282°
ABGELAUFEN
Lokal: Saturn Köln Hansaring bietet den Yamaha AV Receiver RX-V379 für €207,00 an. Beide Farben.

Lokal: Saturn Köln Hansaring bietet den Yamaha AV Receiver RX-V379 für €207,00 an. Beide Farben.

TV & HiFiSaturn Angebote

Lokal: Saturn Köln Hansaring bietet den Yamaha AV Receiver RX-V379 für €207,00 an. Beide Farben.

Preis:Preis:Preis:207€
Hallo. Ich war heute bei Saturn am Hansaring in Köln. Irgendwann erblickten meine Augen den Yamaha RX-V379 Av Receiver. Preis: €207,00. Erhältlich in beiden Farben.
Bei den Preisvergleichern im Netz geht es ab €269,00 los.

Wesentliche Technische Daten:
- Kraftvoller 5-Kanal Surround Sound
- 70 W/Kanal (6 Ohm, 20Hz-20kHz, 0,09% THD, 2 Kanäle angesteuert)
- 100 W/Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
- 135 W/Kanal (6 Ohm, 1kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
- Diskreter Verstärkeraufbau
- Bluetooth für kabelloses Musik-Streaming
- Compressed Music Enhancer für Bluetooth
- HDMI (4 Eingänge/1 Ausgang) mit HDCP2.2 (1 Eingänge/1 Ausgang), 3D and Audio Return
Channel
- USB Anschluß an der Gerätefront
- YPAO Automatisches Lautsprecher-Setup mit Klangoptimierung
- Virtual CINEMA FRONT sorgt für virtuellen Surround Sound mit 5 Frontlautsprechern
- Vereinfachte Bedienung durch neu designte Fernbedienung mit größeren Tasten
- ECO Modus reduziert den Stromverbrauch um mindestens 20%

Original Lieferumfang:
- Yamaha RX-V379 in Originalverpackung
- Fernbedienung mit Batterien
- Einmessmikrofon
- 2 unterschiedliche Antennen
- Bedienungsanleitung mit CD


Für jemanden, der keine großen Anforderungen an einen AVR hat, ist das ein gutes Angebot. Wie lange das Angebot gilt, weiß ich leider nicht. Um sicher zu gehen, könnte man vor der Anfahrt dort anrufen.

5 Kommentare

Auch wenn sich der Preisnachlass sehen lassen kann, sei hier angemerkt, dass der AV Receiver

- kein WLAN oder WiFi
- kein AirPlay
- kein Spotify
- keine Zonensteuerung
- kein DTSX
- kein Atmos
...usw.

besitzt.

Wie gesagt, der Preis ist gut! Aber das Modell ist aufgrund der Ausstattung nur für Leute gedacht, die "irgendetwas" anschaffen wollen, dass dem heimischen 55" TV für 299,- Gesellschaft leistet



Bearbeitet von: "PauliPaulsen" 20. Oktober

Fast niemand nutzt Zonen und Atmos. Den Rest kann man komfortabel nachrüsten. zB Chromecast Audio.

PauliPaulsen

Auch wenn sich der Preisnachlass sehen lassen kann, sei hier angemerkt, dass der AV Receiver- kein WLAN oder WiFi - kein AirPlay- kein Spotify- keine Zonensteuerung- kein DTSX - kein Atmos...usw.besitzt.Wie gesagt, der Preis ist gut! Aber das Modell ist aufgrund der Ausstattung nur für Leute gedacht, die "irgendetwas" anschaffen wollen, dass dem heimischen 55" TV für 299,- Gesellschaft leistet



Du hast absolut Recht. Das Gerät lässt eine Menge Ausstattung vermissen. Ich schrieb ja auch, dass dieses Angebot für Leute ohne große Anforderungen interessant ist. Ausstattungsmekmale sind in der Theorie immer toll, aber in der Praxis muss halt jeder selber wissen, ob er überhaupt alles nutzt, was der vermeintliche Bolide Zuhause so mitbringt. Atmos und DTSX fällt für die meisten weg, weil sie ihre LS nicht aufrüsten möchten (mit hohen Kosten verbundenb). Außerdem ist der Platz meist nicht gegeben. Und, wenn Du Ruhe mit Deiner Frau haben willst, stellst Du eh so wenig wie möglich LS auf :-).
Spotify braucht man, meine ich, einen Account, der kostet. WLAN... nice toh have. Aber braucht man es wirklich? Airplay....ich habe ein Huawei.
Es ist beinahe so, wie bei einer Neuwagenbestellung. Die Autos müssen immer alles haben. Ob man dann auch alles nutzt, mag mal dahingestellt sein. Aber Hauptsache "Vollausstattung" :-)

