87°
ABGELAUFEN
Mag-Lite 5D-Cell + LED Upgrade Modul @ Amazon für Prime Kunden

Mag-Lite 5D-Cell + LED Upgrade Modul @ Amazon für Prime Kunden

Home & LivingAmazon Angebote

Mag-Lite 5D-Cell + LED Upgrade Modul @ Amazon für Prime Kunden

Preis:Preis:Preis:23,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Mag-Lite dürfte den meisten sicher ein Begriff sein. Sehr hochwertige und robuste Taschenlampe. Auch prima als Schlagstock um Einbrecher zu verjagen.

Die meiste Zeit ist dieses Set sonst nur für 28,95€ zu haben, jetzt hat der Anbieter den Preis wieder gesenkt.

Die Mag-Lite 5D Cell kostet alleine schon 19,99€ (idealo)
Das separate LED Modul kostet 9,99€.
Man kann also mit diesem Set gut sparen wenn man Prime Kunde ist und keinen Versand dafür zahlt.
Für nicht Prime Kunden kommen dann noch die Versandkosten hinzu, würde sich dann nicht mehr lohnen.


- Mag-Lite 5D-Cell mit einer Leuchtweite von ca. 304m
- Mag-Lite 10 Jahre Herstellergarantie
- inklusive LiteXpress LED Upgrade Modul mit 220 Lumen
- energiesparend & längere Batterielebensdauer - durch LED Modul
- Präzisionsgehäuse aus hochfestem Aluminium, innen und außen eloxiert für erhöhte Korrosionsbeständigkeit
- Stoßfest
- Spritzwassergeschützt (IPX4)
- Fokussierbar (stufenlose Umstellung von Flut- auf Punktlicht)

12 Kommentare

Kann man damit im Notfall echt leute verprüügeln oder warum nicht die kleinen "modernen" aus china :P

Hier kommen ganze 5 Mono D Batterien zum Einsatz was eine extrem lange Brenndauer der LED bedeutet. Zudem ist die Taschenlampe Wasserfest und extrem stabil.

teuerbillig

Kann man damit im Notfall echt leute verprüügeln oder warum nicht die kleinen "modernen" aus china :P



Mann hat halt gerne was großes in der Hand. Und Frau auch.

Auch super geeignet um Kokosnüsse zu spalten!! X)

youtu.be/wXW…_c8

Jetzt wieder 29,50€...

Rehuus

Und Frau auch.



X)

Der Preis wurde wieder erhöht, das war leider ein kurzer Spaß.

Xany

Hier kommen ganze 5 Mono D Batterien zum Einsatz was eine extrem lange Brenndauer der LED bedeutet. Zudem ist die Taschenlampe Wasserfest und extrem stabil.



Und bei den ganzen extrem Sparern hier, kommen dann die billigen Teile rein, welche auslaufen, bevor die annähernd aufgebraucht sind. Und dann ist die Spaltaxthandtaschenlampe im Eimer... oO X)

Die Legende, dass die Maglite ein tolle Verteidigungswaffe sei, ist eh quatsch.
In einem echtem Kampf, wegen der Gewichtsverteilung nicht grad vorteilhaft.
Nichtmal in früheren Zeiten bei Baueraufständen, haben die als Waffe etwas aus der Rubrik "schwerer Metallknüppel" genommen. In jedem Bauerhaus fand sich geeigneteres. Außer paar "kids" kannst du damit nunmal niemanden erschrecken.
Die meisten sind eh nicht auf einen Kampf aus - egal ob du die Lampe hast oder nicht. Und - wenn dir jemand etwas tuen will, nütz es dir nix selbst wenn du in jeder Hand eine Maglite hast
Oder wäre Kennedy noch am Leben, hätte er nur ne Maglite gehabt!?

Durch durch 5 DZellen leutet die Lampe sicherlich lange, nur ohne Regelung ist sie nicht kontant hell. DZellen haben zwar eine von der Größe her mit Li-Io vergleichbare Kapazität sind aber um einiges schwerer.
Die zusätzliche Leuchtdauer erkauft man sich mit einer verdammt massigen Lampe. Wer braucht aber extrem lange am Stück Licht? Es kommt doch auch keiner und Schraubt sich 50 kg Batterien an ne Lampe und argumentiert, er wechselt nur alle 5 Jahre die Batterien.

