319°
Macbook Pro Retina 13,3" Oct 2013 256GB / 8GB / 2,4Ghz [refurbished]

Macbook Pro Retina 13,3" Oct 2013 256GB / 8GB / 2,4Ghz [refurbished]

ElektronikApple Angebote

Macbook Pro Retina 13,3" Oct 2013 256GB / 8GB / 2,4Ghz [refurbished]

Preis:Preis:Preis:1.189€
Zum DealZum DealZum Deal
Da heute ein Macbook Pro-Update mit einem Plus an 200Mhz kam, sind die Rechner von Late2013 nun "alt" und bekommen nochmal 100€ Rabatt als Refurbished.

Andere Onlinehändler werden vermutlich im Abverkauf nachziehen, das Gerät kostet dort aber aktuell noch 1287€ (neu).


Generalüberholtes Macs von Apple sind idR absolut neuwertig und haben die gleiche Garantie.

25 Kommentare

Generalüberholtes 13,3" MacBook Pro mit 2,4 GHz Dual-Core Intel i5 und Retina Display

Außer dem speed bump sind mir keine weiteren internen Upgrades der heutigen Aktualisierung bisher bekannt. Der Unterschied zum aktuellen Modell sollte also eher gering ausfallen.

Bei MediaMarkt?
Wir sind doch hierbei MediaMarkt-Dealz.de, oder?!

wäre ich auch vorsichtig mit dem deal. durch die 19% bei MM ist das hier bestimmt kein deal. aber ka. apple ist mir eh egal. ausrangierte gebrauchtware für 1190€ ist für mich einfach cold.

Absolut cold !!!

Beim Media-Markt vor Ort kostet es 1499 Euro, also heut noch 1215 Euro, ist eigentlich nicht so weit entfernt, online war es natürlich billiger, ist natürlich im Moment nicht abrufbar.

.falsch.

krischan2

Außer dem speed bump sind mir keine weiteren internen Upgrades der heutigen Aktualisierung bisher bekannt. Der Unterschied zum aktuellen Modell sollte also eher gering ausfallen.



das ist in der Tat interessant...

[EDIT:] Auch wenn es scheinbar DOCH PCIe ist - aber eben nur 2-Kanal statt 4 wie im 15er

gebrauchtes Kackteil für über 1000 Euro und das wird auch noch heiss..

naja, der Otto-Normal-User wird beides nicht ausreizen...
und mit 8 GB und 256er SSD sieht das Angebot ganz gut aus!

iron001

gebrauchtes Kackteil für über 1000 Euro und das wird auch noch heiss..




Du kannst das bestimmt auch fundiert argumentieren....

63076d1389982717-achtung-jobcenter-liest

Darum geht´s, denke ich, weder Apple noch deren Kunden. Die denken sich: für 1000€ + (oder ++)
sollte man ein Gerät erwarten können, das auch den Anforderungen in 3-4 Jahren noch gewachsen ist. 8GB RAM für alle sind in der Hinsicht ein wichtiger Schritt.

Bei einem Windows Notebook für 500€ sieht das ganz anders aus, aber da sind auch die Erwartungen ganz andere.

VirusX

naja, der Otto-Normal-User wird beides nicht ausreizen... und mit 8 GB und 256er SSD sieht das Angebot ganz gut aus!


Ich liebäugle schon länger mit diesem Modell.

Vielleicht wirds die Tage noch günstiger. Die Hoffnung ist da

Hab mir letzte Woche ein MBPR 13 mit 4gb/128gb für 1035 euro bei Conrad gekauft und bin begeistert. Super Display, absolut lautlos, zeigt 2:30 verbleibend bei 28% Akkuladung. Mein Thinkpad T420 ist in jeder Hinsicht (außer vlt. Tastatur) ein Witz im Vergleich mit meinem Macbook.

Lorgoyf

Hab mir letzte Woche ein MBPR 13 mit 4gb/128gb für 1035 euro bei Conrad gekauft und bin begeistert. Super Display, absolut lautlos, zeigt 2:30 verbleibend bei 28% Akkuladung. Mein Thinkpad T420 ist in jeder Hinsicht (außer vlt. Tastatur) ein Witz im Vergleich mit meinem Macbook.




Ganz ehrlich, da würde ich versuchen hier noch eine Rückgabe hinzubekommen und für 150€ Aufpreis das mehr an RAM und SSD mitzunehmen.

Ganz ehrlich mein Mid 2010 Macbook Pro läuft nach inzwischen über 4 Jahren immer noch rund und leise, es ist mir zig mal runtergefallen, hat überall dellen aber der akku hält immer noch 4 Stunden (und das bei 958 Ladezyklen). Ich würde mir jederzeit nochmals eins kaufen hab aber einfach kein bedarf :P

NeO_HNX

Ich liebäugle schon länger mit diesem Modell. Vielleicht wirds die Tage noch günstiger. Die Hoffnung ist da



Ich habe mir das Teil vor 1 Monat gekauft. Geiles Ding! Tipp: Schau mal bei meinpaket, da gibt es wieder mit 8SPAREN 8%. Da habe ich es echt günstig bekommen

krischan2

Außer dem speed bump sind mir keine weiteren internen Upgrades der heutigen Aktualisierung bisher bekannt. Der Unterschied zum aktuellen Modell sollte also eher gering ausfallen.




Ich konnte deine Aussage leider auch nach einigen Recherchen nicht nachvollziehen.
Das 13er Late2013 hat bereits PCIe - allerdings nur 2 Kanäle
Das 15er Late2013 hat natürlich auch PCIe - mit 4 Kanälen

Ich konnte nirgends Infos dazu finden, dass das 13er von heute auf einmal 4 Kanäle Anbindung spendiert bekommen hat.

Hast du eine Quelle?

Du hast völlig recht.
Ich habe das auch nur in den Kommentaren diverser Seiten abgeschaut, an denen augenscheinlich nichts dran ist. Es ist so wie Du schreibst und es gibt keine Hinweise auf schnellere Anbindung in den 13"-ern.


krischan2

Ich konnte deine Aussage leider auch nach einigen Recherchen nicht nachvollziehen. Das 13er Late2013 hat bereits PCIe - allerdings nur 2 Kanäle Das 15er Late2013 hat natürlich auch PCIe - mit 4 Kanälen Ich konnte nirgends Infos dazu finden, dass das 13er von heute auf einmal 4 Kanäle Anbindung spendiert bekommen hat. Hast du eine Quelle?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text