152°
Lokal Solingen: MesserGabelScherenMarkt am 5./6.11.

Lokal Solingen: MesserGabelScherenMarkt am 5./6.11.

Dies & Das

Lokal Solingen: MesserGabelScherenMarkt am 5./6.11.

Preis:Preis:Preis:6€
Zum DealZum DealZum Deal
Am nächsten Wochenende findet in Solingen der 16. MesserGabelScherenMarkt im LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Henrichs statt.

Zahlreiche Aussteller aus Solingen präsentieren ihre Qualitätsprodukte, darunter namhafte Hersteller wie Burgvogel, RÖR, Gehring oder Franz Güde.

Die komplette Ausstellerliste findet Ihr im Flyer auf der Webseite der Veranstaltung.

Die Hersteller präsentieren nicht nur, sondern beraten fachkundig und gewähren tolle Rabatte auf ihre Produkte.

Wer also hochwertige Schneidwaren sucht, sollte den Besuch auf jeden Fall wagen.

Außerdem ist es möglich, seine stumpfen Messer in der Reparaturschleiferei des Museums für kleines Geld schärfen zu lassen.

Eintritt 6 €, Kinder frei

Wer am Samstag hinfährt, kann auch direkt beim HARIBO Fabrikverkauf in Solingen vorbeischauen (5 km Entfernung).

10 Kommentare

Dealtitel also:
Lokal Solingen - Messer schärfen für 6 Euro

Nö, Messer schärfen kostet extra.

Leviathanvor 6 m

Nö, Messer schärfen kostet extra.


Doppelt cold.

Lesen bildet:
Dicke Rabatte auf Qualitätsmesser.

Aber feiere du besser Deals ab, bei denen Amazon 15% auf Messer von WMF bietet..

Solingen, hot

Leviathanvor 6 h, 48 m

Lesen bildet: Dicke Rabatte auf Qualitätsmesser. Aber feiere du besser Deals ab, bei denen Amazon 15% auf Messer von WMF bietet..


Dann werde doch bitte mal konkret!

spiel77vor 49 m

Dann werde doch bitte mal konkret!

​Was möchtest du denn wissen?

Die Aussteller sind bekannt, deren Produkte kann man ebenfalls kennen, wenn man sich für höherwertige Messer interessiert.

Preise kann ich wohl kaum nennen, die wirst du erst vor Ort sehen. Als Anhaltspunkt kann man die Werte für den Werksverkauf heranziehen: 30-50% auf A-Ware, bis zu 75% auf zweite Wahl, Ausstellungsstücke bzw. Muster.

Wenn man es richtig anstellt, kann man sich dort für vergleichsweise wenig Geld mit Messern eindecken, die man sein Leben lang benutzen kann.

Mein Vorschlag: Ich fahre dort höchstwahrscheinlich hin. Falls ich etwas kaufe, poste ich es mit Preis hier. Vielleicht siehst du dann mehr Sinn und fährst Sonntag oder nächstes Jahr dorthin, falls es lokal für dich von Interesse ist.

Aber irgendwelche Deals polemisch madig zu reden, das geht mir tierisch auf den Zeiger.

Leviathanvor 11 h, 29 m

​Was möchtest du denn wissen? Die Aussteller sind bekannt, deren Produkte kann man ebenfalls kennen, wenn man sich für höherwertige Messer interessiert. Preise kann ich wohl kaum nennen, die wirst du erst vor Ort sehen. Als Anhaltspunkt kann man die Werte für den Werksverkauf heranziehen: 30-50% auf A-Ware, bis zu 75% auf zweite Wahl, Ausstellungsstücke bzw. Muster. Wenn man es richtig anstellt, kann man sich dort für vergleichsweise wenig Geld mit Messern eindecken, die man sein Leben lang benutzen kann. Mein Vorschlag: Ich fahre dort höchstwahrscheinlich hin. Falls ich etwas kaufe, poste ich es mit Preis hier. Vielleicht siehst du dann mehr Sinn und fährst Sonntag oder nächstes Jahr dorthin, falls es lokal für dich von Interesse ist. Aber irgendwelche Deals polemisch madig zu reden, das geht mir tierisch auf den Zeiger.



Stimme ich dir gänzlich zu!!!!

Der Messermarkt ist das Event für die Solinger Messerproduzenten. Solange man nicht eh in einem der Betriebe arbeitet oder jemanden kennt, ist es "DIE" Möglichkeit gute Messer ausserhalb von Werksverkäufen zu bekommen. Wenn man jetzt noch die Sprit-, Zeitkosten bedenkt die man benötigt die einzelnen Manufakturen anzufahren...
Wenn man jedoch lieber Unikate möchte, ist man mit der jährlichen Solinger Messer Macher Messe besser bedient.
messer-macher-messe.de/mmm…tml

So, ein kurzer Ergebnisbericht:
Es war schon früh recht voll, an manchen Ständen war es schon recht gedrängt.

Was ich gekauft habe:
Damastmesser-Set (60-lagig) von Gehring, 3-teilig mit Kokosgriff, 59 €, sonst 99 €
Mit Kunststoffgriff gibt es ein 5-teiliges Set für 99 €.
Ansonsten noch Damastmesser mit Holzgriff reduziert (~30%)
Ein handgeschmiedetes Set mit 165 Lagen gibt es für rund 670 €, ansonsten 970

Bei Kretzer gibt es Haushaltsscheren als B-Ware für 5 € (13 cm, sonst 15 €) und für 10 € in der 20 cm-Variante (sonst 18 €).

Am Stand von Windmühlenmesser habe ich mir ein 7-Zoll Brotmesser für 20 € mitgenommen.

Der Stand von Güde war überlaufen, fand die Preise (ebenso wie bei Burgvogel) aber nicht so reizvoll. 1x% sind sicher drin, aber Schnäppchen mit mehr als 30% Nachlass habe ich nicht gesehen.

Vielleicht gibt es morgen noch ein paar Prozent mehr.

Leviathanvor 5 m

So, ein kurzer Ergebnisbericht: Es war schon früh recht voll, an manchen Ständen war es schon recht gedrängt. Was ich gekauft habe: Damastmesser-Set (60-lagig) von Gehring, 3-teilig mit Kokosgriff, 59 €, sonst 99 € Mit Kunststoffgriff gibt es ein 5-teiliges Set für 99 €. Ansonsten noch Damastmesser mit Holzgriff reduziert (~30%) Ein handgeschmiedetes Set mit 165 Lagen gibt es für rund 670 €, ansonsten 970 Bei Kretzer gibt es Haushaltsscheren als B-Ware für 5 € (13 cm, sonst 15 €) und für 10 € in der 20 cm-Variante (sonst 18 €). Am Stand von Windmühlenmesser habe ich mir ein 7-Zoll Brotmesser für 20 € mitgenommen. Der Stand von Güde war überlaufen, fand die Preise (ebenso wie bei Burgvogel) aber nicht so reizvoll. 1x% sind sicher drin, aber Schnäppchen mit mehr als 30% Nachlass habe ich nicht gesehen. Vielleicht gibt es morgen noch ein paar Prozent mehr.


​sind die vergleichspreise listen, idealo oder werkaverkaufspreise?
Bearbeitet von: "JohnnyBonjourno" 5. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text