166°
ABGELAUFEN
(lokal Saturn Köln) Bose Cinemate II

(lokal Saturn Köln) Bose Cinemate II

ElektronikSaturn Angebote

(lokal Saturn Köln) Bose Cinemate II

Preis:Preis:Preis:444€
Hersteller: Bose, bose.de, 9 Bose Surround-Systeme, 6 Bose 2.1 Lautsprecher-Systeme
Beschreibung/Details: 2.1 Lautsprecher-System / Abmessungen Front (BxHxT): 188 x 86 x 127 mm / Gewicht Front: 1,2 kg / Abmessungen Subwoofer (BxHxT): 222 x 367 x 485 mm / Gewicht Subwoofer: 10,6 kg / Topbegriffe: schwarz


Günstigster Vergleichspreis laut Idealo: 599 €

Bei Saturn in Köln für 444 €.

ACHTUNG: Nur am 10.4. !!!

21 Kommentare

Bose ist Scheisse

elmex

Bose ist Scheisse



Ja.. und Apple und Samsung und Teufel und du...

ich bin auch Scheiße :-(

elmex

Bose ist Scheisse


Nein! Aber du bist ein Stück Scheiße!
Bose Verkauft überteuerte Brüllwürfel nur über den Namen. Genau wie Chanel, Luis Vitton oder Prada. Da zählt nur die Marke.

Warum so aggressiv? So würdest du auch nie mit jemandem persönlich sprechen. Halt dich mal an Konventionen...



elmex

Bose ist Scheisse

Free22

Warum so aggressiv? So würdest du auch nie mit jemandem persönlich sprechen. Halt dich mal an Konventionen...

Wer mich beleidigt wird zurück beleidigt. Fertig aus.

Wenns dir nicht passt, dass man für Marken mehr zahlt, dann behalte es für dich. Ja ich finde Bose auch nicht toll, aber wers hat, der hats.

Ne, wer Bose hat, hats ja eben nicht. Also guten Sound ;))

Für elektronische Musik doch bestens geeignet...

Hat keinen guten Sound ja aber dafür kann er mit dem Namen prahlen.

Für jemanden der dieses Set sucht auf jeden Fall ein HOT.

Habe selbst ein Teufel Set mit dem ich bedingt Zufrieden bin.
Muss halt jeder für sich selbst entscheiden, es gibt neben dem Klang ja auch andere Kriterien die der ein oder andere berücksichtigt wissen will.
Da spielt die aufgestellte Grüße, Optik etc. halt auch eine Rolle.


Für mich hot! In den Beiträgen zum Artikel sollte wirklich mal etwas mehr auf Netiquette geachtet werden!
elmex hat für mich keinen besonders produktiven Beitrag geleistet. Auch wenn ich nicht viel von Bose halte, weil ich keine Brüllwürfeln mag, klingen sie in meinen Ohren besser als andere Sat-Sub Kombis. Ob man nun den enormen Aufpreis dafür zahlen will, selbst bei einem günstigen Angebot, kann dann wirklich jeder selbst entscheiden.

Also ich finde persönlich bose gar nicht mal so übel ! Ich habe die bose 301 als Front Lautsprecher und erstens nehmen sie nicht viel Platz weg und dazu hören sie sich besser an als so manche frontboxen im 500euro Bereich.

elmex

Bose ist Scheisse



soso..die genanntnen Firmen sind natürlich auch alle so teuer weil sie Schrott verkaufen, abgesehen davon ist die korrekte Schreibweise louis vuitton
ich hab ja grundsätzlich nix gegen deine Meinung, aber dann begründe das doch aus eigenen Erfahrungen heraus.
Ich für meinen Teil bin mit Bose sehr zufrieden, auch wenn ich nicht dieses Produkt hier besitze

man kann sagen was man will, natürlich stimmt bei bose nicht das Preis leistungsvergältnis, als ich aber von denen die soundbar gehört habe, dachte ich über eine Anschaffung nach. es gibt immer besseres für den Preis, wem die bose klangfarbe gefällt, der soll damit glücklich werden.
ich kann genau so sagen ein Audi ist Müll weil zu teuer und deren kombi auf der rennstrecke langsamer ist als ein billiger kompakter Sportwagen für die Hälfte des Preises. alle verurteilen bose, keiner nennt alternativen in diesem grössenbereich, denn soviel besser sind die ganzen sub Sat stets nämlich nicht. die meisten Kritiker haben mal was im Forum aufgeschnappt und halten sich für die hifi Experten.

