Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LumaFusion Profi Videoschnitt App und LumaFX [iOS App Store]
484° Abgelaufen

LumaFusion Profi Videoschnitt App und LumaFX [iOS App Store]

21,99€32,99€-33% Kostenlos KostenlosApp Store Angebote
36
eingestellt am 8. MaiBearbeitet von:"oldzkool"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

LumaFusion ist wohl die beste App für den Videoschnitt auf dem iPhone, iPad oder iPod touch, iOS 11.4 vorausgesetzt. Einfach für einen Laien zum erlernen, finden auch die Profis die passenden Werkzeuge. Für 21,99€ gibt es per iAP Final Cut X export. Außerdem kann Stock Footage Service Storyblocks direkt in der App abonniert und darauf zugegriffen werden.

Trailer für Version 2.2

Tutorials

LumaFX (3,49€ -> 1,09) ist gerade auch im Sale, ist aber eigentlich in LumaFusion enthalten.

LumaFX ist eine leistungsstarke, spannende und gleichzeitig einfache Möglichkeit, Ihren Videos individuelle FX für Schichten sowie Farbkorrekturen hinzuzufügen. Verschiedene Farben, Stilarten, Unschärfen, Pixeleffekte und Verzerrungen, um unendlich viele Effekte zu erschaffen. Passen Sie die individuellen Parameter für jeden Effekt sowie die Farbkorrektur an. Verwenden Sie Keyframing, um jeden Effekt und jede Farbkorrektur zu animieren. Perfekt für professionelle Videoproduzenten, mobile Journalisten und Filmfans!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Beste App ever. Jeden Cent wert!!!!
36 Kommentare
Beste App ever. Jeden Cent wert!!!!
Sehr leistungsstark! Zu empfehlen
Sehr empfehlenswert
Leider nicht mehr kostenlos. Kostet wieder regulär.
Klaus_Kolben08.05.2020 20:14

Leider nicht mehr kostenlos. Kostet wieder regulär.


Meines Wissens war die App noch nie kostenlos. Günstigster Preis waren mal 16,99€ und das war noch vor dem großen 2.0 Update.
_Riddick_08.05.2020 20:24

Meines Wissens war die App noch nie kostenlos. Günstigster …Meines Wissens war die App noch nie kostenlos. Günstigster Preis waren mal 16,99€ und das war noch vor dem großen 2.0 Update.


Sorry, mein Fehler. Nicht richtig gelesen.
Thive08.05.2020 19:53

Sehr leistungsstark! Zu empfehlen


Auch auf dem iPad? Die Screenshots von der iPad-Oberfläche sehen optisch nicht so geschliffen aus, wie die kostenlose Video-App iMovie von Apple...

"Die beliebteste Handy-Videobearbeitungs-App für iOS ist jetzt besser als je zuvor!"
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 8. Mai
HOT! geile App, leider paar Wochen zu früh gekauft... 😩
Das Programm ist mega
Korrekturleser08.05.2020 20:48

Auch auf dem iPad? Die Screenshots von der iPad-Oberfläche sehen optisch …Auch auf dem iPad? Die Screenshots von der iPad-Oberfläche sehen optisch nicht so geschliffen aus, wie die kostenlose Video-App iMovie von Apple..."Die beliebteste Handy-Videobearbeitungs-App für iOS ist jetzt besser als je zuvor!"


Hast du iMovie mal benutzt? Die sieht so geschliffen aus, weil sie fast nichts kann. Das meiste geht auch mit der „bearbeiten“-Option der Foto-App.
finden auch die Profis die passenden Werkzeuge

Ja, all die Profis, die Videoschnitt auf dem iPhone machen
Korrekturleser08.05.2020 20:48

Auch auf dem iPad? Die Screenshots von der iPad-Oberfläche sehen optisch …Auch auf dem iPad? Die Screenshots von der iPad-Oberfläche sehen optisch nicht so geschliffen aus, wie die kostenlose Video-App iMovie von Apple..."Die beliebteste Handy-Videobearbeitungs-App für iOS ist jetzt besser als je zuvor!"


