[lokal?/offline] elektronischer Heizkörperthermostat 9,99€ @Aldi Süd
34°Abgelaufen

[lokal?/offline] elektronischer Heizkörperthermostat 9,99€ @Aldi Süd

10
eingestellt am 26. Apr 2011
Hallo,

habe soeben bei "meinem" Aldi in Viersen gesehen, dass dort die elektronischen Heizkörperthermostate auf 9,99€ runtergesetzt wurden (sind an der Kasse zu finden). Evtl. ist das ja generell bei den Märkten so. Winter ist zwar jetzt vorbei, aber der nächste kommt bestimmt

Hier mal die Daten von der Produktseite (Link geht auch dorthin):

Energiespar-Regler
für Heizkörper
- Regelbereich 8 °C bis 28 °C
- individuelles Heizprogramm für jeden Wochentag,
- separat einstellbare Urlaubszeiten
- Frostschutz-Automatik
- Kalkschutz- und Timerfunktion
- Kindersicherung
- "Fenster-offen"-Erkennung

Passend für viele gängige Heizkörperventile.
Inkl. 3 versch. Adapter und 2 Batterien.

3 Jahre Garantie
Mit Service-Hotline.

10 Kommentare

HOT!"!

DANKE Stryke, werd mal bei uns hier in Köln versuchen, ob ich welche bekomme. Übrigens Hot-03-june.gif

hatte letzte Woche hier in Hamburg-Fuhlsbüttel 2 Stück für je 10,50 mitgenommen. Waren auch reduziert von 14,99.

Gibt auch die geschmiedeten Stahlpfannen, die hier ganz heiß waren, reduziert - weiß aber den Preis nicht mehr genau.

Preis HOT! Für den Preis kann man nicht viel falsch machen.

Habe sie schon gehabt muss sagen taugen nichts dann die lieber von reichelt für 14,95. Die bei Aldi liefen z.b wenn der raum 23 Grad war und ich habe sie auf 18 Grad eingestellt trotzdem. Für mich Cold !!

Würde ich sowas nochmal zu kaufen haben nur noch mit Funk!

@Strange
Kannst du welche empfehlen mir wäre es lieber wenn die per Funk wären, sprich mit einer Fernbedinung.
Danke und euch noch ein schönen Montag abend

Homer007

@StrangeKannst du welche empfehlen mir wäre es lieber wenn die per Funk wären, sprich mit einer Fernbedinung.Danke und euch noch ein schönen Montag abend


Ich werde im Herbst mein Thermostat Honeywell HR-20 gegen ein Funkthermostat austauschen. Es hat den Vorteil, dass der Temperaturfühler nicht mehr direkt am Heizkörper liegt. Außerdem ist die Bedienung bequemer. Werde mir wohl das FHT8 von Conrad oder ELV (ist baugleich) zulegen

FHT8 von Conrad

Ich habe das gleiche Modell wie heir gehabt und alle 3 haben innerhalb kurzer Zeit (2-3 Monate) den geist aufgegeben.
Die 3 Austauschgeräte haben auch nicht länger gehalten.

Das Vorgängermodell vom vorletzten Verkauf ist super (das mit dem Kontrollrad hinten am Teil). Dieses hier - sollte es das gleiche sein, was sie das letzte mal verkauft haben, wonach es auf den Fotos aussieht - ist dagegen Schrott. Hält kaum am Heizkörper. Wenn man es dann doch mal montiert hat, erkennt es die Temperatur nicht immer. Wenn es sie doch mal erkennt, regelt es nur meinen neuen, nicht meinen etwas älteren Heizkörper. Die Dinger gingen zurück. Ne danke. cold.

Würde das ja alles auf Bedienfehler/meine alten Heizkörper schieben, aber wie gesagt, das Modell was vorher verkauft wurde hatte diese Probleme nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text