167°
[Lokal: Saturn Oberhausen] LED Lenser P5R.2

[Lokal: Saturn Oberhausen] LED Lenser P5R.2

Dies & DasSaturn Angebote

[Lokal: Saturn Oberhausen] LED Lenser P5R.2

Preis:Preis:Preis:49,99€
Angebot bei Saturn Oberhausen der LED-Taschenlampe LED Lenser P5R.2, günstigster Internetpreis rd. 63€
Herstellertext: Die LED LENSER® P5R.2 erbringt eine Lichtleistung, die an Scheinwerfer erinnert. Aus der hochpräzisen Reflektor-Linse schießt ein Lichtstrahl mit bis zu 270 Lumen* (im Tastmodus). Betrieben wird die Lampe mit einer aufladbaren Lithium-Ionen-Batterie. Diese kann mit dem mitgelieferten Ladegerät bis zu 1000-mal nachgeladen werden.

Technische Daten: 270 Lumen, 240m Leuchtweite, Leuchtdauer bis zu 12h, Gehäuse geschützt nach IPX4, Länge 117mm, Gewicht 77g

PS: 1. Deal, bitte nicht lynchen...

21 Kommentare

Ich komm' zwar nicht ansatzweise aus Oberhausen...aber der Deal ist HOT - Dankeschön

Lohnt sich so eine teure Taschenlampe eigentlich?
Ich habe momentan eine Nowadvisor mit einer Cree Xml T6 und angeblichen 2200Lumen. Hat mich 12€ gekostet.
Sind 270lumen dann nicht etwas wenig?

HendrikCBR

Lohnt sich so eine teure Taschenlampe eigentlich? Ich habe momentan eine Nowadvisor mit einer Cree Xml T6 und angeblichen 2200Lumen. Hat mich 12€ gekostet. Sind 270lumen dann nicht etwas wenig?



Also 2200Lumen hat deine Taschenlampe nicht, sollte wirklich eine Cree T6 verbaut sein (leider ist das fast nie der Fall bei solchen Lampen) hast du gut und gerne 500-600Lumen, das ist etwas heller als 270Lumen, allerdings nicht viel, da der Reflektor der LED Lenser absolut genial ist und das menschliche Auge 4x mehr Lumen benötigt damit etwas doppelt so hell wirkt.

Baut man in der LED Lenser andere Treiber und eine neue Cree U2 LED für insgesamt +10€ hat man eine unschlagbare Taschenlampe.

Korindenkacker

Baut man in der LED Lenser andere Treiber und eine neue Cree U2 LED für insgesamt +10€ hat man eine unschlagbare Taschenlampe.



Erklär mal Bitte genauer. Das intressiert mich doch schon sehr.

Hot, weil Oberhausen.

Ist ein fest eingebauter Akku bei einer Taschenlampe wirklich eine gute Idee?

Oder sind das Standardzellen, als 18650 oder ähnliches?

Avemon

Erklär mal Bitte genauer. Das intressiert mich doch schon sehr.



Es gibt dazu unzählige Foreneinträge im Netz, grob gesagt fährt man sehr gut wenn man die verbaute Led austauscht und die Cree xm-l2 u2 1a einbaut, am besten auf einer Kupferplatine kaufen bzw. selbst drauflöten. Zur Stromversorgung dient dann ein 7135er Treiber mit 2,1A, 2,8A geht zwar auch aber das reduziert die Leuchtdauer unter High schon enorm.

Ansonsten wenn es ohne basteln und preiswerter sein soll, kauf die Convoy S2+ mit Cree U2 und 860Lumen (finde sie besser als die Convoy mit 925 Lumen) das ist die perfekte Lampe wenn man kein Wert auf Fokussierung legt, es ist halt ein Fluter und kein Spot.

Avemon

Erklär mal Bitte genauer. Das intressiert mich doch schon sehr.



Da ich aber nicht alle Foreneinträge im Netz durchsuchen möchte, wäre ein expliziter Link echt hilfreich dafür. :-)

Gerne auch per PM

Ich halte es doch sehr gewagt eine China LED von DX gegen eine LED Lenser zu posten....
Immer ein Glücksspiel ob sie funktioniert, und die Treiber gehen grundsätzlich nach einer gewissen Zeit hopps.

Trotzdem würde ich mir auch nie eine LED Lenser kaufen, die sind bei der LED Entwicklung stehen geblieben. Linse/Reflektor/Fokusierung zwar ein Traum (afaik aber auch nur aus Plastik), Lichtleistung aber zu schwach.

Aktuell halte ich sehr viel von ThruNite Taschenlampen, siehe hier:
thrunite.com/

Avemon

Erklär mal Bitte genauer. Das intressiert mich doch schon sehr.

EATurm

Ich halte es doch sehr gewagt eine China LED von DX gegen eine LED Lenser zu posten....



