Lotto 6 aus 49: Geld-zurück-Garantie zum Lottohelden Cyber Monday
355°Abgelaufen

Lotto 6 aus 49: Geld-zurück-Garantie zum Lottohelden Cyber Monday

66
eingestellt am 27. Nov
Ich zitiere von der Seite:

Jeder Spielschein, der für die Lottoziehung am Mittwoch, den 29.11.2017 abgegeben wird, nimmt automatisch an der Aktion teil. Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch nicht gewinnt, wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als Guthaben wieder zurückerstattet.


Ob das Guthaben auszahlbar ist weiß ich nicht, aber man sollte lieber nicht davon ausgehen. Mann kann also entweder für 1,2€ im Fall keines Gewinn nochmals umsonst spielen, oder man spielt einen "optimierten" Tippschein mit den gleichen Feldern und gewinnt dann entweder einen netten Betrag oder bekommt 12,20€ als Guthaben erstattet.

66 Kommentare

Also nicht gratis, sondern 2for1
Guthaben-zurück statt Geld-zurück
Bearbeitet von: "Michalala" 27. Nov

Verfasser

Michalalavor 15 m

Also nicht gratis, sondern 2for1


Ja, also zweimal spielen mit 50% Rabatt.

Hot!

Es ist nicht auszahlbar, steht auch da:

"[...], wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als nicht-auszahlbares Guthaben am Donnerstag wieder zurückerstattet."

Damit für mich cold.
Bearbeitet von: "m706" 27. Nov

Der Deal ist vorhanden, daher voted man Hot. Nicht Cold Voten, wegen der eigenen Situation. Drücke Hot!

bajuffevor 4 m

Der Deal ist vorhanden, daher voted man Hot. Nicht Cold Voten, wegen der …Der Deal ist vorhanden, daher voted man Hot. Nicht Cold Voten, wegen der eigenen Situation. Drücke Hot!



Hier ist vieles vorhanden.

Also 4x3 gleiche Felder tippen ohne Sonderlotterien wie Spiel77 / Super 6, dann gibts entweder den dreifachen Gewinn (3x5€ = 15€ Minimum = mind. 2,80€ Gewinn) oder Geld zurück. Kann man bestimmt noch optimieren, ist mir aber Montag früh zu hirnlastig.


Jetzt bitte noch ausrechnen, ab wie viel Spielscheinen der Gewinn hoch genug ist, dass man jetzt seinen ganzen Kontoinhalt bei Lottohelden parken kann...

Sehe ich das richtig, das folgende Vorgehensweise empfehlenswert ist:
- Spielen mit vorhandenem Guthaben
- Felder mit einzelnen Scheinen spielen, da ja nur Scheine erstattet werden, die nicht gewonnen haben

"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen und somit keinen Treffer auf seinem Spielschein gelandet haben, so greift die Geld-zurück-Garantie."
Das heißt doch eigentlich, dass man bei einem Treffer weder einen Gewinn noch das Geld zurück bekommt, oder?

benurbvor 5 m

"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen …"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen und somit keinen Treffer auf seinem Spielschein gelandet haben, so greift die Geld-zurück-Garantie."Das heißt doch eigentlich, dass man bei einem Treffer weder einen Gewinn noch das Geld zurück bekommt, oder?


Warum sollte man den Gewinn nicht bekommen? Den bekommst du. Habe bei denen schon ein paar mal gewonnen und die Auszahlen war kein Problem.

welzepitvor 3 m

Warum sollte man den Gewinn nicht bekommen? Den bekommst du. Habe bei …Warum sollte man den Gewinn nicht bekommen? Den bekommst du. Habe bei denen schon ein paar mal gewonnen und die Auszahlen war kein Problem.


Weil eine getroffene Zahl im Lotto nichts gewinnt.
Das war missverständlich formuliert. Was ich meinte:
Das heißt doch eigentlich, dass man bei genau einer getroffenen Zahl weder einen Gewinn noch das Geld zurück bekommt, oder?
Bearbeitet von: "benurb" 27. Nov

Da steht zwar, dass es für alle teilgenommenen Lotto Spielscheine gilt, aber ich nehme an, dass nur ein Schein pro Person teilnehmen darf oder?

benurbvor 38 m

Weil eine getroffene Zahl im Lotto nichts gewinnt.Das war missverständlich …Weil eine getroffene Zahl im Lotto nichts gewinnt.Das war missverständlich formuliert. Was ich meinte:Das heißt doch eigentlich, dass man bei genau einer getroffenen Zahl weder einen Gewinn noch das Geld zurück bekommt, oder?


