368°
ABGELAUFEN
[Lokal]@MM Porta Westfalica/Minden, Xbox One 500GB inkl. Sensor
[Lokal]@MM Porta Westfalica/Minden, Xbox One 500GB inkl. Sensor
ElektronikMedia Markt Angebote

[Lokal]@MM Porta Westfalica/Minden, Xbox One 500GB inkl. Sensor

Preis:Preis:Preis:444€
Zum DealZum DealZum Deal
Xbox One mit 500GB Festplatte und Kinect-Sensor...

Bei Idealo gehen die Preise zur Zeit bei 488€ +Versand los...
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

die stapeln sich auch in unsere Märkten...PS4 nirgendwo zu bekommen kurzfristig und wenn dann deutlich über uvp, xbone stehen als Ladenhüter über herum nnd werden so langsam unter UVP verkauft...meiner Meinung nach schwere Schlappe für MS

bin kein Fanboy, besitze selber ne 360 und keine PS3 übrigens..

RandaleHerbert

also bei 400€ schlage ich zu. irgendwie kein bock mehr auf die ps4 zu warten. das ist doch ein witz.



Ein Witz sind wohl eher die aktuellen Spiele für diese Konsolen

39 Kommentare

die stapeln sich auch in unsere Märkten...PS4 nirgendwo zu bekommen kurzfristig und wenn dann deutlich über uvp, xbone stehen als Ladenhüter über herum nnd werden so langsam unter UVP verkauft...meiner Meinung nach schwere Schlappe für MS

bin kein Fanboy, besitze selber ne 360 und keine PS3 übrigens..

also bei 400€ schlage ich zu. irgendwie kein bock mehr auf die ps4 zu warten. das ist doch ein witz.

Momentsn bin ich auf die Xbox One nicht gut zu sprechen, weil der blu-ray player keine 3d abspielen kann und 2d auch nicht überzeugt, trotz update. Das kann sogar die PS3 besser!

Holk1ng

die stapeln sich auch in unsere Märkten...PS4 nirgendwo zu bekommen kurzfristig und wenn dann deutlich über uvp, xbone stehen als Ladenhüter über herum nnd werden so langsam unter UVP verkauft...meiner Meinung nach schwere Schlappe für MS bin kein Fanboy, besitze selber ne 360 und keine PS3 übrigens..


Hatte auch ûberlegt mir die xbox one zuholen, aber der preis stimmte einfach nicht.
Schade ms. Schlechte preispolitik^^

RandaleHerbert

also bei 400€ schlage ich zu. irgendwie kein bock mehr auf die ps4 zu warten. das ist doch ein witz.



Ein Witz sind wohl eher die aktuellen Spiele für diese Konsolen

Hartz4Joe

Momentsn bin ich auf die Xbox One nicht gut zu sprechen, weil der blu-ray player keine 3d abspielen kann und 2d auch nicht überzeugt, trotz update. Das kann sogar die PS3 besser!



3D kann die PS4 auch nicht

ich warte bis die Konsole 400€ kostet.
Mit der PS4 werde ich übrigens auch nicht glücklich, sie dient nur noch als Staubfänger.

Dem Stimme ich ausnahmslos zu....ich ärgere mich auch maßlos über diesen scheiß....ich spiel mittlerweile wieder 360....

Holk1ng

die stapeln sich auch in unsere Märkten...PS4 nirgendwo zu bekommen kurzfristig und wenn dann deutlich über uvp, xbone stehen als Ladenhüter über herum nnd werden so langsam unter UVP verkauft...meiner Meinung nach schwere Schlappe für MS bin kein Fanboy, besitze selber ne 360 und keine PS3 übrigens..



Nach Schlappe sehen die Verkaufszahlen nicht gerade aus, es ist der beste XB Launch bisher. Entweder hat MS einfach viel mehr produziert oder es liegt daran, dass MS nur in 13 Ländern an den Start ging und Sony in 39. Evtl. auch beides.
Sollte sich das aber langsam dauerhaft auf <450 einpendeln, dann wird das Ding auch besser verkauft. Denn meiner Meinung nach hat Sony nur aufgrund des Preises die Nase vorn.

