167°
[Lottoland] Cyber Monday 25% Rabatt auf MegaMillions
[Lottoland] Cyber Monday 25% Rabatt auf MegaMillions
Dies & Daslottoland.com Cyber Monday 2017 Deals

[Lottoland] Cyber Monday 25% Rabatt auf MegaMillions

Preis:Preis:Preis:11,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Wie im Titel bereits genannt erhält man auf einen MegaMillions Tippschein 25% Rabatt.

6 Tippfelder lassen sich somit beispielsweise anstatt für 15 Euro, für 11,25 Euro spielen.


Glücksspiel kann süchtig machen.
Infos und Hilfe unter bzga.de

35 Kommentare

Ich würde es gut finden wenn in jedem Lottoland Deal der Hinweis stehen würde, dass man nach Deutschen Recht Illegal spielt und eine Auszahlung nicht garantiert ist.

mit welchem grund illegal? keine lizenz in DE?

MBW 15 €, irgendwie kalt.

pudi

mit welchem grund illegal? keine lizenz in DE?


Genau das - lotto-news.de/glu…23/

Wie kommt man zum Rabatt? Bei mir wird der normale Preis angezeigt.

Dopeasfuck

Ich würde es gut finden wenn in jedem Lottoland Deal der Hinweis stehen würde, dass man nach Deutschen Recht Illegal spielt und eine Auszahlung nicht garantiert ist.



Es gibt ja glücklicherweise genug Leute wie dich, die darauf achten, dass dieses Halbwissen ohne Fakten oder Details in jedem Lotto-Deal mindestens einmal erwähnt wird...

Dealpreis falsch.

ok, dann doch lieber .de domains nutzen

So profitierst du vom Cyber Monday Sale: Je früher du heute zugreifst, desto mehr sparst du! Die Anzahl der rabattierten MegaMillions Tippscheine ist limitiert, d.h. sobald die Tippscheine mit 50% Rabatt ausverkauft sind, erhältst du 33% und danach 25%


Sollte nicht unerwähnt bleiben finde ich...

aktuell nur noch 33%

...

Jetzt nur noch 33% Rabatt

Kleiner Hinweis am Rande: Diese Lottotickets kosten in den USA pro Ticket 1,00 USD - Der Lottoland Ticketpreis ist bei Megamillions und auch bei der Spanischen Weihnachtslotterie leider der totale Mondpreis -auch noch mit 50% (oder 33%) Rabatt.

Lottoland ist möglicherweise unerlaubtes Glückspiel (Stratfmaß vgl. §285 StGB). Lottoland beruft sich auf deren Glückspiellizenz in Gibraltar, und die Vertragsfreiheit innerhalb der EU. Ein Urteil, ob diese Glücksspiellizenz dann auch in Deutschland gilt oder nicht, gibt es meines Wissens noch nicht - also bleibt bei der Teilnahme an Wetten auf den Ausgang einer Lotterie (z.B. Lottoland, Tipp24, seit neuestem auch Lottohelden) ein gewisses Risiko.

Hot!

Plusterhasi

seit neuestem auch Lottohelden



Danke für den Hinweis mit Lottohelden. War bisher mein "Stammkiosk" für echtes Lotto, da ja bisher offizieller Lotto-Vermittler und in Hamburg ansässig. Die haben es auch nicht für nötig gehalten, mich über ihre neuen AGB und die Änderung des Vertragspartners zu informieren.

Ich hab jetzt sofort alle Dauerscheine gekündigt. Dann geh ich lieber wieder in die Lottobude um die Ecke und Zahl 20ct mehr, bevor ich mich da verarschen lasse!

