Lotus Klon: Aldis elektrischer Holzkohlegrill ab 23.03.17 in den Aldi Süd Filialen
1110°Abgelaufen

Lotus Klon: Aldis elektrischer Holzkohlegrill ab 23.03.17 in den Aldi Süd Filialen

146
eingestellt am 10. Mär 2017
Raucharme Grills waren letztes Jahr bundesweit gefragt. Auch dieses Jahr gibt es den Lotus Grillklon und diesmal sogar noch günstiger als letztes Jahr, nämlich 49,99€. Ab 23.03.17 in den Aldi Süd Filialen.

Chip testet: chip.de/new…tml


Durchmesser: 35cm, 3 Jahre Garantie
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Elektrischer Holzkohlegrill? Not Bad
Wer kauft so was?
Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?
dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?



dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?


Oder jemand, der in einem Mehrfamilienhaus lebt und beim Grillen im Garten, Balkon oder Terrasse
seine Nachbarn so wenig wie möglich belästigen will.
146 Kommentare
Elektrischer Holzkohlegrill? Not Bad
Wer kauft so was?
Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?
dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?



dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?


Oder jemand, der in einem Mehrfamilienhaus lebt und beim Grillen im Garten, Balkon oder Terrasse
seine Nachbarn so wenig wie möglich belästigen will.
Was ein Schrott !
23.03. ..... Astrein!
NemoX10. Mär 2017

Oder jemand, der in einem Mehrfamilienhaus lebt und beim Grillen im …Oder jemand, der in einem Mehrfamilienhaus lebt und beim Grillen im Garten, Balkon oder Terrasse seine Nachbarn so wenig wie möglich belästigen will.

​die erste Theorie ist ja wohl mal deutlich logischer

btw wieder schön für Aldi Süd, der Norden hat dafür Leibniz Kekse für 0,99€
Chip testet?
dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?

​Wer verfasst solche dummen Antworten? Was hat grün und öko mit dem Grill zu tun?
Also ich kenne einen Holzkohlegrill und elektrischen Grill, aber ein elektrischer Holzkohlegrill? Klingt ja wie LED-GLÜHBIRNE
Also der "Test" ist sowas von unnötig Typisch Chip halt
stadtlohner210. Mär 2017

Also ich kenne einen Holzkohlegrill und elektrischen Grill, aber ein …Also ich kenne einen Holzkohlegrill und elektrischen Grill, aber ein elektrischer Holzkohlegrill? Klingt ja wie LED-GLÜHBIRNE


elektr. Lüfter integriert, damits nicht qualmt und man sich das rumwedeln spart.
Wie ist der denn im Vergleich zum Original? Jemand im Freundeskreis hat den originalen Lotusgrill und das Ding ist verdammt praktisch wenn man im Sommer am See oder so ist.
Au man, was hier schon wieder für Kommentare kommen ....


Also der Witz von diesem "Schrott" ist, dass man wirklich relativ raucharm und praktisch funkenfrei mit ein paar Batterien und einer kleinen Handvoll Holzkohle grillen kann, wobei zwischen anzünden und loslegen nur 5-10Minuten Zeit vergehen und der Grill außen so kühl bleibt, dass man ihn auch noch rumtragen kann, auf den Tischstellen kann oder am Baggersee im Gras grillen, ohne "formschöne" Brandlöcher zu hinterlassen ... natürlich ist das nicht mit einem großen Kohlegrill, einer Kugel usw. vergleichbar, reicht aber locker für einen Schweinenacken oder nen paar Würstchen aus. Man kann auch im laufenden Betrieb ohne großen Aufwand Kohle nachlegen, somit kann man auch länger grillen. Und bis zu 4 Leute bekommt man damit auch gleichzeitig satt.

Also ich kann diesen "Schrott" nur empfehlen ...
stadtlohner210. Mär 2017

Also ich kenne einen Holzkohlegrill und elektrischen Grill, aber ein …Also ich kenne einen Holzkohlegrill und elektrischen Grill, aber ein elektrischer Holzkohlegrill? Klingt ja wie LED-GLÜHBIRNE



Die perfekte Symbiose zwischen beiden Technologien: Hohe Stromkosten und zusätzlich auch noch der Kick der Kohlenmonoxidvergiftung in geschlossenen Räumen.

