Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Go [Expert]
2435° Abgelaufen

Microsoft Surface Go [Expert]

333€404,10€-18%expert Angebote
139
aktualisiert 24. Feb (eingestellt 20. Feb)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute letzter Aktionstag.
Ab morgen (21.0) bis Montag (24.02) gibt es das Surface Go bei Expert im Angebot.
Auch online dann noch mit den entsprechenden Versandkosten (+3,99€). Danke @Acroder

Hier copy/paste ein paar Infos
  • 25,4 cm (10") 3:2 PixelSense-Display (glänzend)
  • Intel® Pentium® 4415Y Prozessor (1,6 GHz, 2 MB)
  • 4 GB LPDDR3 Arbeitsspeicher
  • Intel HD-Grafik 615
  • 64 GB eMMC
  • 8 MP Kamera, 5 MP Frontkamera, Autofokus, HD-Videoaufnahmen
  • WLAN(ac), BT 4.1, 1x USB-C, 1x Surface Connector, 1x USB
  • Windows 10 Home im S Modus (64-bit)


Zusätzlich auch in der 8GB Variante hier:
expert.de/shop/unsere-produkte/computer-zubehor/tablets/tablets/17060061530-surface-go-128-gb.html

Dann 444€ statt 526€.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Clare20.02.2020 20:41

Klasse Deal! Bin echt am Überlegen ob ich zugreifen sollte, aber mit …Klasse Deal! Bin echt am Überlegen ob ich zugreifen sollte, aber mit Tastatur und Pen wird es ja wieder recht teuer.


Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig Spaß.
Flat8120.02.2020 20:43

Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig …Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig Spaß.


Man immer der gleiche blödsinn! Leute, wenn ihr damit Texte in Word schreiben wollt und emails beantworten, dann ist es dafür hervorragend geeignet. Wenn ihr mit dem Notebook in 4K Spiele spielen wollt, dann geht das nicht.
Danz180020.02.2020 20:55

Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz …Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz zu schweigen. Würde wenn dann unbedingt zum Surface Pro greifen.


Kommt wie immer auf den Verwendungszweck an... ich finde das Display perfekt, es ist super leicht und die Tastatur ist auch groß genug. Super für Office unterwegs, bin zufrieden. Hab aber die 8GB Version.
Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App könnte denn bei den Specs überhaupt die Vorteile eines nativen Windows 10 ausspielen?
139 Kommentare
Online kostet das Surface auch 333 Euro + 3,99 Euro Versand
Acroder20.02.2020 20:28

Online kostet das Surface auch 333 Euro + 3,99 Euro Versand


Danke für den Hinweis!
Klasse Deal! Bin echt am Überlegen ob ich zugreifen sollte, aber mit Tastatur und Pen wird es ja wieder recht teuer.
Clare20.02.2020 20:41

Klasse Deal! Bin echt am Überlegen ob ich zugreifen sollte, aber mit …Klasse Deal! Bin echt am Überlegen ob ich zugreifen sollte, aber mit Tastatur und Pen wird es ja wieder recht teuer.


Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig Spaß.
Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface series?
Zu schwach
Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz zu schweigen. Würde wenn dann unbedingt zum Surface Pro greifen.
Danz180020.02.2020 20:55

Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz …Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz zu schweigen. Würde wenn dann unbedingt zum Surface Pro greifen.


Kommt wie immer auf den Verwendungszweck an... ich finde das Display perfekt, es ist super leicht und die Tastatur ist auch groß genug. Super für Office unterwegs, bin zufrieden. Hab aber die 8GB Version.
Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll Hauptkriterium sein. Optional auch eine Tastatur und vor allem flüssiges Surfen im Browser mit Windows System. Da bin ich doch hiermit am besten bedient?!
gloriagates20.02.2020 20:50

Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface …Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface series?


Z. B. Fujitsu stylistic
Vagner20.02.2020 21:02

Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll H …Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll Hauptkriterium sein. Optional auch eine Tastatur und vor allem flüssiges Surfen im Browser mit Windows System. Da bin ich doch hiermit am besten bedient?!


wenn's nicht unbedingt ein Windows System sein muss, halte ich ein Chromebook für die richtige Wahl für deine Anwendungen.
info320.02.2020 21:33

wenn's nicht unbedingt ein Windows System sein muss, halte ich ein …wenn's nicht unbedingt ein Windows System sein muss, halte ich ein Chromebook für die richtige Wahl für deine Anwendungen.


Gibt's da was in der Gewichtsklasse? Hab aif Anhieb nichts gefunden.
Vagner20.02.2020 21:58

Gibt's da was in der Gewichtsklasse? Hab aif Anhieb nichts gefunden.


