351°
40
Gepostet vor 2 Tagen

Macbook Air 2022 13" 16GB RAM 256GB SSD - GRAVIS nur mit CB

1.469€1.529€-4%
5,99€ · GRAVIS Angebote
Avatar
Geteilt von Florian23
Mitglied seit 2021
3
9

Über diesen Deal

Hallo,

hier ganz kurz von mir bei GRAVIS gibt es momentan über CB das Macbook Air 2022 13" mit 16GB RAM 256GB SSD in den Farben space grey, midnight, polarstern und silber.

Als VGP habe ich 1529€ über geizhals herangezogen. Vielleicht ein gutes Angebote für diejenigen denen 256gb Speicher ausreicht.
GRAVIS Mehr Details unter GRAVIS
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

40 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wenn ich groß bin möchte ich auch mal 16GB RAM haben
  2. Avatar
    Das SSD Gate bleibt aber grundsätzlich bestehen weil die 256 GB SSD drin ist oder?
    Avatar
    Google mal „Macbook Air M2 SSD Gate“ ist glaube ich einfacher
  3. Avatar
    Eine dumme Frage Was ist dieses CB ?
    Avatar
    Corporate Benefits. Manche Arbeitgeber geben den Angestellten die Möglichkeiten diverse Ersparnisse dadurch zu bekommen.
  4. Avatar
    Laut den Tests, die ich gelesen habe lieber das 512/8er Modell kaufen oder im Idealfall 512/16.
    Für das Geld bekommt man dann aber auch das Basismodell des 14er Pro.
    Oder man schaur bestenfalls mal bei den WHD nach. Habe letzten Monat das 14er in Akzeptabel für etwa 1400€ bekommen. War aber wie neu und alles mit dabei.
  5. Avatar
    38237722-3Nj2P.jpg
    Avatar
    Nur mit Finanzierung!
  6. Avatar
    Die Grundausstattung mit 256GB lohnt sich meines Wissens nicht, da die SSDs mit der Grundgröße von 256 GB eine deutlich langsamere Lese- und Schreibgeschwindigkeit haben.

    (Test MacBook Air M2 256GB)

    Lohnt sich die Version mit 8GB RAM und 512 GB Speicher für den Preis? Hat da jemand Ahnung?

    Hätte jemand einen CB-Coupon für mich (bearbeitet)
    Avatar
    Der Unterschied zwischen 256 GB und 512 GB liegt drin, dass die 256 GB SSD eine einzige SSD ist während die 512 GB SSD aus zwei 256 GB SSD besteht. Das heißt er kann auf der 512 GB schneller lesen und schreiben (quasi doppelt so schnell) aber ob man das *wirklich* bemerkt ist dir andere Frage, weil auch die 256 GB SSD schon sehr fix ist. Dem typischen Normalverbraucher, der seinen Office-Kram macht und nicht viel mehr wird das wahrscheinlich nie auffallen wenn er nicht gerade regelmäßig große Dateien herumschiebt. Die Zugriffszeiten ändern sich dadurch nicht.

    Ich persönlich finde es echt schade, dass Apple das so gemacht hat und habe mich zuerst auch darüber beschwert, aber sehe das mittlerweile e nicht mehr ganz so kritisch. Es ist das Einstiegsmodell und es ist jetzt kein typischer Benchmark, der die Kiste ausmacht oder etwas auf das viele typischerweise achten bei einem neuen Notebook.
    Ich würde es wenn ich es nicht wüsste wohl nie bemerken oder bemängeln.

    16 GB RAM statt 512 GB würde ich persönlich als wichtiger empfinden was aber auch daran liegt, dass ich den Speicherplatz selbst nicht brauche, weil ich tatsächlich lokale Daten sowieso vermeide.
    RAM ist immer aber immer nett, einfach weil nicht mehr aufrüstbar (SSD natürlich auch nicht, aber für Speicherplatz gibt es ja genug externe Lösungen da man ja selten für alle Daten hohe Performance beim Speicher benötigt.

    ich habe auch mit dem 13” M2 MBA geliebäugelt habe mich jetzt letztendlich aber doch für ein 14” M1 Pro MBP entschieden weil da einfach das P/L Verhältnis besser passt. Das M2 MBA ist mE etwas überpreist im Vergleich dazu, da lohnt sich für mich der nächste Schritt nach oben. (bearbeitet)
  7. Avatar
    512gb mit 16gb RAM wäre okey für den Preis, aber so immer noch zu teuer 
  8. Avatar
    Wer CB berechtigt ist, findet solche Angebote sicherlich selbst. Habe jetzt auch bei Gravis über CB zugeschlagen. Allerdings übersehen, dass es nicht lieferbar ist. Habe ein MBP 16“ M1 mit 1tb in SpaceGrau bestellt. In Silber ist es sofort verfügbar. Irgendwie bin ich leicht Zwiegestalten. Habe noch ein MBP 15“ Late 2015 in Silber. Aber SpaceGrau sieht irgendwie echt gut aue.
    Avatar
    Hatte auch schon eins in space Grey, habe nun wieder silber, weil man auf space Grey jeden Kratzer sieht, auch wenn man damit sorgfältig umgeht. (Ist bei mir allerdings auch ein Arbeitsgerät)
  9. Avatar
    Guter Preis! Trotzdem teuer im Vergleich zum MBA M1 16GB vor einem Jahr, da hab ich 1050€ bezahlt effektiv Aber klar, für die aktuelle Zeit guter Preis
  10. Avatar
    Wie viel Prozent Rabatt erhält man durch CB bei Gravis?
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler