263°
ABGELAUFEN
MacBook Air 11 zoll mid 2013 refurbished
MacBook Air 11 zoll mid 2013 refurbished
  1. Elektronik
Kategorien
  1. Elektronik

MacBook Air 11 zoll mid 2013 refurbished

Preis:Preis:Preis:498,07€
Zum DealZum DealZum Deal
hallo zusammen,

grad zufällig bei kleinanzeigen gefunden.

18 Monate Garantie
kauf auf Rechnung möglich (bonität vorausgesetzt)

Die erfahrungsberichte im Netz geben leider nicht viel her, also eswas für mutige.
Beschreibung lt. Anbieter:

Produktinformationen


Ursprüngliche Veröffentlichung: Juni 2013
11,6" Hochglanz-Widescreendisplay (29,46 cm Diagonale) mit LED-Hintergrundbeleuchtung, Auflösung: 1366 x 768 Pixel
4 GB Arbeitsspeicher
512 GB Flash-Speicher
720p FaceTime HD Kamera
Intel HD Graphics 5000
Zertifizierte generalüberholte Apple Produkte
Qualitätsprodukte zu tollen Preisen
Eingehende Generalüberholung vor dem Verkauf

Lieferumfang

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beste Kommentare
54 Kommentare

Sowas von cold

WoW endlich mal günstige Preise für Refurbish Produkte von Apple oO

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Der hier funktioniert, ein Laptop für 150€ nicht.

ElBosso

Finger weg http://www.webwatcher.eu/forum/viewtopic.php?f=25&t=2950



An was machen die das jetzt genau fest, dass das unseriös ist? Weil keiner ans Telefon geht?

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Wo bekomme ich denn ein gleichwertiges Laptop mit den gleichen Spezifikationen zum 1/3 Preis? Ein Beispiel wäre nett.

Kommentar

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Haha, das stimmt leider. Bei allen 2...4 Jahre alten Notebooks in der Liga über 500€ rollen sich mir die Fußnägel hoch in Sachen Geräuschemission und Performance. Unser gutes, altes Air aus 2011 funzt nach wie vor lautlos und mit völlig ausreichender Performance.

Der Preis ist wirklich zu gut, um wahr zu sein (i7, 512GB SSD, 2013er Modell).

Kommentar

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Bei APPLE ist die Hardware auf die Software abgestimmt. D.h. IOS läuft sauber auf APPLE Computern. Ohne grosses Anpassen oder so.
Kauf dir einen 0815 und setz mal BinDoof 7 drauf, da kriegt man nach einer Weile das grosse Kotzen. Linux geht da Weitaus besser, zb. Ubuntu / Mint.

ElBosso

Finger weg http://www.webwatcher.eu/forum/viewtopic.php?f=25&t=2950


Kann doch mal jemand, der in Altona wohnt, gucken, ob hier n Ruben wohnt: goo.gl/map…Nut
Avatar

GelöschterUser257735

Kommentar

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



iOS läuft ausschließlich auf mobilen Endgeräten von Apple. Das hat nichts mit diesem Gerät zu tun. In diesem Falle wäre es Mac OS X

Ich hab´s mir mal bestellt.

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?


Qualität, Verarbeitung, Akkulaufzeit. Und wie du schon sagtest, das Mac OS X.

Man kann das alles ziemlich kurz halten: Die dummen Kommentare kommen von Menschen, die selber noch nie einen Mac hatten. Jeder, der einmal einen Mac besaß, weiß wie zuverlässig diese Dinger sind. Hatte bisher alles was die Technik so hergab und bin bis jetzt mit meinem MacBook Air mehr als zufrieden (2012). Anmerkung: andere Windows Geräte waren zum Teil sogar teurer und hielten nicht einmal ansatzweise so lange wie mein Air. Also hört auf hier so einen Mist zu verfassen, wenn ihr doch keine Ahnung habt.

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Genau, OSX. Zudem hat der hier 512GB Flash.

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?




Und weil es so gut funktioniert hat ist er auch refurbished, also repariert, oder was? Apple Lemminge unter sich....

2 Sekunden die Webseite angesehen und direkt Betrügershop erkannt.... postet doch nicht so einen Abfall

Phallus69

Ich hab´s mir mal bestellt.


über updates würde ich mich freuen, danke

othellohund

Und weil es so gut funktioniert hat ist er auch refurbished, also repariert, oder was? Apple Lemminge unter sich....