Ich spiele zwar auch bei den ausländischen Anbietern und Parallel-Lotterien, aber sicherlich nicht zum Vollpreis oO

Kommentar

Plusterhasi

Kleiner Hinweis am Rande: Diese Lottotickets kosten in den USA pro Ticket 1,00 USD - Der Lottoland Ticketpreis ist bei Megamillions und auch bei der Spanischen Weihnachtslotterie leider der totale Mondpreis -auch noch mit 50% (oder 33%) Rabatt. Lottoland ist möglicherweise unerlaubtes Glückspiel (Stratfmaß vgl. §285 StGB). Lottoland beruft sich auf deren Glückspiellizenz in Gibraltar, und die Vertragsfreiheit innerhalb der EU. Ein Urteil, ob diese Glücksspiellizenz dann auch in Deutschland gilt oder nicht, gibt es meines Wissens noch nicht - also bleibt bei der Teilnahme an Wetten auf den Ausgang einer Lotterie (z.B. Lottoland, Tipp24, seit neuestem auch Lottohelden) ein gewisses Risiko.



EU Recht steht meines Wissens über deutschem Recht, von dem her nicht illegal, oder ?

Mit den überzogenen Preisen bei MegaMillions gebe ich dir recht, auch ist zu beachten das der Gewinn bei MegaMillions und Powerball über 30 bzw 26 Jahre ausgezahlt wird und nicht alles auf einmal.

MBW gehört in die Dealbeschreibung, genauso wie sich der daraus ergebende Dealpreis!

K A L T !

Avatar

GelöschterUser217663

paulchen3000

Es gibt ja glücklicherweise genug Leute wie dich, die darauf achten, dass dieses Halbwissen ohne Fakten oder Details in jedem Lotto-Deal mindestens einmal erwähnt wird...



Halbwissen? Erleuchte uns!
Währenddessen finde ich aber Artikel wie diesen hier: welt.de/fin…tml

pudi

mit welchem grund illegal? keine lizenz in DE?




Lottoland ist eine Zweitlotterie, der Lottoanbieter hat seinen Sitz in Großbritannien. Mit seiner staatlichen Lizenz darf Lottoland.com gültige Tipps auch von Deutschen annehmen.

Der Europäische Gerichtshof hat in seinen Urteilen vom 08. September 2010 entschieden, dass die Regelungen des deutschen Glücksspielmonopols in seiner aktuellen Form und Anwendung gegen die Grundfreiheiten der Europäischen Union verstoßen und daher nicht mehr angewandt werden dürfen. Die Mehrheit der Rechtsmeinungen geht infolge dessen davon aus, dass damit auch das Internetverbot in Deutschland nicht anwendbar ist. Sofern du volljährig bist, darfst du deine Lottotipps legal und unabhängig von deinem Wohnsitz im Lottoland abgeben.

Alle Gewinne werden unabhängig vom Wohnsitz garantiert ausgezahlt. Mit Erhalt der Lizenz der gibraltarischen Glücksspielaufsicht wurden Finanzkraft und Zuverlässigkeit des Lottolands bestätigt. Hohe Gewinnklassen sind zudem zusätzlich durch die Emirat AG versichert, ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) geprüftes Unternehmen mit Sitz in München.

Kommentar

ramklov1

Alle Gewinne werden unabhängig vom Wohnsitz garantiert ausgezahlt. Mit Erhalt der Lizenz der gibraltarischen Glücksspielaufsicht wurden Finanzkraft und Zuverlässigkeit des Lottolands bestätigt. Hohe Gewinnklassen sind zudem zusätzlich durch die Emirat AG versichert, ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) geprüftes Unternehmen mit Sitz in München.



Da bin ich aber froh, hoffe ich bekomme meine 5€ dann auch ausbezahlt.

ramklov1

Alle Gewinne werden unabhängig vom Wohnsitz garantiert ausgezahlt. Mit Erhalt der Lizenz der gibraltarischen Glücksspielaufsicht wurden Finanzkraft und Zuverlässigkeit des Lottolands bestätigt. Hohe Gewinnklassen sind zudem zusätzlich durch die Emirat AG versichert, ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) geprüftes Unternehmen mit Sitz in München.




