227°
LOKAL Saturn Bremen, Peaq PDR 210 Internetradio,B-Ware, DLNA fähig

LOKAL Saturn Bremen, Peaq PDR 210 Internetradio,B-Ware, DLNA fähig

Entertainment

LOKAL Saturn Bremen, Peaq PDR 210 Internetradio,B-Ware, DLNA fähig

Preis:Preis:Preis:50€
In Bremen im Saturn gibt es das Peaq PDR 210 Internetradio für 50€ als B-Ware/Gebrauchtware
Farben: weiß und schwarz verfügbar
waren ca. 20 Stück von jeder Farbe dort.
Ich bin eigentlich recht zufrieden damit. Es kann sogar per DLNA Musik von meinem USB-Stick in der Easybox abspielen.
Ursprünglicher Preis für Neuware: 129€
Vergleichspreis ist 75€ Saturn Koblenz auf Ebay
Zustand war bei meinem Sehr Gut, keine Gebrauchsspuren. Verpackungen sind teilweise auf, kann man also vorm Kauf selber prüfen.

9 Kommentare

An meiner Stereoanlage aus den 80ern hängt ein altes Mobiltelfon als Mediaserver. Spielt MP3 Ineternetradio usw und kostet nix weil jeder so ein altes Teil rumfliegen hat bzw. für kleines Geld aus der Bucht holen kann..

mrtiger

An meiner Stereoanlage aus den 80ern hängt ein altes Mobiltelfon als Mediaserver. Spielt MP3 Ineternetradio usw und kostet nix weil jeder so ein altes Teil rumfliegen hat bzw. für kleines Geld aus der Bucht holen kann..



Einer der unnützigsten Kommentare die ich hier gelesen hab.
Klar kann man sich aus altem Schrott viel selbst basteln... aber ganz ehrlich ist das ein Vergleich? Also wenn ich die Wahl hätte würde ich das Teil hier deiner Handy+Stereoanlagen Kombi aus diversen Gründen vorziehen.

In welchem Saturn? Wir haben hier zwei.

Mitte oder Habenhausen

Mitte! 12.54 Uhr waren noch 2 in weiss da.

Kommentar

HansAlbers2002

In welchem Saturn? Wir haben hier zwei.


Sorry, hatte den Habenhausener nich auf dem Schirm. Dachte es gibt nur einen.

Der Senderspeicher erlaubt nur 10 Einträge

Arktur

Der Senderspeicher erlaubt nur 10 Einträge


Für FM-Radio ja, aber dieser Speicher der auf der Taste "Memory" liegt funktioniert sowieso nur für FM. Beim Onlineradio kann man sogar Senderlisten anlegen und verwalten, und das bequem am Pc auf einer Website(www.wifiradio-frontier.com dort den individuellen Code eingeben den man im Radio nachschauen muss)

Als Tipp: Wenn man einen Onlineradiosender anwählt, und dabei OK gedrückt lässt, wird dieser in der Favoritenliste hinterlegt. Das geht aus der Anleitung leider nicht so wirklich hervor und ich habs per TrynError rausfinden müssen.

Yuri

[ Einer der unnützigsten Kommentare die ich hier gelesen hab. Klar kann man sich aus altem Schrott viel selbst basteln... aber ganz ehrlich ist das ein Vergleich? Also wenn ich die Wahl hätte würde ich das Teil hier deiner Handy+Stereoanlagen Kombi aus diversen Gründen vorziehen.



Wir kaufen Alle immer mehr Kram den wir nicht brauchen, wieder ein Teil was rumsteht und Staub ansetzt.
Kann man einfach lösen, ne Stereoanalge hat fast jeder kann man sich sparen diese Anschaffung. Meine Meinung, du hast ne andere ok ist ein freies Land.......

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text