Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Look ADH2 Carbon Aero Rennradlenker
263° Abgelaufen

Look ADH2 Carbon Aero Rennradlenker

380,99€469,95€-19%
18
eingestellt am 21. AprLieferung aus FrankreichBearbeitet von:"aibe"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hier gibt es den Look ADH2 Aero Vollcarbon Lenker zu einem wirklich guten Kurs. Noch zu haben in den Breiten 40 und 42cm. Die matte Version haben Sie auch im Sortiment, dieser ist zusätzlich auch in 44er Breite verfügbar. Ich brauche leider die Glossy Version in 44, also Pech für mich. Aber vielleicht ist es ja was für jemand anderes.

Noch ein paar Eigenschaften:
- ausgezeichnete Steifigkeit/Gewicht (bei 42cm 250 Gramm)
- reduzierter Drop/ultrakompakter Lenker
- aerodynamisch und ergonomisch
- interne Kabelführung

Mir wurden im Warenkorb inkl. Versand 380,99 angezeigt. Ob dies letztendlich so bleibt, vermag ich nicht zu sagen, da - wie schon erwähnt - leider nur die matte Version in meiner Größe verfügbar wäre, diese mich aber leider nicht weiter bringt.

Spezieller Deal, ich weiß. Bin drüber gestolpert, da ich derzeit auf der Suche nach genau diesem Lenker bin.
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Leck mich am Socken, stolzer Preis. Aber ich teile ja die Leidenschaft, auch wenns preislich an die Schmerzgrenze geht. Vielleicht ein kleiner, subjektiver Budget-Tipp: Lambda Racing hat auch gute Carbon-Teile im Shop...mit deren Aero-Lenker und nem Vollcarbon-Sattel (und dem Preis dafür) bin ich sehr zufrieden.
Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?
Bei Leichtbau kann ichs irgendwie nachvollziehen aufgrund des kleinen Absatzmarktes und der doch ausgeklügelteren Bauweise. Aber warum ist das Ding hier bestimmt 10x teurer als das chinesische Replika?
Stoff921.04.2020 22:08

Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie …Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie nachvollziehen aufgrund des kleinen Absatzmarktes und der doch ausgeklügelteren Bauweise. Aber warum ist das Ding hier bestimmt 10x teurer als das chinesische Replika?


Jeder darf selbst entscheiden ob sich etwas für ihn lohnt. Beim Radsport geht es wie bei jedem anderen Sport auch um das gesehen werden.
Stoff921.04.2020 22:08

Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie …Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie nachvollziehen aufgrund des kleinen Absatzmarktes und der doch ausgeklügelteren Bauweise. Aber warum ist das Ding hier bestimmt 10x teurer als das chinesische Replika?



Weil es eben kein chinesisches Replika ist. Bei sicherheitsrelevanten Bauteilen würde ich persönlich nie auf „Chinaware“ setzen. Niemand weiß wie das Qualitätsmanagement aussieht oder ob dort auch „ausgesiebt“ wird. Da es hier unterm Strich um meine Gesundheit geht, bin ich da eigen. Ist aber nur mein Sicht der Dinge. Kann aber jeder halten wie er möchte.
Baue mir gerade nen neues Road Bike auf und da ich nen Look Rahmen habe (hier ist Sattelstütze und Vorbau direkt dabei) möchte ich auch einen Look Lenker haben. Und da ist die Auswahl eben gering bzw. teuer.
Schwabe081521.04.2020 22:18

Jeder darf selbst entscheiden ob sich etwas für ihn lohnt. Beim Radsport …Jeder darf selbst entscheiden ob sich etwas für ihn lohnt. Beim Radsport geht es wie bei jedem anderen Sport auch um das gesehen werden.



Das würde ich so nicht unterschreiben. Unterm Strich müssen das Bike bzw. die Komponenten mir selbst gefallen. Was andere denken ist mir eigentlich egal. Leben und leben lassen...
Stoff921.04.2020 22:08

Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie …Ernst gemeinte Frage, woher diese Preise?Bei Leichtbau kann ichs irgendwie nachvollziehen aufgrund des kleinen Absatzmarktes und der doch ausgeklügelteren Bauweise. Aber warum ist das Ding hier bestimmt 10x teurer als das chinesische Replika?


Darum:

aibe21.04.2020 22:18

Weil es eben kein chinesisches Replika ist. Bei sicherheitsrelevanten …Weil es eben kein chinesisches Replika ist. Bei sicherheitsrelevanten Bauteilen würde ich persönlich nie auf „Chinaware“ setzen. Niemand weiß wie das Qualitätsmanagement aussieht oder ob dort auch „ausgesiebt“ wird. Da es hier unterm Strich um meine Gesundheit geht, bin ich da eigen. Ist aber nur mein Sicht der Dinge. Kann aber jeder halten wie er möchte.Baue mir gerade nen neues Road Bike auf und da ich nen Look Rahmen habe (hier ist Sattelstütze und Vorbau direkt dabei) möchte ich auch einen Look Lenker haben. Und da ist die Auswahl eben gering bzw. teuer.