...mit Sicherheit

deletedUser217663

Halbwissen? Erleuchte uns!Währenddessen finde ich aber Artikel wie diesen hier: http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article139802386/Wie-schnell-das-Online-Lottospiel-illegal-sein-kann.html



Sag ich ja. Halbwissen. Daran ändert auch ein Lobbyartikel auf welt.de nichts

Ich habe am 17.11.15 bei Lottoland 234,90 Euro gewonnen natürlich mit einem Gutschein von MyDealz. Daraufhin habe ich am 18.11.15 meine Ausweisdokumente Fotografiert und an Lottoland geschickt. Lottoland wirbt dass die Ausweisprüfung einen Tag dauert. Da bis zum 01.12.15 nichts passiert ist, habe ich nochmals per mail nachgefragt wie lange es noch dauert. Daraufhin wurde mein Account gesperrt wegen "Leider hast du auch Bonus Aktionen genutzt, die dir nicht zustehen" zusätzlich wir mir vorgeworfen ich hätte mehrere Accounts was definitiv nicht stimmt. Ich habe immer mit meinen echten Namen und nur einem Konto gespielt aber mit den Gutscheinen von MyDealz.
Also viel Spaß beim Lottospielen bei Lottoland. Gewinnen ist hier nicht so schwer, den Gewinn auszuzahlen aber schon.

Deswegen einfach vor dem großen Gewinn seine Daten via Ausweis verifizieren lassen.

der_matze0815

Deswegen einfach vor dem großen Gewinn seine Daten via Ausweis verifizieren lassen.


Bringt dir nichts. Alle Gutscheine, die du verwendest und nicht direkt auf der Homepage oder per Mail beworben werden, können dazu führen dass die Auszahlung verweigert wird. Vielleicht haben einige Glück und es gehen mal ein paar hundert/tausend durch aber wenn da etwas 5-stelliges oder mehr ausgezahlt werden würde, würde mich das mehr als erstaunen.
Allerspätestens wenn die Risikoabteilung der Versicherungsgesellschaft beim Großgewinn ihre Prüfung durchführt, dürfte es vorbei mit der Freude sein


P.S wurde auch wegen den Gutscheinen bei der Auszahlung gesperrt. Guthaben sowie Einzahlungen sind weg.


legend

P.S wurde auch wegen den Gutscheinen bei der Auszahlung gesperrt. Guthaben sowie Einzahlungen sind weg.


Also bei mir wurden bei Lottoland schon an die 100 € (in Summe) problemlos ausgezahlt, wobei ich -bis auf ein mal- ausschließlich in Verbindung mit Gutscheinen spiele.
Bei Tipp24 wurde der Account erst irgendwann nach einer größeren Auszahlung (mehrere Tausend €) dicht gemacht, da wurde nur mit Gutscheinen gespielt.

der_matze0815

Also bei mir wurden bei Lottoland schon an die 100 € (in Summe) problemlos ausgezahlt, wobei ich -bis auf ein mal- ausschließlich in Verbindung mit Gutscheinen spiele.



Alles schön und gut und du darfst natürlich auch liebend gerne dort weiter spielen. Ich (und Lugge wohl auch) wollte einfach nur davor warnen, dass ein sehr realistisches Risiko besteht spätestens bei einem größeren Gewinn nichts zu bekommen.

legend

Alles schön und gut und du darfst natürlich auch liebend gerne dort weiter spielen. Ich (und Lugge wohl auch) wollte einfach nur davor warnen, dass ein sehr realistisches Risiko besteht spätestens bei einem größeren Gewinn nichts zu bekommen.


Dagegen sage ich auch garnichts, kann ich nachvollziehen! Ich halte mein Guthaben bei denen möglichst gering.

ramklov1

Alle Gewinne werden unabhängig vom Wohnsitz garantiert ausgezahlt. Mit Erhalt der Lizenz der gibraltarischen Glücksspielaufsicht wurden Finanzkraft und Zuverlässigkeit des Lottolands bestätigt. Hohe Gewinnklassen sind zudem zusätzlich durch die Emirat AG versichert, ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) geprüftes Unternehmen mit Sitz in München.