Holk1ng

die stapeln sich auch in unsere Märkten...PS4 nirgendwo zu bekommen



bullshit. ps4 ist überall zu bekommen, nur nicht in deutschland.

guck doch mal bei amazon.co.uk, amazon.es, amazon.it nach. überall ist die ps4 vorhanden.

Sony vernachlässigt, wie immer, Deutschland. Weil die erstmal die anderen Märkte bedienen möchten, denn deutschland ist eh sony land, egal was sony macht, die kaufen die PS4 so oder so. Die meisten wissen nicht mal warum sie überhaupt die ps4 holen.

siehe:
Saint

Mit der PS4 werde ich übrigens auch nicht glücklich, sie dient nur noch als Staubfänger.



haha. bist sicher nicht der einzige, dem es so geht! Gibt ja keine vernünftigen Spiele für die PS4...
bei XBOX ONE gibt es forza 5, dead rising 3, peggle 2, plants vs zombies garden warfare, ryse, TITANFALL etc...

Sehr guter preis!

die PS3 war in Deutschland schon immer die meißtverkaufte, ca. 3:1 oder 2:1 im Vergleich zur 360. jetzt wird so ein Geschrei darum gemacht weil es bei PS4 und One genauso ist.

bei mir im MediMax stehen immer One Konsolen rum, interessanter weise ist das Zubehör wie Play and Charge Kit oder Controller sind immer nahezu weg. ich denke die 8-12 jährigen, die die gerade anfangen mit gaming, greifen eher zur PS4 und gehen halt mit den Eltern in die Läden. Versteht mich nicht falsch, ich will nicht beschönigen, aber das Gelaber die Xbox One kauft sich kein Mensch, ist vollkommener Quatsch.

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.

Kumpel hat sich auch ne one zum Releasetag geholt und ist kurz davor das Dinge wieder zu verkaufen....
Das Ding ist nur ein Staubfänger, die bisherigen Spiele auf beiden Konsolen sind ein schlechter Witz. Das Dashboard wirkt wie eine Beta, viel gewollt aber scheixxe umgesetzt, Kinect ist bisher völlig für die Füße...
Forza war ein halb fertiges Spiel mit viel free-to-play Kacke und DeadRising3 kommt vom Umfang auch laaaange nicht an den zweiten Teil ran. Das Fass zum überlaufen brachte es, als es plötzlich ein 13GB(!!) Update haben wollte, zieh das mal mit 2mbit DSL (von den LTE'lern ganz zu schweigen). Die Updategrößen sind einfach abartig geworden....

Wartet noch bis die Kinderkrankheiten ausgemerzt sind und das Spieleangebot stark erweitert wurde...

Wenn Titanfall kommt dann denke ich wird die One öfter verkauft als jetzt.

Mit titanfall wird einiges gehen!

xOx

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.



Unsinn, bei dem Angebot hier ist der Preis sogar besser. Kinect kostet in der Herstellung fast soviel wie die ganze Konsole und selbst wenn man es nicht will, kann man es für 50-70 Euro weiteverkaufen.

ich denke einfach, dass die xbox one nicht für den europäischen (oder viel eher deutschen) markt geschaffen ist. die ganzen zusatzfeatures braucht bei uns kein richtiger gamer und dank der fehlenden programmnutzung aus deutschland (netflix und konsorten) ist es eine überteuerte konsole.

ms sollte eine abgespeckte version ohne schnickschnack, nur gaming elementen rausbringen, dann wäre ich auch bereit 300-350 euro dafür hinzublättern

Spaulding

Nach Schlappe sehen die Verkaufszahlen nicht gerade aus, es ist der beste XB Launch bisher. Entweder hat MS einfach viel mehr produziert oder es liegt daran, dass MS nur in 13 Ländern an den Start ging und Sony in 39. Evtl. auch beides. Sollte sich das aber langsam dauerhaft auf <450 einpendeln, dann wird das Ding auch besser verkauft. Denn meiner Meinung nach hat Sony nur aufgrund des Preises die Nase vorn.


