219°
ABGELAUFEN
Macbook 12" Retina 2015 in GOLD - 1.1GHz, 8GB, 256GB
Macbook 12" Retina 2015 in GOLD - 1.1GHz, 8GB, 256GB

Macbook 12" Retina 2015 in GOLD - 1.1GHz, 8GB, 256GB

Preis:Preis:Preis:949€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell bei Notebooksbilliger, das goldene Macbook 12 Zoll in der 2015er Version.

Durch den Gutscheincode "Macbook50" und das wählen der 0%-Finanzierung über bis zu 12 Monaten, kommt man auf eine Summe von 949,00€ inklusive Versand (aktuell kostenlos).


Ohne den Finanzierungsrabatt liegt der Kaufpreis 50€ höher

33 Kommentare

Wird sehr kalt.

Verfasser

mactron

Wird sehr kalt.



Aktuell der beste Preis im Netz.

Und hier glüht es bereits für mehr Geld: Electronics.de - Deal

Wegen 50€ wird aber niemand eine Finanzierung nutzen.

Verfasser

SupermutantMitBrille

Wegen 50€ wird aber niemand eine Finanzierung nutzen.


Niemand würde ich nicht sagen...

Finanzierung autocold!

Ich finde ja Gold nicht soo toll.... also als Gerätefarbe.

Bearbeitet von: "geeone" 12. Jul 2016

Wusste nicht das die schon so "günstig" sind. Unterschied 2015 zu 2016?
Ohne Finanzierung wäre das nicht mal ein Deal --> Cold
idealo Preisverlauf lag schon unter 750€. Ist das richtig, habe ich einen Deal verpasst?

Bearbeitet von: "Aliasss" 12. Jul 2016

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????


Wahrscheinlich hoffen sie das Du deine Raten nicht zahlen kannst und denen nach 1-2 Jahren 2000€ schuldest

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????


Und wie sollen aus 949 Euro 2000 werden, bei 0 Prozent?

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????


Weil valide Datensätze, gerade mit Bonitätsauskunft und gültiger Bankverbindung bares Geld wert sind.

beHaind

Und wie sollen aus 949 Euro 2000 werden, bei 0 Prozent?



Ist Apple, da ist alles möglich...

beHaind

Und wie sollen aus 949 Euro 2000 werden, bei 0 Prozent?


Zu dumm das Apple nichts mit der Finanzierung zu tun hat. Die läuft zwischen der Kreditgebenden Bank und dir. Apple bekommt das Geld direkt nach dem Kauf, vom Darlehnsgeber.

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????


Bei meiner Aussage handelt es sich um eine Hyperbel. Denkst Du es bleibt bei 0% wenn die Raten ausbleiben?

Naja, der Preis mag ja ok sein, aber
- die Farbe
- eine Finanzierung, die noch die eigene Schufa beeinflusst
- ein Notebook ohne normalen USB 3.0 Anschluss und eingebauten SD Kartenleser

reizt mich nicht wirklich.....

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????



Weil du da noch nen zusätzlichen Kreditkartenvertrag abschließt, hat was mit Kundenverar.. ich meine Kundenbindung zu tun.

Einfach mal das kleingedruckte lesen, dann weisste schon warum sie dir nicht etwas schenken.

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????


Beweis mir mit Auszug aus dem Vertrag das Gegenteil. Bis dahin 0% zzgl. Mahngebühr o.ä.

DirkHH

Naja, der Preis mag ja ok sein, aber- die Farbe- eine Finanzierung, die noch die eigene Schufa beeinflusst- ein Notebook ohne normalen USB 3.0 Anschluss und eingebauten SD Kartenleserreizt mich nicht wirklich.....



Hat das nicht sogar den besseren USB 3.1

flori anus

rly?

beHaind

zzgl. Mahngebühr o.ä.


aha

beHaind

Und wie sollen aus 949 Euro 2000 werden, bei 0 Prozent?



Oh ich vergaß, aber jetzt noch mal extra für dich: *Achtung, Sarkasmus*

SupermutantMitBrille

Wegen 50€ wird aber niemand eine Finanzierung nutzen.


Hibt genug Pfosten die sowas machen.

warzippo

Ich muss mal aus Interesse blöd fragen: warum ist eine 0% Finanzierung günstiger als direkt zu bezahlen????



Und was genau soll damit angestellt werden? Bzw. wo ist der Nachteil für den Kunden?
Google weiß wo du wohnst, arbeitest und was weiß ich wie viel noch, das sind doch genauso sensible Daten. Verstehe nicht warum Finanzierung hier so verpöhnt wird

Verbessert so eine Finanzierung nicht sogar eher die Schufa wenn man immer pünktlich zahlt? Eigentlich ist es sinnlos dies zu fragen da es niemand wissen kann ist mir schon klar

Ich würde es tunlichst unterlassen Elektro- und Unterhaltungsgeräte zu finanzieren, wenn es nicht unbedingt nötig ist!
Nachher braucht man wirklich einen Kredit und bekommt keinen bzw. schlechte Konditionen, weil man irgendwelche Laptops/Fernseher finanziert oder finanzieren "muss". Das sieht nicht gut aus.