nutze es auf dem normalen ipad 7. Gen und sogar da flutschts!! 🏻
Warum ist LumaFX "eigentlich" in LumaFusion enthalten?
Ist es enthalten oder nicht?
Ich schneide auch mit Adobe Premiere, gut Premiere kann um einiges mehr aber mit Luma am iPad macht es mir persönlich mehr Spaß.... Bin aber auch kein Profi. Bei mir ist es auch nur das iPad der 7. Generation aber ich hatte noch keinerlei Kritik
Bearbeitet von: "liedi" 8. Mai
WillyW08.05.2020 21:19

Hast du iMovie mal benutzt? Die sieht so geschliffen aus, weil sie fast …Hast du iMovie mal benutzt? Die sieht so geschliffen aus, weil sie fast nichts kann. Das meiste geht auch mit der „bearbeiten“-Option der Foto-App.


Danke für die Erklärung. Ich habe mein iPad tatsächlich noch nicht zur Videobearbeitung genutzt, will jetzt aber damit beginnen.
Wer LumaFusion nur einmal genutzt hat wird nie nie nie nein nö no jemals wieder iMovie nutzen!


Vor einem Monat noch 32,99 € bezahlt, aber jeden Cent wert. Schnitt auf dem iPad abends im Bett, gespiegelt auf den 55" Fernseher der an der Wand hängt... TOP!
Res08.05.2020 21:25

Warum ist LumaFX "eigentlich" in LumaFusion enthalten?Ist es enthalten …Warum ist LumaFX "eigentlich" in LumaFusion enthalten?Ist es enthalten oder nicht?


Die Effekte sind in beiden Apps gleich, d.h. man muss nicht noch extra LumaFX kaufen, wenn man LumaFusion schon besitzt. LumaFX ist dazu gedacht, schnell mal einen einzelnen Videoclip zu bearbeiten.
Korrekturleser08.05.2020 21:39

Danke für die Erklärung. Ich habe mein iPad tatsächlich noch nicht zur Vi …Danke für die Erklärung. Ich habe mein iPad tatsächlich noch nicht zur Videobearbeitung genutzt, will jetzt aber damit beginnen.


Dann ist LumaFusion die erste Wahl.
Holtor08.05.2020 21:21

finden auch die Profis die passenden WerkzeugeJa, all die Profis, die …finden auch die Profis die passenden WerkzeugeJa, all die Profis, die Videoschnitt auf dem iPhone machen


Hast du jetzt was konkretes an der App auszusetzen oder ist das nur ein leeres Blabla?
Was gibt’s denn da noch für inApp-Käufe? Sind die relevant?
oldzkool08.05.2020 22:37

Dann ist LumaFusion die erste Wahl.


Danke für die Empfehlung! Habe die App jetzt gekauft.
tommyg08.05.2020 22:48

Was gibt’s denn da noch für inApp-Käufe? Sind die relevant?


Kommt drauf an, was man braucht. Wie ich schon in der Beschreibung geschrieben habe: es gibt einmal Final Cut Pro X Exportfunktion für 21,99€, um das Projekt in Final Cut Pro X auf dem Mac weiter zu schneiden. Des Weiteren gibt es ein Abo für einen Stock Footage Anbieter, für entweder 9,99€ monatlich oder für 69,99€ jährlich.
Kann das Tool Bildstabilisierung? Kann iMovie aufm iPad zb nicht.
sprengsatz09.05.2020 09:33

Kann das Tool Bildstabilisierung? Kann iMovie aufm iPad zb nicht.


Was willst Du genau machen?

Ich benötige eher einer automatische Synchronisation von Tonspuren. Ich will eine Audio-Aufnahme von einer anderer Quelle als Video-Ton nutzen.
sprengsatz09.05.2020 09:33

Kann das Tool Bildstabilisierung? Kann iMovie aufm iPad zb nicht.


Nein
Korrekturleser09.05.2020 09:46

Was willst Du genau machen?Ich benötige eher einer automatische …Was willst Du genau machen?Ich benötige eher einer automatische Synchronisation von Tonspuren. Ich will eine Audio-Aufnahme von einer anderer Quelle als Video-Ton nutzen.