Zitat von Lottohelden:

"Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch nicht gewinnt, wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als nicht-auszahlbares Guthaben am Donnerstag wieder zurückerstattet."

Damit dürfte deine Frage beantwortet sein.

Hat sich mal jemand Gedanken zu einer sinnvoller Kombi gemacht oder noch besser entsprechende Erfahrungen? Also wie viele Scheine mit jeweils wie vielen Feldern am sinnvollsten sind? Weiter oben ist zwar Entwässerung ähnliches, aber klingt nicht wirklich plausibel

welzepitvor 34 m

Hat sich mal jemand Gedanken zu einer sinnvoller Kombi gemacht oder noch …Hat sich mal jemand Gedanken zu einer sinnvoller Kombi gemacht oder noch besser entsprechende Erfahrungen? Also wie viele Scheine mit jeweils wie vielen Feldern am sinnvollsten sind? Weiter oben ist zwar Entwässerung ähnliches, aber klingt nicht wirklich plausibel


Ich habe jetzt 12x die gleichen Zahlen ohne Zusatzoptionen abgegeben. Entweder man gewinnt min. 12x die niedrigste Klasse oder es gibt Geld zurück.

kqvor 5 m

Ich habe jetzt 12x die gleichen Zahlen ohne Zusatzoptionen abgegeben. …Ich habe jetzt 12x die gleichen Zahlen ohne Zusatzoptionen abgegeben. Entweder man gewinnt min. 12x die niedrigste Klasse oder es gibt Geld zurück.


Hoffentlich mit aktivierter Jackpot-Garantie..

benurbvor 2 h, 10 m

"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen …"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen und somit keinen Treffer auf seinem Spielschein gelandet haben, so greift die Geld-zurück-Garantie."Das heißt doch eigentlich, dass man bei einem Treffer weder einen Gewinn noch das Geld zurück bekommt, oder?


Les die Aktions-Seite:

"Jeder Spielschein, der für die Lottoziehung am Mittwoch, den 29.11.2017 abgegeben wird, nimmt automatisch an der Aktion teil. Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch nicht gewinnt, wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als nicht-auszahlbares Guthaben am Donnerstag wieder zurückerstattet."

Die wären ja schön blöd...

That being said... man kann halt ein paar Euros investieren, bekommt man was zurück, dann nimmt man es halt erst für Scheine mit Rabatt oder so...

Ich würde nicht zu viel einsetzen wegen der Kapitalbindung. Ich hab jetzt in 2017 4 mal bei denen gespielt, ich leite davon ab, dass ich mich besser stünde nicht darauf zu hoffen gleich 2 Wochen später ein Mega-Angebot mit dem Zurück-Guthaben spielen zu können.

Dann lieber anderweitig investieren.

zaki2vor 13 m

Hoffentlich mit aktivierter Jackpot-Garantie..



bekommt man denn die 50 Cent pro Feld sonst auch wieder?

DerVolkervor 10 m

bekommt man denn die 50 Cent pro Feld sonst auch wieder?



Davon gehe ich mal stark aus. Steht ja nirgends, dass nur ein Teil des Spieleinsatzes erstattet wird. Was mir aber noch nicht klar ist, ob auch mehrere Spielscheine pro Person erstattet werden. Deshalb habe ich mal den Support angeschrieben.

"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen und somit keinen Treffer auf seinem Spielschein gelandet haben, so greift die Geld-zurück-Garantie."


Für mich heißt das, treff' ich irgendeine Zahl, bekomme ich mein Geld nicht erstattet. Oben wird zwar von der "Gewinn-Garantie" gesprochen, aber das ist nunmal kein eingetragener Begriff. IM OUT!
Bearbeitet von: "Trudix" 27. Nov

Verfasser

Trudixvor 9 m

"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben …"Sollte man mit seinem Tipp auf die Lottozahlen vollkommen daneben gelegen und somit keinen Treffer auf seinem Spielschein gelandet haben, so greift die Geld-zurück-Garantie."Für mich heißt das, treff' ich irgendeine Zahl, bekomme ich mein Geld nicht erstattet. Oben wird zwar von der "Gewinn-Garantie" gesprochen, aber das ist nunmal kein eingetragener Begriff. IM OUT!


Da bist du zu skeptisch.

"Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch nicht gewinnt, wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als nicht-auszahlbares Guthaben am Donnerstag wieder zurückerstattet."

