Lost - Die komplette Serie (Blu-Ray) für ~58€ - aus UK *UPDATE* House M.D. Season 1-4 (DVD) für ~22,50€

Entertainment

Lost - Die komplette Serie (Blu-Ray) für ~58€ - aus UK *UPDATE* House M.D. Season 1-4 (DVD) für ~22,50€

Admin

Update 2

Da gerade sehr passend eine andere Lieblingsserie von mir. Allerdings leider nur DVD und noch nicht vollständig, aber dafür sehr günstig:


Es wird aus Jersey verschickt, aber man liegt unter der Grenze von 26,30€, wodurch keine weiteren Kosten anfallen.


Update 1

Wieder verfügbar und sogar etwas günstiger:


Bei der Gelegenheit kann man nochmal 2 weitere Boxsets mit hinzufügen:



Ursprüngliches UPDATE vom 11.06.2012:

Ursprünglicher Artikel vom 18.05.2012:


Wer mal wieder seine Blu-Ray Sammlung aufstocken will, kann wie so oft günstig bei Amazon England zuschlagen:


Leider haben Staffel 4 und 6 weder deutschen Ton noch Untertitel. Alle anderen Staffeln kommen aber auch mit deutscher Sprachausgabe daher. Die deutsche Komplettbox gab es ja mal kurzzeitig für 80€, danach aber nicht mehr unter 130€ und jetzt schon wieder seit einer ganzen Weile komplett ausverkauft. Die Marketplacehändler rufen Summen weit jenseits der 200€ auf.


61eFs-6qzDL._SL500_AA300_.jpg

26 Kommentare

klasse information, bestellt, danke

Avatar

Anonymer Benutzer

Krass guter Preis! Natürlich nur, wenn man auch gern im Original schaut.

Ich kann das aber JEDEM empfehlen.

Bearbeitet von: "" 21. September

Bearbeiten

Guter Preis. Aber wieso Staffel 4 und 6 kein deutscher Ton? Kann ich nicht nachvollziehen. Ist doch behindert!

Okay, jetzt ist die Box endgültig fällig! Auf deutschen Ton kann ich außerdem gerne verzichten - der macht dieses Gesamtkunstwerk kaputt.

Beim letzten Mal war ich leider zu spät. Dann ein paar Monate geduldig gewartet und heute mit einem tollen Preis belohnt. Danke für den Tipp!

Schade, dass ich Lost schon kenne... Sonst würde ich mir das sowas von reinziehen. Neben Prison Break (und evtl. 24) die beste Serie EVER !

Seit kurzem gibt es auch lost bei lovefilm als video on demand. die meisten haben ja noch gutscheine. dürfte auch reichen

auf englisch wirklich viel besser, alleine schon wegen sahid's stimme.
aber gesamtkunstwerk? eher die größte zuschauerverarschung ever.

Avatar

Anonymer Benutzer

JAAACK, Wo ist WALT??

WAAAALLLLTTT, JAAACCCKKK, WAAALLLTTT

diese Schreiere ging min. 2 Folgen lang
ja
da hab ich aufgehört Lost zu gucken

und ich denke
ich hab nichts verpasst
war doch recht Öde zwischendurch

Bearbeitet von: "" 21. September

Bearbeiten

Avatar

Anonymer Benutzer

also die serie ist in der ersten staffel ziemlich gut, was dann damit veranstaltet wird.. keim kommentar.
die beste serie ever?!?!? niemals.
da empehle ich lieber:
the wire
arrested development

Bearbeitet von: "" 21. September

Bearbeiten

Mir scheint, das die Serie einem etwas sagen will. Keine Botschaft, nein. Eher eine Verhöhnung. "Na, willst du wissen, wie´s weitergeht? So geht´s weiter. Ach, das macht keinen Sinn? Na, dann eben noch ein Zeichen, noch ein Symbol, noch ein Hinweis. Da, nimm ruhig. Du willst eine Auflösung? Jetzt warte doch, alles zu seiner Zeit! Lieber noch eine Wendung und noch eine Frage. Jetzt willst du aber wissen, was abgeht, wie? Ja, kann ich verstehen. Moment, gedulde dich noch. Siehst du, gleich kommtßs..ups, ich bin zu Ende. Na sowas aber auch. Nichts verstanden? Tja, selber schuld. Ich geh dann wieder. Mach´s gut und verzweifle nicht." Man sitzt und fragt sich, was das gewesen ist. Wer, wieso, warum, wohin, zu welchem Zweck. Stille. Keine Antwort schallt aus der Dunkelheit. Man ist nicht schlauer geworden. Man fühlt sich betrogen, man ist vielleicht sogar etwas wütend. Wo blieb denn der Sinn? Wo war die Story und gab es überhaupt eine?

