 mm
•Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 1242,1 x 787,7 x 277, mm
•Gewicht ohne Standfuß: 11,4 kg
•Gewicht mit Standfuß: 13,6 kg
•VESA-Norm: 400 x 400

Energieeffizienzklasse:
Energieeffizienzklasse (Energieeffizienz auf einer Skala A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 89
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in kWh
Leistungsaufnahme im Ruhezustand: 0,3
Leistungsaufnahme im Ruhezustand (in Watt)
Jährlicher Energieverbrauch: 115 kWH
Jährlicher Energieverbrauch in kWh/Jah
Sichtb. Bildschirmdiagonale: 138 cm (55 Zoll)
Sichtbare Bildschirmdiagonale

37 Kommentare

zum zocken geeignet oder eher wneiger weil (ist es denn??) ein 50hz Panel verbaut ist?

"Samsung PQI (Picture Quality Index)"... musste schnaufen... Marketing kann echt furchtbar sein. Leider keine Angabe zur nativen Bildwiederholfrequenz, schon nen Wunder das nicht 100.000hz CMR geschrieben würde.

6kbyte1

"Samsung PQI (Picture Quality Index)"... musste schnaufen... Marketing kann echt furchtbar sein. Leider keine Angabe zur nativen Bildwiederholfrequenz, schon nen Wunder das nicht 100.000hz CMR geschrieben würde.



JU Serie -> 50hz Panel

Davon abgesehen ein schöner Fernseher

HerrTierlieb

JU Serie -> 50hz Panel Davon abgesehen ein schöner Fernseher


Stimmt nicht ganz, der 6250 hat nen 100Hz Panel

Mein Fehler.. Meinte den J6250

HerrTierlieb

JU Serie -> 50hz Panel Davon abgesehen ein schöner Fernseher



Katastrophe, Nirgendwo findet man die Angaben zu Hz ! Nichtmal auf der offiziellen Seite.
In jetziger Zeit einen 50Hz TV anzubieten ist unverschämt.

HerrTierlieb

JU Serie -> 50hz Panel Davon abgesehen ein schöner Fernseher



Was ist denn der Nachteil? Habe leider keine Ahnung von der Materie und würde mich für eine Erklärung bedanken, da der Kauf eines neuen Fernsehers ansteht. Danke.

Ich habe einen Samsung 55 Zoll mit 600Hz und einen LG 4K TV 55 Zoll mit 50Hz. Zwischen den beiden ist beim zocken kein merkbarer Unterschied.
Also ich kann nicht sagen, dass 50Hz schlecht sind.

olla,
Profitiert man von 100 Hertz wenn man so einen UHD TV als "pc monitor" nutzen möchte?
Kann man dann, bei einnem TV der ein natives 100Hz Panel hat und einen hdmi 2.0 Anschluss, in Windows 3840x2160@100Hz einstellen?
Richtige HDMI 2.0 Grafikkarte (gtx960/970/980) vorausgesetzt.

immer wieder schön dieses "100HZ must have Gebabbel"...., habe den ju 6850 in 55 Zoll mit einem 50 HZ Panel hier stehen, das Bild ist Oberklasse und nix mit Schlieren, Streifen oder Rucklern bei schnellen Szenen oder Fußball

Achim sagt: „Das gibt’s doch gar nicht“

Schlechtester TV den Samsung je gebaut hat!

new1

olla, Profitiert man von 100 Hertz wenn man so einen UHD TV als "pc monitor" nutzen möchte? Kann man dann, bei einnem TV der ein natives 100Hz Panel hat und einen hdmi 2.0 Anschluss, in Windows 3840x2160@100Hz einstellen? Richtige HDMI 2.0 Grafikkarte (gtx960/970/980) vorausgesetzt.


