-155°
ABGELAUFEN
Lottoland: 30% Rabatt auf Cyber Monday Spielgemeinschaft
10 Kommentare

Enthalte mich, ist eher lauwarm.

Lottoland = Auto cold...

why?

Wieviel Prozent beträgt denn dieser "1 Anteil"?

DealerXXLvor 6 m

Wieviel Prozent beträgt denn dieser "1 Anteil"?


1/99 = 1,01 % (laut Werbung auf der Startseite gibt es 99 Mitspieler). Leider bin ich zu doof zu sehen wieviele von welchem Spiel nun gespielt werden wegen des Systemscheins...

ok, also muss die Tippgemeinschaft insgesamt mind. 1.376,10 € gewinnen damit man zumindest seinen Einsatz wieder raus hat

SebiFvor 11 m

Leider bin ich zu doof zu sehen wieviele von welchem Spiel nun gespielt werden wegen des Systemscheins...


VEW11 x 12 = 792 Spiele, 843 € Einsatz
System 0803 x 1 = 168 Spiele, 336,50 € Einsatz
System 0505 x 4 = 48 Spiele, 110,00 € Einsatz
Gesamtspiele: 1008, Gesamteinsatz: 1289,50 €
Pro Anteil: 13,03 € - verlangt werden mit Gutschein 13,90 €...

ok hätte ich erst gerechnet. naja vll krieg ich zumindest mein Einsatz zurück

Vorsicht! Nur mitmachen wenn ihr euch ganz sicher seid, dass ihr nicht mehrfach angemeldet seid!

Der Drecksladen prüft die Neukundeneigenschaft erst beim Auszahlungswunsch. Ich war da irgendwann schonmal registriert vor längerer Zeit (kostenlose Rubbellose glaube ich), längst vergessen (und vorher nie eine Auszahlung beantragt).

Neuen Acount gemacht und erstmals echtes Geld einbezahlt (2 EUR), nach dem Spielen ~5 EUR gehabt, Auszahlungswunsch, Ausweis eingescannt und hingeschickt - Konto gesperrt, da schonmal Kunde gewesen. Den Spieleinsatz von 2 EUR behalten sie natürlich, Spielverbot heißt also: einzahlen erlaubt, auszahlen nicht.

Viel Spaß mit dem Support, der die immer gleichen Textbausteine verschickt und sich grundsätzlich doof stellt. Keine Antwort auf die Frage, warum denn nicht bei der Anmeldung geprüft wird, ob sich schonmal jemand mit ähnlich wirkenden Daten angemeldet hat. Keine konkrete Nennung der anderen Accounts, also keine Möglichkeit der Überprüfung ihrer Behauptung. Keine Bereitschaft, wenigstens den Einsatz rückzuerstatten (da man ja laut AGB gar nicht erst ein zweites Konto hätte eröffnen, also auch nicht hätte einzahlen dürfen).

Seit meiner Rücklastschrift wöchentliche Nerv-Mails. Mal gespannt, wieviel Arbeit die sich wegen 2 EUR noch machen, und ob sie sich trauen, eine echte (schriftliche) Mahnung auszustellen.

Nie wieder bei diesen Betrügern.

Erfahrung mit anderen Internetlottowettbuden: Vor anwaltlicher Durchsetzung in Deutschland schrecken die zurück, auch bei höheren Beträgen. Wenn Du denen das Leben schwer machen willst, dann an die zuständige Behörde wenden und einen "Complaint" einreichen (auf Englisch):
gibraltar.gov.gi/new…ing

Das ist zwar mehr Aufwand als die 5 Euro, aber eben auch für Lottoland. Vermutlich gibt es dann ein Vergleichsangebot als Kundenbindungsmassnahme und um die Behörden ruhig zu stellen ;-) Mehr als mit dem ultrasturen Lottoland Support erreicht man dort sicher.

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von alex3r4. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text