Emotimes: 10/10
WerRitztDennSowas: 9/10
PLSKILLME: 8/10

Die Kritiken fallen relativ gut aus. Also kaufen!
crash0r10. Mär 2017

Wie ist der denn im Vergleich zum Original? Jemand im Freundeskreis hat …Wie ist der denn im Vergleich zum Original? Jemand im Freundeskreis hat den originalen Lotusgrill und das Ding ist verdammt praktisch wenn man im Sommer am See oder so ist.



Auch der Lotusgrill ist nicht das Original, schon der Lotusgrill ist der (erste bekannte) Nachbau
Ich habe den Lotus aber noch nicht benutzt, von der Verarbeitung sind die ganzen Nachbauten aber durchaus brauchbar, so brauchbar, dass zufälligerweise normalerweise sogar alles Lotus-Zubehör genau passt
Der "originale" Lotus Kohlekorb ist allerdings nur ein Maschendraht, der gerne mit der Zeit mal durchbrennt, aber nachgekauft werden kann. Ein paar wenige Nachbauten benutzen diesen Korb, die meisten benutzen einen stabileren aus Metallblech, was meiner Erfahrung nach hervorragend funktioniert ... einen Korb habe ich diesen Winter versehentlich im Freien stehen gelassen ... da rostet (noch) nix.
germanhanz10. Mär 2017

Die perfekte Symbiose zwischen beiden Technologien: Hohe Stromkosten und …Die perfekte Symbiose zwischen beiden Technologien: Hohe Stromkosten und zusätzlich auch noch der Kick der Kohlenmonoxidvergiftung in geschlossenen Räumen.Emotimes: 10/10WerRitztDennSowas: 9/10PLSKILLME: 8/10Die Kritiken fallen relativ gut aus. Also kaufen!



Was ein schwachsinniger Beitrag ...
(sorry, normal bin ich durchaus diplomatischer, aber das ist wirklich nur Schwachsinn)
Jo_Si10. Mär 2017

​Wer verfasst solche dummen Antworten? Was hat grün und öko mit dem Grill z …​Wer verfasst solche dummen Antworten? Was hat grün und öko mit dem Grill zu tun?

​Er trifft mit seiner Aussage schon ganz gut die grüne Doppelmoral ... rechts leben und zur Beruhigung dann grün wählen
quecksilber10. Mär 2017

Auch der Lotusgrill ist nicht das Original, schon der Lotusgrill ist der …Auch der Lotusgrill ist nicht das Original, schon der Lotusgrill ist der (erste bekannte) Nachbau Ich habe den Lotus aber noch nicht benutzt, von der Verarbeitung sind die ganzen Nachbauten aber durchaus brauchbar, so brauchbar, dass zufälligerweise normalerweise sogar alles Lotus-Zubehör genau passt Der "originale" Lotus Kohlekorb ist allerdings nur ein Maschendraht, der gerne mit der Zeit mal durchbrennt, aber nachgekauft werden kann. Ein paar wenige Nachbauten benutzen diesen Korb, die meisten benutzen einen stabileren aus Metallblech, was meiner Erfahrung nach hervorragend funktioniert ... einen Korb habe ich diesen Winter versehentlich im Freien stehen gelassen ... da rostet (noch) nix.

Wieder was gelernt, danke.
Nutze das Teil öfters am See, zum mitnehmen und schnell anfeuern ideal. Reinigung der Innenwanne eher schwierig. Einmal in der Saisonmitte und am Ende geht Dr. Becher-Grillreiniger rein, keine Ahnung wie man die sonst sauber bekommen sollte. Hab den Lidl Grill noch nicht gesehen, glaube jedoch es ist die bessere Alternative. Trotzdem Hot
Bearbeitet von: "Aliasss" 10. Mär 2017
Puh, da was man ja gar nicht wo man anfangen soll bei soviel Unsinn.
Zur Info: Man grillt mit Kohle die über einen Lüfter sehr schnell angeheizt wird.