Ja du profitierst von 100Hz an PC. Dann kannst du halt mehr Bilder pro Sekunde darstellen - sofern das deine GraKa das zulässt.
Jedoch wird selbst die 980 bei den meisten Spielen in 4K nicht an die 100Hz kommen sondern bei 50-60 bleiben. Die 970 sowieso nicht.
Habe meinen 50Hz 4K Fernseher lange am PC gehabt und die Framerate war nie das Problem. 50hz reicht locker zur "casual-zocken" aus. Problematischer würde es sobald ich battlefield, CS oder CoD angemacht hab. Da hat man mit einem "normalen" Fernseher keine Schnitte mehr, weil Fernseher viel längere latenzzeiten haben. 20ms/Bild. Da ist schon mal ein Schuss da bevor man reagiert (übertrieben gesagt!!)

Larry63

immer wieder schön dieses "100HZ must have Gebabbel"...., habe den ju 6850 in 55 Zoll mit einem 50 HZ Panel hier stehen, das Bild ist Oberklasse und nix mit Schlieren, Streifen oder Rucklern bei schnellen Szenen oder Fußball



Geht mir ganz genauso! Manches schwarzes Schaf ist dabei, aber die allermeisten sind doch super Fernseher!

berlin41dealz

Schlechtester TV den Samsung je gebaut hat!


Ich nehme an du hast einen davon zu Hause und der hat kein Bild angezeigt?! Oder er hatte ein kleine bisschen Clouding - was nicht am Fernseher sondern am Panel liegt - und du hast geweint und ihn zurückgeschickt? Oder war es vllt doch dein Kabel/Satelliten Signal, was beim russischen pornosender leicht gestört war?
Übrigens: wenn in dem porno auch Asiaten waren, dann lagen die Pixel nicht am Fernseher

Kommt immer drauf an wie man den TV nutzen möchte. Zum TV schauen und ggf. Konsole zocken wird auch nen 50/60Hz reichen, erst recht wenn man nen schmalen Geldbeutel hat. Möchte man das Ding allerdings für den PC nutzen und mehr als 50-60 FPS haben, kommt man an höheren Bildwiederholfrequenzen (nativ) nicht vorbei. Klar gibts noch VSync, aber jeder zusätzlicher Buffer verursacht nur noch mehr Input-Lag, der, wenn wir schon dabei sind, als Begleiterscheinung bei höheren Refreshraten i.d.R. auch immer etwas geringer ausfällt. Fakt ist und bleibt generell aber auch, den Unterschied zwischen 50/60hz und 100/200hz sieht man, da brauchen wir hier garnicht diskutieren... mag sein das der "Otto" es nicht sieht, vielleicht ist für den ein oder anderen auch nen 1:1 Vergleich notwendig, aber er ist vorhanden! Nicht ohne Grund kosten bessere Geräte auch deswegen mehr Kohle.

Nebenbei bzw. zum Thema PC noch: nicht ohne Grund kaufen sich Leute 144Hz Gaming Monitore für viel Geld...

new1

[quote=Larry63]immer wieder schön dieses "100HZ must have Gebabbel"...., habe den ju 6850 in 55 Zoll mit einem 50 HZ Panel hier stehen, das Bild ist Oberklasse und nix mit Schlieren, Streifen oder Rucklern bei schnellen Szenen oder Fußball

berlin41dealz

Schlechtester TV den Samsung je gebaut hat!



Ich hatte den TV im Dezember durch die Saturn Ebay Aktion hier stehen. Am Anfang mit BF4 und XBox One begeistert vom Bild. Dann wurde er mal richtig getestet...
Casino Royale BluRay rein und die S/W Szene am Anfang war mehr oder weniger am Tag. Das Clouding war extrem und nicht nur am Rand vorhanden. Anschließend mal die "100HZ must have Gebabbel" ausprobiert, da ich selber an ein Gerücht geglaubt hatte.

Kurzerhand Panasonic FC Barcelona 4k Test Video geladen und man hat ganz einfach den Unterschied gesehen bei schnellen Sprints und besonders der Ball hat Verzögerungen dargestellt.

Von daher eingepackt und zurück. Sowas darf man heut zu tage einfach nicht mehr anbieten bzw. nach sowas sollte es keine Nachfrage geben.