Nein. Wer wirklich video berbeiten will, benötigt einen leisungsstarken pc und nicht lumafusion auf dem handy.
Beste App zum Videoschnitt auf dem iPad. Ein Muss für alle Drohnenfilmer
Givemoney09.05.2020 09:51

Nein. Wer wirklich video berbeiten will, benötigt einen leisungsstarken pc …Nein. Wer wirklich video berbeiten will, benötigt einen leisungsstarken pc und nicht lumafusion auf dem handy.


Mein iPad Pro ist leistungstark genug für Audio-Synchonisation, aber es gibt keine iPadOS-App, die ein solches Feature bietet, wenn keiner der Experten hier von einer solchen App gehört hat.
sprengsatz09.05.2020 09:33

Kann das Tool Bildstabilisierung? Kann iMovie aufm iPad zb nicht.


Korrekturleser09.05.2020 09:46

Was willst Du genau machen?Ich benötige eher einer automatische …Was willst Du genau machen?Ich benötige eher einer automatische Synchronisation von Tonspuren. Ich will eine Audio-Aufnahme von einer anderer Quelle als Video-Ton nutzen.


Leider noch nicht. Die Sachen sind aber auf einer TODO Liste.

Korrekturleser09.05.2020 16:37

Mein iPad Pro ist leistungstark genug für Audio-Synchonisation, aber es …Mein iPad Pro ist leistungstark genug für Audio-Synchonisation, aber es gibt keine iPadOS-App, die ein solches Feature bietet, wenn keiner der Experten hier von einer solchen App gehört hat.


Im Moment muss man das noch mit Hilfe von Waveform Ansicht manuell synchronisieren. Eine andere Möglichkeit ist mir leider nicht bekannt.
oldzkool10.05.2020 17:25

Leider noch nicht. Die Sachen sind aber auf einer TODO Liste.Im Moment …Leider noch nicht. Die Sachen sind aber auf einer TODO Liste.Im Moment muss man das noch mit Hilfe von Waveform Ansicht manuell synchronisieren. Eine andere Möglichkeit ist mir leider nicht bekannt.


Also ist die Oldschool-Methode (Klappe oder Klatschen) weiterhin "State-of-the-Art". Really, Apple!?

Filmklappe – Wikipedia - de.wikipedia.org/wiki/Filmklappe

"Eine Filmklappe (fälschlich oft Regieklappe, korrekt Synchronklappe) (engl. Clapperboard) ist ein Hilfsmittel bei der Produktion eines Films, um Bild und Ton im Schneideraum zu synchronisieren und die einzelnen Einstellungen eines Films eindeutig zu kennzeichnen."
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 10. Mai
Korrekturleser10.05.2020 17:57

Also ist die Oldschool-Methode (Klappe oder Klatschen) weiterhin …Also ist die Oldschool-Methode (Klappe oder Klatschen) weiterhin "State-of-the-Art". Really, Apple!? Filmklappe – Wikipedia - de.wikipedia.org/wiki/Filmklappe"Eine Filmklappe (fälschlich oft Regieklappe, korrekt Synchronklappe) (engl. Clapperboard) ist ein Hilfsmittel bei der Produktion eines Films, um Bild und Ton im Schneideraum zu synchronisieren und die einzelnen Einstellungen eines Films eindeutig zu kennzeichnen."


Eine Klappe ist wirklich nur notwendig, wenn man eine stumme Bildaufnahme mit einer Tonaufnahme synchronisieren will, z.B. bei 35mm Film. Natürlich erleichtert sonst eine Klappe oder das Klatschen auch das Leben, aber man kann sich zur Not an dem Bild der beiden Wellenformen bzw. Peaks und Gehör orientieren.

youtube.com/wat…w1c
Bearbeitet von: "oldzkool" 10. Mai
Ist der deal vorbei??
Robben77711.05.2020 11:54

Ist der deal vorbei??


Leider vorbei, kommt aber bestimmt wieder.
Mist gestern abend auf der couch eingepennt und deshalb verpasst.
Kommen die Deals regelmäßig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text