264°
ABGELAUFEN
[Lokal][Bonn] Ausstellung "Science Fiction in Deutschland" im Haus der Geschichte + erweiterbar zum Kurztrip

[Lokal][Bonn] Ausstellung "Science Fiction in Deutschland" im Haus der Geschichte + erweiterbar zum Kurztrip

Freebies

[Lokal][Bonn] Ausstellung "Science Fiction in Deutschland" im Haus der Geschichte + erweiterbar zum Kurztrip

Ab heute gibt es im Haus der Geschichte Bonn eine neue Ausstellung:

23. November 2012 bis 10. März 2013
Dienstag - Freitag, 9.00-19.00 Uhr
Samstag, Sonntag, 10.00-18.00 Uhr
Eintritt frei

Ich denke, das dürfte für den ein oder anderen interessant sein, der aus dem Umland kommt.

Beschreibung:

Raumpatrouille Orion, Perry Rhodan, Metropolis oder Star Wars - die Zukunft der Menschheit und der Erde fasziniert. Mit futuristischen Gesellschaftsmodellen, der Erforschung "unendlicher Weiten" oder Endzeit- und Katastrophenszenarien spricht Science Fiction ein breites Publikum an, greift Träume und Ängste der Menschen auf. Die Ausstellung zeigt die Verknüpfung von Science Fiction und Zeitgeschichte sowie den Einfluss des Genres auf Bereiche des Alltagslebens wie Design, Mode oder Spielzeug.

Weiterlesen? Hier: hdg.de/bon…nd/

----------------

Kombination zum Kurztrip

Außerdem ist Bonn grundsätzlich 'ne sehenswerte Statt. Bonn hat natürlich 'nen Weihnachtsmarkt, ein paar interessante Kirchen, zahlreiche Museen, Möglichkeiten zum Wandern (Siebengebirge, Kottenforst), paar Burgen, den Rhein und man kann abends was unternehmen.

Der Deal lässt sich daher ggf. auch mit 'nem kompletten Tages- oder Wochenendtrip in Bonn kombinieren. Im Bereich "Freebies für verregnete Novembertage" bietet sich (NACH VORHERIGER RESERVIERUNG) der Besuch des Kanzlerbungalows und/oder des Palais Schaumburg an:

mydealz.de/fre…015

Falls es nicht regnet bietet sich zudem noch ein ausgedehnter Spaziergang zur Waldau an (Wildgehege im Kottenforst).
Tipp: Wer gut bei Fuß ist, kann ggf. am Poppelsdorfer Schloss/Botanischer Garten starten, läuft zur Kreuzbergkirche (bester Ausblick auf die Stadt) und anschließend zur Waldau - von dort gehts notfalls auch mit dem Bus zurück.

So.. Ende des Reiseführers...

3 Kommentare

Bonn ist immer ne Reise wert und das Haus der Geschichte wäre auch ohne Si-Fi Ausstellung immer sehenswert.

War grad eben drin. Ist zwar schick gemacht aber auch extrem kurz. 4 kleine Räume und man ist durch.
Wenn man also nicht sowieso ins (auch kostenlose und extrem sehenswerte) Haus der Geschichte will oder ganz in der Nähe wohnt, ist es die Anfahrt nicht wert.

Gebe zu, dass ich noch nicht drin war aaaber: die Wechselausstellungen waren bisher alles andere als kurzweilig und aus dem begrenzten Raum wurde das beste Ergebnis herausgeholt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text