[Lokal Schweiz] Mondaine Evo2 35mm Damenuhr (@Digitec-Galaxus) "SBB Bahnhofsuhr"
239°Abgelaufen

[Lokal Schweiz] Mondaine Evo2 35mm Damenuhr (@Digitec-Galaxus) "SBB Bahnhofsuhr"

136€209€-35%
10
lokaleingestellt am 1. AprBearbeitet von:"mnl"
Bei Galaxus (Digitec-Galaxus) gibt es heute die Mondaine Evo2 zum guten Kurs.

"Official Swiss Railways Clock" - bei diesem Modell leider ohne die tolle "stop2go"-Funktion.

Specs:

  • Quartz
  • Analog
  • 30m Wasserdicht
  • 35mm
  • Armband:


Andere Größen sind leider nicht reduziert.

VGP DE: 30mm für 215€, 35mm für 236€ -> idealo.de/pre…vo2
VGP CH: 26mm für 215 CHF (ca. 183 €), 35mm für 245 CHF (ca. 209 €) -> toppreise.ch/ind…=OK

As always: Versand nur innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein.
Abholung bei Migros filialen.migros.ch/pic…map
oder Digitec digitec.ch/de/…ist
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Nice, danke
Hat aber nur den normalen Sekundenzeiger, damit ist das ganze albern und man kann beruhigt zur China-Kopie greifen oder es auch einfach sein lassen.
Verfasser
mezzzovor 6 m

Hat aber nur den normalen Sekundenzeiger, damit ist das ganze albern und …Hat aber nur den normalen Sekundenzeiger, damit ist das ganze albern und man kann beruhigt zur China-Kopie greifen oder es auch einfach sein lassen.


Ja, leider. Mit "stop2go" kosten die Uhren allerdings auch das Doppelte des regulären Preises.
Naja, das besondere an der original Bahnhofsuhr ist ja auch der durchlaufende Sekundenzeiger, der dann bei der 0 kurz innehält. Leider mit Quarz soweit nicht möglich
Verfasser
Nixolinovor 1 h, 1 m

Naja, das besondere an der original Bahnhofsuhr ist ja auch der …Naja, das besondere an der original Bahnhofsuhr ist ja auch der durchlaufende Sekundenzeiger, der dann bei der 0 kurz innehält. Leider mit Quarz soweit nicht möglich


Die Armbanduhren von Mondaine mit dem stoppenden Sekundenzeiger ("stop2go") sind ebenfalls mit Quartz-Uhrwerk (https://www.mondaine.com/watches/official-swiss-railways-watch/stop2go/a512-30358-16sbb.html)
An den Bahnhofen wurde (wird?) eine andere Technik eingesetzt. Der Sekundenzeiger benötigt für einen kompletten Umlauf nur 59 Sekunden. Der Minutenzeiger erhielt (erhält?) dann von einer Zentraluhr das Signal, den Minutenzeiter um einen Schritt weiter zu stellen und den Sekundenzeiger wieder laufen zu lassen. Gut möglich, dass das bei neueren SBB-Bahnhofsuhren anders gehandhabt wird.
Bearbeitet von: "mnl" 1. Apr
mezzzovor 1 h, 5 m

Hat aber nur den normalen Sekundenzeiger, damit ist das ganze albern und …Hat aber nur den normalen Sekundenzeiger, damit ist das ganze albern und man kann beruhigt zur China-Kopie greifen oder es auch einfach sein lassen.


Kannst du mir in einer pn schreiben woher man die bekommt?
Cold wie immer...
Ohne Automatik kein Deal
Ick glob mein Schwain feifth, ist dit billisch. Jenau dat rreschtije um zum späti zufahrn. Dit alte mauhntbeik wurde mir erst jestern vorm Döner jeklaut.
Hundert...was Euro ?
Sieht aus wie ein Bahnshop Promotionartikel fürn 10er
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text