Gibt es doch haufenweise von Windows.

wdavid

Man kann das alles ziemlich kurz halten: Die dummen Kommentare kommen von Menschen, die selber noch nie einen Mac hatten. Jeder, der einmal einen Mac besaß, weiß wie zuverlässig diese Dinger sind. Hatte bisher alles was die Technik so hergab und bin bis jetzt mit meinem MacBook Air mehr als zufrieden (2012). Anmerkung: andere Windows Geräte waren zum Teil sogar teurer und hielten nicht einmal ansatzweise so lange wie mein Air. Also hört auf hier so einen Mist zu verfassen, wenn ihr doch keine Ahnung habt.



Jawoll Herr Erdogan... Und wieso ist dann der Refurbished Store so übervoll? Geht doch nie was Kaputt?

othellohund

Jawoll Herr Erdogan... Und wieso ist dann der Refurbished Store so übervoll? Geht doch nie was Kaputt?



Wer sagt denn das nie was kaputt geht? Wieviele Dell, MSI, Gigabyte vor allem Acer Notebooks gehen zurück und werden nach einer Reparatur als neu wieder verkauft?

Ich hab dort mein MacBook Pro bestellt... und die Lieferzeit war unterirdisch!!! 3Wochen!!

wdavid

Man kann das alles ziemlich kurz halten: Die dummen Kommentare kommen von Menschen, die selber noch nie einen Mac hatten. Jeder, der einmal einen Mac besaß, weiß wie zuverlässig diese Dinger sind. Hatte bisher alles was die Technik so hergab und bin bis jetzt mit meinem MacBook Air mehr als zufrieden (2012). Anmerkung: andere Windows Geräte waren zum Teil sogar teurer und hielten nicht einmal ansatzweise so lange wie mein Air. Also hört auf hier so einen Mist zu verfassen, wenn ihr doch keine Ahnung habt.



Niemand sagt dass nix kapput geht. Die Fehlerquoten sind weder besonders niedrig, noch besonders hoch im Branchenvergleich. Allerdings repariert Apple die Geräte gerne mal, weil sie eben doch ne Menge mehr kosten und auch repariert noch Marge abwerfen. Wenn sie danach funktionieren ... so what.
Der Großteil der Dosen wird nie repariert, weil ein Neukauf einfach rentabler ist. Und Apple zählt zudem auch zu den größten Herstellern von PCs, was die Stückzahl betrifft. WEr mehr Geräte verkauft als andere, die gleiche Fehlerquote hat und zudem mehr repariert, weil rentabler hat eben auch mehr reparierte Geräte, die er wieder verkaufen kann.

Und mal ganz nebenbei sind gerade ältere Macs noch überaus wertbeständdig. Selbst defekte Gerät bringen ne Menge mehr als gleich alte unbeschädigte Gebrauchtgeräte aus dem Windowsbereich, von vereinzelten Nischenprodukten mal abgesehen.

Und? Hat jemand bestellt ?

Ich hab vor ca. einem Monat bestellt und kann meinem Vorredner nur zustimmen.
Die Lieferzeit kann durchaus als "unterirdisch" bezeichnet werden.

Auf Rechnung zahlen ist möglich.
Wer die Zeit hat, dem kann ich eine mittelmäßige Kaufempfehlung aussprechen.

Das MacBook ist an sich in Ordnung.

Lächerliche fanboys

facewi

Lächerliche fanboys


Lächerlicher hater. Bild Dir erst mal Deine eigene Meinung.

Kommentar

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?



Troll... Wer sagt denn, dass die Geräte nicht durch Nutzer kaputt gegangen sind? Gerade das Gehäuse/Bildschirm kann ja schnell mal leiden - unabhängig vom Hersteller.
Entsprechend war nicht zwingend jedes refurbished gerät kaputt, sondern hatte Schönheitsfehler.
Also: nachdenken lohnt sich.

schlechte lieferzeiten! ich war kurz davor meine bestellung zu stornieren als ich nach 12 werktagen dann doch endlich eine sendungsverfolgung erhalten habe. entschuldigt hat sich der shop für die lange wartezeit nicht da hab ich mich gefragt ob erst repariert wird wenn ein kunde gefunden wurde? bin kein spezialist aber könnte ja durchaus sein.
also nochmal bestelle ich da nicht aber abgesehen von der lieferzeit habe ich nicht weiter zu meckern.