Das hier, gab's vorige Woche gerade für 199 Euro, da hab ich zugegriffen:
amazon.de/Ace…6XB
WatsonBln20.02.2020 22:21

Das hier, gab's vorige Woche gerade für 199 Euro, da hab ich …Das hier, gab's vorige Woche gerade für 199 Euro, da hab ich zugegriffen:https://www.amazon.de/Acer-Chromebook-Convertible-Akkulaufzeit-schnelles/dp/B081BF26XB


Wiegt aber auch über ein Kilo. An das Surface Go kommt irgendwie nichts ran.
Gutes Linuxtablet!
Danz180020.02.2020 20:55

Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz …Viel zu kleines Display und Tastatur, von der langsamen Hardware mal ganz zu schweigen. Würde wenn dann unbedingt zum Surface Pro greifen.


Wie ist denn der Preis Unterschied ?
Immernoch sooo teuer ich wünschte es gäbe die 8gb Version mit Stift und Tastatur unter 500€, aber das Leben ist kein Wunschkonzert :P
Flat8120.02.2020 20:43

Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig …Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig Spaß.


Man immer der gleiche blödsinn! Leute, wenn ihr damit Texte in Word schreiben wollt und emails beantworten, dann ist es dafür hervorragend geeignet. Wenn ihr mit dem Notebook in 4K Spiele spielen wollt, dann geht das nicht.
Ich habe das Gerät seit einigen Monaten. Das gab es zu dem Preis mal bei expert inklusive Tastatur.
Ich halte mich für einen sehr genügsamen und geübten Windowsnutzer und mir reicht das Gerät gerade so, wenn ich zum Beispiel einstelle dass die meisten Apps auf der Micro SD-Karte installiert werden und ich keine Programme gleichzeitig verwende...

Ich mag das Gerät, empfehle es mit der Konfiguration aber Freunden nicht weiter, da die Konfiguration und Nutzung keinen Spaß für Amateure bringt.

Die Tastatur vom surface ist für Office und surfen super. Der Stift ist gut aber ich brauche ihn am surface Go nicht, da es halt kein Freizeitgerät ist.
Gimmlli20.02.2020 22:56

Man immer der gleiche blödsinn!


64 GB sind definitiv zu wenig, gerade, wenn man ein paar Anwendungen installiert hat und dann ein großes Win-10 Update kommt. Dann reichen 64 GB oftmals nicht mehr aus. Kann ich aus eigener Erfahrung mit 2 solchen Geräten bestätigen.

128 GB und das wäre ein toller Deal. Damit und mit den 4 GB RAM, könnte man für einfachere Zwecke auskommen.
Ich denke fast jeder von uns kennt Windows. Natürlich reichen 64 GB aus für das Betriebssystem und Office 365. Danach bleiben noch 20 GB übrig für ein paar Programme. Für Filme und Musik kann man eine mini SD Karte rein tun.

Habe das Gerät selbst vor einen Jahr zu ähnlichen Preis bei Expert gekauft. Es ist extrem gut verarbeitet und das Display ist ausgezeichnet für diese Preisklasse. Benutze das Teil hauptsächlich für Notizen mit Stift im Onenote und dazu istes gut geeignet. Abends schaue ich Youtube drauf.
Für alles was deutlich anspruchsvoller ist würde ich das Gerät nicht empfehlen, wie bereits gesagt wurde. Die Tastatur (90€) sollte man direkt mit einplanen wenn Word von Bedeutung ist.
JasBee21.02.2020 02:38

64 GB sind definitiv zu wenig, gerade, wenn man ein paar Anwendungen …64 GB sind definitiv zu wenig, gerade, wenn man ein paar Anwendungen installiert hat und dann ein großes Win-10 Update kommt.



Oder man installiert halt Linux. Das begnügt sich mit 15GB inklusive installierter Anwendungen und dank Delta-Updates kann man die eMMC dann auch fast voll machen.
gloriagates20.02.2020 20:50

Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface …Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface series?


Ja zum Beispiel ein gebrauchtes Dell 5175/5179
Vagner20.02.2020 21:02

Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll H …Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll Hauptkriterium sein. Optional auch eine Tastatur und vor allem flüssiges Surfen im Browser mit Windows System. Da bin ich doch hiermit am besten bedient?!


Nein, mit der 8GB Version. Die hier macht nicht so ganz viel Spaß.
Vielleicht für jemanden hier Interessant:
Ich habe mir das Chuwi ubook bei "Bang Good" gekauft.