Ich habe mir den letztes Jahr beim Lidl gekauft. Das Gerät ist Klasse für alle die keinen Garten oder ähnliches haben. Einfach einpacken, irgendwo hinfahren, "anschüren" und nach 5 - 10 min kanns losgehen.

Wenn man etwas Gemüse, Käse o.ä. mitgrillt ist der für 2-3 Personen top. Beschränkt man sich auf kleine Sachen wie Bratwürste kriegt man auch 8 Leute problemlos satt ( in der Mittagspause schon ausprobiert )

Bei mir reicht die Glut für zwei Lagen, danach wird er schon wieder kalt.

An der Verarbeitung habe ich absolut nichts auszusetzen.

Im rötlichen Baumarkt habe ich das Teil für das doppelte gesehen (!!).
TGA10. Mär 2017

​Er trifft mit seiner Aussage schon ganz gut die grüne Doppelmoral ... re …​Er trifft mit seiner Aussage schon ganz gut die grüne Doppelmoral ... rechts leben und zur Beruhigung dann grün wählen



Und hat genau was in einem Grill-Deal zu suchen?!

WENN man das ganze schon krampfhaft Richtung Öko/Grün ziehen will, dann würde ich eher meinen, dass man hier mit 250g Kohle grillt und keinen 3kg Sack verbrennt ... die paar Milliwatt Verbrauch aus den Akkus sind nicht wirklich der Rede wert ...
Aliasss10. Mär 2017

Nutze das Teil öfters am See, zum mitnehmen und schnell anfeuern ideal. …Nutze das Teil öfters am See, zum mitnehmen und schnell anfeuern ideal. Reinigung der Innenwanne eher schwierig. Einmal in der Saisonmitte und am Ende geht Dr. Becher-Grillreiniger rein, keine Ahnung wie man die sonst sauber bekommen sollte. Hab den Lidl Grill noch nicht gesehen, glaube jedoch es ist die bessere Alternative. Trotzdem Hot



Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... geht mit Stahlwolle ganz brauchbar zu säubern.

Was wahnsinnig hilft: Schluck Wasser in die Außenwanne.
Und wenn man will, mit einem Stück Alufolie auskleiden, dann wird praktisch garnichts dreckig.
Hab so einen Grill (bei netto gekauft). gutes Teil, hatte da schon 900 Gramm Tbones gegrillt. Ideal für unseren Balkon.
crash0r10. Mär 2017

Wieder was gelernt, danke.



Das Original ist übrigens von Wedermann.
quecksilber10. Mär 2017

Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... …Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... geht mit Stahlwolle ganz brauchbar zu säubern.Was wahnsinnig hilft: Schluck Wasser in die Außenwanne.Und wenn man will, mit einem Stück Alufolie auskleiden, dann wird praktisch garnichts dreckig.


Mit Wasser bringt finde ich nicht wirklich was. Alufolie habe ich noch nicht versucht, ist mir glaub auch zu stressig. Wenn Badewetter ist nutze ich das Teil ca. 1-2 Woche, zuhause sind andere Sachen im Einsatz. Wenn du bisher mit Stahlwolle dran warst versuch das mal und dann Stahlwolle dazu. Da Kannste die Wanne wirklich tiefschwarz werden lassen und es geht noch gut runter. Bei dem kleinen Grill reicht der Dr. wahrscheinlich bis der Ventilator kaputt ist. Video. In der Metro 7,99€. Die Literflasche hat nen Pinsel, also einfach nur die Wanne einpinseln, ich vermische da nichts mit Wasser, bei mir ist die Wanne vor der Reinigung auch von unten bis oben schwarz verkrustet.
Bearbeitet von: "Aliasss" 10. Mär 2017
Aliasss10. Mär 2017