Jetzt habe ich 400€ mehr gezahlt und hab einen LG mit mind. 100Hz, SMartTV und 3D.

Von daher, jeder wie er möchte. Aber wenn jemand zukunftssicher sein möchte lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Die ersten 4k BluRays sollen dieses Jahr erscheinen in diesem Jahr und spätestens dann merkt ihr den Unterschied.

Auf jeden Fall merkt man wieder, dass es hier rein um den Preis geht und nicht die Leistung. Bei über 300°C.

Hot

Bei 50Hz und Konsolenspieler, sollte kein Problem sein.
PC Spieler werden da eher ein Problem mit haben.

-------------
Wenn der jetzt noch 3D Funktion hätte wäre das seit langem ein TV mit richtig viel guter Technik zum kleinen Preis.

DVB-T2, 3x HDMI, 4K, Preis passt alles.

Black_Hawk

Auf jeden Fall merkt man wieder, dass es hier rein um den Preis geht



Klasse das manche zwar lange brauchen aber irgendwann es doch verstehen wozu MyDealz da ist.
Für Beratung gibt es andere Foren.



berlin41dealz

Schlechtester TV den Samsung je gebaut hat!


Ich nehme an du hast einen davon zu Hause und der hat kein Bild angezeigt?! Oder er hatte ein kleine bisschen Clouding - was nicht am Fernseher sondern am Panel liegt - und du hast geweint und ihn zurückgeschickt? Oder war es vllt doch dein Kabel/Satelliten Signal, was beim russischen pornosender leicht gestört war?
Übrigens: wenn in dem porno auch Asiaten waren, dann lagen die Pixel nicht am Fernseher[/quote]

Ja, ich hatte ihn 3 Tage zuhause.
Clouding hatte ich auch, ja mächtig.
Neben toten Pixeln und verschwommenden Bild in der Mitte und grünen Flecken übers Panel verteilt war auch der Betrachtungswinkel super, ich würde sagen 45°.
Aber am besten fand ich dann doch das eingebrannte: SKY BUNDESLIGA HD1, was erst nach umschalten und ca.2 Stunden wieder weg war...

Der TV, oder besser gesagt das Display ist Stand vor 10 Jahren, aber hauptsache UHD...

new1

[quote=Larry63]immer wieder schön dieses "100HZ must have Gebabbel"...., habe den ju 6850 in 55 Zoll mit einem 50 HZ Panel hier stehen, das Bild ist Oberklasse und nix mit Schlieren, Streifen oder Rucklern bei schnellen Szenen oder Fußball



Dann wird die Seite ja endlich mal dafür genutzt, wofür sie gemacht wurde.

Larry63

immer wieder schön dieses "100HZ must have Gebabbel"...., habe den ju 6850 in 55 Zoll mit einem 50 HZ Panel hier stehen, das Bild ist Oberklasse und nix mit Schlieren, Streifen oder Rucklern bei schnellen Szenen oder Fußball



hab auch einen. toshiba. ist da auch so. ist nur langsam was das menu angeht. btw. sind die meisten lcd monitore nicht 50 oder 60 hz?

quelle wiki: "Für schnell bewegte Bilder (Sport, Videospiele, etc.) haben Bildschirmtechnologien Vorteile, die eine ausreichend hohe Bildwiederholfrequenz mit mind. 50 Hz und eine möglichst kurze Bildpunktleuchtdauer aufweisen." und wir reden da von nativen 50 Hz. die werden eigentlich bei allen versehern noch interpoliert.

und ja: würde ich mir eine neue glotze zulegen würde ich über dieses hier nachdenken. toller preis, gute größe und sogar 4k. gefällt mir alles. heißer deal!

