Lonsdale London Herren Polo-Shirt
62°Abgelaufen

Lonsdale London Herren Polo-Shirt

10,61€19,99€-47%SportSpar Angebote
9
eingestellt am 25. Jun
Bei SportSpar bekommt ihr nur heute : Lonsdale London Herren Polo-Shirt
Hersteller: Lonsdale
Material: 65% Polyester, 35% Baumwolle
Polo-Kragen
Branding Logo
2 Knopf-Leiste
Logo-Flageblem
Ripp Kragen und Bündchen
Optimaler Tragekomfort
Neu, mit Etikett & OVP


Die rücksendekosten könntet ihr euch bei Bezahlung mit Paypal zurück holen
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...
TigerCDvor 5 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...


Merkste gleich hoffentlich selbst:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lonsdale_(Unternehmen)

„Lonsdale loves all colours“
Demnächst mal vorher schlau machen.
Bearbeitet von: "BillichBillichWasWillich" 25. Jun
TigerCDvor 11 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...


Wie oben schon erwähnt ist Lonsdale eine britische Marke.....Rechtsradikale haben sich ein ähnlichen Markennamen "erfunden"....und zwar "Consdaple", Hintergrund ist, wenn man dazu eine halboffene Jacke trägt sind die Buchstaben "nsdap" zu sehen....
Bearbeitet von: "Fux47" 25. Jun
TigerCDvor 13 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...


Das stimmt, viele rechts gesinnte tragen diese Marke wegen NSDA - aber daran merkt man, wie doof die sind. Lonsdale hat sich öffentlich distanziert und den Christopher Street day gesponsert.
Leider stimmt das, in Deutschland hat die Marke einen Beigeschmack, aber trotzdem nützt es nicht, die Marke zu meiden, wenn man etwas davon schön findet.
(Thor Steinar, auch eine bei Rechten beliebte Marke, gehört einem arabischen Investor.)
Bearbeitet von: "Besenkammer" 25. Jun
TigerCDvor 28 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...


Entweder du lebst seit über zehn Jahren unterm Stein oder trollst einfach gerne mit grenzdebilen Aussagen hier im Forum.
Wenn einem das Design oder die Markenidentität nicht gefallen, weil man bspw. dem Boxsport nix abgewinnen kann, ok. Den Umstand aber, dass ein Haufen Volldegenerierter (um die Jahrtausendwende) das Logo politisch motiviert trugen, nun als Anlass zu nehmen die Marke zu verteufeln, ist an Ignoranz kaum zu überbieten.
the greatest of all Time, Muhammad Ali trug Lonsdale und Mike Tyson auch
TigerCDvor 5 h, 20 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...


Hast du wohl verwechselt?
TigerCDvor 9 h, 46 m

Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen …Diese Marke geht überhaupt nicht! Wird bevorzugt von Rechtsradikalen getragen...



Hoffentlich kommt in deinem Dorf bald fliessend Wasser....
Besenkammervor 11 h, 11 m

(Thor Steinar, auch eine bei Rechten beliebte Marke, gehört einem …(Thor Steinar, auch eine bei Rechten beliebte Marke, gehört einem arabischen Investor.)


Wieso muss manch einer eigentlich immer unreflektiert irgendeinen veralteten Müll vom Hörensagen wiedergeben? ^^

"Anfang 2010 zogen sich die arabischen Investoren aus dem Unternehmen zurück und der Schweizer Marco Waespe (auch Wäspe) übernahm zusammen mit Uwe Meusel die Geschäftsführung der Mediatex GmbH mit Geschäftsanschrift in Mittenwalde.[11][2]"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text