Eine moderne Lampe die 10% von der Maglite wiegt und in der Hosentasche platz hat, liefert 50% mehr Licht konstant für 6h. Oder auch 4 mal soviel Licht für 1,5h - mit einem Akku. Und der Akku ist lediglich 1/3 so groß wie EINE einzige DZelle. Dafür ist so eine Lampe dann wirklich wasserdicht und nicht nur spritzwassergeschützt wie Maglite.

Mags gehören ins Musueem und sind alles aber keine "Taschen"lampe (_;)



Looking4Dealz

Die Legende, dass die Maglite ein tolle Verteidigungswaffe sei, ist eh quatsch. In einem echtem Kampf, wegen der Gewichtsverteilung nicht grad vorteilhaft. Nichtmal in früheren Zeiten bei Baueraufständen, haben die als Waffe etwas aus der Rubrik "schwerer Metallknüppel" genommen. In jedem Bauerhaus fand sich geeigneteres. Außer paar "kids" kannst du damit nunmal niemanden erschrecken. Die meisten sind eh nicht auf einen Kampf aus - egal ob du die Lampe hast oder nicht. Und - wenn dir jemand etwas tuen will, nütz es dir nix selbst wenn du in jeder Hand eine Maglite hast Oder wäre Kennedy noch am Leben, hätte er nur ne Maglite gehabt!? Durch durch 5 DZellen leutet die Lampe sicherlich lange, nur ohne Regelung ist sie nicht kontant hell. DZellen haben zwar eine von der Größe her mit Li-Io vergleichbare Kapazität sind aber um einiges schwerer. Die zusätzliche Leuchtdauer erkauft man sich mit einer verdammt massigen Lampe. Wer braucht aber extrem lange am Stück Licht? Es kommt doch auch keiner und Schraubt sich 50 kg Batterien an ne Lampe und argumentiert, er wechselt nur alle 5 Jahre die Batterien. Eine moderne Lampe die 10% von der Maglite wiegt und in der Hosentasche platz hat, liefert 50% mehr Licht konstant für 6h. Oder auch 4 mal soviel Licht für 1,5h - mit einem Akku. Und der Akku ist lediglich 1/3 so groß wie EINE einzige DZelle. Dafür ist so eine Lampe dann wirklich wasserdicht und nicht nur spritzwassergeschützt wie Maglite. Mags gehören ins Musueem und sind alles aber keine "Taschen"lampe (_;)


Aber die Maglite mit LED Treiber schafft >46h Licht
Ich hatte mal die 4D aber die wurde aus den genannten Licht/Gewichtsgründen abgelöst.

Also die maglite die wir auf der Arbeit haben hat Lithium-Akkus drinne.
(Ich kann aber nicht sagen welches Modell es genau ist (Urlaub))

Ich bin von ihr absolut überzeugt - sie leuchtet super hell, ewig und man kann den Fokus und n Blinkintervall einstellen

Relaaay

Also die maglite die wir auf der Arbeit haben hat Lithium-Akkus drinne. (Ich kann aber nicht sagen welches Modell es genau ist (Urlaub)) Ich bin von ihr absolut überzeugt - sie leuchtet super hell, ewig und man kann den Fokus und n Blinkintervall einstellen




Wäre interessant zu wissen, welche das sein soll. Von Haus aus verwenden Maglites eher Standardbatterien (AAA,AA,C,D,CR123). Die Magcharger, bringt zwar nen Akku mit aber Nickel-Metallhydrid.
Es gibt zwar paar Umbausysteme, aber wenns für die Arbeits ist, greift man ja meist nicht zu do it yourself lösungen.

Fokus gilt eigentlich als Nachteil.
Blinkintervall, muss eben jeder wissen ob man es braucht.
"super hell" ist leider so, dass jede LED Lampe super hell ist - jedenfalls im vergleich zum nicht LED Modell.

Beeindrucken kann man damit jeden. Aktuelle 1x18650er Lampen (also 25mm Durchmesser 15 cm Lang) halten durchaus mit durchschnittlichem PKW Licht mit - dagegen sehen ettliche auch teuer Verkauften LED Lampen einfach nur alt aus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text