Aliasss

Wusste nicht das die schon so "günstig" sind. Unterschied 2015 zu 2016? Ohne Finanzierung wäre das nicht mal ein Deal --> Coldidealo Preisverlauf lag schon unter 750€. Ist das richtig, habe ich einen Deal verpasst?



die 2016er version ist bedeutend schneller, da die skylake cpu nicht schon nach 5 Minuten auf 500mhz runtertakten muss. Wer nur hier und da nen bsl surfen will kann auch das 2015er nehmen, wirklich empfehlenswert ist es aber nicht.

myzombo

Ich würde es tunlichst unterlassen Elektro- und Unterhaltungsgeräte zu finanzieren, wenn es nicht unbedingt nötig ist!Nachher braucht man wirklich einen Kredit und bekommt keinen bzw. schlechte Konditionen, weil man irgendwelche Laptops/Fernseher finanziert oder finanzieren "muss". Das sieht nicht gut aus.



Genau so ist es. Es gibt zwei Sachen bei denen meiner Meinung nach eine Finanzierung legitim ist. Das eine ist ein Haus und das andere ist ein Auto. Wobei letzteres noch ein Wackelkandidat ist in der Liste.
Bei allem anderen, gerade bei Unterhaltungselektronik, gilt entweder kann man es sich leisten und kauft es bar. Oder man kann es sich nicht leisten, dann sollte man überlegen ob man nicht vielleicht über seine Verhältnisse lebt.

Verstehe nicht wieso man nicht finanzieren sollte. Bin student und hab statt 430€ direkt für einen laptop zu zahlen eine gemütliche 0% finanzierung gemacht und es gemütlich mit ca. 35€ im monat abgezahlt.

SupermutantMitBrille

Wegen 50€ wird aber niemand eine Finanzierung nutzen.

Aber sicher!

tobiwan80

Hibt genug Pfosten die sowas machen.

Hauptsache, Du bist besser. Allerdings lässt so ein Kommentar erheblich daran zweifeln.

myzombo

Ich würde es tunlichst unterlassen Elektro- und Unterhaltungsgeräte zu finanzieren, wenn es nicht unbedingt nötig ist!Nachher braucht man wirklich einen Kredit und bekommt keinen bzw. schlechte Konditionen, weil man irgendwelche Laptops/Fernseher finanziert oder finanzieren "muss".

Eine Finanzierung sollte immer gut überlegt sein. Auf der anderen Seite aber werden die vermeintlichen Konsequenzen in aller Regel überbewertet. Bei einem "richtigen" Kredit ist sowas nur ein kleiner Baustein, da sind andere Dinge weitaus entscheidender. Und wenn man wegen sowas schlechtere Konditionen bekommt, sollte man gleich wieder rausgehen und sich einem seriösen Geldgeber zuwenden.
Bearbeitet von: "besucherpete" 13. Jul 2016

SpionSecret

die 2016er version ist bedeutend schneller, da die skylake cpu nicht schon nach 5 Minuten auf 500mhz runtertakten muss. Wer nur hier und da nen bsl surfen will kann auch das 2015er nehmen, wirklich empfehlenswert ist es aber nicht.



Ist halt die Frage was man damit machen will. Ich hab das 2015er in damaliger Topausstattung (1,2 GHZ, 8 GB, 512 GB) und bin hochzufrieden in jeder Hinsicht damit, auch Performancemässig keine Probleme. Allerdings mache ich weder Videoschnitt noch Programmierung und auch nicht hauptberuflich Bildbearbeitung. Dass für diese Anwendungsfälle andere Geräte besser sind sollte klar sein. Das ist mein Arbeitsrechner, d.h. der wird täglich 10 + x Stunden genutzt, im Böro mit externem Display und Tastatur, und ist immer dabei. Das einzig nervige sind die schweineteuren Kombi-Adapter für USB, Strom, Monitor - und leider gibt es da auch noch nichts von Drittanbietern.
Die Farbe wär nicht meins und die SSD zu klein, ansonsten hot.

Kann das Gelaber hier einfach nicht verstehen. Eine Finanzierung mit vernünftiger Rückzahlung beeinflusst die Schufa POSITIVER nachhaltig als einer der keine Kredite nimmt.

Das wird euch jeder Banker bestätigen und ich kann dieses auch tun!

Viele bewerten den Basis Score, der die Banken null interessiert. Denen interessiert der Branchenabhängige Score und da fließt solch ein Kredit in eine andere Kategorie.

Wie gesagt und erhöht den Score bei korrekter Rückzahlung. 0% Dinger sind geschenkt, die nimmt man eigtl immer mit. Hab selber so einige gehabt und mein Score Wert ist dann explodiert nach einigen Monaten hart an der obersten Grenze! Außerdem komm ich aus der Branche.

Also macht euch keine Sorgen wegen dem ganzen Gerassel hier.

myzombo

Ich würde es tunlichst unterlassen Elektro- und Unterhaltungsgeräte zu finanzieren, wenn es nicht unbedingt nötig ist!Nachher braucht man wirklich einen Kredit und bekommt keinen bzw. schlechte Konditionen, weil man irgendwelche Laptops/Fernseher finanziert oder finanzieren "muss". Das sieht nicht gut aus.



Und dann gibt es noch die Genossen welche das Geld auf dem Konto haben und trotzdem 0% finanzieren damit das eigene Geld arbeiten kann :-)

myzombo

Ich würde es tunlichst unterlassen Elektro- und Unterhaltungsgeräte zu finanzieren, wenn es nicht unbedingt nötig ist!Nachher braucht man wirklich einen Kredit und bekommt keinen bzw. schlechte Konditionen, weil man irgendwelche Laptops/Fernseher finanziert oder finanzieren "muss". Das sieht nicht gut aus.



Und dafür in Kauf nehmen, dass sie deutlich schlechtere Konditionen bekommen wenn ein wirklich wichtiger Kredit z.B. fürs Haus benötigt wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text