134°
ABGELAUFEN
Lowara DOC7 GT Schmutzwasserpumpe [236 €]

Lowara DOC7 GT Schmutzwasserpumpe [236 €]

Home & Living

Lowara DOC7 GT Schmutzwasserpumpe [236 €]

Preis:Preis:Preis:236€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der Suche nach einer anständigen Schmutzwasserpumpe für den Drainageschacht, bin ich auf ein gutes Angebot der Lowara DOC7 mit vertikalem Schwimmer gestossen.
Hierbei handelt es sich nicht um Baumarkt- sondern Industriequalität auf Niveau von Grundfos/ Wilo/ Tsurumi. Daher sollte man den Preis nicht gerade mit Hobbyartikeln von Gardena, Einhell und dergleichen vergleichen.

Technische Daten:

Radialpumpe mit Edelstahlgehäuse
Trockenläufermotor mit Noryllaufrad
max. Förderhöhe: 11,1 m
Fördervolumen max. pro Minute: 225 L
Fördervolumen max. pro Stunde: 13.500 L
Nennleistung: 550 W
Anlaufleistung: 780 W
max. Korngrösse: 10 mm
Kabellänge: 10 m
Schlauchanschluss: 1,25"

Die Pumpe hat einen vergleichsweise hohen Wirkungsgrad und eine, auf die Leistung bezogene, hohe Förderleistung. Durch den vertikalen Schwimmer ist der Einsatz in einem schmalen Sickerrohr (ab 210 mm) möglich.

Weitere Daten findet man hier: lowara.com/low…pdf

Günstigster Vergleichspreis lt. Idealo liegt bei 285,60 €, somit knapp über 17 % gespart.

17 Kommentare

Gute Pumpe, aber mit Grundfos kannste die Pumpen nicht vergleichen. Da liegen schon Welten zwischen..

abercrombie

Gute Pumpe, aber mit Grundfos kannste die Pumpen nicht vergleichen. Da liegen schon Welten zwischen..


Grundfos ist sicherlich das A und O der Pumpen, doch von Welten würde ich nicht unbedingt sprechen. Ich habe leider keine Grundfos finden können, die leistungsmäßig dieser Pumpe "das Wasser reichen" kann.

Ich kann zwar nichts damit anfangen oder abschätzen, ob der Preis gut ist, aber da ich dich mag, habe ich auf das Plus gedrückt.

Alternative dazu zum günstigen Preis mit vergleichbarer Ausstattung, etwas geringerer Leistung und qualitativ TOP:
EBARA Optima MS, ideal für Drainageschächte.
voelkner.de/pro…tml

Brad

Grundfos kostet halt auch richtig. Die Lowara Pumpe ist halt nur mit Wellendichtringen zum Motor hin abgedichtet. Grundfos meist mit hochwertigen Gleitringdichtungen. Der Preis ist aber top!

abercrombie

Die Lowara Pumpe ist halt nur mit Wellendichtringen zum Motor hin abgedichtet. Grundfos meist mit hochwertigen Gleitringdichtungen.


Das bekommt man bei Lowara ab der nächsthöheren Baureihe (DIWA05GT) auch. Nur wie du schon sagtest, der Preis ist dann ein anderer. Momentan schwanke ich selber noch zwischen der Grundfos KP350AV1 sowie Dieser hier.

abercrombie

Die Lowara Pumpe ist halt nur mit Wellendichtringen zum Motor hin abgedichtet. Grundfos meist mit hochwertigen Gleitringdichtungen.




Was willst damit leer bzw. umpumpen?

Hot,passend zu den Unwettern !

Die Doc7 is nicht unbedingt für Abwasser der Waschmaschine geeignet. Die Wellendichtringe werden dadurch mit der zeit hart und dichten nicht mehr ab. Wenns nur Regenwasser ist, ist die Pumpe top..

Merken

Wo sind solche Deals wenn man es mal braucht? Meine Pumpe ging vor 2 Jahren kaputt. Und wozu man es braucht? Ich brauche es da wir hier einen sehr hohen Grundwasserspiegel haben und wenn es regnet der Keller sonst voll wäre.

BradPit

Alternative dazu zum günstigen Preis mit vergleichbarer Ausstattung, etwas geringerer Leistung und qualitativ TOP: EBARA Optima MS, ideal für Drainageschächte. http://www.voelkner.de/products/41212/Tauchmotorpumpe-Optima-Ms.html Brad


kann man sowas auch nehmen um einen Gartenteich leer zu pumpen?

Wir haben mittlerweile einen neuen Teich, und der alte "gammelt" so vor sich hin.
Unsere Enten nutzen den manchmal, aber ich würde denen auch lieber mal frisches Wasser spendieren als dieses... nennen wir es braunes Wasser.
Aber sind halt viele Pflanzenreste drinnen und was die Enten da so reingeschleift haben

abercrombie

Die Lowara Pumpe ist halt nur mit Wellendichtringen zum Motor hin abgedichtet. Grundfos meist mit hochwertigen Gleitringdichtungen.


Es soll Sickerwasser aus der Drainage abgepumpt werden. Keine Laugen, keine Säuren, nur etwas Sediment.

Dann geht das! Klar kann man diese pumpen auch für den Teich nutzen, nur kann es sein das sich das Sieb unten voll setzt. Das sollte man dann reinigen. Falls jemand ne Pumpe sucht, kann man mich gerne anschreiben.

Wir nutzen die auf Arbeit auch um Salzlauge zu pumpen. Halten dann halt nicht ganz so lange.

abercrombie

Die Lowara Pumpe ist halt nur mit Wellendichtringen zum Motor hin abgedichtet. Grundfos meist mit hochwertigen Gleitringdichtungen.



Dann kauf dir ne einfache Schmutzwasserpumpe.

Nachdem letzte Woche beim Unwetter im Drainageschacht fast 3 m Wasser standen und die alte Pumpe schlichtweg überfordert war, habe ich mich für eine Lowara Diwa 07 entschieden. Sicher ist sicher. Beeindruckende Qualität und Förderleistung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text