Macallan 18 Years Old Sherry Oak 2016 Edition (Single Malt Whisky)
187°Abgelaufen

Macallan 18 Years Old Sherry Oak 2016 Edition (Single Malt Whisky)

237,94€399€-40%freenetmobile.de Angebote
21
Lieferung aus Niederlandeeingestellt am 22. Mai
Bei Whiskysite.nl gibt es gerade einen ganz besonderen Single Malt im "Angebot". Den Macallan 18 Years Old Sherry Oak 2016 Edition für 229,99 € plus Versand (7,95 € nach DE). Ja ich weiß, der Preis ist verdammt hoch aber für einen 18 jährigen Macallan Old Sherry Oak ist er günstig. Macallans sind nun mal Schweineteuer.

Einen Verlgleichspreis für genau diese Flasche konnte ich nicht finden. Bei Whiskysite.nl kostet er normalerweise 299,- € plus Versand.

idealo.de gibt für den "normalen" 18 Jahre Sherry Oak einen Preis von 399,90 € aus.

Viele Infos zu der 2016 Edition konnte ich auch nicht gerade finden. Das hier stammt von Whisky.de:

Dieser Macallan reifte ausschließlich in ausgewählten Sherryfässern aus Jerez in Spanien. Seine dunkle Farbe, das komplexe Aroma sowie der schwere Geschmack zeichnen diesen außergewöhnlichen Single Malt Whisky aus. Er hat 43% vol. Alk.

Falls Ihr noch was ergänzen könnt, als her damit...
Zusätzliche Info
Freenetmobile.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Harvey meint:

17416353-AS6DI.jpg


wobei die Entscheidung zwischen diesem



und dem Macallan 18 Jahre Fine Oak sicher schwierig sein dürfte...

Bearbeitet von: "Der_Feiste" 22. Mai
21 Kommentare
Verfasser
Adeissvor 3 m

freenetmobile.de Angebote?


???
top preis, guter fund
Bin schon auf kreative Cola-Kommentare gespannt.
Hätte ich so viel Kohle für einen Whisky, würde ich nicht den ganzen Tag auf mydealz rumgeistern...
Harvey meint:

17416353-AS6DI.jpg


wobei die Entscheidung zwischen diesem



und dem Macallan 18 Jahre Fine Oak sicher schwierig sein dürfte...

Bearbeitet von: "Der_Feiste" 22. Mai
Gencvor 3 m

Hätte ich so viel Kohle für einen Whisky, würde ich nicht den ganzen Tag au …Hätte ich so viel Kohle für einen Whisky, würde ich nicht den ganzen Tag auf mydealz rumgeistern...


Die Leute können sich doch so einen Whisky leisten, weil sie mit mydealz soviel sparen.
Verfasser
Gencvor 4 m

Hätte ich so viel Kohle für einen Whisky, würde ich nicht den ganzen Tag au …Hätte ich so viel Kohle für einen Whisky, würde ich nicht den ganzen Tag auf mydealz rumgeistern...


Naja, es gibt ja auch Menschen, die neben Whisky auch andere Dinge suchen. Und für die dann eben Schnäppchen… Und ein voller Geldbeutel sind für Schnäppchenjäger kein Hinderungsgrund myDealz zu durchforsten.
Danke. Unter 300€ ist er in Deutschland kaum zu bekommen. In den USA ist er deutlich günstiger, jedoch kenne ich keinen Händler der ihn versendet.
Verfasser
TheDealervor 2 m

Danke. Unter 300€ ist er in Deutschland kaum zu bekommen. In den USA ist e …Danke. Unter 300€ ist er in Deutschland kaum zu bekommen. In den USA ist er deutlich günstiger, jedoch kenne ich keinen Händler der ihn versendet.


Vielleicht hilft das hier weiter...?
mibaxxvor 19 m

Vielleicht hilft das hier weiter...?


Da hatte ich regelmäßig gesucht, aber die Händler hatten keinen Versand nach .de oder es war mit Steuern / Zoll zu teuer. Ich habe nun bei deinem Angebot zugeschlagen, die Pulle reicht nun erst mal ein Jahr.
Netter fund. Leider hab ich in letzter Zeit schon zu oft Whisky gekauft und muss hierbei mal aussetzen.

Trotzdem hot von mir für den super Preis.

