410°
[lokal]Philips Master LED,E27, 17W, dimmbar für 9€ @ Hornbach / Bornheim,Kempten,Berlin, evtl. bundesweit wenn noch nicht ausverkauft!

[lokal]Philips Master LED,E27, 17W, dimmbar für 9€ @ Hornbach / Bornheim,Kempten,Berlin, evtl. bundesweit wenn noch nicht ausverkauft!

ElektronikHornbach Angebote

[lokal]Philips Master LED,E27, 17W, dimmbar für 9€ @ Hornbach / Bornheim,Kempten,Berlin, evtl. bundesweit wenn noch nicht ausverkauft!

Preis:Preis:Preis:9€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute beim stöbern auf der Hornbach Seite, im "Raus Verkauf" entdeckt.
Ein wohl sehr gutes Angebot, Vergleichspreise ab 42,40€ inkl. Versand.
Bei amazon.de 51,00€!
Macht eine satte Ersparnis von 33,40€...

-Warmweiß 2700k
-dimmbar
-17 Watt (für 75 Watt Glühlampen Ersatz)
-hohe Farbwiedergabe CRI > 80
-Lebensdauer bis zu 25 Jahre
-50.000 Schaltzyklen
-1055 Lumen

Edit:
Ebenso in Kempten und Berlin zu kaufen THX@Bibo2610!

51 Kommentare

Wow! oO Kann mir da jmd ein paar Stück davon versorgen&zuschicken?

Haben eine davon verbaut, macht super Licht, schön hell allerdings normalerweise für 35-40€ zu haben...9€ wäre ja nen echter Knaller!

in Kempten und Berlin ebenfalls zu kaufen

Guter Preis, aber leider taugen LED-Lampen bis heute nichts, wenn man damit wirklich einen Raum erhellen will, welcher sich außerhalb einer Zahnarztpraxis befindet.

@kess das ist leider totaler Blödsinn, der vermutlich auf einen Fehlkauf in der Vergangenheit hindeutet. Ich habe unser ganzes Haus auf LED umgerüstet und ich Vermisse die Glüh- bzw. Halogenlampe in keinster Weise. Auch nicht, was die Farbtemperatur angeht.

In Duisburg und Oberhausen ausverkauft,aber in Essen und Gelsenkirchen noch vorhanden !

Jamaro

@kess das ist leider totaler Blödsinn, der vermutlich auf einen Fehlkauf in der Vergangenheit hindeutet. Ich habe unser ganzes Haus auf LED umgerüstet und ich Vermisse die Glüh- bzw. Halogenlampe in keinster Weise. Auch nicht, was die Farbtemperatur angeht.



Er hat Recht. Da gibt's keinen merklichen Unterschied mehr. Hot!

1055 Lumen und dimmbar ist unschlagbar für den Preis.
17,5 Watt ist allerdings nicht wenig.
Aktuell sind bei Philips 806 Lumen bei 9,5 Watt (nicht dimmbar, kleiner).

kess

Guter Preis, aber leider taugen LED-Lampen bis heute nichts, wenn man damit wirklich einen Raum erhellen will, welcher sich außerhalb einer Zahnarztpraxis befindet.


Tja die selbe Meinung hatte ich auch bis vor kurzem doch Dank "fastvoice wurde ich eines VIEL VIEL besserem belehrt.
Auf seine Empfehlung habe ich mir dir amazon.de/Osr…A8A gekauft.
Man sollte beachten das es gerade mal 8 Watt sind und 40W ersetzen sollen doch als ich die eingesetzten habe... Einfach nur genial dieses helle Licht super angenehm und heller als die Vorherige 60 Watt Birne. Von mir an alle Zweifler, versucht es mal mit einer anständigen Lampe und dann sagt ihr nie mehr LED ist nicht ausgereift. Die Lebensdauer der Lampe holt einfach jeden Glühbirne im Preis auf und mit dem Verbrauch am Ende sowieso. Auf lange Zeit eine super Investition!

Jamaro

Ich habe unser ganzes Haus auf LED umgerüstet und ich Vermisse die Glüh- bzw. Halogenlampe in keinster Weise. Auch nicht, was die Farbtemperatur angeht.



Wir sind auch dabei alles auf LED umzustellen und vermissen die alten Lampen auch nicht. Man sollte im Wohnbereich aber schon drauf achten, dass man sich für warm weiße LEDs entscheidet. Wir hatten fürs Bad erst kalt weiße geholt und das wirkte wie die Beleuchtung einer Werkstatt.

Merde, ich meinem Hornbach ausverkauft

Gibts die LEDs mittlerweile auch im 220-V-Halogen-Format?

Mist, alles zu weit weg! Wenn jemand Lust hat mir welche zu schicken kann er mir gerne ne PM schreiben. Ich würde die Mühe nachtürlich auch entlohnen

NRW kann man komplett vergessen, nur noch am Arsch der Welt erhältlich:(

Super Leuchtmittel! Top Preis. Ich stimme meinen Vorrednern zu! Eine gute LED von Osram, Philips etc. Kann problemlos eine Glühbirne ersetzen. Wir stellen auch gerade komplett um. In einem größeren Haushalt ( vor allem wenn die Kids nachts den Weg zum Klo illuminieren und dann das Licht nicht wieder ausmachen) ist die Ersparnis sehr schnell spürbar. Außerdem ist der ökologischste Strom der, der nicht verbraucht wird!

...endlich mal eine real "verwendbare" LED mit genügend Watt im normalen Wohnbereich!!! :-)

in welchem Markt gibt es denn noch welche?

register

17,5 Watt ist allerdings nicht wenig. Aktuell sind bei Philips 806 Lumen bei 9,5 Watt (nicht dimmbar, kleiner).


Das ging mir auch durch den Kopf - zu wenig Licht für die Leistungsaufnahme...

In Görlitz und Bamberg gibts noch welche!

Wenn mir jemand auch ein vielleicht 2 Stück mitkaufen könnte wäre ich mehr als dankbar!

Seit ich mit einer LED Umstellung liebäugle ist mir keine einzige Kompaktleuchtstofflampe oder Halogenbirne mehr verreckt.
Die scheinen das zu merken dass ich sie loswerden will und halten jetzt plötzlich.....

17 Watt für 75 Watt... das sind ja Verbräuche wie bei ner Energiesparlampe ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text