[Lottoland NEUKUNDEN] 0,99€ für 1x El Gordo, 2x Lotto, 10x Sparschwein, 4x MiniLotto ODER 0,99€ für 30x Sparschwein, 2x Lotto
262°Abgelaufen

[Lottoland NEUKUNDEN] 0,99€ für 1x El Gordo, 2x Lotto, 10x Sparschwein, 4x MiniLotto ODER 0,99€ für 30x Sparschwein, 2x Lotto

10
eingestellt am 15. Dez 2016heiß seit 20. Dez 2016
Bei Lottoland gibt es mal wieder ein super Angebot, leider mal wieder beides nur für Neukunden .

Für 0,99€ (statt 11,04€) gibt es:
  • 1x El Gordo, 1% Losanteil
  • 2x Lotto (= 1 Wo. Mi. & Sa), 1 Tippfeld
  • 4x Mini Lotto (= 4 Wochen), 1 Tippfeld
  • 10 Lose "Knack das Sparschwein"

Link: Aktion 1 (Deal Link)


Dazu gibt es noch eine Alternative für ebenfalls 0,99€ (statt 9,25€):
  • 30 Lose "Knack das Sparschwein"
  • 2x Lotto (= 1 Wo. Mi. & Sa), 1 Tippfeld

Link: Aktion 2


10 Kommentare

Für wen ist das denn tatsächlich interessant hier

Wer ist von mydealz noch Neukunde bei dem Verein ???

aKaTotivor 10 h, 26 m

Wer ist von mydealz noch Neukunde bei dem Verein ???


Ich, zum Beispiel!

Es war eine schöne Zeit, wo man noch Neukunde von lottoland war. Früher...

Ich warte ja immernoch mal auf eine Meldung, dass jemandes Hamster Millionär geworden ist und das Geld nicht bekommt. :-)

Dealtitel sehr irreführend. Wenn ein El Gordo los dabei ist wäre es Hot. Aber 1%Anteil pffff

Hat mal jemand bei den Rubbellosen was Erwähnenswertes gewonnen?
Bearbeitet von: "Trockenbirne" 20. Dez 2016

Danke, war wohl der einzige myDealzer, der da noch kein Kunde war

Glückspiele, nett.

Könntet Ihr bitte alle Deals mit illegalem Glücksspiel löschen?

In Deutschland hat der Staat das Glücksspielmonopol - und das aus gutem Grund.

Solange es nur um Kleingewinne geht, passiert meist nichts, aber man spielt ja für die grösseren Gewinne, und die werden vom Staat eingezogen und zusätzlich gibts ne Anzeige.

Man lese sich nur die AGBs von Lottoland ab §11 durch, dann gehen einem die Augen auf, welche Teile der Gewinnsummen in den jeweiligen Lotterien sogar von Lottoland einbehalten werden...


Zitat aus einer PM:
"Hohe Geldstrafe bei illegalen Anbietern Tipper, die im Ausland spielen, sollten sich aber nicht zu sehr in Sicherheit wiegen. Es könnte ihnen gehen wie einem 25-jährigen Malermeister aus München. Der gewann vor vier Jahren 201.500 Euro beim Black Jack (17 und 4) im Internet.

Abzüglich der Einsätze von rund 120.000 Euro blieben ihm rund 80.000 Euro als Gewinn. Doch das Geld war er schneller wieder los, als er es ausgeben konnte. Denn Ermittler kamen ihm auf die Schliche und zeigten ihn wegen illegalen Glücksspiels an.

Das Amtsgericht München zog seinen Gewinn Anfang des Jahres ein und verhängte zudem eine Geldstrafe in Höhe von 2100 Euro wegen Beteiligung an unerlaubtem Glücksspiel. Der Angeklagte berief sich vor Gericht auf seine eigene Unwissenheit und auf prominente Werbeträger. Doch dies ließ der zuständige Richter nicht gelten: Es habe sich ausschließlich um Sportwetten gehandelt, so der Richter.

Ob Black Jack oder 6 aus 49: Ohne deutsche Lizenz ist es in Deutschland illegal."
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Toshiro90. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text