Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LTE SIM-only mobilcom-debitel O2 Free S 1GB danach 1MBit/s unendlich 8,99€/mtl
247° Abgelaufen

LTE SIM-only mobilcom-debitel O2 Free S 1GB danach 1MBit/s unendlich 8,99€/mtl

48
eingestellt am 12. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gesehen bei modeo:

O2 Free S

Das ist ein Tarif bei dem man nach Erreichen des Inklusiv-Highspeed-Traffics auf 1MBit/s gedrosselt wird (üblich sind 32kbit oder 64kbit). 1MBit/s reicht für YouTube (allerdings dann nicht in FullHD)...

Tarifdetails:
Allnet Flat Telefonie
Allnet Flat SMS
1 GB Internet Flat
LTE bis zu 225 Mbit/s
nach Verbrauch mit bis zu 1 Mbit/s weitersurfen
keine Datenautomatik
keine Anschlussgebühr

Achtung:

  • Mobiler Schutz powered by Kaspersky! im ersten Monat Gratis testen.

Das solltet ihr abbestellen, kostet ab dem 2. Monat vermutlich extra.
Rufnummernmitnahme ist möglich.

Nach 2 Jahren Laufzeit steigt der Preis auf 19,99€ also kündigen nicht vergessen.

Dealpreis = 24 * 8,99€
Zusätzliche Info
Modeo AngeboteModeo Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei 1MBit/s Dauertraffic.
Das ist kein "O2 Free", sondern ein "Mobilcom Free" im Netz von Telefonica(O2). Bitte den Titel ändern. @showerpopper@team [erledigt]

Die Tarifleistung selbst ist natürlich gleich der von O2. Aber Rechnung/Kündigung ist Mobilcom, bei O2 gibt's keine kündigungspflichtigen Testoptionen und vor allem hat O2 die weitaus besseren Nebenleistungen (Multicards, Kinotickets zum haben Preis, interne Rufnummernportierung, Aktionen,..) und im Gegensatz zu Mobilcom hervorragende Verlängerungsaussichten.

Preis und Leistung vom MD Free selbst sind dessen ungeachtet aber prima. Diesseits von HD-Videostreaming reicht das endlose Megabit für alles.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 12. Nov 2019
48 Kommentare
Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei 1MBit/s Dauertraffic.
Bei O2 Direkt kostet der Tarif 14,99€ im Monat auf 2 Jahre gerechnet (6 Monate gratis, ab dann 19,99€)
Das ist kein "O2 Free", sondern ein "Mobilcom Free" im Netz von Telefonica(O2). Bitte den Titel ändern. @showerpopper@team [erledigt]

Die Tarifleistung selbst ist natürlich gleich der von O2. Aber Rechnung/Kündigung ist Mobilcom, bei O2 gibt's keine kündigungspflichtigen Testoptionen und vor allem hat O2 die weitaus besseren Nebenleistungen (Multicards, Kinotickets zum haben Preis, interne Rufnummernportierung, Aktionen,..) und im Gegensatz zu Mobilcom hervorragende Verlängerungsaussichten.

Preis und Leistung vom MD Free selbst sind dessen ungeachtet aber prima. Diesseits von HD-Videostreaming reicht das endlose Megabit für alles.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 12. Nov 2019
showerpopper12.11.2019 20:22

Wer Modeo nicht mag findet bei Handybude das identische Angebot


Da müsste aber schonmal persönliches Pech mit Modeo / Motion TM gehabt haben. Abgesehen von deren generell guten Ruf sind die nämlich seit'n paar Jahren mehrheitlich Tochtergesellschaft von eben Mobilcom / Freenet. Handybude hingegen war zumindest in der Vergangenheit bekannt für störrisches Verhalten bei Widerrufen. <-;<
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 12. Nov 2019
Eigentlich finde ich persönlich der Deal geht in Ordnung, wenn er original o2 wäre und nicht... md... sorry die sind bei mir durch 😬
Bearbeitet von: "Windlicht" 12. Nov 2019
Ich suche so einen Deal noch mit einem Handy zusammen
monatlich kündbar wäre hot
Bin ich der einzige der beim Free S Tarif nicht auf den "Jetzt bestellen" Button drücken kann?
Ist Rufnummermitnahme möglich, und geht das auch nachträglich, also nach dem Kauf?
ali.gator12.11.2019 20:57