Ein Schein hat nur gewonnen, wenn man einen Gewinnrang erreicht hat. Einzelne Treffer sind egal.

g364701vor 8 m

Da bist du zu skeptisch."Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch …Da bist du zu skeptisch."Wenn der Spielschein bei der Ziehung am Mittwoch nicht gewinnt, wird der Spieleinsatz für die Ziehung vom Mittwoch als nicht-auszahlbares Guthaben am Donnerstag wieder zurückerstattet."Ein Schein hat nur gewonnen, wenn man einen Gewinnrang erreicht hat. Einzelne Treffer sind egal.


Wieso bin ich skeptisch? Die sagen man muss VOLLKOMMEN daneben liegen und keine Treffer haben, damit man das Geld zurück bekommt. Wie auch immer die "Gewinn" für sich definieren ist mir schleierhaft. Ich hoffe auf jeden Fall, dass es für die Spieler Mittwoch bzw. Donnerstag gut ausgeht
Bearbeitet von: "Trudix" 27. Nov

zaki2vor 1 h, 15 m

Davon gehe ich mal stark aus. Steht ja nirgends, dass nur ein Teil des …Davon gehe ich mal stark aus. Steht ja nirgends, dass nur ein Teil des Spieleinsatzes erstattet wird. Was mir aber noch nicht klar ist, ob auch mehrere Spielscheine pro Person erstattet werden. Deshalb habe ich mal den Support angeschrieben.


Kannst du dann hier berichten was die antworten?:)

Seid doch mal ein wenig flexibel und schaut euch die Systemanteile an. Beim Systemanteil L mit 210 Feldern und 42 Mitspielern ist der Gewinn immer höher als der Einsatz von 5,20 € (solange die Quote für drei Richtige über 6,25 € liegt), bei zwei Richtigen plus Sz liegt der Gewinn immer bei 8,33 €. Bei den höheren Gewinnklassen ist man eh im Plus.

Ich hab mal mitgemacht und 4 Felder mit gleichen Glücks-Zahlen gespielt.

Und noch ein Mini Los für 2 Euro bei 2 Ziehungen.

Hoffentlich gewinne ich mal was. Mein größter Lottogewinn war 28 Euro. Da geht doch noch was!
Bearbeitet von: "Mandy24" 27. Nov

Also ich finde es auch nicht eindeutig ob die Geld-zurück-Garantie nur dann greift wenn man Geld gewonnen hat oder ob man leer ausgeht wenn man bereits eine Zahl richtig getippt hat, aber dafür gibt es ja keinen Gewinn. Hab da mal per Mail angefragt.

Also "Kein Gewinn heißt Geld zurück!" finde ich schon eindeutig. Eine richtige Zahl ist doch kein Gewinn. Ähnliche Aktionen gabs schon anderswo (Tipp24/Lottoland), war genauso nur aber auf einen Spielschein pro Person begrenzt.
Bearbeitet von: "zaki2" 27. Nov

Ja schon, aber einmal steht was von "Gewinn" und direkt in den Teilnahmebedingungen was von "Treffer".

jogi2000werrvor 27 m

Ja schon, aber einmal steht was von "Gewinn" und direkt in den …Ja schon, aber einmal steht was von "Gewinn" und direkt in den Teilnahmebedingungen was von "Treffer".


Die Frage hat schon jemand anderes gestellt und wurde auch beantwortet.

Marvinam 27.11.2017
Hallo, vielen Dank für die Rückfrage.

Beim Lotto gewinnt man ab 2 Richtigen + Superzahl. Verzeichnest Du auf Deinem Spielschein weniger Treffer, so hat der Spielschein den Status „Kein Gewinn“ und der Spieleinsatz für den jeweiligen Schein wird Dir als Spielguthaben bei Lottohelden.de gutgeschrieben.

maniel_dildnervor 2 h, 14 m

Kannst du dann hier berichten was die antworten?:)


Steht auf der Seite unten.

"Vielen Dank für die Rückfrage.

Die Geld-zurück-Garantie gilt unlimitiert für alle Scheine die bei der Lotto 6 aus 49 Ziehung am Mittwoch dabei sind und nach der Gewinn-Ermittlung den Status „Kein Gewinn“
haben. Dies schließt u.a. auch Vollsysteme, Spielgemeinschaften, System-Anteile wie auch etwaige Zusatzlotterien mit ein."

