[LOKAL?] Saturn Hanau - Octopath Traveler für 49,99€ statt 59.99€ [SWITCH]
392°

[LOKAL?] Saturn Hanau - Octopath Traveler für 49,99€ statt 59.99€ [SWITCH]

36
eingestellt am 13. Jul
Vielleicht kein heißer Deal, aber für einige sicher interessant.
Bei Saturn (in Hanau) gibt es Octopath Traveler für 49.99€ im Regal, statt 59.99€ online.

Günstigster Preis online ist derzeit 49.95, dort allerdings mit Lieferzeiten.

Ob es in jedem Saturn 49.99 müsst ihr selbst fragen, ruft einfach an.

1201984-ZKqqd.jpg
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
speedcheatvor 1 m

ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist …ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist der Deal hier die Versandzeit?



Es wird hier immer mehr kurioser
Bearbeitet von: "Funmilka" 13. Jul
blackgamevor 7 m

Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl …Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl ich solche Spiele mag. Und der düstere Grafikstil mag ich ebenfalls nicht. Mich wundert es das sie den voll Preis verlangen für eine billig Produktion. Ist ja kein The Witcher 3 oder Final Fantasy 15.



Also bitte. Es ist ja kein Problem, dass dir der Grafikstil nicht gefällt oder das Spiel an sich doer was auch immer. Ich fand es selbst in der Demo nur OK. Würde ich mir für den Preis definitiv nicht kaufen.

Aber, dass das eine billig-Produktion sein soll ist absoluter Schwachsinn. Lern bitte objektive Fakten von deiner subjektiven Meinung zu trennen.
mx34vor 3 m

Hat soviel wie BF, Witcher, Gta etc. Gekostet. Ja ne is klar...



Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.

Ob ein Spiel eine Billig-Produktion ist bemisst sich doch nicht daran ob es wesentlich teurere Spiele gibt.

Junge, junge, junge. Du behauptest doch auch nicht, dass alle Autos außer extreme Sportwagen Billigproduktionen sind, oder?
36 Kommentare
Würde jedem unbedingt vorher die Demo empfehlen, ist sehr umfangreich. Mir hat es nicht wirklich gefallen
ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist der Deal hier die Versandzeit?
Bearbeitet von: "speedcheat" 13. Jul
speedcheatvor 1 m

ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist …ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist der Deal hier die Versandzeit?



Es wird hier immer mehr kurioser
Bearbeitet von: "Funmilka" 13. Jul
Verfasser
speedcheatvor 4 m

ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist …ein lokaler Deal mit nem Onlinevergleichspreis der günstiger ist? Also ist der Deal hier die Versandzeit?


Ja, es gibt derzeit 1 Anbieter, der es 5Cent günstiger anbietet, der Rest ist teurer. Dazu kommen die Lieferzeiten. Ich sag ja, kein ultraheißer Deal - für Leute die es aber direkt "günstig" wollen ist es passend.
sp0vor 3 m

Ja, es gibt derzeit 1 Anbieter, der es 5Cent günstiger anbietet, der Rest …Ja, es gibt derzeit 1 Anbieter, der es 5Cent günstiger anbietet, der Rest ist teurer. Dazu kommen die Lieferzeiten. Ich sag ja, kein ultraheißer Deal - für Leute die es aber direkt "günstig" wollen ist es passend.


achso, jetzt verstehe ichs.. du auch @Funmilka ?
Saturn München Riem zum gleichen Preis
Und tolles Spiel, wie ich finde.
Saturn Leipzig 59€
Diese gut
Verfasser
speedcheatvor 19 m

achso, jetzt verstehe ichs.. du auch @Funmilka ?


freut mich
Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl ich solche Spiele mag. Und der düstere Grafikstil mag ich ebenfalls nicht. Mich wundert es das sie den voll Preis verlangen für eine billig Produktion. Ist ja kein The Witcher 3 oder Final Fantasy 15.
blackgamevor 7 m

Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl …Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl ich solche Spiele mag. Und der düstere Grafikstil mag ich ebenfalls nicht. Mich wundert es das sie den voll Preis verlangen für eine billig Produktion. Ist ja kein The Witcher 3 oder Final Fantasy 15.



Also bitte. Es ist ja kein Problem, dass dir der Grafikstil nicht gefällt oder das Spiel an sich doer was auch immer. Ich fand es selbst in der Demo nur OK. Würde ich mir für den Preis definitiv nicht kaufen.

Aber, dass das eine billig-Produktion sein soll ist absoluter Schwachsinn. Lern bitte objektive Fakten von deiner subjektiven Meinung zu trennen.
speedcheatvor 31 m

achso, jetzt verstehe ichs.. du auch @Funmilka ?