Ich suche so einen Deal noch mit einem Handy zusammen


Darauf würde ich nicht warten. Ist eh vernünftiger, wenn man Mobilfunktarif und Geräteanschaffung voneinander trennt. Abgesehen von Illiquidität und in Ausnahmefällen mal passenden Schnäppchenkonstellationen fährt man damit auch besser. Gekoppelt werden ja teure Mobilfunktarife mit teuren Geräten. Mit mittelteuren Tarifen gibt's schon wenig, mit günstigen erst recht nicht. Und dies ist ja ein günstiger Tarif, auch wenn er vielen teuren Tarifen überlegen ist. Unlimited fpr 9€. (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 12. Nov 2019
wavechance12.11.2019 21:04

Bin ich der einzige der beim Free S Tarif nicht auf den "Jetzt bestellen" …Bin ich der einzige der beim Free S Tarif nicht auf den "Jetzt bestellen" Button drücken kann?


Die Dealseite scheint etwas verhakt hinsichtlich Javascript. Der "Free S" wird dort eingeblendet, wo eigentlich schon der "Green LTE 6GB" steht.

Probier' mal dies: modeo.de/tar…htm
Ja die Sache ist mir bewusst aber es gab letztens einen Deal für 9 € 99 da war so ein relativ einfaches LTE Telefon dabei das war super der Deal war von Logitel. Den habe ich aber leider verpasst
Gibt es hier eine Multi-SIM Option?
showerpopper12.11.2019 20:07

Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei …Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei 1MBit/s Dauertraffic.


Bei Monaten mit 31 Tagen sind sogar 1+326,95 GByte möglich
ich finde das Angebot eher schlecht. Gab schon öfter Deals hier mit Hardware, nach dessen Verkauf der Free M mit 10/15/20 GB (Young) für weniger als 10€/M zu haben war.
Ich glaube wenn Telekom und Vodafone ihre Downloadgeschwindigkeit nach Highspeedverbrauch auch auf 1MBit/s anheben würden, wäre O2 ganz schnell weg vom Markt.
Bearbeitet von: "Ironnic" 12. Nov 2019
jackannibal12.11.2019 21:36

Gibt es hier eine Multi-SIM Option?


Schließe mich der Frage an... Ist das sinnvoll nutzbar mit einer Apple Watch LTE/Cellular?
Hm reichen die 100kb für Spotify?
Mitnichten_12.11.2019 22:31

Hm reichen die 100kb für Spotify?


Kannst es doch selber messen, wieviel es zieht.....
Ironnic12.11.2019 22:34

Kannst es doch selber messen, wieviel es zieht.....


ne sowas kann ich leider nicht
Wie, du kannst nicht irgendwo nachschauen wieviel MB du verbraucht hast ?
Grundschüler sollten m.M. nicht so lange aufbleiben und 2. auch kein Handy besitzen
Bearbeitet von: "Ironnic" 12. Nov 2019
Mitnichten_12.11.2019 22:31

Hm reichen die 100kb für Spotify?


1 Mbit/s wären rund 7,5 MB pro Minute. Wenn ein Lied 3 bis 4 MB hat und 3 Minuten dauert, dann ohne Probleme.
Ironnic12.11.2019 22:50

Wie, du kannst nicht irgendwo nachschauen wieviel MB du verbraucht hast …Wie, du kannst nicht irgendwo nachschauen wieviel MB du verbraucht hast ?Grundschüler sollten m.M. nicht so lange aufbleiben und 2. auch kein Handy besitzen


Ok Boomer
Mitnichten_12.11.2019 22:31

Hm reichen die 100kb für Spotify?


Es sind 1 MBit. Ja reicht für höchste Qualität + Youtube parallel.
showerpopper12.11.2019 20:22

Wer Modeo nicht mag findet bei Handybude das identische Angebot


Überflüssiger Hinweis. Handybude ist der letzte Laden, ich empfehle die Lektüre der entsprechenden Erfahrungen im TT..
Bearbeitet von: "Langeweile69" 13. Nov 2019
showerpopper12.11.2019 20:22

Wer Modeo nicht mag findet bei Handybude das identische Angebot


Ja und da gibt es das Angebot seit ca 6 Monaten oder länger ... Deal gut aber nix neues
Langeweile6913.11.2019 06:47

Überflüssiger Hinweis. Handybude ist der letzte Laden, ich empfehle …Überflüssiger Hinweis. Handybude ist der letzte Laden, ich empfehle die Lektüre der entsprechenden Erfahrungen im TT..