Hier mal noch der Link zur Base:
whiskybase.com/whi…old
Ausverkauft.

The requested quantity for Macallan 18 Years Old Sherry Oak 2016 Edition is not available.
Vielen vielen Dank für diesen super Deal
Ich habe noch keinen Macallan probiert, weil mir die Preise doch unverhältnismäßig hoch sind. Sind die Whiskys denn wirklich so gut, dass die Preise gerechtfertigt sind? Alleine, wenn man sich schon überlegt, welche guten Whiskys man für das Geld bekommt. Ebenso beim 12er Sherry Oak oder den anderen Jahrgangswhiskys.
Verfasser
Gern geschehen. Ich hätte ihn auch zu gern gekauft aber meine Kasse ist definitiv leer.
Ptahrvor 1 h, 51 m

Ich habe noch keinen Macallan probiert, weil mir die Preise doch …Ich habe noch keinen Macallan probiert, weil mir die Preise doch unverhältnismäßig hoch sind. Sind die Whiskys denn wirklich so gut, dass die Preise gerechtfertigt sind? Alleine, wenn man sich schon überlegt, welche guten Whiskys man für das Geld bekommt. Ebenso beim 12er Sherry Oak oder den anderen Jahrgangswhiskys.


Das ist von dir abhängig. Macallen Sherry Oak ist mein Favorit, aber es gibt vergleichbare günstigere Speyside Whisky, die ihm recht nahe kommen. Ich mag den süßen Sherry Duft. Wer eher auf kernige, also torfige oder rauchige steht, ist beim milden Macallen falsch.
TheDealervor 1 h, 9 m

Das ist von dir abhängig. Macallen Sherry Oak ist mein Favorit, aber es …Das ist von dir abhängig. Macallen Sherry Oak ist mein Favorit, aber es gibt vergleichbare günstigere Speyside Whisky, die ihm recht nahe kommen. Ich mag den süßen Sherry Duft. Wer eher auf kernige, also torfige oder rauchige steht, ist beim milden Macallen falsch.


Welche wären es denn, die dem nahe komme?
TheDealervor 1 h, 9 m

Das ist von dir abhängig. Macallen Sherry Oak ist mein Favorit, aber es …Das ist von dir abhängig. Macallen Sherry Oak ist mein Favorit, aber es gibt vergleichbare günstigere Speyside Whisky, die ihm recht nahe kommen. Ich mag den süßen Sherry Duft. Wer eher auf kernige, also torfige oder rauchige steht, ist beim milden Macallen falsch.


Ja das natürlich. Aber wenn ich Macallan jetzt mal mit Glen Dronach, Aberlour oder Glenfarclas vergleiche, fällt mir schon eine leichte Preisdifferenz auf Und die gehen ja schon stark in die Richtung von Macallan nehme ich mal an. Aber vielleicht kann ich mich ja mal irgendwann zu überwinden
Ptahrvor 5 h, 14 m

Ich habe noch keinen Macallan probiert, weil mir die Preise doch …Ich habe noch keinen Macallan probiert, weil mir die Preise doch unverhältnismäßig hoch sind. Sind die Whiskys denn wirklich so gut, dass die Preise gerechtfertigt sind? Alleine, wenn man sich schon überlegt, welche guten Whiskys man für das Geld bekommt. Ebenso beim 12er Sherry Oak oder den anderen Jahrgangswhiskys.


Macallan 18 SO ist nur zum Sammeln gut. Nur künstliche Knappheit. Fürs Trinken empfehle ich zB recht ähnlichen Glengoyne 21 zum drittel des Preises von Macallan. Es gibt viele bessere Whisky.
Bearbeitet von: "Allex" 22. Mai
Allexvor 6 m

Macallan 18 SO ist nur zum Sammeln gut. Nur künstliche Knappheit. Fürs T …Macallan 18 SO ist nur zum Sammeln gut. Nur künstliche Knappheit. Fürs Trinken empfehle ich zB recht ähnlichen Glengoyne 21 zum drittel des Preises von Macallan. Es gibt viele bessere Whisky.


Ja das dachte ich mir schon. Also den 18er werde ich mir sowieso nicht holen. Wenn dann mal einen 12er von Macallan. Aber einen Glengoyne muss ich auch auf jeden Fall nochmal probieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text