Okay, wenns unbedingt Look sein muss, dann scheint das so zu sein. Easton oder Zipp halte ich nicht für schlechter und die kosten die Hälfte. Soeben noch Lambda gefunden und die sehen für ein Viertel des Preises auch nicht nach Ramsch aus. Aber ja.... Chinaware war ein schlechter Vergleich, aber das Ding hier ist schon Oberliga, preistechnisch.

Schwabe081521.04.2020 22:18

Jeder darf selbst entscheiden ob sich etwas für ihn lohnt. Beim Radsport …Jeder darf selbst entscheiden ob sich etwas für ihn lohnt. Beim Radsport geht es wie bei jedem anderen Sport auch um das gesehen werden.


Ein Hobby darf einem auch was wert sein.
aibe21.04.2020 22:20

Das würde ich so nicht unterschreiben. Unterm Strich müssen das Bike bzw. d …Das würde ich so nicht unterschreiben. Unterm Strich müssen das Bike bzw. die Komponenten mir selbst gefallen. Was andere denken ist mir eigentlich egal. Leben und leben lassen...


ja klar hat es einen Nutzen, aber wenn man schon Geld in die Hand nimmt. Und was sind 100€ mehr oder weniger? Einmal weniger essen oder saufen gehen.
justbaem21.04.2020 22:25

Darum:[Video]


Sorry, aber das Video ist ohne Vergleichsbruch beim Original nicht aussagekräftig. Was
passiert denn bei der gleichen Krafteinwirkung beim Original?
Stoff921.04.2020 22:29

Sorry, aber das Video ist ohne Vergleichsbruch beim Original nicht …Sorry, aber das Video ist ohne Vergleichsbruch beim Original nicht aussagekräftig. Was passiert denn bei der gleichen Krafteinwirkung beim Original?


Bitteschön:


Klar sind alles keine Laborbedingungen, ebenso gibt es mit Sicherheit top Carbonschmieden in China aber beim 0815 Aliexpresshändler weiß man halt nicht was man bekommt und ein Lenker ist nunmal kein 15€ Kopfhörer wovon keine Gefahr ausgeht sondern entscheidet im Extremfall über Leben und Tod und das ist den chinesischen Händlern einfach scheißegal siehe diverse Schlagzeilen zu nutzlosen ffp3 Masken usw.
Bearbeitet von: "justbaem" 21. Apr
die Oberlenkerhaltung sollte man vorher ausprobieren, bei solchem Aero Design ist das schon speziell
Stoff921.04.2020 22:25

Okay, wenns unbedingt Look sein muss, dann scheint das so zu sein. Easton …Okay, wenns unbedingt Look sein muss, dann scheint das so zu sein. Easton oder Zipp halte ich nicht für schlechter und die kosten die Hälfte. Soeben noch Lambda gefunden und die sehen für ein Viertel des Preises auch nicht nach Ramsch aus. Aber ja.... Chinaware war ein schlechter Vergleich, aber das Ding hier ist schon Oberliga, preistechnisch.Ein Hobby darf einem auch was wert sein.



Look fertigt selbst und hat ne funktionierende Qualitätskontrolle und sehr gute Standards. Was passmaße am Rahmen angeht sind die führend. Zipp(Sram) oder Easton macht sicher auch ne brauchbare qm aber da sind die Toleranzen bestimmt höher.
Wer high end will bekommt das bei look, hat halt nen Preis. Aber es beschwert sich ja auch niemand dass nen Koenigsegg teurer ist als nen Porsche
bloody12321.04.2020 23:08

Look fertigt selbst und hat ne funktionierende Qualitätskontrolle und sehr …Look fertigt selbst und hat ne funktionierende Qualitätskontrolle und sehr gute Standards. Was passmaße am Rahmen angeht sind die führend. Zipp(Sram) oder Easton macht sicher auch ne brauchbare qm aber da sind die Toleranzen bestimmt höher.Wer high end will bekommt das bei look, hat halt nen Preis. Aber es beschwert sich ja auch niemand dass nen Koenigsegg teurer ist als nen Porsche


Die Tage zufällig drüber gestolpert, wo du gerade SRAM erwähnst... da brechen bei den (älteren?) Red-Schaltwerken immer die gleichen Stifte weg, so dass die Schaltwerke früher oder später über den Jordan gehen (in voller Fahrt sicher nicht schön). Fehler tritt wohl häufig auf, einen Rückruf gab es aber wohl nie...

Der Look Lenker hier ist aber wirklich nur interessant, wenn es Look sein muss. Junge, junge, der liegt ja im Bereich von nem Enve.

Ich bin mit der Qualität vom Aerofly 2 sehr zufrieden, aber auf nen Look würde ich das Ding auch nicht setzen.

