62°
Mag-Lite 4C-Cell mit LED Upgrade Modul

Mag-Lite 4C-Cell mit LED Upgrade Modul

ElektronikAmazon Angebote

Mag-Lite 4C-Cell mit LED Upgrade Modul

Preis:Preis:Preis:24,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich weiß, der Deal war neulich schon mal ähnlich drin. Ich will's noch mal aktualisieren, auch wenn die Amazon-Taktik was die Preisgestaltung angeht, doch etwas verwirrend ist. Vor 5 Tagen hab ich die Lampe für 19,98 bekommen, jetzt kostet sie 24,95. Immer noch ein top Preis für eine Mag-Lite dieser Größenordnung, wie ich finde. Auch weil das LED Upgrade Kit mit dabei ist, was noch mal richtig gute Lichtausbeute rausholt.
Vielleicht lohnt es sich auch den Preis zu beobachten, evtl. fällt er ja wieder.

8 Kommentare

Die mit 6 Zellen kostet 29,95
Da braucht man fast schon einen Waffenschein für.

Wer holt sich denn in der heutigen Zeit noch ne riesige Maglite, wo Chinafunzeln mit mehr Licht für einen Bruchteil des Preises verkauft werden. Ich hab auch noch ne 4d in der Ecke stehen. Der Lichtkegel ist nur als Spot zu gebrauchen. Im Flood Bereich gibt es satte Abschattungen. Meiner Meinung nach hat Maglite die Zeit verpennt.
Ich enthalte mich mal mit einer Bewertung.

Ich finds halt schwach, dass heutzutage noch MARKEN-Taschenlampen in der Preisordnung serienmäßig ohne LEDs kommen.

kaaarl

Wer holt sich denn in der heutigen Zeit noch ne riesige Maglite, wo Chinafunzeln mit mehr Licht für einen Bruchteil des Preises verkauft werden. Ich hab auch noch ne 4d in der Ecke stehen. Der Lichtkegel ist nur als Spot zu gebrauchen. Im Flood Bereich gibt es satte Abschattungen. Meiner Meinung nach hat Maglite die Zeit verpennt.Ich enthalte mich mal mit einer Bewertung.



An die Langlebigkeit, die Robustheit und die Ersatzteilverfügbarkeit (auch nach Jahren) müssen die anderen Hersteller aber erst mal rankommen.

Besser als jeder Baseballschlaeger

Ich denke eine Maglite hat durchaus noch eine Daseinsberechtigung und sei es nur um im Notfall damit eine Autoscheibe einzuschlagen, oder dem lahmen Autofahrer vor einem eins auf den Deckel zu geben

kaaarl

Wer holt sich denn in der heutigen Zeit noch ne riesige Maglite, wo Chinafunzeln mit mehr Licht für einen Bruchteil des Preises verkauft werden. Ich hab auch noch ne 4d in der Ecke stehen. Der Lichtkegel ist nur als Spot zu gebrauchen. Im Flood Bereich gibt es satte Abschattungen. Meiner Meinung nach hat Maglite die Zeit verpennt.Ich enthalte mich mal mit einer Bewertung.


Bin mit meiner LED 3D eigentlich sehr zufrieden - durch die D-Zellen hat die eine ordentlich lange Betriebszeit, Helligkeit finde ich auch gut.
Es mag hellere China-Lampen geben - *meine* Erfahrung mit den Billig-Dingern ist aber, dass diese nach dem ersten Sturz oder alternativ nach 100 Ein/Aus-Vorgaengen oder 10 Batteriewechseln in einem schrottreifen Zustand waren. Eine 20 Jahre alte Birnen-MagLite sieht immer noch aus wie am ersten Tag und funktioniert absolut zuverlaessig.

Mag in der Größe...braucht man nicht zum leuchten.
Helligkeit aus meiner Sicht bei son Teil eher nicht so wichtig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text