OK, wenn ich einen normalen Schein spiele, ist der kleinste Gewinn ja bei min. 5€. Zumindest ist das bei den letzten Quoten so gewesen. Jetzt stellt sich halt die Frage wie spielen?? X Felder mit verschiedenen Zahlen die insgesamt max. 5€ kosten oder einen kompletten Schein bei dem jedes Feld die gleiche Zahl hat. Da man das Geld aber nicht ausgezahtl bekommt sondern nur in Form von Spielguthaben, ist die erste Variante wohl die bessere.

welzepitvor 4 h, 55 m

Hat sich mal jemand Gedanken zu einer sinnvoller Kombi gemacht oder noch …Hat sich mal jemand Gedanken zu einer sinnvoller Kombi gemacht oder noch besser entsprechende Erfahrungen? Also wie viele Scheine mit jeweils wie vielen Feldern am sinnvollsten sind? Weiter oben ist zwar Entwässerung ähnliches, aber klingt nicht wirklich plausibel


Kann man pauschal überhaupt nicht sagen, weil es von deinen Zielvorstellungen abhängt.

Für Lottohelden ist die Aktion gerade in Anbetracht des geringen Jackpots sehr lohnend, da das im Falle eines nicht gewinnberechtigten Scheins zurückerstattete Guthaben nicht auszahlbar ist und daher das eingezahlte Geld über kurz oder lang beim Unternehmen verbleibt. So ist es im Prinzip ein 50%-Deal. Mir persönlich ist das für einen Laden wie Lottohelden zu wenig.

jogi2000werrvor 45 m

OK, wenn ich einen normalen Schein spiele, ist der kleinste Gewinn ja bei …OK, wenn ich einen normalen Schein spiele, ist der kleinste Gewinn ja bei min. 5€. Zumindest ist das bei den letzten Quoten so gewesen. Jetzt stellt sich halt die Frage wie spielen?? X Felder mit verschiedenen Zahlen die insgesamt max. 5€ kosten oder einen kompletten Schein bei dem jedes Feld die gleiche Zahl hat. Da man das Geld aber nicht ausgezahtl bekommt sondern nur in Form von Spielguthaben, ist die erste Variante wohl die bessere.



12 Felder mit Jackpot-Garantie kosten 18,20€ (ohne Spiel77 etc.). Kleinster Gewinn ist ein 3er also um die 5€. Wenn du nun immer ein Feld nicht dopplet sondern vierfach einträgst, erhältst du im kleinsten Gewinnfall 4x 3er als ca. 20€, im nicht Gewinn-Fall den Einsatz von 18,20€ zurück.

Warum ist der Deal eigentlich nur lauwarm? Für Leute mit Guthaben bei Lottohelden (und da müsste es doch ein paar geben) ist es doch im Grunde gratis Lotto spielen...

Habe da noch 13 € Guthaben gehabt und direkt mal für 12 Felder eingesetzt. Davon jeweils 6 Felder mit den selben Zahlen. Danke für die Tipps für die richtige Kombination

zaki2vor 4 h, 42 m

12 Felder mit Jackpot-Garantie kosten 18,20€ (ohne Spiel77 etc.). K …12 Felder mit Jackpot-Garantie kosten 18,20€ (ohne Spiel77 etc.). Kleinster Gewinn ist ein 3er also um die 5€. Wenn du nun immer ein Feld nicht dopplet sondern vierfach einträgst, erhältst du im kleinsten Gewinnfall 4x 3er als ca. 20€, im nicht Gewinn-Fall den Einsatz von 18,20€ zurück.


Das macht Sinn, also
3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche Zahlen +3 x gleiche Zahlen
Dann ist man im Gewinnfall mindestens über dem Einsatz. Danke!
Bearbeitet von: "suepmran" 27. Nov

suepmranvor 12 m

Das macht Sinn, also3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche …Das macht Sinn, also3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche Zahlen + 3 x gleiche Zahlen +3 x gleiche ZahlenDann ist man im Gewinnfall mindestens über dem Einsatz. Danke!



Eigentlich meinte ich "vierfach" also 4x gleiche Zahlen usw. Denn 3x gleiche Zahlen usw. würden nur 15€ Minimum bringen..

die seite scheint gemydealzt

zaki2vor 27 m

Eigentlich meinte ich "vierfach" also 4x gleiche Zahlen usw. Denn 3x …Eigentlich meinte ich "vierfach" also 4x gleiche Zahlen usw. Denn 3x gleiche Zahlen usw. würden nur 15€ Minimum bringen..


Das macht natürlich Sinn Ich habe vergessen dass 2 Zahlen + Superzahl ja auch gewinnen, dann hat man 5€, du hast es ja sogar nochmal geschrieben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text