51°
ABGELAUFEN
[Mac App Store] "Two Dollar Tuesday": Forklift, PopClip, Yoink und mehr für je EUR 1,79

[Mac App Store] "Two Dollar Tuesday": Forklift, PopClip, Yoink und mehr für je EUR 1,79

Apps & SoftwareTwodollartues.com Angebote

[Mac App Store] "Two Dollar Tuesday": Forklift, PopClip, Yoink und mehr für je EUR 1,79

Preis:Preis:Preis:1,79€
Zum DealZum DealZum Deal
Es ist wieder "Two Dollar Tuesday", d.h. ausgesuchte Mac Apps gibt es im App Store drei Tage lang für je EUR 1,79 (2 US-$). Mit dabei sind diesmal:

- Forklift (ab OSX 10.7), Normalpreis EUR 17,99
Forklift ist ein brauchbares FTP-Programm. Wer noch kein FTP-Programm sein eigen nennt, kann hier eigentlich bedenkenlos zuschlagen.

- Popclip (ab OSX 10.6.6, läuft auch auf 32bit), Normalpreis EUR 4,49
Beliebigen Text markieren, und schon poppt PopClip über dem Mauszeiger auf und bietet kontextsensitive Aktionen wie "URL im Browser aufrufen", Suchen bei Amazon, Kopieren, Einsetzen und vieles mehr an. Es gibt einen Haufen Plugins, um andere Programme wie Alfred, Dash, ... anzusprechen.

- Yoink (ab OSX 10.7.3), Normalpreis EUR 3,59
Yoink erscheint beim Draggen&Droppen an der Seite des Bildschirms und dient als eine Art Zwischenspeicher.

- Leaf RSS Reader (ab OSX 10.8), Normalpreis EUR 4,49

- Tunespan (ab OSX 10.6.6 64bit), Normalpreis EUR 13,99
Erlaubt es, die iTunes-Bibliothek auf mehrere Festplatten zu verteilen. Scheint ganz gut zu sein für SSD-Nutzer, die ihre Media-Dateien auf externe Festplatten oder per NAS verteilen wollen.

- Markdown PRO (ab OSX 10.7), Normalpreis EUR 8,99
Meiner Meinung nach diesmal das schwächste Programm im Angebot von "Two Dollar Tuesday". Aufgrund fehlender Syntax-Highlighting nicht wirklich als Markdown-Editor nutzbar. Seit Juli 2012 gab es kein Update mehr. Das Programm "Mou" ist da sicher besser geeignet, kostet (noch) nichts und bietet zudem Multimarkdown-Unterstützung.

Forklift, PopClip und Yoink verwende ich schon länger selbst und kann ich nur empfehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text