Wie gut, dass deine Meinung wohl keinen interessiert. Meine auch nicht, schon klar. Aber die Xbox ist eindeutig die schlechtere Konsole. Tut mir leid, aber wenn man nicht mal die Spiele in 1080p spielen kann, die auf der PS4 in der Auflösung laufen, dann kann ich wohl kaum behaupten, dass diese SPIELEkonsole die Nase vorn hat. Ob der Chat besser ist geht mir am Arsch vorbei. Ich will in erster Linie zocken. Und da kann der Schrott nicht mithalten, und wird es auch nicht können. Das ist hardwarebedingt. Jetzt soll hier keiner kommen und das Gegenteil behaupten. Selbst für 400 ist die zu teuer.
Denen, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen sich die zu holen, empfehle ich "Xbox one resolution gate" zu googlen.

also ich bin mit der in glücklich. Ryse sieht total geil aus. fifa ist auch hübscher auf der one und forza und DR3. die PS4 hat nur killzone.

xOx

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.



hmm muss das dingen nicht zwangsweise dranhängen?

xOx

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.



Nö, die Xbox ist komplett ohen Kinect bedienbar. Hier zeigt sich wieder das schlechte Marketing von Microsoft, es glauben auch noch viele Leute sie müsse dauerhaft on sein etc.

Turkishflavor

haha. bist sicher nicht der einzige, dem es so geht! Gibt ja keine vernünftigen Spiele für die PS4...



das war schon immer so gewesen. Die Spiele-Entwickler konzentrieren sich noch auf die alten Konsolen.

Die richtigen Kracher für die PS4 kommen erst 2015, wie z.B. Uncharted, God of War. Erst dann lohnt es sich, so eine Konsole zu holen.

Genauso peinlich, verkaufen die Teile als Multimedia-Center und dann so etwas! Welcher ext. Player ist zu empfehlen? Habe jetzt wg. der Lovefilm-Aktion 3D- bluray rumliegen und kann damit nix anfangen, grrrr.

Hartz4Joe

Momentsn bin ich auf die Xbox One nicht gut zu sprechen, weil der blu-ray player keine 3d abspielen kann und 2d auch nicht überzeugt, trotz update. Das kann sogar die PS3 besser!

netter preis. kann man mal kaufen, oder warten bis es titanfall bundels für 479 euro gibt

Hartz4Joe

Genauso peinlich, verkaufen die Teile als Multimedia-Center und dann so etwas! Welcher ext. Player ist zu empfehlen? Habe jetzt wg. der Lovefilm-Aktion 3D- bluray rumliegen und kann damit nix anfangen, grrrr.



Ansichtssache, für den Großteil der Gamer ist das eh irrelevant weil ein entsprechender TV fehlt.
3D ist sowieso reiner Marketing-Bullshit und künstliche Verteuerung von Kino, Filmen und Abspielgeräten. Der einzige Film wo 3D wirklich gut umgesetzt war und auch zum Film passte war der erste, Avatar. Alles andere ist nur Geldmacherei.

zum Deal: Guter Preis für eine geile Konsole, wer etwas Neues und Anderes probieren will kauft sich ne XBO, wer einfach nur ne schnellere/hübschere PS3 mit "Touchpad" möchte kauft die PS4.

Spaulding

Nach Schlappe sehen die Verkaufszahlen nicht gerade aus, es ist der beste XB Launch bisher. Entweder hat MS einfach viel mehr produziert oder es liegt daran, dass MS nur in 13 Ländern an den Start ging und Sony in 39. Evtl. auch beides. Sollte sich das aber langsam dauerhaft auf <450 einpendeln, dann wird das Ding auch besser verkauft. Denn meiner Meinung nach hat Sony nur aufgrund des Preises die Nase vorn.



Ähm die xbox unterstützt wohl 1080p! wie alle auf die verhetzenden News vertrauen, genial ! MS hat lediglich es so gestaltet das die Entwickler nicht gezwungen werden auf 1080p zu gehen. Tomb raider ist auch 1080p und weitere Titel ebenso ... Frei nach dem Motto öhhh habe gehört 1080 gibts nicht auf der One, also stimmt das!

@klofan88

Lohnt sich gar nicht drauf einzugehen. Man sieht doch schon an der Wortwahl, dass er ein Fanboy ist. Dass die Schrottkonsole trotz geringerer Auflösung das derzeit hübscheste Konsolenspiel auf den Markt geworfen interessiert so Leute dch gar nicht.

Saint

ich warte bis die Konsole 400€ kostet.Mit der PS4 werde ich übrigens auch nicht glücklich, sie dient nur noch als Staubfänger.



