-50°
ABGELAUFEN
Lottoland: 1 Feld Powerball + 1 Rubbellos (auch Bestandskunden)
Lottoland: 1 Feld Powerball + 1 Rubbellos (auch Bestandskunden)
Entertainment

Lottoland: 1 Feld Powerball + 1 Rubbellos (auch Bestandskunden)

Preis:Preis:Preis:5,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade eben auf der Suche nach Gutscheinen für den Powerball folgenden Deal gefunden:

1 Feld Powerball + 1 Rubbellos für insgesamt 5.50€

macht 3,00€ Rabatt!

Jackpot: 1,2Mrd€

35 Kommentare

1,2 Mrd. €? X)
Als ob den jemals einer knackt... X)

Emtec

1,2 Mrd. €? X) Als ob den jemals einer knackt... X)



und wenn gehen ja so ca 70% an steuern drauf

zumindest wenn man ami ist. wie das ist wenn jemand von hier gewinnt, weiß ich nicht.

Moderator

Ich verstehe den Sinn von solchen Jackpot-Hypes sowieso nicht.

"Ach, nur 50 Millionen, da lohnt sich das Mitspielen doch gar nicht!"
"Hey eine Summe mit der ich mir einen eigenen Flughafen kaufen kann, na DANN kaufe ich mal 10 Lose!"

Powerball außerhalb der USA spielen? Über Lottoland?? Einem Buchmacher??? X)

Verfasser

Emtec

1,2 Mrd. €? X) Als ob den jemals einer knackt... X)


8679355-LesOW

Emtec

1,2 Mrd. €? X) Als ob den jemals einer knackt... X)


Naja in Deutschland musst du zumindest Lotto-Gewinne nicht versteuern.
Nur die Gewinne die du dann mit dem Geld aus dem Gewinn erzielst, die muss man versteuern.

Wie es bei generellem Glücksspiel aussieht weiß ich aber auch nicht ^^

Ob die das überhaupt Auszahlen können wenn man da gewinnt?

Wie oft wollt ihr das denn noch Posten......

Verfasser

Marow

Ob die das überhaupt Auszahlen können wenn man da gewinnt?



Problem wird wahrscheinlich eher sein, dass der Powerball normal über Jahre hinweg ausgezahlt wird.
Ob es lottoland in 20 Jahren noch gibt kann keiner sagen.

Die Gewinnsumme ist für uns mydealzer und auch viele andere schon ein anderes Universum.

Man könnte z. B. das ganze Robert/Carmen-Geiß-Eigentum aufkaufen und dieses dann in die virtuelle Tonne kloppen.

Nur so zum Spaß halt.

XadaX

Ich verstehe den Sinn von solchen Jackpot-Hypes sowieso nicht. "Ach, nur 50 Millionen, da lohnt sich das Mitspielen doch gar nicht!" "Hey eine Summe mit der ich mir einen eigenen Flughafen kaufen kann, na DANN kaufe ich mal 10 Lose!"


BER kriegt man bestimmt auch schon für 50 mio.

Ein Tippfeld für 7,50€ statt regulär 2,50€. Heute Mittag waren es noch 5€.
Das ist doch Beschiss!

XadaX

Ich verstehe den Sinn von solchen Jackpot-Hypes sowieso nicht. "Ach, nur 50 Millionen, da lohnt sich das Mitspielen doch gar nicht!" "Hey eine Summe mit der ich mir einen eigenen Flughafen kaufen kann, na DANN kaufe ich mal 10 Lose!"


Die musste dort erstmal investieren, so für maximal zwei bis drei Monate.

Danach kannst du dann wieder Lotto spielen.

Aber einen Tipp kann man schon wagen, daher ist der Deal ok.

Marow

Ob die das überhaupt Auszahlen können wenn man da gewinnt?



das dürfte ziemlich wurscht sein. lottoland vermittelt die wette an eu lotto. diese sichert über die Emirat AG ab. also dürfte es eher drauf ankommen ob die versicherung da noch existiert.

Verfasser

ZipCode

Ein Tippfeld für 7,50€ statt regulär 2,50€. Heute Mittag waren es noch 5€. Das ist doch Beschiss!



Also kam es nicht nur mir so vor als ob die Preise seit gestern hochgegangen sind?
Meine das es gestern "nur" 15€ für 4 Felder waren.