HerrTierlieb

JU Serie -> 50hz Panel Davon abgesehen ein schöner Fernseher



Wurde nach mir schon bestens erklärt.
Sport und 4K Blue-Rays in der zukunft nicht Ruckelfrei!
Da muss man selbst wissen, was auf dem Gerät gespielt/geguckt wird.
Für Pornos reicht der aber alle Mal

TVBO111

Ich nehme an du hast einen davon zu Hause und der hat kein Bild angezeigt?! Oder er hatte ein kleine bisschen Clouding - was nicht am Fernseher sondern am Panel liegt - und du hast geweint und ihn zurückgeschickt? Oder war es vllt doch dein Kabel/Satelliten Signal, was beim russischen pornosender leicht gestört war? Übrigens: wenn in dem porno auch Asiaten waren, dann lagen die Pixel nicht am Fernseher



"Clouding - was nicht am Fernseher sondern am Panel liegt." ... schlechtester und zugleich witzigster Hate-Kommentar seit langem. Macht das Panel den TV nicht primär aus? Heisst das wenn ich nen 2000€ TV habe und nen 50€ Panel reinschraube ist das Teil immer noch der fehlerlose Knaller? Im übrigen: wieviel FPS welche Grafikkarte darstellt hängt unter anderem auch immer noch vom Spiel selber ab. Dazu kommt, wie eben geschreben, je höher die Bildwiederholfrequenz, dest geringer ist in der Regel auch der Input-Lag - das merkt man selbt mit der Konsole. Achja, wenig Clouding oder viel Clouding bleibt immer noch unnützes CLOUDING! Ich bezweifle doch stark das du schon mal zeitgleich 2 gleichgröße LCDs ausführlich gegeneinander gehalten und getestet hast! Manche Leute hier...

TVBO111

Ich nehme an du hast einen davon zu Hause und der hat kein Bild angezeigt?! Oder er hatte ein kleine bisschen Clouding - was nicht am Fernseher sondern am Panel liegt - und du hast geweint und ihn zurückgeschickt? Oder war es vllt doch dein Kabel/Satelliten Signal, was beim russischen pornosender leicht gestört war? Übrigens: wenn in dem porno auch Asiaten waren, dann lagen die Pixel nicht am Fernseher



Aaach, mein kleiner Freund, du gefällst mir!!!! :-) Puh ich weiß ja gar nicht wo ich anfangen soll :-D

1. Das Panel macht das Bild. Der Fernseher ist das Gerät in der Gesamtheit. Das ist wie zu sagen alle Arzneimittel mit ASS sind scheiße. Ja nur gibts davon ca 100 verschiedene. Kommt immer drauf an, was man sonst da noch rein tut. Sagst du: Der Arzneistoff ASS ist scheiße ist das deine Meinung und dann kann ich dich nur davon überzeugen, dass das Quatsch ist.
Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass der FERNSEHER kein schlechter ist, das Panel mag doof sein.

2."Jedoch wird selbst die 980 bei den meisten Spielen in 4K nicht an die 100Hz kommen sondern bei 50-60 bleiben. Die 970 sowieso nicht." Du antwortest zwar auf meinen Post, aber kannst du den auch vollständig lesen?

3. Input-Lag ist also an die Framerate der GraKa gekoppelt? Immer wieder interessant hier :-D
Wie ist das denn dann physikalisch begründet? Wenn die Darstellung des Bildes von der Seite des Fernseher aus 20ms braucht, du aber ne GraKa hast, die mit 60FPS arbeitet, dann braucht der Fernseher auf einmal nur noch 16,666ms? Weil, wieso nochmal?

4. Clouding ist absolut daneben und sollte jeder größere Hersteller mittlerweile eigentlich nicht mehr haben. Gibt es trotzdem noch, deswegen aber auch 14 Tage Rückgaberecht.

5. Jeder Mensch darf zweifeln. Ist sogar gut! Je mehr gezweifelt wird, desto weniger wird irgendwelcher Schwachsinn geglaubt. Bin Stolz auf dich!