Nicht wirklich zumal Coolshop sehr schnell verschickt^^
Shakvor 5 m

Also bitte. Es ist ja kein Problem, dass dir der Grafikstil nicht gefällt …Also bitte. Es ist ja kein Problem, dass dir der Grafikstil nicht gefällt oder das Spiel an sich doer was auch immer. Ich fand es selbst in der Demo nur OK. Würde ich mir für den Preis definitiv nicht kaufen.Aber, dass das eine billig-Produktion sein soll ist absoluter Schwachsinn. Lern bitte objektive Fakten von deiner subjektiven Meinung zu trennen.


Hat soviel wie BF, Witcher, Gta etc. Gekostet. Ja ne is klar...
mx34vor 3 m

Hat soviel wie BF, Witcher, Gta etc. Gekostet. Ja ne is klar...



Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.

Ob ein Spiel eine Billig-Produktion ist bemisst sich doch nicht daran ob es wesentlich teurere Spiele gibt.

Junge, junge, junge. Du behauptest doch auch nicht, dass alle Autos außer extreme Sportwagen Billigproduktionen sind, oder?
Wer noch nen Euro sparen will und es unbedingt "sofort" braucht, kann sich auch die Downloadversion aus dem Südafrika eShop holen.... Bei nicht mal 2 GB sollte das auch nicht wirklich zum Problem werden
Saturn Halle hat es für 54,95
Oder ihr tingelt mal zu Eurem Real am heutigen Tage (leider nur noch heute gültig). Kostet 59,95 € abzgl. 19 % = 48,56 Euro und Ihr habt die USK Ladenversion (die ja ggfs. im Hinblick auf Tauschaktionen ect. vorteilhafter als die Preisvergleichs-PEGI ist), falls der lokale Saturn mehr nimmt und nicht auf 49,99 € runtergeht.
Das will ich haben
Gebannt
Panepetervor 2 m

Das will ich haben



Ich auch,aber zu weit
Also ich war positiv überrascht von der Demo! Der Grafikstiel ist mega hübsch und alles liebevoll gemacht. OK das Gameplay ist gewöhnungsbedürftig aber das muss ja jeder selber entscheiden. Den Preis finde ich allerdings auch zu hoch. Denke für 30€ später kann man da zuschlagen
Die Demo hat mir sogut gefallen dass ich die CE jaufen musste.
Dieses Spiel ist einfach schln gemacht
blackgamevor 5 h, 43 m

Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl …Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl ich solche Spiele mag. Und der düstere Grafikstil mag ich ebenfalls nicht. Mich wundert es das sie den voll Preis verlangen für eine billig Produktion. Ist ja kein The Witcher 3 oder Final Fantasy 15.


Einstellungen -> Eckschatten deaktivieren
Schwupps war's das mit "düsteren Grafikstil".
IsnoGudUtube_vor 2 h, 38 m

Die Demo hat mir sogut gefallen dass ich die CE jaufen musste.Dieses Spiel …Die Demo hat mir sogut gefallen dass ich die CE jaufen musste.Dieses Spiel ist einfach schln gemacht


Dito. Leider stinkt die CE bestialisch.
blackgamevor 16 h, 48 m

Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl …Hab auch die Demo gespielt hat mit leider überhaupt nicht gefallen obwohl ich solche Spiele mag. Und der düstere Grafikstil mag ich ebenfalls nicht. Mich wundert es das sie den voll Preis verlangen für eine billig Produktion. Ist ja kein The Witcher 3 oder Final Fantasy 15.


Sorry, aber das ist überhaupt keine billige Produktion. Das Spiel bietet 8 spielbare Charaktere mit jeweils eigener Geschichte und einen Spielumfang von über 100 Stunden, wenn man alle Inhalte erkundet.
Den Grafikstil (der bewusst so gewählt wurde in Anlehnung an die 90er JRPGs) als Argument zu benutzen, dass es nicht so viel Wert ist wie ein FF15 ist Unsinn. Mir wäre ein FF15 nicht mal 20€ wert. Für das hier würde ich die 50€ locker auf den Tisch packen.
DaRonvor 26 m

Sorry, aber das ist überhaupt keine billige Produktion. Das Spiel bietet 8 …Sorry, aber das ist überhaupt keine billige Produktion. Das Spiel bietet 8 spielbare Charaktere mit jeweils eigener Geschichte und einen Spielumfang von über 100 Stunden, wenn man alle Inhalte erkundet. Den Grafikstil (der bewusst so gewählt wurde in Anlehnung an die 90er JRPGs) als Argument zu benutzen, dass es nicht so viel Wert ist wie ein FF15 ist Unsinn. Mir wäre ein FF15 nicht mal 20€ wert. Für das hier würde ich die 50€ locker auf den Tisch packen.