Ist bei mir auch so

Spaulding

Nach Schlappe sehen die Verkaufszahlen nicht gerade aus, es ist der beste XB Launch bisher. Entweder hat MS einfach viel mehr produziert oder es liegt daran, dass MS nur in 13 Ländern an den Start ging und Sony in 39. Evtl. auch beides. Sollte sich das aber langsam dauerhaft auf <450 einpendeln, dann wird das Ding auch besser verkauft. Denn meiner Meinung nach hat Sony nur aufgrund des Preises die Nase vorn.


Frei nach dem Motto:"ööööh...ich hab die beste Konsole..."
Klar UNTERSTÜTZT die One auch 1080p. Nur kann die das leider so schlecht, dass es einfach nur lächerlich ist, das als Next-Gen zu vermarkten.
Nur mal zur Info:

Call of Duty Ghosts
PS4: 1920x1080 (1080p)
Xbox One: 1280x720 (720p)

Assassin's Creed IV: Black Flag
PS4: 1920x1080 (1080p)
Xbox One: 1600x900 (900p)

So, und jetzt rede das mal schön!
Das wird sich mit den kommenden Titeln sicher nicht zum Besseren wenden. Nicht mal Ryse läuft auf 1080p. Und das Geruckel dabei bemerken die Fanboys ja eh nicht!
golem.de/new…tml
Und das ganze für unschlagbare 499€ UVP...lol
Aber nicht heulen. Die nächste Generation schafft bestimmt 1080p...wenn alle anderen schon 4k machen.

cacab

Frei nach dem Motto:"ööööh...ich hab die beste Konsole..."Klar UNTERSTÜTZT die One auch 1080p. Nur kann die das leider so schlecht, dass es einfach nur lächerlich ist, das als Next-Gen zu vermarkten.Nur mal zur Info: Call of Duty GhostsPS4: 1920x1080 (1080p)Xbox One: 1280x720 (720p)Assassin's Creed IV: Black FlagPS4: 1920x1080 (1080p)Xbox One: 1600x900 (900p)So, und jetzt rede das mal schön! Das wird sich mit den kommenden Titeln sicher nicht zum Besseren wenden. Nicht mal Ryse läuft auf 1080p. Und das Geruckel dabei bemerken die Fanboys ja eh nicht!http://www.golem.de/news/xbox-one-die-vermeintliche-720p-konsole-1311-102646.htmlUnd das ganze für unschlagbare 499€ UVP...lolAber nicht heulen. Die nächste Generation schafft bestimmt 1080p...wenn alle anderen schon 4k machen.



War klar, dass nun wieder das verkorkste CDO herhalten muss. Ein Spiel mit so bescheidener Grafik hätte sogar die Wii U in mehr als 720 hinbekommen, anständige Programmierer voraussgesetzt.

Klar ist die PS4 etwas stärker, aber die Unterschiede sind so geringfügig, das bemerkt man kaum. Sogar Sonys Präsident gibt zu, dass den Unterschied zwischen Hd und Full HD nur Freaks sehen. Von COD mal abgesehen, sieht man Unterschiede, wenn überhaupt, nur auf Screenshots mit der Lupe. In der Praxis interessiert es keinen.

Warum ist Ryse mit 900p eigentlich das mit Abstand schönste Spiel? Warum sieht Killzone mit 1080p nicht so gut aus? Warum läuft Tomb Raider auf der XB trotz weniger fps besser als auf der PS4? Weil Sony aufs Blenden aus ist. Hauptsache 1080p, hauptsache viel FPS. Killzone hätte Ryse in der Grafik schlagen können, wenn sie auf 900p mit mehr Details gegangen wären, aber Sonys Kunden achten nur auf Zahlen.

kutasinho

also ich bin mit der in glücklich. Ryse sieht total geil aus. fifa ist auch hübscher auf der one und forza und DR3. die PS4 hat nur killzone.