Wers glaubt.
Um dem Halbwissen vorzubeugen mal 3 Fakten zum Thema:
1. Die deutsche Gesetzgebung, die zB ja auch Online-Poker faktisch verbietet ist vermutlich (europa)wettbewerbsrechtlich nicht haltbar. Es ist daher weitestgehend ausgeschlossen, für die Teilnahme am illegalen Glücksspiel belangt zu werden.

2. Ob erzielte Gewinne dann tatsächlich ausbezahlt werden, steht auf einem ganz anderen Blatt. Mann kann sich das natürlich dann in Gibraltar einklagen. Viel Glück dabei.

3. Lottoland und viele andere Anbieter sind sogenannte Zweitlotterien. Das heisst, das eingezahlte Geld wird NICHT wirklich bei der deutschen (oder US- oder spanischen) Lotterie für euch eingezahlt. Stattdessen behält Lottoland einfach das Geld und wenn jemand gewonnen hat, zahlen sie das Geld auch aus eigener Tasche aus.
Was passiert, wenn man aber tatsächlich den Millionen-Jackpot knackt mit seinem Tipp bleibt aber solange unklar, bis es euch tatsächlich passiert. Vllt ist der Anbieter wirklich versichert und zahlt die 10 Millionen aus. Vllt verschwindet der Anbieter einfach von der Bildfläche und taucht nen Monat später unter anderem Namen wieder auf. Vllt. diskutiert er den Gewinn auch weg wie oben von Lugge beschrieben.


Avatar

GelöschterUser217663

paulchen3000

Sag ich ja. Halbwissen. Daran ändert auch ein Lobbyartikel auf welt.de nichts



Oh, ja klar, Lobbyartikel, mein Fehler... Bezichtigst du hier andere nur des Halbwissens oder trägst du irgendwann auch mal Nützliches bei? Ist das Landgericht München am Ende auch in der Lobby?

deletedUser217663

trägst du irgendwann auch mal Nützliches bei?



8339726-L95vd



Zum Thema: Siehe oben.

Avatar

GelöschterUser217663

paulchen3000

Zum Thema: Siehe oben.



Und ich Trottel dachte auch noch, du hättest echte Informationen X)


Lugge

Ich habe am 17.11.15 bei Lottoland 234,90 Euro gewonnen natürlich mit einem Gutschein von MyDealz. Daraufhin habe ich am 18.11.15 meine Ausweisdokumente Fotografiert und an Lottoland geschickt. Lottoland wirbt dass die Ausweisprüfung einen Tag dauert. Da bis zum 01.12.15 nichts passiert ist, habe ich nochmals per mail nachgefragt wie lange es noch dauert. Daraufhin wurde mein Account gesperrt wegen "Leider hast du auch Bonus Aktionen genutzt, die dir nicht zustehen" zusätzlich wir mir vorgeworfen ich hätte mehrere Accounts was definitiv nicht stimmt. Ich habe immer mit meinen echten Namen und nur einem Konto gespielt aber mit den Gutscheinen von MyDealz. Also viel Spaß beim Lottospielen bei Lottoland. Gewinnen ist hier nicht so schwer, den Gewinn auszuzahlen aber schon.

der_matze0815

Deswegen einfach vor dem großen Gewinn seine Daten via Ausweis verifizieren lassen.



Danke euch!
Ist ja voll skurill, ich habe gesehen dass die auch bei diversen Bewertungsportalen wie ekomi sich distanziert haben.

Mein restliches Guthaben habe ich mir auszahlen lassen.
Ich idiot habe noch bei der spanischen Weihnachtslotterie mitgemacht

Ich spiele seit Ende 2013 bei Lottoland. Bis jetzt habe ich keine schlechte Erfahrung mit Gewinnauszahlung oder Abbuchung erlebt, habe auch schon mal 777.- Euro gewonnen die auch schnell und problemlos überwiesen wurden.

Wenn manche Leute mit mehreren Accounts spielen um bei Bonus Aktionen mehrmals teilnehmen zu können,
brauchen Sie sich nachher nicht wundern wenn es bei der Auszahlung Probleme gibt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text