297°
ABGELAUFEN
MacBook Pro 13" Lokal MM Berlin/Potsdam 888€
Beste Kommentare

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.

Ihr Fullquote-Profis!

40 Kommentare

Gibt 4 verschiedene als 13 Zoller.. Welches ist es denn ?

Verfasser

Frankfurteradler93

Gibt 4 verschiedene als 13 Zoller.. Welches ist es denn ?



Leider gar keine Angaben dazu im Prospekt. Also würde ich vom kleinst möglichen ausgehen.

Na toll.. wäre schön, wenn da mal einer mehr rausfinden könnte.

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.

stacheljochen

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.



Oder man erstellt den Deal direkt vernünftig...

Wenn du das Prospekt hast, lässt sich das Modell einfach anhand der Produkt-Nr. auf mediamarkt.de herausfinden (_;)

Link zum Prospekt

Guter Tipp mit der Artikelnummer (1566838)
Das kommt dabei raus:

APPLE MacBookPro 13" 2,5GHZ/4GB/500GB MD101D/A

Prozessor

2,5 GHz Dual-Core Intel® Core™ i5 Prozessor (3rd Generation), (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz) mit 3 MB L3-Cache
Arbeitsspeicher

4 GB 1600 MHz DDR3 Arbeitsspeicher
Display

13,3" Hochglanz-Widescreendisplay (33,78 cm Diagonale) mit LED-Hintergrundbeleuchtung
Festplatte

500 GB Festplatte mit 5400 U/Min.
Grafik- und Videounterstützung

Intel HD Graphics 4000
Schnittstellen

Digitaler Thunderbolt Videoausgang
Nativer DisplayPort Ausgang
Kommunikation

Wi-Fi Technologie (basierend auf dem IEEE 802.11n Standard), kompatibel mit IEEE 802,11a/b/g
Bluetooth 4.0 + EDR Technologie (Enhanced Data Rate)
10/100/1000BASE-T Gigabit Ethernet (RJ-45-Anschluss)
Anschlüsse

MagSafe Netzanschluss
Gigabit Ethernetanschluss
FireWire 800 Anschluss (bis zu 800 Mbit/s)
Zwei USB 3 Anschlüsse (bis zu 5 Gbit/s)
Thunderbolt Anschluss (bis zu 10 Gbit/s)
Audioeingang/-ausgang
SDXC Kartensteckplatz
Kensington Diebstahlsicherung
Audio

Stereolautsprecher mit Subwoofer
Omnidirektionales Mikrofon
Kombinierter Audioeingang/-ausgang (digital/analog)
Unterstützung für das Apple iPhone Headset mit Fernbedienung und Mikrofon
Eingabe

Normalgroße Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
Multi-Touch Trackpad
Batterie und Stromversorgung

Bis zu 7 Std. (drahtloses Surfen)
Integrierte Lithium-Polymer-Batterie mit 63,5 Wattstunden
60W MagSafe Power Adapter (Netzteil) mit Kabelaufwicklung, MagSafe Netzanschluss

In der Tat ne sehr blöde Frage. Selbst auf mydealz gabs weder das 13er i7 noch eins der beiden Retina Modelle für unter 1000€...."

stacheljochen

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.


Wenn du mehr angebaben aus dem Prospekt erkennen kannst erleuchte uns.

Verfasser

Lesen schadet der Dummheit kann ich da nur sagen. Wie bereits beschrieben laut Prospekt keine weiteren Angaben möglich

stacheljochen

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.

Verfasser

Danke fürs suchen

Buttermilch

Link zum ProspektGuter Tipp mit der Artikelnummer (1566838)Das kommt dabei raus:APPLE MacBookPro 13" 2,5GHZ/4GB/500GB MD101D/AProzessor2,5 GHz Dual-Core Intel® Core™ i5 Prozessor (3rd Generation), (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz) mit 3 MB L3-CacheArbeitsspeicher4 GB 1600 MHz DDR3 ArbeitsspeicherDisplay13,3" Hochglanz-Widescreendisplay (33,78 cm Diagonale) mit LED-HintergrundbeleuchtungFestplatte500 GB Festplatte mit 5400 U/Min.Grafik- und VideounterstützungIntel HD Graphics 4000SchnittstellenDigitaler Thunderbolt VideoausgangNativer DisplayPort AusgangKommunikationWi-Fi Technologie (basierend auf dem IEEE 802.11n Standard), kompatibel mit IEEE 802,11a/b/gBluetooth 4.0 + EDR Technologie (Enhanced Data Rate)10/100/1000BASE-T Gigabit Ethernet (RJ-45-Anschluss)AnschlüsseMagSafe NetzanschlussGigabit EthernetanschlussFireWire 800 Anschluss (bis zu 800 Mbit/s)Zwei USB 3 Anschlüsse (bis zu 5 Gbit/s)Thunderbolt Anschluss (bis zu 10 Gbit/s)Audioeingang/-ausgangSDXC KartensteckplatzKensington DiebstahlsicherungAudioStereolautsprecher mit SubwooferOmnidirektionales MikrofonKombinierter Audioeingang/-ausgang (digital/analog)Unterstützung für das Apple iPhone Headset mit Fernbedienung und MikrofonEingabeNormalgroße Tastatur mit HintergrundbeleuchtungMulti-Touch TrackpadBatterie und StromversorgungBis zu 7 Std. (drahtloses Surfen)Integrierte Lithium-Polymer-Batterie mit 63,5 Wattstunden60W MagSafe Power Adapter (Netzteil) mit Kabelaufwicklung, MagSafe Netzanschluss

Ach wie schön war das noch damals, das MacBook für 799 €.

Verfasser

Danke, du sprichst meine Gedanken aus

stacheljochen

Wie waere es denn, wenn du selbst deinen Arsch hochkriegst und z.B. dem MM dort ne mail schreibst wenn dich das Teil intetessiert ? Tollkuehner Gedanke - ich weiss.

Viel zu teuer für die Ausstattung.

Leute, bitte. Was ist aus dem Umgangston vergangener Tage geworden?

Lieber eine Woche warten, da wird evtl. das neue Macbook Pro vorgestellt und dann werden die Preise runtergehen.

Wie ich die Kommentare liebe á la "für die Ausstattung zu teuer"-meme
Für den Preis ist es n Deal wert, man! Oder zeig mal einer der Leute eine Alternative mit Mac OS X 10.8, 13", Alu Unibody und ca. 7h Akkulaufzeit mit ODD...

Ich finde das Angebot gut, schade ist nur das es nur 4 GB Arbeitsspeicher sind.

minimal besser als mein late 2011, bei 100€ ersparnis nach 2 jahren.. was die für nen gewinn immer noch rausholen..

Also mal abgesehen von dem Gezicke da oben ist der Deal ziemlich warm, da der Preis wirklich gut ist, selbst wenn man es mit Rechnern aus der Windowswelt vergleicht. Da möge man mir mal einen i5 mit 7 h Akkulaufzeit, USB 3.0, Thunderbolt Alugehäuse, beleuchteter Tastatur für einen deutlich geringeren Preis zeigen. Bedenkt man zudem noch die Tatsache, dass man ein MBP nach zwei Jahren immer noch für rund 600 € gebraucht verkaufen kann, ist die Rechnung zudem relativ eindeutig. Mal ganz abgesehen davon bietet Mac OS diverse Vorteile, die aber mit dem Deal nichts zu tun haben Bin übrigens kein Fanboy, habe bewusst kein iPhone, finde Apples Firmenpolitik bedenklich, aber mein MacBook möchte ich nicht mehr hergeben :P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text