75°
ABGELAUFEN
[lokal]Villingen bei Expert Hoerco Lg OLED 55 EC 940 V

[lokal]Villingen bei Expert Hoerco Lg OLED 55 EC 940 V

TV & HiFiExpert Angebote

[lokal]Villingen bei Expert Hoerco Lg OLED 55 EC 940 V

Preis:Preis:Preis:1.499€
Dieser Deal habe ich gefunden in Villingen bei Expert Hoerco. Der Preis ist echt klasse für einen OLED Hammer Schwarzwerte und ein geiles Bild. Habe ein Verkäufer gefragt der TV ist original verpackt auf Lager. Vergleichspreis bei idealo liegt bei 1777€


Bildqualität: Full-HD
SMART TV: Ja
3D:Ja
Gerätetyp: LED TV
Bildschirmdiagonale (Zoll): 55 Zoll
Empfangsarten: DVB-T, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
WLAN: Ja

25 Kommentare

leider curved Design

Blauerhund

leider curved Design



Schon schlimm genug, dass Samsung diesen Kurven-Mist auf den Markt gebracht hat.
Aber noch schlimmer ist, dass viele andere Hersteller auf diesen Zug mit aufgesprungen sind.
Zum Glück haben Sony, LG und Co bei ihren 2016er Modellen größtenteils auf diesen Mist verzichtet.
Denn für jeden, der nicht genau mittig zum TV sitzt, ist Kurven-TV von Nachteil. Und wer genau mittig sitzt, der hat keinen Vorteil. Auch wenn die Samsung Marketing Abteilung dem Kunden etwas anderes erzählt.

Blauerhund

leider curved Design



Völlig richtig, die überflüssigste Erfindung im TV Bereich!

jetzt noch 4k

Da gibt es gleich ein HOT von mir nicht nur weil es ein guter Preis ist, auch dafür das in meinem Dörfchen ist

Leider habe ich schon einen aktuellen TV. Warte lieber auf günstige 4K Modelle. Dennoch hot da super Ersparnis.
Und Villy City yeaaaahh

Blauerhund

leider curved Design


Ich habe den TV seit ein paar Monaten und finde das Curved Design klasse. Persönlich würde ich wieder zu einer Curved Variante greifen, ist also geschmackssache. Nachteil bei dem EC940 ist aber, dass das Display "Knickstellen" durch den Produktionsprozess hat. Das stört wenn man tagsüber TV schaut und sich Lichtquellen im TV verzerrt spiegeln. Man sollte also den TV so platzieren, dass sich eben nichts spiegelt.
Die neuen Modelle (EG9X09) haben eine "echte" stetig gekrümmte Oberfläche, wo das Problem nicht mehr auftritt.
Das Bild ist so oder so ein Traum

-

-

Blauerhund

leider curved Design

-

-

Leutz, das mit "in der Mitte sitzen" ist völliger Quatsch. Schon mal angeschaut beim Händler? Auch von der Seite ein geiles Bild und mit BluRays ein HAMMER Bild! TOP . Ist ja auch ein OLED! Für den Preis! Da kommt kein Sumsum LCD oder So... mit. BTW. Lieber einen guten Full HD als einen billigen 4K. Super ruckelfreies Bild. War vorhin im dort im Laden. Hab das Gerät durchgecheckt und schon mal zurück legen lassen. Ab morgen steht das schmucke Teil dann bei mir, yippie
Gruss Benny

Kommentar

SanBenedetto1

Test



Irgendwann ist es dann auch mal gut...

OLED in 65 für 2k und ich werde schwach und Wechsel vom Plasma Weg - ansonsten nö und genieße mein top Bild was das Ding schon seit Kauf macht

SanBenedetto1

Leutz, das mit "in der Mitte sitzen" ist völliger Quatsch. Schon mal angeschaut beim Händler? Auch von der Seite ein geiles Bild und mit BluRays ein HAMMER Bild! TOP . Ist ja auch ein OLED! Für den Preis! Da kommt kein Sumsum LCD oder So... mit. BTW. Lieber einen guten Full HD als einen billigen 4K. Super ruckelfreies Bild. War vorhin im dort im Laden. Hab das Gerät durchgecheckt und schon mal zurück legen lassen. Ab morgen steht das schmucke Teil dann bei mir, yippieGruss Benny



also bevor ich fhd oled nehme, hab ich doch lieber meinen 4k pana cxw804 zum damals gleichen Preis genommen, aber muss ja jeder selbst wissen...