Meine damit die Produktionskosten, es schaut aus als wäre es mit einen RPG maker gemacht und verlangen dann 50€ dafür mich stört hier nur der überzogene Preis typische Nintendo Preise. Ich warte bis es 20€ kostet und überleg mir nochmal ob ich es mir holen werde. 😄
blackgamevor 38 m

Meine damit die Produktionskosten, es schaut aus als wäre es mit einen RPG …Meine damit die Produktionskosten, es schaut aus als wäre es mit einen RPG maker gemacht und verlangen dann 50€ dafür mich stört hier nur der überzogene Preis typische Nintendo Preise. Ich warte bis es 20€ kostet und überleg mir nochmal ob ich es mir holen werde. 😄



Es sieht eben nicht aus wie mit einem RPG Maker gemacht, sonst zeig mir doch mal ein RPG Maker Spiel, das so aussieht (und nicht nur den Grafikstil hat).
Die Produktionskosten sind bestimmt auch alles andere als billig gewesen, wie kommst du auf so einen Müll?
blackgamevor 1 h, 34 m

Meine damit die Produktionskosten, es schaut aus als wäre es mit einen RPG …Meine damit die Produktionskosten, es schaut aus als wäre es mit einen RPG maker gemacht und verlangen dann 50€ dafür mich stört hier nur der überzogene Preis typische Nintendo Preise. Ich warte bis es 20€ kostet und überleg mir nochmal ob ich es mir holen werde. 😄


Es ist ein Vorurteil zu glauben, dass solche Grafiken mal eben schnell gemacht sind. Oft ist das Erstellen und Abstimmen der Grafik auf eine stimmige Gesamtkomposition genause aufwendig wie bei Polygonmodellen. Noch dazu das Spiel zusätzlich dreidimensionale Tiefe und moderne Licht- und Spezialeffekte bieten.
Grafik ist kein Indiz dafür, wie aufwendig und zeitintensiv eine Spielentwicklung war. Die haben da auch mehrere Jahre dran gesessen.
Bearbeitet von: "DaRon" 14. Jul
Shakvor 18 h, 38 m

Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.Ob ein Spiel eine Billig-Produktion …Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.Ob ein Spiel eine Billig-Produktion ist bemisst sich doch nicht daran ob es wesentlich teurere Spiele gibt.Junge, junge, junge. Du behauptest doch auch nicht, dass alle Autos außer extreme Sportwagen Billigproduktionen sind, oder?


Ich denke, dass das Spiel tatsächlich eher was für Rollenspiele-Fans der 90er ist. Also wer mit Som, Soe, Illusion of Time etc aufgewachsen ist MUSS hier zuschlagen!
Shakvor 4 h, 25 m

Es sieht eben nicht aus wie mit einem RPG Maker gemacht, sonst zeig mir …Es sieht eben nicht aus wie mit einem RPG Maker gemacht, sonst zeig mir doch mal ein RPG Maker Spiel, das so aussieht (und nicht nur den Grafikstil hat). Die Produktionskosten sind bestimmt auch alles andere als billig gewesen, wie kommst du auf so einen Müll?



Ich hoffe wirklich, dass du nicht erwartest, dass dich irgendwer ernst nimmt. Wenn du keinen Unterschied zwischen diesem Spiel und RPG Maker siehst, ist dir wirklich nicht mehr zu helfen. Scheinbar hört dein Denken dann bei "Pixelgrafik = RPG Maker" auf und es hat sowieso keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren.
Masternapvor 10 m

Ich hoffe wirklich, dass du nicht erwartest, dass dich irgendwer ernst …Ich hoffe wirklich, dass du nicht erwartest, dass dich irgendwer ernst nimmt. Wenn du keinen Unterschied zwischen diesem Spiel und RPG Maker siehst, ist dir wirklich nicht mehr zu helfen. Scheinbar hört dein Denken dann bei "Pixelgrafik = RPG Maker" auf und es hat sowieso keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren.



Da hat wohl jemand den falschen Beitrag zitiert.
Masternapvor 9 h, 9 m

Ich hoffe wirklich, dass du nicht erwartest, dass dich irgendwer ernst …Ich hoffe wirklich, dass du nicht erwartest, dass dich irgendwer ernst nimmt. Wenn du keinen Unterschied zwischen diesem Spiel und RPG Maker siehst, ist dir wirklich nicht mehr zu helfen. Scheinbar hört dein Denken dann bei "Pixelgrafik = RPG Maker" auf und es hat sowieso keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren.


