226°
ABGELAUFEN
Lumira LED SMD Fluter Scheinwerfer, 10 Watt, Außenstrahler, Flutlicht Strahler, Warmweiß für 9,95€ @ Allyouneed

Lumira LED SMD Fluter Scheinwerfer, 10 Watt, Außenstrahler, Flutlicht Strahler, Warmweiß für 9,95€ @ Allyouneed

Home & LivingAllyouneed Angebote

Lumira LED SMD Fluter Scheinwerfer, 10 Watt, Außenstrahler, Flutlicht Strahler, Warmweiß für 9,95€ @ Allyouneed

Preis:Preis:Preis:9,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo:22,90 €


Warum LED Leuchtmittel?
LED Leuchtmittel sparen bis zu 90% Energie im Vergleich zu Halogen- oder Glühlampen und besitzen eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden.

Gibt es einen Vergleichswert?
10W LED Leistung ersetzt eine 100W Halogenlampe.

Welches Einsatzgebiet?
Die LED-Flutlichter eignen sich für den Innenbereich & Außenbereich zB. Garten, Hof, Garage, Hauseingang oder für das Erleuchten von Werbetafeln, Ladenschildern und ähnlichen Flächen.

Auf einen Blick:
18 extrem leistungsstarke SMDs
Schuko Stecker (steckerfertig)
230V direkter Anschluß an die Steckdose
Anlaufzeit: sofort voller Lichtstrom
Dimmbar: nein
CE-Konformität
RoHs-Zertifizierung

Beispielrechnung > Stromkosten Ersparnis
Verbrauch: 10W
Äquivalent zur Halogenlampe: 100W
Brenndauer: 50.000 Stunden
Stromkosten Ersparnis während der Zeit*: 945,00 EUR
*Bei einem Strompreis von 0,21 EUR/kw

*Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar.

Beliebteste Kommentare

Nee, 700 oder 800 Lumen (wie viel denn nun genau?) entsprechen allenfalls einem 50-Watt-Halogenstab, trotz des fokussierteren Lichtkegels - siehe dazu diesen Blogbeitrag. Außerdem fehlt eine genaue Kelvin-Angabe für die „warm-weiße“ Farbtemperatur.

16 Kommentare

Wohl eher Funzel und sicherlich nicht äquivalent zu 100W Halogen!

Da das Ding als Paket kommen wird, ist der Sommer wohl leider vorrüber wenn da sDing eintrifft

Nee, 700 oder 800 Lumen (wie viel denn nun genau?) entsprechen allenfalls einem 50-Watt-Halogenstab, trotz des fokussierteren Lichtkegels - siehe dazu diesen Blogbeitrag. Außerdem fehlt eine genaue Kelvin-Angabe für die „warm-weiße“ Farbtemperatur.

2900 Kelvin,also wirklich kein kaltes Licht. Inkl. Versand ganz gut.

Fastvoice

Nee, 700 oder 800 Lumen (wie viel denn nun genau?) entsprechen allenfalls einem 50-Watt-Halogenstab, trotz des fokussierteren Lichtkegels - siehe dazu diesen Blogbeitrag. Außerdem fehlt eine genaue Kelvin-Angabe für die „warm-weiße“ Farbtemperatur.



Hätt ich auch gesagt.
Als Schummerlicht im Miljö vielleicht okay
Aber auf keinen Fall ein Ersatz für die Halogen-Arbeitsstrahler auf der Baustelle. Und auf keinen Fall geeignet, um Einbrecher zu erschrecken. Die bedanken sich da eher, für die angenehme Ausleuchtung des Fluchtweges ;).

Achso: als nicht so schöne Ausleuchtung von Garageneinfahrt oder Hauszugang natürlich geeignet. Und für den Preis zu dem Zweck wohl auch okay

Naja, die Teile gibt's auch haufenweise über Amazon MP zu dem Preis, tlw. mit Versand durch Amazon. WHD ist auch einen Blick wert (Wg. Verkauf und Versand durch Amazon). Wobei mir mit/ohne Stecker und die Anzahl der LEDs "Schnuppe" wäre.

Leider ohne Bewegungsmelder...

Keine Angabe der IP Klasse und dann mit so einem kurzen Kabel? Was für ein Elektroschrott!

Christian72D

Keine Angabe der IP Klasse und dann mit so einem kurzen Kabel? Was für ein Elektroschrott!



??? Steht doch dick und fett auf dem Typenschild: IP65.
Und im Angebot auch: "IP65 (Staubdicht & Geschützt gegen Strahlwasser)"

Statt einer direkten Verschaltung einfach eine Schuko-Dose für den Aussenbereich und fertig ist das und dann reicht auch das kurze Kabel. Idealerweise gleich eine Doppeldose (Gibts im Baumarkt für unter 6€), dann kann da die Weihnachtsbeleuchtung angeschlossen werden.... :-)


Alternativ nimmt man das kurze Kabel ab und verschaltet direkt im Schaltkasten, der (wie auf den Bildern sichtbar) lediglich mit Kreutzschlitz-Schrauben verschlossen ist.

Für die Garage zum am Moped basteln, einfach daneben stellen und fertig. Danke, hot!

Hat die Dinger schonmal jemand zum Fotografieren benutzt?

800 Lumen? Da kann ich ja gleich eine normale Leuchte nutzen. So ein Strahler sollte eher im Bereich 2000 liegen.

Arty123

Hat die Dinger schonmal jemand zum Fotografieren benutzt?


Würde ich wegen der mangelnden Farbtreue und der „warm-weißen“ Farbtemperatur nicht empfehlen. Für solche Zwecke braucht's erheblich mehr Qualität und Euronen.

Solche Teile gibt's ja in Massen auf ebay aus Fernost - wie mache ich da aus, was was taugt?

ebay.de/itm…b16

Mit ähnlichen Strahlern habe ich aber eher nur 6 Monate Haltbarkeit gehabt im Aussenbereich ;_)

Ansonsten XLED home

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text