145°
ABGELAUFEN
[lokal Stuttgart/Esslingen] MacBook Air 13" im Saturn

[lokal Stuttgart/Esslingen] MacBook Air 13" im Saturn

ElektronikSaturn Angebote

[lokal Stuttgart/Esslingen] MacBook Air 13" im Saturn

Preis:Preis:Preis:799€
Hallo Zusammen,
heute am Frühstückstisch das aktuelle Saturn Esslingen Prospekt durchgeblättert und fast das Nutellabrot fallen gelassen:

Das MacBook Air in 13" gibt es ab heute für 799€ (Idealo: ab 849€), macht immerhin 50€ Preisersparnis, was bei Apple Produkten ja schon recht gut ist.

Allerdings fehlen im Prospekt Angaben zur Modellnummer.

Info gefunden von kex:
saturn.de/mcs…tml

(Bild geklaut von ramboman, danke!)

18 Kommentare

Hi, gibt es einen link zum prospekt?

Gruß

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll.
Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar

p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)

JesterDBR

Hi, gibt es einen link zum prospekt? Gruß


Leider nichts gefunden....

Claw

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll. Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)



Endlich mal eine sachliche Aussage zu der 4GB-Problematik! Das Problem ist ja einfach, dass es sich bei den 8GB-Modellen direkt immer um BTO-Geräte handelt. Daher sind die Angebote leider so selten

Suche allerdings auch schon seit einiger Zeit für meine Freundin in meiner Nähe ein 799€ Angebot. Das Dingen soll nur Hausarbeiten und Co rackern, da reichen dann 4GB.

Claw

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll. Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)


Auch noch mal ein Statement dazu, der "kleine" i5 1.4 Ghz mit den 4GB und der SSD bieten bereits eine enorme Geschwindigkeit. Im direkten vergleich zwischen einem 13" MBA und dem High-End MBPr 15" mit i7 und 16 gb ist im "casual" gebrauch kein Geschwindigkeitsunterschied zu merken.
Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass man ein office Gerät hat, Full-HD Videos kann man auch ohne Probleme wiedergeben, mit den Haswell Prozessoren sogar eine Kleinigkeit spielen. Ich gehe mal davon aus, so wie ich die meisten Nutzer kennen gelernt habe, dass etwa 80-90% die 4GB nie ausreizen werden.
8GB bieten dann nur den Vorteil, dass man länger noch aktuelle OS installieren kann und etwas flexibler ist, sollte sich das Nutzungsverhalten dann doch noch mal etwas ändern.

Diese Woche gab es das erste 8GB angebot für 899€, welches ich mal gesehen hatte, in Siegen.

JesterDBR

Hi, gibt es einen link zum prospekt? Gruß


Danke für die Info.

Claw

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll. Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)



D'accord! .. in allen Punkten

optimuss

Diese Woche gab es das erste 8GB angebot für 899€, welches ich mal gesehen hatte, in Siegen.


mist, hab ich wohl verpasst -.-
Da ich eben doch hin und wieder in Windows booten muss, sind mir allein dafür die 4GB schon zu wenig. Mir geht es nicht um das zocken, aber ich würde schon gerne parallel vernünftig arbeiten können und hab bei meinem aktuellen MBP von 2008 mit 8GB eigentlich durchweg eine Speicherauslastung von ca. 70%.
Der Aspekt der Zukunftssicherheit ist wie du bereits sagtest auch nicht zu verachten.


JesterDBR

Hi, gibt es einen link zum prospekt? Gruß



Ich schau mal, dass ich noch ein besseres Foto davon bekomme...

Tada:
AjTfPM8.jpg

Warum gibt es denn nicht mal ein vernünftiges 11" Angebot? Ich will es nur anstelle eines Tabletts für unterwegs. Immer nur 13"...

neri

Allerdings fehlen im Prospekt Angaben zur Modellnummer.



Gibt man die Artikel-Nummer aus dem Prospekt im Online-Shop ein, so bestätigt dieser das 4GB-Modell mit i5 @ 1.4-2.7 GHz.
Quelle: Saturn.