Fifa sieht auf der One nicht schöner aus. Die PS4 hat ganz klar einen Grafikvorteil. Auf der One ist der Kontrast als Standard nur heller, was weder ein Vor- oder Nachteil hat, da man das umstellen kann. Die PS4 hat nicht nur Killzone (was übrigens vom Gameplay und Punkto Grafik Ryse sehr überlegen ist )
Achja die PS4 hat mehr Vorteile wie ich es sehe, nicht umsonst wechseln immer mehr Leute von der XBox zur Playstation. Auch Microsofts Versuch, in Amerika mehr Spieler zu Gewinnen, indem sie schon einen Geldrabatt anbieten, ist ja mehr als eindeutig.
Warum ist nochmal die XBox One öfter in der Werbung als die Playstation 4 (hierzulande)?? Hmmm oO

kutasinho

also ich bin mit der in glücklich. Ryse sieht total geil aus. fifa ist auch hübscher auf der one und forza und DR3. die PS4 hat nur killzone.



Fifa 14 ist auf beiden weitestgehend gleich, nur hat die XB den Legenden Modus und irgendwie scheinen der der PS4 Version Wettereffekte zu fehlen:
youtube.com/wat…wpY

Killzone hübscher als Ryse? Aber klar doch:
Ryse: i1.wp.com/gea…jpg

Killzone: i0.wp.com/gea…png

Was das Gameplay angeht hast Du aber recht, da ist Ryse nicht der Knaller.

Warum Microsoft mehr Werbung macht? Weil sie das Geld dafür haben, Sony geht es bescheiden und sie haben für sowas kein Geld.

xOx

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.

so ein dummes Gelaber! Wer kauft den die Kinect Kamera für 50-70euro wenn sie bei jeder Konsole dabei ist!

xOx

Der Preis für die One ist im Vergleich zur PS4 immer noch zu hoch.



Vielleicht erstmal informieren, bevor man große Töne spuckt:

ebay.de/itm…112

ebay.de/itm…311

Der Durchschnittspreis nach Bidvoy ist über 50 Euro.

Spaulding

Was das Gameplay angeht hast Du aber recht, da ist Ryse nicht der Knaller.Warum Microsoft mehr Werbung macht? Weil sie das Geld dafür haben, Sony geht es bescheiden und sie haben für sowas kein Geld.



Warum Microsoft Werbung macht? Weil sie deutlich weniger Next-Gen-Konsolen verkaufen als Sony. Darum bieten sie ja speziell Playstation 3 - Spieler, bzw. Besitzer eine Preisreduzierung von ca. 100 Dollar bei Abgabe der PS3 - Konsole.

Die Grafik der beiden Spiele bezieht sich für mich nicht nur auf die Gesichter der einzelnen Charaktere.

Fifa 14 wirkt für mich persönlich auf der PS4 grafisch wertiger und flüssiger als auf der One. Aber das ist wirklich was worauf man schon wirklich achten muss. Prestige einfach.

Was das Finanzielle angeht, ist Microsoft ganz klar vor Sony. Sony hätte nicht das Geld um mehrere Millionen in einen Controller zu stecken, der im nachhinein genauso ausfällt wie das Vorgängermodell, außer minimalen Zusatzfunktionen. Sony's Situation ist aber mehr den mobilen Produkten und der PC/Laptop-Reihe zu verdanken, als den Konsolen. Der Absatzmarkt bei den Konsolen ist aber nicht Sony's Haupteinnahmequelle. Ich persönlich denke das Sony bei anderen Produkten zu wenig Innovationen, Werbemaßnahmen und eigene Ideen entwickelt.
In diesem Sinne.

Spaulding

Was das Gameplay angeht hast Du aber recht, da ist Ryse nicht der Knaller.Warum Microsoft mehr Werbung macht? Weil sie das Geld dafür haben, Sony geht es bescheiden und sie haben für sowas kein Geld.



Die Fifa Versionen sind grafisch wirklich identisch, es sei denn man will unbedingt was sehen:
gamezone.de/FIF…88/

Die letzten 3 Wochen habe ich von keinem der beiden mehr einen Werbespot gesehen, war wohl die vorweihnachtliche Initiative und keine Verzweifelungstat. Warum auch, MS hat den besten XB Verkaufsstart aller Zeiten hingelegt und war vor Weihnachten auch ausverkauft.

