Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[LOKAL - EURONICS RATINGEN] Sony KD65-XG9505BAEP
390° Abgelaufen

[LOKAL - EURONICS RATINGEN] Sony KD65-XG9505BAEP

1.399€1.577€-11%EURONICS Angebote
14
eingestellt am 2. OktVerfügbar: Bundesweit, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Landesgrenzen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe den Sony TV zu einem guten Preis Lokal in Ratingen gefunden.

Saturn und Media Markt liegen bei 1730€

****Eventuell gehen die MM in der Umgebung am Freitag mit den Preis mit wenn man nett fragt. Mit der 10% Aktion für Clubmitglieder könnte man ein echtes Schnäppchen bekommen.****
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
norefjelle02.10.2019 16:51

Gibt es in der Preisklasse Alternativen?


Aber sicher doch. Zum Beispiel den Sony 65 XF 9005, LG 65 SM9010, Samsung Q70R, PHILIPS 65 PUS 7354, Panasonic TX-65GXW904.

+ Der XF 9005 unterscheidet sich hauptsächlich im Bildprozessor und beim Inputlag.
+ Der LG hat die beste Software und gute integrierte Lautsprecher.
+ Der Samsung hat den besten Kontrast und unterstützt HDR10+.
+ Der Philips und der Panasonic unterstützten HDR10+ und Dolby Vision.

Das heißt, wenn man mit Android TV zufrieden ist, auf HDR10+ verzichten kann und den Ton über externe Lautsprecher wiedergibt, dann sind der XF90 und der XG95 in der Preisklasse ungeschlagen.

Das nächst bessere wäre wahrscheinlich ein LG OLED 65 B8.
Bearbeitet von: "Gerror" 2. Okt
Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:

Vorteile:
+ Ausgezeichnete Kalibrierung bereits ab Werk
+ Sehr gutes Local Dimming ohne Black Crush oder Vignettierung
+ Gleichmäßige Abstufung vermindert Banding Artefakte ohne zu großen Detailverlust
+ Hell genug für HDR10, HLG und Dolby Vision
+ Kontrastoptimierung für HDR10 erhöht Helligkeit ohne ausbrennen von Details
+ Kein Burn In
+ Dank niedrigem Inputlag (ca.21ms) ausgezeichnet zum Zocken geeignet
+ RGB 4:4:4 Unterstützung im Spiel/Grafik Modus
+ Ruckelfreie 24Hz Wiedergabe auch im Spiel und Grafikmodus
+ 120Hz Unterstützung bei 1080p über HDMI
+ Dank 720Hz PWM Flimmerfrequenz auch im Spielemodus kaum Verdopplungs Artefakte
+ Kopfhöreranschluss

Nachteile:
- Android TV
- Kein HDMI 2.1
- Blooming bei HDR
- Sehr eingeschränkter Betrachtungswinkel
- Die Ecken sind Sony Typisch etwas dunkler

Sehr hilfreich finde ich die Videos von HDTVTest und Rtings.com.
Diese sind allerdings auf Englisch:

Bearbeitet von: "Gerror" 23. Nov
14 Kommentare
Top Fernseher,hab vor kurzem 1600 Euro gezahlt.
Kann ich nur empfehlen
Auch wenn der Stromverbrauch des Fernsehers etwas hoch ist: das Gerät und der Deal sind hot
Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:

Vorteile:
+ Ausgezeichnete Kalibrierung bereits ab Werk
+ Sehr gutes Local Dimming ohne Black Crush oder Vignettierung
+ Gleichmäßige Abstufung vermindert Banding Artefakte ohne zu großen Detailverlust
+ Hell genug für HDR10, HLG und Dolby Vision
+ Kontrastoptimierung für HDR10 erhöht Helligkeit ohne ausbrennen von Details
+ Kein Burn In
+ Dank niedrigem Inputlag (ca.21ms) ausgezeichnet zum Zocken geeignet
+ RGB 4:4:4 Unterstützung im Spiel/Grafik Modus
+ Ruckelfreie 24Hz Wiedergabe auch im Spiel und Grafikmodus
+ 120Hz Unterstützung bei 1080p über HDMI
+ Dank 720Hz PWM Flimmerfrequenz auch im Spielemodus kaum Verdopplungs Artefakte
+ Kopfhöreranschluss

Nachteile:
- Android TV
- Kein HDMI 2.1
- Blooming bei HDR
- Sehr eingeschränkter Betrachtungswinkel
- Die Ecken sind Sony Typisch etwas dunkler

Sehr hilfreich finde ich die Videos von HDTVTest und Rtings.com.
Diese sind allerdings auf Englisch:

Bearbeitet von: "Gerror" 23. Nov
unterschiede zum Vorgänger?
Gerror02.10.2019 16:04

Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:Vorteile:+ Ausgezeichnete …Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:Vorteile:+ Ausgezeichnete Kalibrierung bereits ab Werk+ Sehr gutes Local Dimming ohne Black Crush+ Gleichmäßige Abstufung entfernt Banding Artefakte bereits auf Niedrig sehr effektiv+ Hell genug für HDR10, HLG und Dolby Vision auch in Hellen RäumenKein Burn In+ Dank niedrigem Inputlag (ca.21ms) ausgezeichnet zum Zocken geeignet+ RGB 4:4:4 Unterstützung im Spiel/Grafik Modus+ Ruckelfreie 24Hz Wiedergabe auch im Spiel und Grafikmodus+ 120Hz Unterstützung bei 1080p über HDMI+ Dank 720Hz PWM Flimmerfrequenz auch im Spielemodus kaum Verdopplungs ArtefakteKopfhöreranschlussNachteile:- Android TV- Kein HDMI 2.1- Sehr eingeschränkter Betrachtungswinkel- Die Ecken sind Sony Typisch dunklerSehr hilfreich finde ich die Videos von HDTVTest und Rtings.com.Diese sind allerdings auf Englisch:[Video] [Video]


Gibt es in der Preisklasse Alternativen?
Mit Versand leider nicht mehr so interessant. Hmm
norefjelle02.10.2019 16:51

Gibt es in der Preisklasse Alternativen?


Aber sicher doch. Zum Beispiel den Sony 65 XF 9005, LG 65 SM9010, Samsung Q70R, PHILIPS 65 PUS 7354, Panasonic TX-65GXW904.

+ Der XF 9005 unterscheidet sich hauptsächlich im Bildprozessor und beim Inputlag.
+ Der LG hat die beste Software und gute integrierte Lautsprecher.
+ Der Samsung hat den besten Kontrast und unterstützt HDR10+.
+ Der Philips und der Panasonic unterstützten HDR10+ und Dolby Vision.

Das heißt, wenn man mit Android TV zufrieden ist, auf HDR10+ verzichten kann und den Ton über externe Lautsprecher wiedergibt, dann sind der XF90 und der XG95 in der Preisklasse ungeschlagen.

Das nächst bessere wäre wahrscheinlich ein LG OLED 65 B8.
Bearbeitet von: "Gerror" 2. Okt
Der ist auch bei normalem fernsehen besser als der ganze Rest.
Ich habe den 85 xg95 kann ich nur empfehlen keine dunklen Ecken kein banding oder sonstiges normales Hd Bild sieht sehr gut aus Fussball in natürlichen Farben und zwischen Berechnung. 4 k filme muss ich Hose aufmachen für den Ständer
Gerror02.10.2019 16:04

Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:Vorteile:+ Ausgezeichnete …Hier mal einige Vor- und Nachteile des Sony:Vorteile:+ Ausgezeichnete Kalibrierung bereits ab Werk+ Sehr gutes Local Dimming ohne Black Crush+ Gleichmäßige Abstufung entfernt Banding Artefakte bereits auf Niedrig sehr effektiv+ Hell genug für HDR10, HLG und Dolby Vision auch in Hellen Räumen+ Kein Burn In+ Dank niedrigem Inputlag (ca.21ms) ausgezeichnet zum Zocken geeignet+ RGB 4:4:4 Unterstützung im Spiel/Grafik Modus+ Ruckelfreie 24Hz Wiedergabe auch im Spiel und Grafikmodus+ 120Hz Unterstützung bei 1080p über HDMI+ Dank 720Hz PWM Flimmerfrequenz auch im Spielemodus kaum Verdopplungs Artefakte+ KopfhöreranschlussNachteile:- Android TV- Kein HDMI 2.1- Sehr eingeschränkter Betrachtungswinkel- Die Ecken sind Sony Typisch leicht dunklerSehr hilfreich finde ich die Videos von HDTVTest und Rtings.com.Diese sind allerdings auf Englisch:[Video] [Video]


Android TV ist doch kein Nachteil, ganz im Gegenteil. Leider auf dem Sony ziemlich verkorkst, sodass die einfach super langsam sind. Ich bin beim Mi TV 4s (300,400€) geschockt gewesen, wie schnell das sein kann.
LikeTitts02.10.2019 19:13

Ich habe den 85 xg95 kann ich nur empfehlen keine dunklen Ecken kein …Ich habe den 85 xg95 kann ich nur empfehlen keine dunklen Ecken kein banding oder sonstiges normales Hd Bild sieht sehr gut aus Fussball in natürlichen Farben und zwischen Berechnung. 4 k filme muss ich Hose aufmachen für den Ständer


Made my Day
Die haben übrigens den selben Fernseher in 75 und 85 Zoll auch zu sehr guten Preisen:

euronics.de/xxl…rch
Also Lüdinghausen ist den Preis mitgegangen. Zähneknirschend 😬
Niggggggggle05.10.2019 17:45

Also Lüdinghausen ist den Preis mitgegangen. Zähneknirschend 😬


Eschweiler leider nicht
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von GeradeOnline. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text