pgx0

man kann sagen was man will, natürlich stimmt bei bose nicht das Preis leistungsvergältnis, als ich aber von denen die soundbar gehört habe, dachte ich über eine Anschaffung nach. es gibt immer besseres für den Preis, wem die bose klangfarbe gefällt, der soll damit glücklich werden. ich kann genau so sagen ein Audi ist Müll weil zu teuer und deren kombi auf der rennstrecke langsamer ist als ein billiger kompakter Sportwagen für die Hälfte des Preises. alle verurteilen bose, keiner nennt alternativen in diesem grössenbereich, denn soviel besser sind die ganzen sub Sat stets nämlich nicht. die meisten Kritiker haben mal was im Forum aufgeschnappt und halten sich für die hifi Experten.



auf den Punkt gebracht

Und die wahren Hifi-Experten haben schon lange aufgegeben irgendwen von seinem Bose-Trip wegzubringen. Die Leute hören es beim Mädchenmarkt, es klingt deutlich besser als ihr Typhoon 6x200W 5.1 Set vom Aldi für 49,95 und kaufens halt. Und dann sind sie glücklich. Ist doch alles gut. Wenn die nun zig Systeme vergleichen würden käme am Ende wahrscheinich was deutlich besseres raus - aber damit wären die auch nicht glücklocher, weil sie den Unterschied weder brauchen noch wahrnehmen. Ist aber immer noch besser als stumpf Bose ist scheiße zu schreiben - wird Zeit das die Schule wieder los geht. Wer sich wirklich für "Home Cinema" (schreckliches Wort) interessiert landet eh in ganz anderen Preisregionen.

elmex

Bose ist Scheisse


Stimmt Bose ist nichtmal hochwertig. Wenn man etwas Ahnung, Geld und Geschmack hat holt man sich schöne Regal oder Standlautsprecher mit schönen Holzfurnier oder Hochglanz Lack je nach geschmack.

pgx0

man kann sagen was man will, natürlich stimmt bei bose nicht das Preis leistungsvergältnis, als ich aber von denen die soundbar gehört habe, dachte ich über eine Anschaffung nach. es gibt immer besseres für den Preis, wem die bose klangfarbe gefällt, der soll damit glücklich werden. ich kann genau so sagen ein Audi ist Müll weil zu teuer und deren kombi auf der rennstrecke langsamer ist als ein billiger kompakter Sportwagen für die Hälfte des Preises. alle verurteilen bose, keiner nennt alternativen in diesem grössenbereich, denn soviel besser sind die ganzen sub Sat stets nämlich nicht. die meisten Kritiker haben mal was im Forum aufgeschnappt und halten sich für die hifi Experten.


Dann kauf man sich Kompatboxen von Canton oder Teufel wenn man in Schlumpfhausen lebt.

Bose ist eine Assi-Proll-Marke! Also für Leute die keine Ahnung haben und glauben das wäre der "Börner"!

Tja, wer sagt denn das mit Canton besser gefallen muss als bose, nur weil das irwgendelche theoretischen messkurven aussagen? Weil du es sagst?
Ich persönlich mag Canton überhaupt nicht, noch schlimmer ist nur noch heco und wharfdale. Die kompaktlautsprecher von denen sind grösser als die von dir verurteilten bose brüllwürfel, es fehlt also noch immer eine gleichwertige Alternative. Ist bei Teufel das p/l Verhältnis besser? Bestimmt? Sind diese Mini Lautsprecher besser als die bose ls? Bestimmt nicht(brullwürfel bleiben brüllwürfel, ob Canton, bose, elac, b&w oder burmester), kein Hersteller kann zaubern. Wenn jemand meint bose ist das Non plus ultra, dann lass ihn in dem glauben, solange er mit seiner Entscheidung glücklich ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text