LOST ist und bleibt eine der genialsten Serien überhaupt.
Man betrachtet ein und die selbe Geschichte über mehrere Staffeln, aber wie in Filmen wie Magnolia und LA Crash aus völlig verschiedenen Blickwinkeln.
Die Folgen mit Desmond sind ohne Vergleich.
Michael Emerson, Dominic Monaghan und Henry Ian Cusick spielen sich die Seele aus dem Leib! Absolutes TOP Niveau.
Die deutsche Synchro ist sehr gut gelungen (auch wenn die regionalen Unterschiede in der Sprache wie australischer, britischer oder schottischer Akzent leider nicht so gut rüberkommen).
Die fehlende Synchro bei 2 Staffeln ist in meinen Augen leider ein absolutes K.O. Kriterium. Wenn schon, denn schon. Für den Preis hätte ich sonst sofort zugeschlagen.
Wer nur auf englisch guckt und wirklich sicher in der Sprache ist (Aussie Akzent muss man auch verstehen), sollte direkt bestellen.

Der Weg ist das Ziel.
Es ist sehr unterhaltsam, Punkt. Mit dieser Einstellung fährt man am besten.
Nicht jede Serie oder jeder Film muss irgendeine Botschaft, einen Zweck oder ein bestimmtes Ziel beinhalten. Diverse Serien guckt man einfach so, ohne eine besonderes Ziel zu erwarten. Sogar z.B. bei "How I Met Your Mother". Wer meckert, dass die Mutter nicht endlich mal gezeigt wird, der hat was nicht verstanden ;-) Es soll "wahre Fans" geben, die am liebsten niemals die Mutter sehen möchten. Wie gesagt, the journey is the reward.
Okay, es fällt schwer bei Lost diesen Anspruch nicht zu erheben, aber wie gesagt: man fährt so am besten. Ich fand das Ende auch dem Rest nicht würdig, fand es aber auch nicht dramatisch schlimm. Ich freu mich jedenfalls schon richtig drauf, alles nochmal zu gucken. Ist für manche nicht nachvollziehbar, ich weiß. Ich finds aber logischer, als z.B. etwas nochmal zu gucken, was 'ne Mega-Botschaft vermittelt, aber todlangweilig ist. Die Botschaft hab ich ja schon, wieso soll ich nochmal sterben? =) Lieber kein Ziel und 'ne geniale Reise. Und das ist Lost. Die Atmosphäre ist einfach genial. Deswegen würde ich mir diese Box auch kaufen, wenn ich nur 'ne Kredigkarte besäße =)

Ich war auch ein riesen LOST-Fan und hab mich auf jede, neue Folge gefreut. Nach x Staffeln hat man den zwei Machern angemerkt, dass sie absolut keine Ahnung haben, wie sie ihre Mysterien aufklären könnten... und das war eigentlich deren Plan. Das Ende war so dahin gerotzt im Sinne von "Friss das oder überleg dir ne bessere Handlung". Sie haben immer mehr eingebaut und die Aufklärung in die nächsten Staffeln geschoben.. und irgendwann war es dann wohl doch zuviel.

Ich kann da auch ganz andere Serien empfehlen: Breaking Bad, Walking Dead, Game of Thrones, American Horror Story, Sons of Arnachy...

Avatar

Anonymer Benutzer

Lost ist absolut empfehlenswert. Klar, irgendwann wusste die Story-Schreiber auch nicht mehr, welche Wendung sie noch einbauen konnten und wo der rote Faden ist. Aber das ist der einzige Makel, denn wenn man jede Folge und Staffel für sich betrachtet, macht das Ansehen Spass (so wie oben jemand schrieb: Der Weg ist das Ziel).

Übrigens: A Game Of Thrones ist auch genial!

Bearbeitet von: "" 21. September

Bearbeiten

Lost ist auf jeden Fall genial, auch wenn das Ende sehr enttäuschen war.

Die Serie war so eintäuschend, megastark angefangen und so schwach geendet, ich ärgere mich heute noch über die verschwendete Zeit.
Der Preis ist natürlich gut.

Avatar

Anonymer Benutzer

Hab mir das paket schon vor einiger zeit für 100 euro über amazon uk bestellt... das mit dem ton stimmt.

und das ende ist alles andere als schlecht oder enttäuschend - im gegenteil - es hätte kein besseres geben können. aber ich vermute, dass die wenigsten LOST tatsächlich so intensiv schauen als das sie das ende verstehen würden, von daher kann ich die Enttäuschung beim ein oder anderen verstehen.

Bearbeitet von: "" 21. September

Bearbeiten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text