juergen

bei mir das gleich mehr als eine woche gewartet ohne irgendne nachricht dann kam die versandbestätigung. wären die lieferzeiten nicht so extrem schlecht könnte man diesen shop auf besser bewerten weil ich sonst keine schlechten erfahrungen habe. die preise sind auf jedenfall normal bis gut würde ich sagen. vielleicht nimmt sich der shop solche nachrichten ja zu herzen und verbessert die versandzeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Zahlung auf Rechnung von unserem automatisierten System abgelehnt wurde. Dies kann mitunter an verschiedenen Faktoren liegen auf die wir keinen Einfluss haben. Aus Datenschutzgründen erhalten wir lediglich eine Empfehlung für eine etwaige Zu-/Absage. Selbstverständlich haben wir Ihnen eine Kopie Ihrer Rechnung auf dem postalischen Weg zukommen lassen. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie uns als Nachweis ebenfalls einen Überweisungsbeleg senden. Mit freundlichen Grüßen -- VEENSTRA Ruben Veenstra Eckernförder Straße 61 22769 Hamburg Deutschland



Hmmm, also an meinem Schufa-Score liegt es definitiv nicht.
Schade, hätte gerne mal ein MacBook ausprobiert.

Qualität ist Qualität. Da Microsoft die Notebooks nicht selber baut... ist die Qualität Hersteller abhängig. Mac ist zwar teuerer in der Anschaffung. aber dafür absolut hochwertig. und

Vergleicht mal ein Sony Vaio Pro 13 mit SSD was schon 3 Jahre alt ist.. bis auf das die Kühlung nachgelassen hat. top Performance... Preis ist auch im Apple Segment..


Bitte vergleicht nicht Windows mit der Qualität der Notebooks... da kann Microsoft nichts dafür

wdavid

Man kann das alles ziemlich kurz halten: Die dummen Kommentare kommen von Menschen, die selber noch nie einen Mac hatten. Jeder, der einmal einen Mac besaß, weiß wie zuverlässig diese Dinger sind. Hatte bisher alles was die Technik so hergab und bin bis jetzt mit meinem MacBook Air mehr als zufrieden (2012). Anmerkung: andere Windows Geräte waren zum Teil sogar teurer und hielten nicht einmal ansatzweise so lange wie mein Air. Also hört auf hier so einen Mist zu verfassen, wenn ihr doch keine Ahnung habt.



Natürlich. Ach Ihr dummen Windows-Schweine, seht doch endlich ein, dass wir unserem verstorbenen Apfelgott auch unser Gehirn geopfert haben.... Ich muss ab und zu auf Mac arbeiten - und bin froh, wenn ich bei Windows bleiben darf. Und mir ist es im Grunde egal, wer was verwendet. Aber offensichtlich ist man erst zufrieden, wenn man wie in einer Sekte voller Geisteskranken alle anderen von seiner These überzeugt hat.

Komisch
2 Kommentare die über die "vermeintlich langen Lieferzeiten" berichten sind seit gestern angemeldet.
100% Lockvögel, die jedoch kein Hirn haben

cvzone

Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen diesem Gerät und einem gleichwertigen gebrauchten 0815 Laptop, der 1/3 soviel kostet? Nur das iOS oder wie?


dafür läuft mein X220 aber ganz gut

Breidy0815

Komisch 2 Kommentare die über die "vermeintlich langen Lieferzeiten" berichten sind seit gestern angemeldet. 100% Lockvögel, die jedoch kein Hirn haben


wie krass ist das denn? Gut erkannt.

Elacin

Natürlich. Ach Ihr dummen Windows-Schweine, seht doch endlich ein, dass wir unserem verstorbenen Apfelgott auch unser Gehirn geopfert haben.... Ich muss ab und zu auf Mac arbeiten - und bin froh, wenn ich bei Windows bleiben darf. Und mir ist es im Grunde egal, wer was verwendet. Aber offensichtlich ist man erst zufrieden, wenn man wie in einer Sekte voller Geisteskranken alle anderen von seiner These überzeugt hat.



Um den Kreis Rund zu machen: Du brauchst das beste Notebook mit Windows drauf. Ein Macbook

Zum Shop kann ich nix sagen, der Preis ansich, für ein refubished Gerät ist trotzdem gut.
Ich hatte ein MacBook Air 11' von 2010 (von MacTrade) und hatte damals ungefähr 600 Euro bezahlt. Und habe es 2014 für 400 Euro auf eBay vertickert. Der Wertverlust bei Apple Geräten ist einfach niedriger, weil die Dinger in der Regel anstandslos funktionieren und eine super Qualität haben.
Ich dachte ich brauche das nicht mehr, bin viel unterwegs und muss ständig Dinge für die Arbeit übers Netz erledigen, hat sich als falsch herausgestellt und nu habe ich wieder eins.
Übrigens waren bei mir die Lieferzeiten (MacTrade) auch immer um die 2 Wochen, weshalb ich das nicht unbedingt als schlecht bezeichnen würde.
Und ja, ein anständiges Windows Notebook kostest i.d.R auch sehr viel Kohle.. wobei ich denke das dann der Wertverlust dennoch höher ausfällt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text