SanBenedetto1

Test

Haste recht. Plasma war schon klasse. Gibts aber leider nicht mehr und da kommt diese Oled Technik ins Spiel. Bin jetzt mal auf das neue Gerät gespannt.

Finds nur schade, dass man einem immer alles so madig machen muss, ich find das Gerät klasse, ist halt neue Technik.

Lg Benny

SanBenedetto1

Haste recht. Plasma war schon klasse. Gibts aber leider nicht mehr und da kommt diese Oled Technik ins Spiel. Bin jetzt mal auf das neue Gerät gespannt.Finds nur schade, dass man einem immer alles so madig machen muss, ich find das Gerät klasse, ist halt neue Technik.Lg Benny



Macht dir doch keiner madig. Man sollte es aber umgekehrt (wie du es machst) auch nicht als das Nonplusultra hinstellen. Wer auf 4k verzichten kann und möchte, der kann sich natürlich für die nächsten 2-3 Jahre einen FHD OLED hinstellen und bekommt damit ein super FHD Bild. Das macht aber eben nur bei bestimmten Lebenssituationen Sinn, zb wenn man Kabelkunde ist, wo zb eh in den nächsten paar Jahren keine 4K TV Sender kommen werden oder wenn man zb nur extrem selten Video on Demand wie Amazon, Netflix, etc nutzt.

Auf der anderen Seite macht für viele Leute eben auch ein 4K LCD derzeit mehr Sinn (für mich zb), weil sie zb SAT Empfang haben und dort mit den ersten "richtigen" 4K Sendern von Sky / Astra noch in diesem Jahr zu rechnen ist, oder eben weil sie viel Video on Demand gucken. Dass diejenigen dann natürlich nicht einen "Billig-4K" kaufen sollten, steht ausser Frage, aber ein richtig guter wie der CXW804 von Pana aus 2015, der für mich den gleichen Preis wie damals ein FHD OLED gekostet hat, hat auch eine richtig gute Bildqualität und bietet eben für die nächsten 2-3 Jahre 4K.

Wie gesagt, es kommt aufs Nutzungsverhalten an, für einen ist ein FHD OLED derzeit sinnvoller, für andere ein hochwertiger 4K LCD.

olli19801980


Sicher gibt es momentan nicht die "eine" Technik, die alles am Besten macht. Wer jedoch auf echtes Schwarz und satte Kontraste steht, kommt an OLED nicht vorbei. Allerdings hat OLED eben noch bei der Helligkeit und Bewegtbilddarstellung gegenüber Spitzen-LED's das Nachsehen. Da muss jeder wissen, was einem wichtiger ist, bzw. was einen mehr stört.

Ob FullHD oder 4K ist einzig und allein vom Sitzabstand abhängig. Wenn Du weiter als 3m vom 55" TV entfernt sitzt, kannst du auch einen 8K Fernseher haben und wirst keinen Unterschied sehen (es sei denn dein Auge hat einen integrierten optischen Zoom).

olli19801980



Also ich bin von dem Schwarz und dem Kontrast meines Pana sehr begeistert, die Tiefenwahrnehmung ist exorbitant gut. Neulich lief auf Sky Avantar in 2d, der sah fast schon 3d aus. Ich nehm lieber die Kombination gutes Schwarz und sehr guten Kontrast (was mein Pana hat) geparrt mit einer hervorragenden Helligkeit.

Und das 2. Argument kommt immer wieder von Leuten und trotzdem ist es für den "Normal-TV-Betrieb" falsch. Das Argument Größe / Sitzabstand / Pixelwahrnehmung mag gelten, wenn man FHD mit 4K vergleicht. Dann sieht man natürlich keinen wirklichen Unterschied (wobei es meiner Meinung auch da Unterschiede in der Tiefenschärfe zb gibt). Es sendet allerdings kein deutscher TV Sender in 1080p und das wird auch niemals kommen, weil die wenn dann gleich auf 4K umstellen. Und wenn mir einer erzählt, dass man bei meinen 3,5m Sitzabstand auf 55" Diagonale KEINEN Unterschied zwischen dem typischen HD+ / Sky 1080i Bild und den Astra 4K Testsendern sieht, dann lade ich denjenigen gerne zu mir nach Hause ein, um sich vom Gegenteil überzeugen zu können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text