Verarbeitung finde ich vollkommen in Ordnung und vor allem hat es ordentliche Anschlüsse (3x usb, micro HDMI)

Dank Gutschein gabs den für 262,31€ inklusive Tastatur und Versand.
Vagner20.02.2020 21:02

Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll H …Suche was Ultraleichtes für Outdoor-Aktivitäten, Gewicht soll Hauptkriterium sein. Optional auch eine Tastatur und vor allem flüssiges Surfen im Browser mit Windows System. Da bin ich doch hiermit am besten bedient?!


Was bedeutet denn für dich "Outdoor Aktivitäten"? Ist ja auch nicht unerheblich. Kann vom Sitzen auf dem Balkon über Arbeiten auf der Baustellen, Liegen im Park oder Wandern durch die Russe Tundra alles sein.
Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App könnte denn bei den Specs überhaupt die Vorteile eines nativen Windows 10 ausspielen?
Mit 4GB hat mein keinen Spaß, wenn man sich so n ding kaufen will. Dann schon richtig mit 8gb und min 256gb ssd
Also das mit 8GB kostet noch über 500 Euro, wann wird dies denn reduziert?
Gibt genug Anwendungsmöglichkeiten für das kleine Surface und grade für Einsteiger ohne große Anforderungen, die vllt. Multimedia-Mäßig anwenden wollen (Bisschen Surfen, bisschen Filme gucken, leichte Spiele etc) ist das eine gute Wahl.

Verarbeitungstechnisch geht für mich nichts über Surface und ich hab einige Windows-Tabs durch. Wenn jemand kein Profi-Tab braucht aber trotzdem Premium-Qualität will ist das sicher eine gute Wahl!
Ausverkauft :/
gloriagates20.02.2020 20:50

Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface …Gibt's eigentlich brauchbare, bezahlbare win10 Tablets abseits der surface series?


Ich habe ein Dell Venue Pro mit der mobile CPU inkl. Docking und Tastatur samt Zusatzakku. Bin sehr zufrieden.
Kann jemand ein 10''-11'' Tablet empfehlen, das vom Bildformat und Display besonders geeignet dafür wäre, ebooks (viel pdf) zu lesen?
Die Preise für ebook Reader dieser Größe liegen jenseits von gut und böse.
Bearbeitet von: "Adrian_fe" 21. Feb
Ich war auch am Überlegen, hab mich am Ende für ein Medion 11,6" convertible mit n5000 entschieden, das hat wenigstens noch einen M2 Slot und die CPU ist ca. 25% schneller.

Display ist auch top, und Anschlüsse sind mehr als genug vorhanden.
Bearbeitet von: "MeinDeinDealer" 21. Feb
Anstelle des Surface Go würde ich noch eher zu einem (gebrauchten) Surface 3 oder 4 greifen. Die haben meiner Ansicht nach deutlich mehr Leistung, beim gleichen Preis
matze0821.02.2020 09:17

Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App …Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App könnte denn bei den Specs überhaupt die Vorteile eines nativen Windows 10 ausspielen?


In meinen Fall sind es Office Plugins z.B. Endnote Zitationsmanager für Word, dazu kommen noch ein paar Statistik Programme wie Graphpad Prism, Sigma Plot, Origin und Spezialanwendungen wie Clone Manager und Gentle. Das nicht restriktierte Datei-System macht arbeiten zwischen mehr als einer Anwendung auch deutlich leichter. Wenn man solche Sachen aber nicht braucht ist iPad oder Android sicherlich gute Alternativen.
matze0821.02.2020 09:17

Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App …Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App könnte denn bei den Specs überhaupt die Vorteile eines nativen Windows 10 ausspielen?



Office läuft prima unter IOS. iPad wäre auch mein erster Gedanke gewesen.

Aber manche Leute mögen lieber das "offene" System mit SD-Karten und der Möglichkeit, am Surface-Windows rumschrauben zu können.
Flat8120.02.2020 20:43

Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig …Nicht nur das: 4GB RAM und der langsame eMMC 64GB Speicher machen wenig Spaß.


Den Fehler hatte ich bei meinem Surface auch gemacht. Am Ende war ich froh das die Dinger auf dem second hand Markt wertstabil sind. Finger weg von billigen Surface.
matze0821.02.2020 09:17

Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App …Sollte man da nicht lieber einfach zu einem iPad greifen? Welche App könnte denn bei den Specs überhaupt die Vorteile eines nativen Windows 10 ausspielen?


Sobald man einen Fön auch zum Zähne putzen nutzen kann, kann man auch zu ihm anstatt einer Zahnbürste greifen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text