Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Lokal: Saturn Kempten] Sony KD-85XF8596  - 85" 4K UHD Smart TV (VA, Direct LED, 120 Hz, 10bit)
350° Abgelaufen

[Lokal: Saturn Kempten] Sony KD-85XF8596 - 85" 4K UHD Smart TV (VA, Direct LED, 120 Hz, 10bit)

2.799€3.022€-7%Saturn Angebote
22
eingestellt am 7. MailokalBearbeitet von:"Xdiavel"
Beim Saturn in Kempten erhaltet ihr den Sony KD-85XF8596 - 85" 4K UHD Smart TV (VA, Direct LED, 120 Hz, 10bit) für 2.799€ statt 3.499€ (idealo) / 3.098€ (tondose inkl. VSK; thx @Classfield für den Hinweis) / 3.022€ (hifi im Hinterhof

| Prospekt |

1375650.jpg
Infos zum Panel: displayspecifications.com/de/…19b

Test der Baureihe: rtings.com/tv/…50f

Diagonale : 85"/216cm
Auflösung : 3840x2160
Panel : LCD, LED (Direct-lit, Dimming)
HDR : ja, HDR10, HLG
Bildwiederholfrequenz : 100Hz (nativ), 1000Hz (interpoliert)
3D : nein
Tuner : 2x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
Video-Anschlüsse : 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), Komponenten (YPbPr), Composite Video
Audio-Anschlüsse : Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm)
Weitere Anschlüsse : 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
Wireless : WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth, Miracast
Betriebssystem : Android TV
Wiedergabe : HEVC, MKV, AVI
Audio-Decoder : Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS
Audio-Gesamtleistung : 20W (2x 10W)
Energieeffizienzklasse : A
Jahresverbrauch : 323kWh
Leistungsaufnahme : 233W (typisch), 0.5W (Standby)
Farbe : schwarz
VESA : 400x400
Besonderheiten : Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung
Abmessungen mit Standfuß : 191.1x117.6x42.9cm
Abmessungen ohne Standfuß : 191.1x109.8x7.3cm
Gewicht mit Standfuß : 46.20kg
Gewicht ohne Standfuß : 44.10kg
Herstellergarantie : zwei Jahre
1375650.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Bitte plant einen LKW mit ein, um das Teil unterzubringen.
Der Idealo PVG ist mal wieder Banane. Der kostet dort gestern noch 700€ weniger.

PVG so 3000€ zum Beispiel hier oder hier.
Bearbeitet von: "Classfield" 7. Mai
Classfield07.05.2019 07:48

Der Idealo PVG ist mal wieder Banane. Der kostet dort gestern noch 700€ w …Der Idealo PVG ist mal wieder Banane. Der kostet dort gestern noch 700€ weniger.PVG so 3000€ zum Beispiel hier oder hier.



danke, ist angepasst und oben verlinkt - tondose mag offenbar keine Provision an idealo und geizhals zahlen 21623844-1D9bS.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 7. Mai
Xdiavelvor 1 m

danke, ist angepasst und oben verlinkt - tondose mag offenbar keine …danke, ist angepasst und oben verlinkt - tondose mag offenbar keine Provision an idealo und geizhals zahlen [Bild]



Sorry mein zweiter Link war doppelt. Bei Hifi im Hinterhof sogar für 3022€ inkl. Versandkosten zu haben.
Hi ich bin Christian und ich habe ein Problem mit dem Bedürfnis immer größere Fernseher zu kaufen
Bearbeitet von: "siamorphe" 7. Mai
siamorphevor 9 m

Hi ich bin Christian und ich habe ein Problem mit dem Bedürfnis immer …Hi ich bin Christian und ich habe ein Problem mit dem Bedürfnis immer größere Fernseher zu kaufen


What? ICH bin Christian und habe das Bedürfnis nach immer größeren Fernsehern, habe aber kein Problem damit
Könnte echt schwach werden. OLED brauche/will ich nicht (da auch zum zocken und als PC Monitor im Einsatz).
Der test liest sich ja aber vernichtend.
n8f4LL107.05.2019 09:12

Könnte echt schwach werden. OLED brauche/will ich nicht (da auch zum …Könnte echt schwach werden. OLED brauche/will ich nicht (da auch zum zocken und als PC Monitor im Einsatz).Der test liest sich ja aber vernichtend.



Naja, die haben allerdings die 65" Variante getestet und schreiben ja selbst : "We tested the 65" (XBR65X850F). For the most part, we expect our review to be valid for the 75" (XBR75X850F).

We haven't tested the 85" (XBR85X850F), but it likely uses a VA panel (similar to the 85" X850D) with a high native contrast ratio producing deeper blacks, but the image degrades when viewed at an angle."
Für den hier angebotenen TV bedeutet das wohl eher, dass der Test nicht wirklich aussagekräftig ist, zumindest was das Panel anbelangt
csaduvor 2 m