Hab den TV im Dezember gekauft, voll zufrieden. Hatte erst ein starkes Clouding-Problem aber wurde von Saturn direkt umgetauscht! Etwas Clouding ist immernoch da aber nur bei einigen Szenen und auch nur etwas am Rand. Ich kann damit sehr gut leben da es wirklich zu 90% der Nutzungszeit nicht sichtbar ist. Ich zocke gern und habe überhaupt keine Probleme, weder mit ruckeln noch mit irgendeinem Lag. Klare Kaufempfehlung für diesen Fernsehr

Oh und nur noch mal, um was zu Thema hier zu sagen:

Ein 50Hz Panel ist STANDARD! Jeder Film (außer es steht ausdrücklich drauf) wird mit 24/25fps gedreht und ausgestrahlt. Einige mit HFR haben 48fps (max. 60). Jetzt hier jemanden, der keine Ahnung davon hat - zurecht! - dass der Fernseher mit 50Hz Panel schlecht ist, ist absolut daneben und reines "ich erkenne den Unterschied zwischen 150 und 200fps"- Gelaber.
Jeder der Fernsehen, Konsole zocken oder Filme schauen will braucht im Leben (momentan :-D) nichts anderes! :-)

Wer am PC spielen will kauft sich am besten einen Monitor. Ist günstiger, bessere Auflösung, bessere Hz-Zahl.

Hab den Fernseher auch daheim stehen, etwas Clouding ist am Rand auch vorhanden, aber das stört wenn überhaupt nur in sehr dunklen Szenen.

Ansonsten ist das Bild echt gut und für den Preis echt HOT!

Verfasser

Leute....Die Frage ist nicht ob der TV das kann oder nicht.Ob er ein 50 oder 100 Hz Panel hat sondern ob msn dafür 599€ oder 748€ zahlt

TVBO111

3. Input-Lag ist also an die Framerate der GraKa gekoppelt? Immer wieder interessant hier :-D Wie ist das denn dann physikalisch begründet? Wenn die Darstellung des Bildes von der Seite des Fernseher aus 20ms braucht, du aber ne GraKa hast, die mit 60FPS arbeitet, dann braucht der Fernseher auf einmal nur noch 16,666ms? Weil, wieso nochmal?



Deiner Theorie nach kannst du dann wohl genau so wenig lesen wie ich? Ich sagte das manche Screens mit höherer Refreshrate, meistens auch einen geringeren Inputlag aufweisen. Aber nun gut, Schluss damit ... dont feed the troll und so...

Wahnsinn. mein Toshiba ist 5-7 Jahre alt und hat 100HZ. Damals 37 Zoll für ca. 600€.
heute muss man scheinbar ewig suchen um 100HZ für nen guten Kurs zu finden.
war das damals irgendwie mehr verbreitet als heute?! bzw. haben die Hersteller diesen Punkt als 'Die Kuh melken' Kriterium für sich entdeckt?

6kbyte1

Deiner Theorie nach kannst du dann wohl genau so wenig lesen wie ich? Ich sagte das manche Screens mit höherer Refreshrate, meistens auch einen geringeren Inputlag aufweisen. Aber nun gut, Schluss damit ... dont feed the troll und so...



"Im übrigen: wieviel FPS welche Grafikkarte darstellt hängt unter anderem auch immer noch vom Spiel selber ab. Dazu kommt, wie eben geschreben, je höher die Bildwiederholfrequenz, dest geringer ist in der Regel auch der Input-Lag - das merkt man selbt mit der Konsole."

Dann lern doch bitte noch mal das Thema "Kausalitäten" im Deutschunterricht. Du kannst nicht von der Grafikkarte und deren Bildwiederholungsfrequenz sprechen, den nächsten Satz mit "dazu kommt" beginnen und dann bei einem anderen Thema sein. Das wäre dir - sofern du es länger als 10 Jahre in der Schule ausgehalten hättest - von jedem Lehrer in jedem Fach angestrichen worden.