Dass die PS4 im Verkauf vorne liegt hat 2 Gründe: 100 Euro billiger, man hat also alle finanziell schwächer gestellten Kunden am Haken und Verkaufstart in über 40 Ländern, wohingegen MS erst in 13 gestartet ist.
Dass sie die etwas stärkere Hardware hat weiß kaum einer, man kann es ja ausser bei Ghosts sowieso nicht erkennen

Ich denke am Ende der Generation wird die PS4 die Nase leicht vorne haben, aber sicher nicht so klar wie ursprünglich angenommen. Eher sowas im Verhältnis 45 zu 55.

Spaulding

Dass die PS4 im Verkauf vorne liegt hat 2 Gründe: 100 Euro billiger, man hat also alle sozial schwachen Kunden am Haken und Verkaufstart in über 40 Ländern, wohingegen MS erst in 13 gestartet ist.Dass sie die etwas stärkere Hardware hat weiß kaum einer, man kann es ja ausser bei Ghosts sowieso nicht erkennen



Also das geht schon wirklich etwas unter die Gürtellinie.
Der Preisunterschied besteht an der zusätzlichen Hardware (Kinect) sowie der verschiedenen Lizenzen, unter anderem muss Microsoft auch einen bestimmten Anteil an Sony abtreten, da Sony ein Patent auf Blu-Ray Laufwerken in Spielekonsolen hat.

"Einkommensschwache" Leute, sparen sich das Geld zurecht. Da ist der Wunsch vorrangig. Wer eine XBox haben will, kauft sich die, egal mit welchem Einkommen. Da wartet man sicher auch.
Ich denke auch, gerade jetzt bei dem aktuellen Wechsel der Konsolengeneration, informieren sich immer mehr Leute für die Leistungen. Auch viele Leute, die sich so gut wie nicht für Konsolen interessieren, werden das eine oder andere mitbekommen, da es ja durch die Presse getreten wird.

Die Konsolenwerbung im TV war ja schon immer sehr arg. Wesentlich mehr vertreten im Internet als im TV.
Die aktuellen Grafikvergleiche sind auch in meinen Augen nichtig, da die aktuellen Spiele wie Fifa, Assassin's Creed 4 usw. im größten Teil noch für die vorherige Konsolengeneration entwickelt wurden. Genauso wie Tomb Raider wurde eine oberflächliche Grafikverschönerung vorgenommen.
Die großen Unterschiede werden wohl erst in den nächsten 1 1/2 bis 2 1/2 Jahren zu sehen sein.

Als Schlusswort nochmal:
Ich muss wirklich sagen, die Aussage mit "man hat also alle sozial schwachen Kunden am Haken", finde ich wirklich frech.
Man darf auch mal nicht vergessen, dass die PS4 in mehr Ländern erscheinen wird als die XBox One.

Spaulding

Dass die PS4 im Verkauf vorne liegt hat 2 Gründe: 100 Euro billiger, man hat also alle sozial schwachen Kunden am Haken und Verkaufstart in über 40 Ländern, wohingegen MS erst in 13 gestartet ist.Dass sie die etwas stärkere Hardware hat weiß kaum einer, man kann es ja ausser bei Ghosts sowieso nicht erkennen



War wohl im Kaffeewahn vor dem Super Bowl etwas unglücklich formuliert und absolut nicht so gemeint wie es geklungen hat. Einkommensschwach bzw. finanzschwach war natürlich gemeint. Für sehr viele Familien und Menschen sind 100 Euro nunmal wahnsinnig viel Geld, besonders für die Zielgruppe Schüler, Studenten, Azubis etc.

Sony hat ja selber mal gesagt, sie gehen davon aus, dass die hohen Vorbestellerzahlen besonders aus dem Preisunterschied resultieren. Genau das war ja auch der Grund warum man die Kamera aus dem Paket entfernt hat, um diese magische 399 Euro Grenze und damit den Wettberwebsvorteil erreichen zu können. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen für mindestens 20% der Käufer ist der Preis entscheidend gewesen. Deshalb experimentiert Microsoft derzeit auch mit Konolen ohne Laufwerk herum, weil man irgendwie den Preis drücken will.

Und zum Thema Hardwareunterschied. Als ich meine vorbestellte Day One abgeholt habe, bin ich in der Warteschlange mit einigen Leuten ins Gespräch gekommen. Von den wusste kein einziger was von Auflösungsunterschieden, ich kam mir schon vor wie der absolute Vollnerd.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text