... leider - ich habe erst von 4 auf 16 GB aufgerüstet (Mac) und würde meiner Erfahrung nach auch ohne Performance-hungrige Anwendungen kein Gerät mit nur 4 GB mehr kaufen (zumal die MacBook Airs ja leider nicht erweiterbar sind).
Firefox, Thunderbird und einen Texteditor auf, und schon sind in Kombination mit den System-Diensten, Datei-Cache etc. eigentlich immer mindestens um die 7-8 GB belegt.
Mit der SSD des MacBook Airs wird der geringe Arbeitsspeicher zwar etwas kompensiert, die Ideal-Lösung ist das aber nicht.

Claw

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll. Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)



Seit OS Mavericks nutzt das System den Speicher viel effektiver als bei den Vorgängerversionen, geschweige denn bei "vergleichbaren" OS wie zB Windows. Im übrigen sollte man sich beim Kauf eines MacBook Air darüber im Klaren sein, dass es sich "lediglich" um ein Subnotebook handelt, das man eher als Mobilrechner zu einem Hauptrechner nutzt. Mobilität spielt bei so einem Gerät damit eine größere Rolle als Performance. Dennoch haben diese Geräte genug Performance um auch mal etwas mehr als Office-Aufgaben zu erledigen oder zu surfen. Daher: 4GB und auch eine kleinere Platte wie 128GB halte ich für ausreichend, wenn auch nicht für üppig.

Habe die Artikelnummer vom Bild bei Saturn eingegeben, es ist das 4GB RAM-Modell mit 128er SSD. Sonst verkaufen sie es für 869,- Euro.
Technische Daten Kurzbeschreibung von SATURN:
13.3 Zoll (33.8cm) Display, 1.4 GHz Dual-Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 2.7 GHz) mit 3 MB gemeinsam genutztem L3‑Cache, 128 GB, 4 GB DDR3-RAM, Intel HD Graphics 5000.
Das Prospekt gab es übrigends auch für den SATURN in Stuttgart.;)

Immer wieder erstaunlich was Apple jünger bereit sind aus zugeben. Vor allem für ein Office / Arbeitsprodukt. vor allem wenn ich lese für hausarbeiten etc... ich nutze dafür einen 8 Jahre alten vaio ^^ und da er wenig kann, ist man auch nicht abgelenkt ;-)
Von anderen Marken für weniger als die Hälfte verfügbar... aber es ist ja euer Geld....

Lustig dass Apple Kunden nie bei den Billigheimer Dealz rumpöbeln .. Die Diskussion ist so alt.. und doch verschwendet ihr immer wieder erneut eure Zeit (und damit Geld)

sachlich

Immer wieder erstaunlich was Apple jünger bereit sind aus zugeben. Vor allem für ein Office / Arbeitsprodukt. vor allem wenn ich lese für hausarbeiten etc... ich nutze dafür einen 8 Jahre alten vaio ^^ und da er wenig kann, ist man auch nicht abgelenkt ;-) Von anderen Marken für weniger als die Hälfte verfügbar... aber es ist ja euer Geld....



Wenn du allerdings versuchst in der Windows-Welt ein Notebook zu bekommen, was annähernd die Akkulaufzeit und das geringe Gewicht bietet, bist du ruckzuck in der Preisregion eines Macbook Airs ..

Und das jeweilige Notebook kann nichts dafür, wenn du dich nicht konzentrieren kannst .. Mal abgesehen von physischen Einflüssen wie Lüftergeräuschen und Hitzeentwicklung ^^

Btw.. Ich selber habe auch einen alten Samsung-Knecht, der allerdings wegen mangelnder Steckdosen für die Uni ungeeignet ist

Claw

schade, dass es immer nur das Modell mit 4GB Ram günstiger gibt. Das ist m.M. nach nicht ausreichend, wenn der Rechner etwas mehr als Textverarbeitung können soll. Wenn jemand weiß, wo es das 13" mit 8GB Ram (gerne auch dem i7 und 256/512 SSD) günstig gibt, bin ich um jeden Tipp dankbar p.s.: gerne auch mit Studentenrabatt (finde die i7 + 8GB Ram + 512GB SSD nicht unter 1599€)


Das wollte ich prinzipiell so auch sagen, vielleicht habe ich mich etwas komplizierter ausgedrückt. ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text