Spiel es halt dann einfach nicht oida Mann
Shak13. Jul

Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.Ob ein Spiel eine Billig-Produktion …Hier fehlt echt ein Facepalm-Smiley.Ob ein Spiel eine Billig-Produktion ist bemisst sich doch nicht daran ob es wesentlich teurere Spiele gibt.Junge, junge, junge. Du behauptest doch auch nicht, dass alle Autos außer extreme Sportwagen Billigproduktionen sind, oder?


Aber ein Polo muss so viel kosten wie ein Porsche nur weil es ein Auto ist ?
Warum muss ein günstig entwickeltes Spiel so viel kosten wie eins wo teuer entwickelt ist ? Kein Sinn...

Warum ein günstig entwickeltes Spiel für den gleichen Preis wie ein teuer Produziertes Spiel verkaufen ?

Kaufst du also tatsächlich ein Polo für den Preis eines Porsches ?
Bearbeitet von: "mx34" 15. Jul
mx34vor 10 h, 59 m

Aber ein Polo muss so viel kosten wie ein Porsche nur weil es ein Auto ist …Aber ein Polo muss so viel kosten wie ein Porsche nur weil es ein Auto ist ?Warum muss ein günstig entwickeltes Spiel so viel kosten wie eins wo teuer entwickelt ist ? Kein Sinn...Warum ein günstig entwickeltes Spiel für den gleichen Preis wie ein teuer Produziertes Spiel verkaufen ?Kaufst du also tatsächlich ein Polo für den Preis eines Porsches ?


Nein, ein Polo muss nicht so viel kosten wie ein Porsche.
Niemand hat behauptet, dass Octopath Traveler so viel in der Produktion kostet wie GTA oder Skyrim o.ä.


Es ging darum, dass das Spiel keine Billigproduktion ist, oder dass es gar billig aussieht.

Aber, wenn man einen Absatz von dir etwas korrigiert, kommt sogar eine einigermaßen sinnvolle Frage dabei heraus:

Warum ein günstiger produziertes Spiel teurer als teurer produziertesSpiel verkaufen?

Grundsätzlich richtige Frage! Aber dafür kann ich dir keine abschließende Antwort liefern. Hat wahrscheinlich sehr viel Nachfrage und Preisbildung zu tun.

Der Hauptgrund dürfte das Folgende sein: Unabhängig vom Preis ist der Markt für Mainstream Spiele (nicht negativ gemeint) wie GTA wesentlich größer als für Spiele wie Octopath Traveler. Rockstar kann durch die unfassbar vielen Verkäufe die Kosten wieder reinholen. Square Enix muss dafür einen höheren Preis nehmen, um die Kosten zu decken, da sie viel weniger verkaufen (selbst wenn sie das Spiel für 20€ verkaufen würden. Es interessieren sich eben viel mehr Leute für 3D Ballerspiele als für Storylastige RPG in Pixelgrafik)

Aber: Du glaubst doch nicht wirklich, dass Skyrim, GTA, Battlefield etc alle gleich viel kosten in der Produktion? Also musst du auch hier Fragen, warum hie hunderte Spiele zum gleichen Preis verkauft werden, obwohl zwischen den Produktionskosten Welten liegen? Nach seine Logik dürfte das ja nicht sein.

Ein Spieleentwickler bei Rockstar verdient wahrscheinlich deutlich mehr als bei Square Enix. Aber macht ihn das zu einem besseren Entwickler? Dadurch werden Produktionskosten auch unnötig teurer als sie sein müssten.
Geht etwas in die Richtung “Aufpreis für Marke“ wie bei Apple.

Und noch dazu ganz grundsätzlich (unabhängig vom konkreten Beispiel octopath Traveler und GTA):
Warum sollte ein Spiel das teurer produziert wird als ein anderes zum gleichen oder höheren Preis verkauft werden als ein günstigeres, das aber qualitativ besser ist?
Sind die Produktionskosten nicht viel mehr nur eine Untergrenze?

Und auch wichtig: Wir (auch ich) werfen hier die ganze Zeit Produktionskosten und Entwicklungskosten begrifflich in einen Topf.
Das ist aber kompletter Unsinn und total falsch.
Bei einem Auto haben die Produktionskosten einen sehr hohen Anteil.
Produktionskosten bei Spielen sind quasi nicht relevant (kleine Ausnahme bei Switch: ca. 10€ Lizenzgebühr je Cartridge).
Hingegen müssen die Entwicklungskosten wieder hereingeholt werden.
Und das geschieht über Verkaufspreis (bzw. Das was für die Entwickler bleibt) multipliziert mit abgesetzter Menge.
Argumentation etwas weiter oben in diesem Beitrag:
Octopath hat einen viel kleineren Markt und muss daher einen vergleichsweise höheren Preis verlangen, um die Entwicklungskosten reinzuholen.
GTA hat einen riesigen Markt und holt sich mit den enormen Mengen die Entwicklungskosten wieder rein.