Lottoland ist bei vielen Aktionen interessant, bei den ausländichen Lottorien muss man aber genau hinschauen. Da sind Sie teils deutlich zu teuer. Powerball kostet in den USA 1,80€ umgerechnet, bei einer groeben Ausschüttungsquote von 50% ist der Tipp noch einen knappen Euro wert. 7,50 sind da viiel zu teuer. Wenn der Jackpot nicht so hoch ist kostet der Tipp bei Lottoland sonst 2,50€

ach Mist ich habe schon gespielt, trotzdem hot

asdf1230

das dürfte ziemlich wurscht sein. lottoland vermittelt die wette an eu lotto. diese sichert über die Emirat AG ab. also dürfte es eher drauf ankommen ob die versicherung da noch existiert.


Im Geschäftsjahr 2014 hatte die Versicherung ein "Vermögen" von knapp 7 Mio. Würde auf jedenfall spannend werden.

Lottoland nimmt leider 35% Provision bei einem Jackpot-Gewinn des Powerballs und kann selber entscheiden, ob jährliche oder Einmalzahlung.

Und falls ihr jetzt schon wissen wollt, was ihr machen müsst, wenn ihr gewinnt:
reddit.com/r/A…_do

Dankt mir einfach später

dealr

Im Geschäftsjahr 2014 hatte die Versicherung ein "Vermögen" von knapp 7 Mio. Würde auf jedenfall spannend werden.



das vermögen der versicherung ist nur relevant wenn diese keine rückversicherung abgeschlossen hat.

dealr

Im Geschäftsjahr 2014 hatte die Versicherung ein "Vermögen" von knapp 7 Mio. Würde auf jedenfall spannend werden.


Tatsächlich werden laut Welt-Artikel größere Gewinne mit Rückversicherungen nochmal abgesichert. Könnte also klappen.

Edit: z.B. Munich Re Rücklagen in 2014: 198,4 Mrd. Da können ein paar Leute gewinnen ^^

Kommentar

Marow

Ob die das überhaupt Auszahlen können wenn man da gewinnt?


Nein man kann sich aussuchen entweder über 29 Jahre auszahlen lassen dann die komplette Summe oder direkt als Einmalzahlung dann allerdings "nur" irgendwas um die 860 Millionen

cologne112

Nein man kann sich aussuchen entweder über 29 Jahre auszahlen lassen dann die komplette Summe oder direkt als Einmalzahlung dann allerdings "nur" irgendwas um die 860 Millionen



Falsch


Ein Blick in die AGB:

Wie bei MUSL Mega Millions und Powerball üblich, kann EU Lotto Gewinne in der höchsten Gewinnklasse auch über 30 Jahre auszahlen (die "Rentenoption"). Wählt EU Lotto die Rentenoption, so erfolgt die erste Zahlung so bald wie möglich nach der Ziehung, die nächsten 29 Zahlungen in Zeitabständen von je einem Jahr. Die Höhe der Zahlungen wird so berechnet, dass die Zahlungen jährlich um den von MUSL für die zugrunde liegende Lotterie festgesetzten Prozentwert steigen, bis die volle Summe ausgezahlt worden ist. Wählt EU Lotto die Option, Gewinne in einem Pauschalbetrag ("Cash-Option") auszuzahlen, so werden die Gewinne wie bei MUSL Mega Millions und Powerball üblich nach Abzug des Einbehalts diskontiert. Der Diskontsatz beträgt 40%, d. h der Pauschalbetrag beträgt 60% des Werts der Rentenoption. Es liegt im Ermessen von EU Lotto, zwischen den Optionen zu wählen.


Zudem zu beachten:
11.8.
Einbehalt für Gewinne bei MegaMillions und PowerBall
EU Lotto behält 35% der Gewinne in den beiden höchsten Gewinnklassen ein um den Spieler in die wirtschaftliche Lage zu versetzen, als wenn er die zugrunde liegende Lotterie gespielt hätte.

XadaX

Ich verstehe den Sinn von solchen Jackpot-Hypes sowieso nicht. "Ach, nur 50 Millionen, da lohnt sich das Mitspielen doch gar nicht!" "Hey eine Summe mit der ich mir einen eigenen Flughafen kaufen kann, na DANN kaufe ich mal 10 Lose!"


Das haben unseren lieben Politiker auch gedacht. Ein Generalunternehmer wollte das Terminal des BER für 1,0 Mrd. € schlüsselfertig übergeben. Unsere lieben Politker dachte, 1,0 Mrd €? C'mon, das geht doch billiger! Lasst uns die Planung selbst in die Hand nehmen...... Und nun sind wir bei 4,5 Mrd € und das Ding ist immer noch nicht fertig.... Geplant sind nun 5,4 Mrd €. Zum Vergleich das Bundesministerium für Naturschutz, Umwelt und Reaktorsicherheit hat 2015 3,87 Mrd € ausgegeben.

asdf1230

das dürfte ziemlich wurscht sein. lottoland vermittelt die wette an eu lotto. diese sichert über die Emirat AG ab. also dürfte es eher drauf ankommen ob die versicherung da noch existiert.



