384°
ABGELAUFEN
MacBook Pro 13,3 Retina 128GB | auch andere Macs möglich [Studenten,Schüler,Lehrer]

MacBook Pro 13,3 Retina 128GB | auch andere Macs möglich [Studenten,Schüler,Lehrer]

ElektronikMacTrade Angebote

MacBook Pro 13,3 Retina 128GB | auch andere Macs möglich [Studenten,Schüler,Lehrer]

Preis:Preis:Preis:1.065€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei mactrade gibt es momentan 8% Back-to-school Rabatt. Zur Bestellung mit EDU-Rabatt gibt es noch einen JBL Clip+ Bluetooth Lautsprecher dazu.

JBL CLIP+

Darüber hinaus kann dieser Rabatt mit einem Gutscheincode kombiniert werden:

1.)
MTSPECIAL-175
175€ Rabatt und sofortige Bezahlung


2.) MTSPECIAL-FZG10-222

222€ Rabatt bei einer Finanzierung mit einer Laufzeit von 10 Monaten.


So ergibt sich für Option 1) ein Kaufpreis von 1112€ und für Option 2) ein Kaufpreis von 1065€ für das MacBook Pro 13,3 mit 128GB SSD.


Frohes shoppen

Link zu den Gutscheincodes und zur Finanzierung (0%-Finanzierung)



37 Kommentare

Gibt es nicht immer 8% Edu-Rabatt?

Ich fange in paar Monaten mein Studium an und wollte mir auch ein Macbook kaufen.

Was würdet ihr mir empfehlen? Das Air oder das Pro?

Danke! Angebot schon länger erhältlich.
Ich bin auch auf der Suche aber wie viele andere auch warte ich noch 2 Wochen da gibt es die neuen MacBooks inkl komplett neuem Pro.
Da wird es wohl eine noch größere Ersparnis auf das derzeit erhältliche MacP geben (Glaskugel...).

128 GB is natürlich schon sehr knapp, aber die ganzen Argumente pro und contra werden ja schon bei den 16 GB iPhone Deals ausgetauscht

Anotheronevor 23 m

Gibt es nicht immer 8% Edu-Rabatt?



Soweit ich das beobachtet habe gibt es bei mactrade normal nur 5% Edu-Rabatt.

Lohnt sich nicht da in 13,73 Minuten die nächste Generation angekündigt wird.

SupermutantMitBrille

Lohnt sich nicht da in 13,73 Minuten die nächste Generation angekündigt wird.



​Eher nicht
Bearbeitet von: "Swib" 11. Oktober

SupermutantMitBrillevor 27 m

Lohnt sich nicht da in 13,73 Minuten die nächste Generation angekündigt wird.



Wo is sie denn?

Ich finde es einfach unglaublich, das so etwas wie eine Finanzierung für so ein Gerät noch vergünstigt angeboten wird. Wenn ich es mir nicht leisten kann, kaufe ich mir es nicht. Das ist ungerecht, wenn ich mehr dafür zahlen muss, weil ich das Geld sofort abgeben könnte.

Sheldon_Cvor 5 m

Ich finde es einfach unglaublich, das so etwas wie eine Finanzierung für so ein Gerät noch vergünstigt angeboten wird. Wenn ich es mir nicht leisten kann, kaufe ich mir es nicht. Das ist ungerecht, wenn ich mehr dafür zahlen muss, weil ich das Geld sofort abgeben könnte.


Hatte ich garnicht gesehen. Sind die Zinsen bei der Finanzierung so hoch das sich das für Mactrade lohnt?
Im Endeffekt macht man sich mit Krediten von ~1000€ vermutlich die Schufa kaputt.

Von daher wird es wieder teurer. Will hier aber keine Diskussion auslösen ob man sie sich "kaputt" macht oder nicht, das weiß keiner so genau..
Bearbeitet von: "SeeeD" 11. Oktober

Ein vergangener Kredit mit pünktlich gezahlten Raten kann die Kreditwürdigkeit erhöhen. Lediglich während eines laufenden Kredits ist sie reduziert.

nennmichfatihvor 3 h, 29 m

Ich fange in paar Monaten mein Studium an und wollte mir auch ein Macbook kaufen.Was würdet ihr mir empfehlen? Das Air oder das Pro?


Das hängt von so vielen Faktoren ab:

- welches Studienfach?
- was soll mit dem Ding gemacht werden?
- auch private Nutzung zuhause oder nur Studium?

Für Mitschriften sind iPads oder generell Tablets, aufgrund des geringen Gewichts und des Touchscreens, auf dem man auch handschriftlichen Schreiben, Zeichnen und entsprechende Annotationen machen kann, mittlerweile extrem beliebt, .
Dafür würde also ggf. ein iPad (Air) reichen, ansonsten würde ich grds. eher Richtung MacBook Air gehen, falls es ausschließlich für das Studium gedacht ist und keine große Rechenpower gefragt ist.

Das Pro immer "mitzuschleppen" kann schon nerven, aber wenn du nur einen Rechner haben willst, wäre das ggf. eine Option. Vor allem auch dann, wenn du z.B. mit Grafiken, Videos etc. arbeitest und dementsprechend Rechenpower benötigst...

Und dann macht es doch wieder jeder ein bißchen so, wie es ihm/ihr passt.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 11. Oktober

Man sollte evtl. noch bis Ende Oktober warten. Gerade das Air sowie die MBPR 15 haben seit Längerem kein größeres Update bekommen. Nur aktuellere Hardware (CPU, GPU, etc.).

Ich find das ist ein cooler Deal

nennmichfatih

Ich fange in paar Monaten mein Studium an und wollte mir auch ein Macbook kaufen.Was würdet ihr mir empfehlen? Das Air oder das Pro?



​Das pro ist viel besser ! leistungstechnisch deutlich stärker, Display viiiel besser das einzige ist wohl die Akku Laufzeit welche beim Air durch die geringere power und Auflösung besser sein wird .

Je nachdem was für ein Studium. Nur zum mittippen reicht ein Air. Wenn mehr Leistung benötigt wird eher das Pro. Ich würde dir eh empfehlen zu warten, da in Kürze neue Geräte kommen. Nicht zuvernachlässigen ist das Event von Microsoft am 26.10...

Wieviele Jahre ist das Teil nun auf dem Markt?

KemoSabe

Wieviele Jahre ist das Teil nun auf dem Markt?



1,5 Jahre. Seit März 2015

poradinho84

​Das pro ist viel besser ! leistungstechnisch deutlich stärker, Display viiiel besser das einzige ist wohl die Akku Laufzeit welche beim Air durch die geringere power und Auflösung besser sein wird .


Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wirtschaftsrecht

Mir reicht es, dass ich ein vernüpftiges Schreib-Programm habe, mir Videos auf Youtube ansehen kann und ich schnell durchs Internet surfen kann.

Ich muss dazu sagen, dass ich keinen PC mehr besitze und ich gerne auch meine Hausarbeiten etc. drauf schreiben würde.

Wie du schon sagtst werde ich mich dann wahrscheinlich für das Air entscheiden.

Danke

LG

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von JD1988. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text