Ich hatte mit Handybude bisher nix negatives und habe da x Verträge abgeschlossen. Die Bude gibt es ja schon was länger , der Kerl der da arbeitet ist jedoch recht frech und direkt ... lol damit kommen die Leute wahrscheinlich nicht klar
showerpopper12.11.2019 20:07

Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei …Rechnerisch kommt ihr bei dem Tarif auf maximal 324 GByte im Monat bei 1MBit/s Dauertraffic.


Realistisch betrachtet ist es bei der Netzabdeckung von O2 nicht nur extrem krass weniger, sondern es kommt auch oftmals überhaupt KEIN TRAFFIC durch. Aber danke für die irreführende Werbezahl
Ich hatte Telekom für 4 Jahre und hatte mich an das LTE netz gewöhnt. Da meine 10gb jetzt auslaufen habe ich Mal das o2 Netz genommen mit einem monatlich kündbaren Tarif. Habe den jetzt seit einer Woche und meine Kündigung bis Ende Dezember ist gesetzt. Also das o2 netz ist echt ein Fiat Panda beim Formel eins rennen. Leider.
Nur schlechte Erfahrung bisher mit Modeo!
Bei Handybude ist noch eine Festnetznummer dabei. Hier auch?
fabulonius13.11.2019 13:39

Kommentar gelöscht


2.592.000 MBit/s sind 2.592 GBit/s, da ist Dein Fehler.
Bei mir zu Hause kann ich mich schonmal an die 1mbit gewöhnen bzw es ausprobieren. Habe durchgehend ca 1mbit mit o2 ... Wohne in Köln
23640351-2oOpt.jpg
littlebigidefix13.11.2019 07:50

Realistisch betrachtet ist es bei der Netzabdeckung von O2 nicht nur … Realistisch betrachtet ist es bei der Netzabdeckung von O2 nicht nur extrem krass weniger, sondern es kommt auch oftmals überhaupt KEIN TRAFFIC durch. Aber danke für die irreführende Werbezahl


Nicht jeder hat schlechten O2 Empfang. Aber die theoretischen Maximalwerte sind eher erreichbar als bei WLAN...
showerpopper13.11.2019 18:28

Nicht jeder hat schlechten O2 Empfang. Aber die theoretischen Maximalwerte …Nicht jeder hat schlechten O2 Empfang. Aber die theoretischen Maximalwerte sind eher erreichbar als bei WLAN...


Na immerhin. Besser als immer nix
Gibt's häufiger, aber trotzdem hot.
littlebigidefix13.11.2019 07:50

Realistisch betrachtet ist es bei der Netzabdeckung von O2 nicht nur …Realistisch betrachtet ist es bei der Netzabdeckung von O2 nicht nur extrem krass weniger, sondern es kommt auch oftmals überhaupt KEIN TRAFFIC durch. Aber danke für die irreführende Werbezahl


Im Funkloch ist der Empfang bei allen 3 Netzbetreibern schlecht, weil eben nicht vorhanden. Und hierzulande sind alle 3 Netze nicht flächendeckend gut. Wenn man Großstadtbewohner ist und sich nichtmal sporadisch in Funklochgegenden wie Odenwald, Pfälzerwald, Seenplatte oder Uckermark , aufhält, hat man in der Regel einen guten Empfang. Dessen versichert man sich ja auch vor Vertragsabschluss. Und wenn's dann passt, dann passt es eben. (-:=
Turaluraluralu13.11.2019 22:40

Im Funkloch ist der Empfang bei allen 3 Netzbetreibern schlecht, weil eben …Im Funkloch ist der Empfang bei allen 3 Netzbetreibern schlecht, weil eben nicht vorhanden. Und hierzulande sind alle 3 Netze nicht flächendeckend gut. Wenn man Großstadtbewohner ist und sich nichtmal sporadisch in Funklochgegenden wie Odenwald, Pfälzerwald, Seenplatte oder Uckermark , aufhält, hat man in der Regel einen guten Empfang. Dessen versichert man sich ja auch vor Vertragsabschluss. Und wenn's dann passt, dann passt es eben. (-:=


Wie versichert man sich dessen ohne vorher den Vertrag ab zu schliessen?
littlebigidefix14.11.2019 03:07

Wie versichert man sich dessen ohne vorher den Vertrag ab zu schliessen?


Prepaidkarte des jeweiligen Netzbetreibers zum Beispiel?
J2C14.11.2019 07:51

Prepaidkarte des jeweiligen Netzbetreibers zum Beispiel?


Teurer Fpaff!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text