403°
ABGELAUFEN
[lokal Weimar] Bahncard25 und Bahncard50 für die Hälfte

[lokal Weimar] Bahncard25 und Bahncard50 für die Hälfte

Reisen

[lokal Weimar] Bahncard25 und Bahncard50 für die Hälfte

Preis:Preis:Preis:31€
In Weimar kann man wegen der ICE-Abkoppelung der Stadt bis zum 30. April die Bahncard für den halben Preis kaufen.
Bahncard25 für 31 statt 62 EUR
Bahncard50 für 127,50 statt 255 EUR

Alle Kunden, die ihre Bahncard im DB-Reisezentrum oder in einer DB Agentur in Weimar kaufen kommen in den Genuss dieses Rabattes, man muß nicht Einwohner von Weimar sein.

Allerdings: Diese vergünstigten Bahncards werden am Ende ihrer Gültigkeit automatisch in Bahncard 25/50-Abonnements zum regulären Preis überführt, wenn sie nicht sechs Wochen vor Gültigkeitsende gekündigt werden.

Beliebteste Kommentare

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !

39 Kommentare

Hot oO

Da lohnt es fast nen Ausflug nach Weimar zu machen :O

Bekommt man die als schüler/student dann nochmal günstiger? Da kosten die ja regulär weniger

anton_p

Da lohnt es fast nen Ausflug nach Weimar zu machen :O


Indeed. Oder jemand holt der Community gleich einen ganzen Stapel
Kommt man da vielleicht irgendwie telefonisch dran?

Avatar

GelöschterUser442217

Danke, very hot1!!!1eins

Hot für Thüringen!

hab mich fast geärgert, weil ich erst ne 25 gekauft hab.
aber dann noch Weimar gelesen

ShoppingKing

Bekommt man die als schüler/student dann nochmal günstiger? Da kosten die ja regulär weniger



Dafür gibt es zumindest für die BC50 eh schon eine Aktion, die Online gilt...

mydealz.de/dea…208


Für jeden kaufbar - Knaller!

Hot
schade dass Weimar 6 Stunden von mir entfernt ist

Muss man wohl persönlich erscheinen oder ist es möglich, das eine Person für mehrere das erledigt?

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !

rower

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !

so siehts aus

Avatar

GelöschterUser442217

samba

Muss man wohl persönlich erscheinen oder ist es möglich, das eine Person für mehrere das erledigt?


Jedenfalls wurde ich das letzte Mal, als ich eine BahnCard offline kaufte, nach einem Ausweis gefragt. Ich weiß allerdings nicht, ob das überall so ist.

rower

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !



Schon mal drüber nachgedacht, dass gerade die Fernbusse die Abkopplung verursacht haben könnten? Und ein ICE-Bahnhof in einer 65k-Einwohnerstadt war eh schon Luxus.

rower

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !



Montabauer braucht dafür nur 12600 Einwohner

rower

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !



Du vergisst zu erwähnen, dass die Hochgeschwindigkeitsstrecke Frankfurt/Köln ohne die Zustimmung von Montabaur und Limburg nicht möglich gewesen wäre. Daher haben die beiden Dörfer (zumindest für ein paar Jahre) einen ICE-Bahnhof.



n8f4LL1

Montabauer braucht dafür nur 12600 Einwohner


Das heißt "Montabaur" und die haben zum einen 1&1 und zum anderen waren die Montabaurer schon immer etwas cleverer als das Umland (Limburger, hört ihr mich?)

Ich glaube kaum, dass zwei Kuhdörfer dauerhaft die ICE Strecke FFM-CGN hätten verhindern können. Das mit Montabaur war irgendein Politiker mit Einfluß, wenn ich mich recht erinnere.

rower

Für Abkopplung, coole Umschreibung für wegfallende Verbindungen, da investier ich das Geld dann lieber in Fernbusverbindungen. Deal hot, Bahnpolitik in Thüringen not !



Denk mal das Ganze liegt eher an der Neubaustrecke über Erfurt. Der Halt wurde also eigtl bloß ein paar km nach Westen verschoben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text