Mit Wasser bringt finde ich nicht wirklich was. Alufolie habe ich noch …Mit Wasser bringt finde ich nicht wirklich was. Alufolie habe ich noch nicht versucht, ist mir glaub auch zu stressig. Wenn Badewetter ist nutze ich das Teil ca. 1-2 Woche, zuhause sind andere Sachen im Einsatz. Wenn du bisher mit Stahlwolle dran warst versuch das mal und dann Stahlwolle dazu. Da Kannste die Wanne wirklich tiefschwarz werden lassen und es geht noch gut runter. Bei dem kleinen Grill reicht der Dr. wahrscheinlich bis der Ventilator kaputt ist. Video. In der Metro 7,99€



Bei mir hat nen Schluck Wasser schon geholfen, weil es sich nicht festgebrannt hat, sondern einfach auswischbar ist.
Alufolie rein ist eigentlich kein wirklicher Stress, ist in paar Sekunden reingelegt, muss ja nicht schön werden

Den guten Dr. Becher kenne ich natürlich schon, danke trotzdem.
Aliasss10. Mär 2017

Nutze das Teil öfters am See, zum mitnehmen und schnell anfeuern ideal. …Nutze das Teil öfters am See, zum mitnehmen und schnell anfeuern ideal. Reinigung der Innenwanne eher schwierig. Einmal in der Saisonmitte und am Ende geht Dr. Becher-Grillreiniger rein, keine Ahnung wie man die sonst sauber bekommen sollte. Hab den Lidl Grill noch nicht gesehen, glaube jedoch es ist die bessere Alternative. Trotzdem Hot


bei mir wandern Schale und Rost jedes Mal danach in die Spülmaschine blitzeblank...
Fu... . Gestern einen anderen bestellt.
Woher ist eigentlich die info? Woher stammt der deal? weil auf der Aldi-Sued Seite kann man den 23.03. ja noch nicht sehen.

PS: auf dem Balkon grillen... entweder ist es ein 100qm Balkon, oder ein Fall für Darwin
quecksilber10. Mär 2017

Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... …Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... geht mit Stahlwolle ganz brauchbar zu säubern.Was wahnsinnig hilft: Schluck Wasser in die Außenwanne.Und wenn man will, mit einem Stück Alufolie auskleiden, dann wird praktisch garnichts dreckig.



Stahlwolle? Einfach in den Akkuschrauber eine Drahtbürste einspannen und los. So bekommt man übrigens auch gusseiserne Herdplatten vom Vormieter problemlos sauber, mit Stahlwolle händisch hatte ich da bisher nie erfolg.

voelkner.de/pro…tml
Was Kommentare hier.

Es gibt genug Wohnobjekte da ist das Grillen mit bestimmten Grills verboten, mit so einem Grill hat man weniger Probleme, also mit den Grünen hat das gar nichts zu tun!

Das nächste, der Kommentar mit der Kohlenmonoxid Vergiftung in geschlossenen Räumen, wer bitte grillt denn mit einem Grill für draußen in einer Wohnung?
Wahrscheinlich welche die Feuerwerk in der Wohnung anzünden.
TombVader11. Mär 2017

Was Kommentare hier. Es gibt genug Wohnobjekte da ist das …Was Kommentare hier. Es gibt genug Wohnobjekte da ist das Grillen mit bestimmten Grills verboten, mit so einem Grill hat man weniger Probleme, also mit den Grünen hat das gar nichts zu tun! Das nächste, der Kommentar mit der Kohlenmonoxid Vergiftung in geschlossenen Räumen, wer bitte grillt denn mit einem Grill für draußen in einer Wohnung?Wahrscheinlich welche die Feuerwerk in der Wohnung anzünden.



Man kann vor Kohlenmonoxid nicht genug warnen. Gerade so ein "Tischgrill" kann leicht Leute dazu verleiten,
ihn in geschlossenen Räumen zu benutzen.

Alleine 2015 gab es in Deutschland 648 Tote durch Kohlenmonoxid.