Lg
Wenn er gefällt und das Geld da ist, warum nicht. Wenn ich sehe, für was manche ihr Geld ausgeben, ist die Investition in ein Sportgerät doch immer gerechtfertigt.
justbaem21.04.2020 22:55

Bitteschön:[Video] Klar sind alles keine Laborbedingungen, ebenso gibt es …Bitteschön:[Video] Klar sind alles keine Laborbedingungen, ebenso gibt es mit Sicherheit top Carbonschmieden in China aber beim 0815 Aliexpresshändler weiß man halt nicht was man bekommt und ein Lenker ist nunmal kein 15€ Kopfhörer wovon keine Gefahr ausgeht sondern entscheidet im Extremfall über Leben und Tod und das ist den chinesischen Händlern einfach scheißegal siehe diverse Schlagzeilen zu nutzlosen ffp3 Masken usw.


Ist kräftig der Typ. Macht er 20 kg auf bizeps? Nach dem test Verfahren passt auch ein Strohhalm als Lenker. Ich werde mir einen Carbon Lenker bis 100 Euro holen. Am besten von Ali ein probieren. Look und ect Firmen brauchen jetzt dringend unser Geld. Wir können morgen nicht mehr da sein. Hört auf euch zu verarschen. Wie mit Carbonlaufräder. Ohne China hätten wir immer noch die Preise über 2000.
Soulsurfer22.04.2020 00:14

Die Tage zufällig drüber gestolpert, wo du gerade SRAM erwähnst... da br …Die Tage zufällig drüber gestolpert, wo du gerade SRAM erwähnst... da brechen bei den (älteren?) Red-Schaltwerken immer die gleichen Stifte weg, so dass die Schaltwerke früher oder später über den Jordan gehen (in voller Fahrt sicher nicht schön). Fehler tritt wohl häufig auf, einen Rückruf gab es aber wohl nie...Der Look Lenker hier ist aber wirklich nur interessant, wenn es Look sein muss. Junge, junge, der liegt ja im Bereich von nem Enve.Ich bin mit der Qualität vom Aerofly 2 sehr zufrieden, aber auf nen Look würde ich das Ding auch nicht setzen.Lg



Fähre fast nur mtb aber dort ist enve inzwischen nicht mehr relevant, viel zu teuer, steif und nicht stabil. Der aero Markt ist halt recht klein und es gibt immer mehr OEM Produkte. Scheiße als endnutzer, außer man guckt sich privat um.

Zu Sram: fahre auch Sram, da die Kassetten einfach so viel leichter sind aber technisch lieber shimano nächstes mal. Preislich als Endverbraucher auch keinen unterschied, OEM vermutlich schon.
Rustam_Gross22.04.2020 09:21

Ist kräftig der Typ. Macht er 20 kg auf bizeps? Nach dem test Verfahren …Ist kräftig der Typ. Macht er 20 kg auf bizeps? Nach dem test Verfahren passt auch ein Strohhalm als Lenker. Ich werde mir einen Carbon Lenker bis 100 Euro holen. Am besten von Ali ein probieren. Look und ect Firmen brauchen jetzt dringend unser Geld. Wir können morgen nicht mehr da sein. Hört auf euch zu verarschen. Wie mit Carbonlaufräder. Ohne China hätten wir immer noch die Preise über 2000.



Erst einmal verstehe ich nicht was du mit deinem Kommentar sagen möchtest.
Wenn du der Meinung bist, dass ein Lenker unter Zug/Druckbelastung brechen sollte gut, ich bin da anderer Meinung. Steht ja auch jedem frei dies bei seinem Lenker auszutesten, würde ich auch jedem raten der einen Lenker vom Chinamann fährt.
justbaem22.04.2020 11:53

Erst einmal verstehe ich nicht was du mit deinem Kommentar sagen …Erst einmal verstehe ich nicht was du mit deinem Kommentar sagen möchtest.Wenn du der Meinung bist, dass ein Lenker unter Zug/Druckbelastung brechen sollte gut, ich bin da anderer Meinung. Steht ja auch jedem frei dies bei seinem Lenker auszutesten, würde ich auch jedem raten der einen Lenker vom Chinamann fährt.



Denke auch es ist das Mindeste diesen „Test“ durchzuführen. Der Typ aus dem Video ist ja nun wahrlich kein Muskelpaket und viel Anstrengung scheint es ihn nicht zu kosten die Chinaplagiate zu zerstören. Bestimmt mag es auch von dort gute Ware geben, ich denke aber die Preise hier - auch wenn gewiss überzogen! - kommen nur deshalb zu Stande weil eben viel Ausschuss produziert wird, der einfach aufgrund von Normen und Gesetzen nicht verkauft werden darf. Man darf ja nicht vergessen das Firmen wie Look und Co. definitiv einen Ruf zu verlieren haben und derartige Presse wäre für die katastrophal. Einem chinesischen „auf Masse Händler“ wird das schlicht scheißegal sein.
Hier mit der eigenen Gesundheit russisch Roulette zu spielen erschließt sich mir nicht.
Gibt coole Videos bei Youtube bei denen man eine Idee bekommt was der Unterschied ist Bspw Look 795 Blade. Glaube das wird über 56 Stunden zusammengebaut und geformt und was dort an Zeit allein in die Carbonlagen investiert wird kostet nunmal. Das die mit dem Endkundenpreis natürlich etwas drüber sind möchte ich gar nicht verneinen.
Auf Teufel komm raus Carbonkomponenten fahren ist einfach nicht schlau...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text