Fragen über Fragen. Denk lieber weiter in deinen einfachen Strickmustern.
Bearbeitet von einem Moderator "Beleidigung entfernt." 15. Jul
Shakvor 3 h, 10 m

Nein, ein Polo muss nicht so viel kosten wie ein Porsche.Niemand hat …Nein, ein Polo muss nicht so viel kosten wie ein Porsche.Niemand hat behauptet, dass Octopath Traveler so viel in der Produktion kostet wie GTA oder Skyrim o.ä.Es ging darum, dass das Spiel keine Billigproduktion ist, oder dass es gar billig aussieht.Aber, wenn man einen Absatz von dir etwas korrigiert, kommt sogar eine einigermaßen sinnvolle Frage dabei heraus:Warum ein günstiger produziertes Spiel teurer als teurer produziertesSpiel verkaufen?Grundsätzlich richtige Frage! Aber dafür kann ich dir keine abschließende Antwort liefern. Hat wahrscheinlich sehr viel Nachfrage und Preisbildung zu tun.Der Hauptgrund dürfte das Folgende sein: Unabhängig vom Preis ist der Markt für Mainstream Spiele (nicht negativ gemeint) wie GTA wesentlich größer als für Spiele wie Octopath Traveler. Rockstar kann durch die unfassbar vielen Verkäufe die Kosten wieder reinholen. Square Enix muss dafür einen höheren Preis nehmen, um die Kosten zu decken, da sie viel weniger verkaufen (selbst wenn sie das Spiel für 20€ verkaufen würden. Es interessieren sich eben viel mehr Leute für 3D Ballerspiele als für Storylastige RPG in Pixelgrafik)Aber: Du glaubst doch nicht wirklich, dass Skyrim, GTA, Battlefield etc alle gleich viel kosten in der Produktion? Also musst du auch hier Fragen, warum hie hunderte Spiele zum gleichen Preis verkauft werden, obwohl zwischen den Produktionskosten Welten liegen? Nach seine Logik dürfte das ja nicht sein.Ein Spieleentwickler bei Rockstar verdient wahrscheinlich deutlich mehr als bei Square Enix. Aber macht ihn das zu einem besseren Entwickler? Dadurch werden Produktionskosten auch unnötig teurer als sie sein müssten.Geht etwas in die Richtung “Aufpreis für Marke“ wie bei Apple.Und noch dazu ganz grundsätzlich (unabhängig vom konkreten Beispiel octopath Traveler und GTA): Warum sollte ein Spiel das teurer produziert wird als ein anderes zum gleichen oder höheren Preis verkauft werden als ein günstigeres, das aber qualitativ besser ist?Sind die Produktionskosten nicht viel mehr nur eine Untergrenze?Und auch wichtig: Wir (auch ich) werfen hier die ganze Zeit Produktionskosten und Entwicklungskosten begrifflich in einen Topf.Das ist aber kompletter Unsinn und total falsch.Bei einem Auto haben die Produktionskosten einen sehr hohen Anteil.Produktionskosten bei Spielen sind quasi nicht relevant (kleine Ausnahme bei Switch: ca. 10€ Lizenzgebühr je Cartridge).Hingegen müssen die Entwicklungskosten wieder hereingeholt werden.Und das geschieht über Verkaufspreis (bzw. Das was für die Entwickler bleibt) multipliziert mit abgesetzter Menge.Argumentation etwas weiter oben in diesem Beitrag:Octopath hat einen viel kleineren Markt und muss daher einen vergleichsweise höheren Preis verlangen, um die Entwicklungskosten reinzuholen.GTA hat einen riesigen Markt und holt sich mit den enormen Mengen die Entwicklungskosten wieder rein.Fragen über Fragen. Denk lieber weiter in deinen einfachen Strickmustern.


Du hast dich durch deine Beleidigung selbst disqualifiziert. Schade das es Menschen wie dich gibt.
mx34vor 10 m

Schade das es Menschen wie dich gibt.



Na mit dieser Aussage hast du dich Mal mindestens auf mein Niveau - vor dem Edit - herabbegeben. Wobei ich wenigstens an keiner Stelle impliziert habe, dass es Menschen wie dich nicht geben sollte.
Bearbeitet von: "Shak" 15. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text