Ja das ist es auch, zumal jetzt auch schon nachgemachte Convoy Lampen verkauft werden, behält man die Verpackung von DX, filmt am besten das auspacken und fotografiert die gefälschte Lampe, dann bekommt man zügig sein Ged wieder.
Warum der Aufwand? Weil es mit riesigem Abstand der beste Fluter überhaupt ist. Guck dir mal diverse Foreneinträge an, Die Treiber sind absolut hochwertig und im übrigen die selben wie in den großen Thrunite Taschenlampen. Die Kombination mit 2,1A Treibern und Cree U2-1A ist wohl die beste am Markt. (hat so aber auch fast jeder gute Hersteller bei18650 Taschenlampen über 50€ wie Thrunite oder Fenix)

Hinzu kommt noch, dass man sehr einfach neue Firmware aufspielen kann und die Modis selbst konfigurieren/ löschen kann, wie z.B. den SOS Modus. Echte Glas Linse und mindestens 15m Wasserdicht ist sie auch (selbst getestet) sturztest laut youtube Videos aus 10m ebenfalls unbeschadet überstanden.

Korindenkacker

Weil es mit riesigem Abstand der beste Fluter überhaupt ist.

hast du in der preisklasse auch mal einen guten SPOT? will auch beim biken richtig ordentliches licht haben - habe aber keine lust auf die standard fahrradtaschenlampen. zumal die richtig guten ja auch geld kosten...

littleredcar

Hast du in der preisklasse auch mal einen guten SPOT? will auch beim biken richtig ordentliches licht haben - habe aber keine lust auf die standard fahrradtaschenlampen. zumal die richtig guten ja auch geld kosten...



Sicher das du fürs Rad einen Spot brauchst? Es ist doch deutlich angenehmer/ sicherer wenn man alles vor sich auf dem Boden und meinetwegen noch alles in 50m Entfernung erkennt als nur einen Kreis ~80m entfernt. Da solltest du mit der Convoy und einer Rad Halterung gut bedient sein.
Bei Spots kann ich nur Umbauten empfehlen bzw teure Lampen bspw. von Fenix, aber das hat etwas damit zu tun, dass alle meine bestellten Lampen unter 18€ gefälscht waren, insbesondere ultraFire Taschenlampe sind bei DX so gut wie immer Fakes. Darin sollte eine 8W Cree LED sein, real waren da eine 0,7W Standart LED verbaut, wie man sie aus LED Birnen für Deckenlampen kennt. -,-

Korindenkacker

Sicher das du fürs Rad einen Spot brauchst? Es ist doch deutlich angenehmer/ sicherer wenn man alles vor sich auf dem Boden und meinetwegen noch alles in 50m Entfernung erkennt als nur einen Kreis ~80m entfernt. Da solltest du mit der Convoy und einer Rad Halterung gut bedient sein.

ok, hast recht! wollte die o.g. also gerade bestellen - doch bei DX alle convoy s2 SOLD OUT... und bei aliexpress sind -glaube ich- noch mehr fakes dabei, oder?

littleredcar

hast recht! wollte die o.g. also gerade bestellen - doch bei DX alle convoy s2 SOLD OUT... und bei aliexpress sind -glaube ich- noch mehr fakes dabei, oder?



Oh schade, dabei ist gerade der DX EU Shop sehr zuverlässig und auch relativ schnell beim Versand. Bei Alkexpress würde ich wirklich die Finger davon lassen, obwohl die auch einem das Geld zurück erstatten bei einem Fake.
Bei Fasttech habe ich mal vor ca. 2 Jahren bestellt und auch ein Original erhalten. (S2+ L2 U2-1A 2100mA)

Korindenkacker

Bei Fasttech habe ich mal vor ca. 2 Jahren bestellt und auch ein Original erhalten. (S2+ L2 U2-1A 2100mA)

subbi, gerade bestellt! danke vielmals! kannst du mir mal noch kurz beschreiben (oder einen links senden) woran ich erkenne, ob das ein fake ist oder ein original?

danke nochmals!

egghat

Ist ein fest eingebauter Akku bei einer Taschenlampe wirklich eine gute Idee? Oder sind das Standardzellen, als 18650 oder ähnliches?



Es ist ein wechselbarer Spezial-Akku von LED Lenser, der ungefähr so groß wie eine Mignon-Zelle ist, aber am Minuspol noch eine weitere Kontaktfläche für die Tastfunktion besitzt.

littleredcar

subbi, gerade bestellt!



Ja, hier mal ein sehr schöner Vergleich, mit am offensichtlichsten ist der Unterschied bei den Bildern Head sowie Tailcap, so erkennt man den Fake sofort.

Viel Spaß mit der Lampe, du kannst ja schreiben ob du ein Original bekommen hast.

Korindenkacker

Ja, hier mal ein sehr schöner Vergleich, mit am offensichtlichsten ist der Unterschied bei den Bildern Head sowie Tailcap, so erkennt man den Fake sofort.

danke, aber *aehhh* wo genau 'hier'?

littleredcar

danke, aber *aehhh* wo genau 'hier'?



Oh Sry, hab den Link vergessen :D. hier

littleredcar

danke, aber *aehhh* wo genau 'hier'?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text