Es gibt jedes Jahr Leute, die einen Grill mit glühender Kohle mit ins Haus oder die Gartenlaube nehmen,
um die Restwärme zum wärmen zu nutzen.

heilpraxisnet.de/nat…592
wz.de/hom…198
wr.de/pan…tml
harzkurier.de/lok…tml
aachener-zeitung.de/lok…684

dateitausch10. Mär 2017

Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit de …Wer kauft so was?Der grüne Wähler der täglich seine Kinder die 600m mit dem Q7 zur Schule fährt (safety first!) und dann mit 2 maligem Benutzen im Jahr sein Öko Gewissen grün wäscht?


Was stimmt denn mit Dir nicht?
unmz198510. Mär 2017

​die erste Theorie ist ja wohl mal deutlich logischer btw wieder s …​die erste Theorie ist ja wohl mal deutlich logischer btw wieder schön für Aldi Süd, der Norden hat dafür Leibniz Kekse für 0,99€


Aldi Süd hat auch Leibnitz Kekse... Letztens stand ich vor der Wahl: Prinzenrolle oder Aldikekse... im Aldi... Mir ist dann dieses System aufgefallen: Eigenprodukte und Markenprodukte .... alles zisammen. Demonstrativ, baff direkt, Preise sind Welten...
Schön hier. Viele -Kommentare.

An dem Lotusgrill, etc. scheiden sich die Geister. Das war bereits im letzten Jahr so. Einfach mal die Suche bemühen. Dann stellst du fest:

- Viele finden ihn interessant.
- Einige wollen ihn unbedingt haben.
- Ein paar sind zufrieden.
- Andere bemängeln die Grillkapazität ( 2 Würstchen).
- Noch andere schreiben hunderte Kommentare, die mit einem Grill nichts zu tun haben. Warum sie das tun, habe ich bereits letztes Jahr nicht ergründen können.
Bearbeitet von: "mobylette" 11. Mär 2017
Schade, leider nur Aldi Süd
123456peter12345610. Mär 2017

Woher ist eigentlich die info? Woher stammt der deal? weil auf der …Woher ist eigentlich die info? Woher stammt der deal? weil auf der Aldi-Sued Seite kann man den 23.03. ja noch nicht sehen.PS: auf dem Balkon grillen... entweder ist es ein 100qm Balkon, oder ein Fall für Darwin


Vermutlich ist die Info aus dem Prospekt. Das liegt schon einige Tage vor online Bekanntgabe aus.
crash0r10. Mär 2017

Wie ist der denn im Vergleich zum Original? Jemand im Freundeskreis hat …Wie ist der denn im Vergleich zum Original? Jemand im Freundeskreis hat den originalen Lotusgrill und das Ding ist verdammt praktisch wenn man im Sommer am See oder so ist.

​ich habe einen Lotus der ersten Generation (wurde inzwischen mehrfach überarbeitet). Hatten letztes Jahr an der Isar (die Dinger lassen sich prima grillfertig mit dem Fahrrad transportieren) den direkten Vergleich zwischen dem Lotus und einem aktuellen Aldi- oder Lidl-Nachbau. Ich muss ehrlich zugeben, dass der ältere Lotus trotz frischer Akkus eindeutig das Nachsehen hatte v.a. bzgl. Lüfterperformance und somit Grillbereitschaft. Dass meiner mal mehr als doppelt so viel gekostet hat, sei an der Stelle auch mal erwähnt. Allerdings gabs zu der Zeit noch keine mir bekannten Alternativhersteller, hatte das Teil auf ner Messe gekauft. Wird bei mir im Mehrfamilienhaus auf dem Balkon und v.a. an der Isar als mobiler Grill im Sommer sehr häufig eingesetzt. Absolute Kaufempfehlung!
quecksilber10. Mär 2017

Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... …Wenn es sich richtig einbrennt: Ja, das Problem hatte ich auch einmal ... geht mit Stahlwolle ganz brauchbar zu säubern.Was wahnsinnig hilft: Schluck Wasser in die Außenwanne.Und wenn man will, mit einem Stück Alufolie auskleiden, dann wird praktisch garnichts dreckig.

​du weist hoffentlich das sich das fett in der Alufolie entzünden kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text