383°
ABGELAUFEN
[Lokal: Süddeutschland?] Bombay Sapphire Gin für 14,99€ bei Kaufland

[Lokal: Süddeutschland?] Bombay Sapphire Gin für 14,99€ bei Kaufland

FoodKaufland Angebote

[Lokal: Süddeutschland?] Bombay Sapphire Gin für 14,99€ bei Kaufland

Preis:Preis:Preis:14,99€
Bei Kaufland gibt es vom 16.06 - 21.06 den Bombay Sapphire für 14,99€. Ist die Variante mit 40%.
Diester kostet normalerweise 18-20€. Ersparnis also etwa 16-25%

Habe im Filialfinder das Angebot in mehreren Städten überprüft. Offenburg, Mannheim, Nürnberg, München führen das Angebot. Frankfurt, Hamburg und Berlin nicht. Gehe davon aus, dass das Angebot nur für Süddeutschland gilt.

Auf Idealo wird der Sapphire oft mit dem Normalen verwechselt. Hier liegt der billigste Vergleichspreis auch bei ca. 21€ inkl. Versand.

Beliebteste Kommentare




Der Satz ist so falsch, weiß gar nicht wo ich starten soll.
Das ist im Internet auch eigentlich egal, aber das "wie" verzeiht dir niemand! X)


Stimmt nicht. Die 0,7 kostet in den üblichen Supermärkten sonst zwischen 18 und 20 Euro. 14,99 Euro ist ein solider Preis für einen soliden Gin, nicht mehr und nicht weniger. Wer was Extravagantes will, kann sich natürlich irgendwas Hipperes für wesentlich mehr Geld zulegen.

Wenn man die 47%-Variante nicht zur Hand hat, ist die 40%-Variante auch gut genug - außer natürlich für Gin-Snobs, die nix unter 100 Euro pro Liter als Gin betrachten und das Zeug natürlich immer pur trinken, während sie im erlauchten Kreis mit Mit-Gin-Snobs zusammensitzen und über Fußvolk herziehen, das doch tatsächlich auch mal einen einfachen Gin-Tonic mixt und sich damit gepflegt die Kante gibt.



Ach ja, wenn man bestellt... dann lohnt sich das ganze erst bei einer größeren Bestellung da es ja noch Versandkosten gibt.
Einige hier (ich schließe mich da mal ein) haben vielleicht ein größere Hausbar und gehobene Ansprüche an ihren Drink, aber Bombay gehört nicht zu den 3 Alkoholtodsünden. Bacardi Rum (und nicht allgemein der Konzern), Sierra Tequila und vor allem Pitu sind von minderer Qualität. Bombay hat eine gute Qualität und lässt sich als milder Gin auch gut in Tonics wie etwa von Thomas Henry verwenden oder auch als angenehmer Gin-Fizz.

Letztlich weiß ich garnicht, was hier alle haben. Gut verfügbar (im Supermarkt) und absolut kein Fehlkauf, dazu auch ein stimmiger Preis.
Wer sich auskennt und sein eigenes Lieblingsprodukt hat, darf das gerne benutzen, muss es aber nicht jedem aufzwingen

31 Kommentare

ordentlicher Preis

Damit kann man das klo reinigen , besser wie rorax!

Top Preis - Top Gin!

Ich hab den Bombay und Tanqueray da. Tanqueray ist meine Empfehlung.

Preis ist gut, wenngleich ich auch den bevorzuge Tanqueray (47,3) bevorzuge.




Der Satz ist so falsch, weiß gar nicht wo ich starten soll.
Das ist im Internet auch eigentlich egal, aber das "wie" verzeiht dir niemand! X)

Literflasche? Wenn nein, nichts besonderes. Und dann auch nur 40%... dazu noch Bombay Sapphire allgemein net toll und dann auch noch lokal. Cold.


Ach Hans.

TOP Preis, HOT.


Stimmt nicht. Die 0,7 kostet in den üblichen Supermärkten sonst zwischen 18 und 20 Euro. 14,99 Euro ist ein solider Preis für einen soliden Gin, nicht mehr und nicht weniger. Wer was Extravagantes will, kann sich natürlich irgendwas Hipperes für wesentlich mehr Geld zulegen.

Bombay ist sehr gut - außer der den es in Dland gibt!

Bacardi hat hier im land nur die version mit 40% und nicht die mit 48% wie in anderen Ländern!
Geschmacklich mach das so viel aus

Super Sache. Reicht vollkommen für den ein oder anderen Sommerdrink.


Wieso hipper? Broker's allein find ich in der selben Preisklasse um einiges besser.
Und wenn ich bestelle, zahle ich pro Liter 21-23€. Und das für 47%.



47%.



Ach ja, wenn man bestellt... dann lohnt sich das ganze erst bei einer größeren Bestellung da es ja noch Versandkosten gibt.
Einige hier (ich schließe mich da mal ein) haben vielleicht ein größere Hausbar und gehobene Ansprüche an ihren Drink, aber Bombay gehört nicht zu den 3 Alkoholtodsünden. Bacardi Rum (und nicht allgemein der Konzern), Sierra Tequila und vor allem Pitu sind von minderer Qualität. Bombay hat eine gute Qualität und lässt sich als milder Gin auch gut in Tonics wie etwa von Thomas Henry verwenden oder auch als angenehmer Gin-Fizz.

Letztlich weiß ich garnicht, was hier alle haben. Gut verfügbar (im Supermarkt) und absolut kein Fehlkauf, dazu auch ein stimmiger Preis.
Wer sich auskennt und sein eigenes Lieblingsprodukt hat, darf das gerne benutzen, muss es aber nicht jedem aufzwingen

Wer fliegt nimmt besser bei Heinemann einfach den Liter/47% für 16.90 EUR mit.

Wenn man die 47%-Variante nicht zur Hand hat, ist die 40%-Variante auch gut genug - außer natürlich für Gin-Snobs, die nix unter 100 Euro pro Liter als Gin betrachten und das Zeug natürlich immer pur trinken, während sie im erlauchten Kreis mit Mit-Gin-Snobs zusammensitzen und über Fußvolk herziehen, das doch tatsächlich auch mal einen einfachen Gin-Tonic mixt und sich damit gepflegt die Kante gibt.

Hot! Werde heute gleich mal 4Flaschen kaufen. Besser als der Gorden Gin ist er allemal.



Stimmt. Ich kaufe den immer an Flughäfen. 48%, 1-Liter-Flasche - und viel günstiger. 18€ Standard, ich habe aber auch schon mal 14€(!) dafür bezahlt. Für Cocktails gut geeigneter Gin!

Preis ist hot, in unserm Globus aber Standard

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text