Sehr interessant, danke! Was manche Leute sich für eine Mühe machen, wahnsinnig

cologne112

Nein man kann sich aussuchen entweder über 29 Jahre auszahlen lassen dann die komplette Summe oder direkt als Einmalzahlung dann allerdings "nur" irgendwas um die 860 Millionen


Ich finde das schon ziemlich dreist, was die sich da alles vorbehalten! Wenigstens spiele ich so nicht mit

Krass. Hab am Sonntag noch ein Feld gespielt und 2.50€ bezahlt. Warum ist das denn jetzt so teuer? da war der Jackpot auch schon bei knapp 900 Mio.

Verfasser

GR1087

Krass. Hab am Sonntag noch ein Feld gespielt und 2.50€ bezahlt. Warum ist das denn jetzt so teuer? da war der Jackpot auch schon bei knapp 900 Mio.



Würde ich ehrlich auch machen, wenn ich der Anbieter wäre.
Wie gesagt, gestern Abend, kurz nachdem der Jackpot bekannt wurde, war der Preis auch noch so niedrig. Und ich Pfeife hab nix geholt. Jetzt kostets das 3-fache...

HAHAHAHAHAHAH WAS EIN WITZ!
7.50€ pro Tippfeld???
Das wird ja jeden Tag 2,5€ teurer.

Man beachte den Vergleich zwischen Powerbal und Megaball, wenn man runerscrollt.
Da steht immer noch, dass eine Tippreihe 2,50€ kostet.

Also, ich habe meinen Tipp für 4 Ziehungen mal bei lottery24.net abgegeben, hat mich nur 12,36 € mit SÜ-Bezahlung gekostet. So kann der Jackpot noch weiter steigen und meine Chance ist gewahrt

Das war deren Antwort auf meine Frage, wegen der Erhöhung:

Hallo, vielen Dank für deine Nachricht an den Lottoland Spielerservice. Die Erhöhung des Tippfeldpreises ist aufgrund des momentan hohen Jackpots zu begründen. Daher kostet das Tippfeld nun 7,50 EUR. Der Preis für die beiden amerikanischen Lotterien (PowerBall und MegaMillions) passt sich an die Höhe des Jackpots an, weil die Umsetzung auch für uns mit zusätzlichem Aufwand und Versicherungskosten verbunden ist - eine Teilnahme am Kiosk in Europa ist ja leider nicht möglich. Ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort weiterhelfen konnte. Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gerne zur Verfügung. Schöne Grüße, xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Dein Lottoland Spielerservice


Da hat Lottoland aber mal ganz schnell die Preise erhöht - um 300%!!! Letztes Jahr kostete Powerball noch 2,50 Euro pro Feld, was im Vergleich zu den 2$ schon recht viel gewesen ist. 7,50 Euro pro Feld sind der absolute Nepp & Bauernfängerei. Auch mit 50% Rabatt noch.

Vgl. z.B. mydealz.de/dea…909

Plusterhasi

Da hat Lottoland aber mal ganz schnell die Preise erhöht - um 300%!!! Letztes Jahr kostete Powerball noch 2,50 Euro pro Feld, was im Vergleich zu den 2$ schon recht viel gewesen ist. 7,50 Euro pro Feld sind der absolute Nepp & Bauernfängerei. Auch mit 50% Rabatt noch. Vgl. z.B. http://www.mydealz.de/deals/lottoland-21-powerball-und-megamillions-628909



Das mit den 2,50 war nicht letztes Jahr, sondern gestern..

cologne112

Nein man kann sich aussuchen entweder über 29 Jahre auszahlen lassen dann die komplette Summe oder direkt als Einmalzahlung dann allerdings "nur" irgendwas um die 860 Millionen



Ok hab's nur so im TV gesehen (war glaub ich taff). Interessiere mich dafür eh nicht, deshalb hab ich nicht extra AGB etc. gewälzt.

Preis pro Feld jetzt 11€^^

Verfasser

dealr

Preis pro Feld jetzt 11€^^



Damit ist der Deal wohl abgelaufen.

Und das ist ne bodenlose Frechheit X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text