Ich habe mich gestern zwar für ein Gerät aus der Aventage Reihe entschieden, aber ich habe lange überlegt, ob ich für 207€ nicht diesen 379 kaufen soll und mich einfach nur darüber freuen soll, dass für diesen Preis alles habe, was man zum Musikhören braucht. Ich habe es dann doch nicht getan, weil ich persönlich eine bessere Einmessung als sehr wichtig erachte. Dann muss ich halt wie ein Schaf den Aufpreis bezahlen.
Bearbeitet von: "haipfeif" 20. Oktober

haipfeifvor 5 h, 27 m

Du hast absolut Recht. Das Gerät lässt eine Menge Ausstattung vermissen. Ich schrieb ja auch, dass dieses Angebot für Leute ohne große Anforderungen interessant ist. Ausstattungsmekmale sind in der Theorie immer toll, aber in der Praxis muss halt jeder selber wissen, ob er überhaupt alles nutzt, was der vermeintliche Bolide Zuhause so mitbringt. Atmos und DTSX fällt für die meisten weg, weil sie ihre LS nicht aufrüsten möchten (mit hohen Kosten verbundenb). Außerdem ist der Platz meist nicht gegeben. Und, wenn Du Ruhe mit Deiner Frau haben willst, stellst Du eh so wenig wie möglich LS auf :-).Spotify braucht man, meine ich, einen Account, der kostet. WLAN... nice toh have. Aber braucht man es wirklich? Airplay....ich habe ein Huawei. Es ist beinahe so, wie bei einer Neuwagenbestellung. Die Autos müssen immer alles haben. Ob man dann auch alles nutzt, mag mal dahingestellt sein. Aber Hauptsache "Vollausstattung" :-)Ich habe mich gestern zwar für ein Gerät aus der Aventage Reihe entschieden, aber ich habe lange überlegt, ob ich für 207€ nicht diesen 379 kaufen soll und mich einfach nur darüber freuen soll, dass für diesen Preis alles habe, was man zum Musikhören braucht. Ich habe es dann doch nicht getan, weil ich persönlich eine bessere Einmessung als sehr wichtig erachte. Dann muss ich halt wie ein Schaf den Aufpreis bezahlen.




Es ist nicht immer einfach die richtige Auswahl zu treffen. Ich selbst kann mich nur über günstige Preise freuen, wenn ich das bekomme was ich will/brauche. Deswegen empfehle ich nicht nur auf den Preis zu schauen, denn dass stimmt auf Dauer einfach nicht zufrieden.

Ich weiß,...jetzt werden bestimmt Einige schreiben...>>"Na und?....mein Gästeklo hat viel Platz für Dinge, die ich nicht mehr brauche!"<<

Liebe Leute! Lasst Euch gesagt sein, spart Euch das Geld und nehmt Euer Gästeklo lieber in den Urlaub mit!

PauliPaulsenvor 42 m

Es ist nicht immer einfach die richtige Auswahl zu treffen. Ich selbst kann mich nur über günstige Preise freuen, wenn ich das bekomme was ich will/brauche. Deswegen empfehle ich nicht nur auf den Preis zu schauen, denn dass stimmt auf Dauer einfach nicht zufrieden.Ich weiß,...jetzt werden bestimmt Einige schreiben...>>"Na und?....mein Gästeklo hat viel Platz für Dinge, die ich nicht mehr brauche!"<< Liebe Leute! Lasst Euch gesagt sein, spart Euch das Geld und nehmt Euer Gästeklo lieber in den Urlaub mit!


Mag ja sein :-)

Wenn man weiß, was man haben will (bzw. worauf man nicht verzichten mag), dann fallen einige Geräte schon automatisch weg. Dann kommt z.B. nur der Yamaha RX-V781 und aufwärts infrage. Aber es gibt auch Menschen, die mit ihrem Budget nicht so hoch ansetzen wollen/können. Und für die ist solch ein Gerät eine gute Gelegenheit, einzusteigen. Wie gesagt, ich habe lange überlegt. Aber ich kenne mich. Das Glücksgefühl des Schnappers ist schnell verflogen, aber der "Schmerz" Austatttung zu vermissen, dauert so lange, wie man das Gerät besitzt :-)
Bearbeitet von: "haipfeif" 20. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text