Außerdem ist der ganze Satz vollkommener quatsch. Nur weil der Fernseher 100Hz hat, bedeutet das nicht im geringsten, dass der Input-Lag niedriger ist. Es gibt 50Hz Panels mit 5ms Reaktionszeit und 100Hz mit 45ms, genauso andersrum. Eine Verbindung dieser beiden Sachen gibt es zu 0,00%! Und sowohl die Xbox One als auch die PS4 haben bei den allermeisten Spielen ein FPS-Lock bei 30FPS. Damit bringt es dir überhaupt gar nichts mehr als 50Hz zu haben. Und auch der Input-Lag ist bei Konsolen so ziemlich scheiß egal. BF4 hat zwar die Server jetzt auch ne höhere Tickrate gestellt, aber die meisten laufen trotzdem auf 30Hz, ergo alles unter 33ms ist ausreichend, weil nicht merkbar.


So das war jetzt mein letzter Kommentar hier in diesem Thread. Ich hasse es wenn hier Leute anderen Leuten die Chance auf einen -für sie- guten/ausreichenden Fernseher verwehren, indem sie mit absolut falschen "Fakten" nur Unsicherheit schüren.
So ein Bullshit der hier immer rumerzählt wird. Einfach nervig.

6kbyte1

Deiner Theorie nach kannst du dann wohl genau so wenig lesen wie ich? Ich sagte das manche Screens mit höherer Refreshrate, meistens auch einen geringeren Inputlag aufweisen. Aber nun gut, Schluss damit ... dont feed the troll und so...



Fühlst du dich jetzt besser?

Black_Hawk

Auf jeden Fall merkt man wieder, dass es hier rein um den Preis geht und nicht die Leistung. Bei über 300°C.



Black_Hawk

Auf jeden Fall merkt man wieder, dass es hier rein um den Preis geht



Oh man immer diese Geiz ist Geil Mentalität. Hauptsache der Deal wird Heiß...

Die Kommentare sollen der Kaufentscheidung beitragen!
Und in diesem Fall uninformierte Käufer abschrecken, weil so etwas einfach nicht auf den Markt gehört.
Müll bleibt, auch wenn er günstig ist, Müll...

Aber ja, heutzutage ist nur der Preis wichtig. Die Leistung dahinter interessiert niemanden.

Black_Hawk

1. Oh man immer diese Geiz ist Geil Mentalität. Hauptsache der Deal wird Heiß... 2. Die Kommentare sollen der Kaufentscheidung beitragen! Und in diesem Fall uninformierte Käufer abschrecken, weil so etwas einfach nicht auf den Markt gehört. Müll bleibt, auch wenn er günstig ist, Müll... Aber ja, heutzutage ist nur der Preis wichtig. Die Leistung dahinter interessiert niemanden.


1. Das hat meiner Meinung nach nichts mit Geiz ist Geil zu tun.
Bewertet werden sollte ob der Preis gut/schlecht ist weil wir können ja nicht beurteilen ob Herr Mustermann nicht schon wochenlang auf ein Angebot von Produkt X gewartet hat.

2. Bin ich ganz der Meinung. Du kannst deine Meinung ja gerne Posten, dann am besten auch mit Vorschlägen für bessere Produkte in der gleichen Preisklasse. So können Spontankäufer selber entscheiden

xDeekay

1. Das hat meiner Meinung nach nichts mit Geiz ist Geil zu tun. Bewertet werden sollte ob der Preis gut/schlecht ist weil wir können ja nicht beurteilen ob Herr Mustermann nicht schon wochenlang auf ein Angebot von Produkt X gewartet hat. 2. Bin ich ganz der Meinung. Du kannst deine Meinung ja gerne Posten, dann am besten auch mit Vorschlägen für bessere Produkte in der gleichen Preisklasse. So können Spontankäufer selber entscheiden



Kann ich nachvollziehen, aber von dem Produkt kann man einfach nur abraten, da ist jeder Euro zu schade.
In dem Preissegment kann man kein guten TV erwarten und empfehlen. Wie gesagt die 8XXXer Reihe von LG ist super. Hat ein gutes Panel und eine menge Funktionen, kostet im Angebot aber auch 400€ mehr.

Black_Hawk

Auf jeden Fall merkt man wieder, dass es hier rein um den Preis geht und nicht die Leistung. Bei über 300°C.



Schade das manche es einfach nicht verstehen wollen.....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text