Naja, die haben allerdings die 65" Variante getestet und schreiben ja …Naja, die haben allerdings die 65" Variante getestet und schreiben ja selbst : "We tested the 65" (XBR65X850F). For the most part, we expect our review to be valid for the 75" (XBR75X850F). We haven't tested the 85" (XBR85X850F), but it likely uses a VA panel (similar to the 85" X850D) with a high native contrast ratio producing deeper blacks, but the image degrades when viewed at an angle."Für den hier angebotenen TV bedeutet das wohl eher, dass der Test nicht wirklich aussagekräftig ist, zumindest was das Panel anbelangt


der 85er hat die Vorteile vom 65er XF85 und die Vorteile vom 70er XF83 heisst eigentlich bis auf Local Dimming müsste der TV echt gut sein
Ok, ja das schlechte contrast Verhältnis hatte mich abgeschreckt, danke für den Hinweis
Hab den 85xf8596 seit August 2018. Hatte vorher einen Philips 65OLED873.
Bild ist sehr gut bei meinem Panel, solange keine dunklen Szenen geschaut werden. Dann erkennt man starkes Clouding.
Dafür kein DSE und nur minimal vertical Banding.
Zum Zocken aber geil. Filme machen auch Spaß, sofern man dezente Beleuchtung im Hintergrund (z.B. LED Stripe) hat.
Android TV läuft bei mir super flüssig und stabil. Kein Vergleich zum 65oled873, bei dem Android extrem zäh lief.
Für den Preis Daumen hoch von mir
Kennt jemand ein Grundstück in der Nähe, das zum Verkauf steht?
Ich müsste dafür ein neues Haus bauen...
Habe den TV in 85 Zoll im Februar durch Beziehungen für 2.900 statt damals 3.400 bekommen. Der Preis ist super...und der TV auch. Hatte Glück bei der Panel-Lotterie...hab keinerlei Schwachstellen im Panel.
Dysinapsenvor 1 h, 18 m

Filme machen auch Spaß, sofern man dezente Beleuchtung im Hintergrund …Filme machen auch Spaß, sofern man dezente Beleuchtung im Hintergrund (z.B. LED Stripe) hat.


Stripe direkt an der Rückseite vom TV oder an der Wand befestigt?
Dysinapsen07.05.2019 09:34

Hab den 85xf8596 seit August 2018. Hatte vorher einen Philips …Hab den 85xf8596 seit August 2018. Hatte vorher einen Philips 65OLED873.Bild ist sehr gut bei meinem Panel, solange keine dunklen Szenen geschaut werden. Dann erkennt man starkes Clouding.Dafür kein DSE und nur minimal vertical Banding.Zum Zocken aber geil. Filme machen auch Spaß, sofern man dezente Beleuchtung im Hintergrund (z.B. LED Stripe) hat.Android TV läuft bei mir super flüssig und stabil. Kein Vergleich zum 65oled873, bei dem Android extrem zäh lief.Für den Preis Daumen hoch von mir


Hey warte...du bist doch auch im HiFi-Forum...wir haben uns schon darüber unterhalten...und du hast sogar Fotos geschickt.

120hz im Text

Und in der Beschreibung weiter unter steht 100hz 🤪
Also hat der 220hz
Baumi1904vor 29 m

Hey warte...du bist doch auch im HiFi-Forum...wir haben uns schon darüber …Hey warte...du bist doch auch im HiFi-Forum...wir haben uns schon darüber unterhalten...und du hast sogar Fotos geschickt.


Jepp. Gab über den 85xf8596 kaum verwertbare Reviews, da in den kleineren Modelle nur IPS Panels verbaut sind.
Hab mich dann im Hifi Forum und AVS Forum versucht schlau zu machen.

Schwarzwert ist übrigens super trotz Frame Dimming. Sicherlich deutlich besser als bei den IPS Versionen.
TV hängt bei mir an der Wand mit 5m LED Stripe direkt an der TV Rückwand befestigt.
Zusätzlich hab ich noch 2 Philips Hue Play Lightbars auf dem Lowboard hinterm TV stehen, die die Wand anstrahlen.
Moinsens,

Kann mir einer von euch sagen, ob dieser oder der lg 86uk6500pla den ich eigentlich im Auge habe besser ist.
Also den einen Zoll an Größenunterschied mal unberücksichtigt.
Der LG hat als einziger dieser LG Baureihe ein 100 hz Panel.

Danke für eine Einschätzung
malermarianvor 3 h, 32 m

120hz im Text Und in der Beschreibung weiter unter steht 100hz 🤪 Also …120hz im Text Und in der Beschreibung weiter unter steht 100hz 🤪 Also hat der 220hz


Nene die haben doch letztens das Stromnetz auf 240V umgestellt. Muss also richtig 42A heißen!
morpheus2014vor 4 h, 51 m

Moinsens,Kann mir einer von euch sagen, ob dieser oder der lg 86uk6500pla …Moinsens,Kann mir einer von euch sagen, ob dieser oder der lg 86uk6500pla den ich eigentlich im Auge habe besser ist. Also den einen Zoll an Größenunterschied mal unberücksichtigt. Der LG hat als einziger dieser LG Baureihe ein 100 hz Panel. Danke für eine Einschätzung


Nach allem was ich bisher gelesen habe, ist definitiv der Sony besser.
ameisenautomat07.05.2019 11:36

Hallo kann genau das bestätigen was Dysinapsen schon geschrieben hat. …Hallo kann genau das bestätigen was Dysinapsen schon geschrieben hat. Hatte den Sony drei Wochen bei mir zuhause. Problem starkes Clouding. Mit etwas Beleuchtung oder bei Tageslicht kein Problem. Bild sehr gut. Enbindung ins Netzwerk gut, Ton geht Notfalls ohne Soundbar aber wie gesagt das Clouding !!! Negativ ist noch das verschachtelte Menue und Sendersortierung da braucht man einige Zeit um sich zurecht zufinden. Wir hatten einen Superpreis beim Mediamarkt, mit Rabattaktion 1700 Euro- deswegen hätte ich ihn für einige Zeit behalten. Den Todesstoß für den Sony war aber das alle 2-3 Tage die Senderliste zerhackt war. Hatte die gängigen Tipps angewand- das Problem blieb aber. Habe mir dann dann den Samsung DN8 mit Fald geholt und bin glücklich.


Wie bist du auf 1700 gekommen? Was für Rabattaktionen waren das bitte?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text