Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt optisch (DECT/ULE Fritz!Box kompatibel)
243°

Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt optisch (DECT/ULE Fritz!Box kompatibel)

24,36€39,92€-39% Kostenlos KostenlosTelekom Shop Angebote
51
243°
Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt optisch (DECT/ULE Fritz!Box kompatibel)
eingestellt am 7. Aug
SmartHome Tür-/Fensterkontakt optisch

Meiner Meinung nach guter Preis für den Sensor, nächster Preis lt. Idealo knapp 40 Euro. Bei eBay für 23.99+5€ vsk....

Wird bei mir im Briefkasten eingebaut und mit der Fritzbox verbunden. Ist ideal um Benachrichtigung zu bekommen wenn Post eingeworfen wird.


Highlights: (Copy & Paste, da mobile unterwegs)
- Einbindung in Regeln mit der SmartHome App wie z.B. „WENN etwas in den Briefkasten geworfen wird, DANN lass alle -Lampen gelb leuchten.“ So weiß ich, dass der Postbote dagewesen ist.
- Erkennt offene Türen und Fenster beim Verlassen des Hauses
Startet Szenen oder schaltet Geräte, wenn z.B. eine Tür oder Fenster geöffnet wird.

Technische Details:

Typ: Tür-/Fensterkontakt
Maße (HxBxT): 100 x 15 x 26 mm
Gewicht: 21 g
Funkstandard: Frequenz 1.9 GHz (Protokoll DECT Ultra Low Energy)
Stromversorgung: 2x AAA Batterien
Produktoberfläche: Kunststoff
Montage: Klebestreifen
Zusätzliche Info
51 Kommentare
Nice! Der ist übrigens kompatibel mit der FritzBox, die durch Auslösung des Sensors u.a. Smart Steckdosen ein- und ausschalten kann oder einfach nur eine eMail-Benachrichtigung verschickt. Durch letztere werde ich nun über Posteinwürfe in meinen Briefkasten benachrichtigt.
Vielleicht "DECT ULE/Fritz!Box kompatibel" mit in den Dealtitel aufnehmen!
inquisitor07.08.2020 16:24

Nice! Der ist übrigens kompatibel mit der FritzBox, die durch Auslösung d …Nice! Der ist übrigens kompatibel mit der FritzBox, die durch Auslösung des Sensors u.a. Smart Steckdosen ein- und ausschalten kann oder einfach nur eine eMail-Benachrichtigung verschickt. Durch letztere werde ich nun über Posteinwürfe in meinen Briefkasten benachrichtigt.Vielleicht "DECT ULE/Fritz!Box kompatibel" mit in den Dealtitel aufnehmen!


Danke für die Info, hab es eingefügt. Genau das ist mein Vorhaben, E-Mail-Notification bei Briefeinwurf 🏻
Braucht man hierfür eine separate Steuerzentrale oder reicht ne FRITZ!Box 7530?
Nightcrawler07.08.2020 16:31

Braucht man hierfür eine separate Steuerzentrale oder reicht ne FRITZ!Box …Braucht man hierfür eine separate Steuerzentrale oder reicht ne FRITZ!Box 7530?


7530 reicht.
Nightcrawler07.08.2020 16:31

Braucht man hierfür eine separate Steuerzentrale oder reicht ne FRITZ!Box …Braucht man hierfür eine separate Steuerzentrale oder reicht ne FRITZ!Box 7530?


Reicht die Fritte, muss nur Smarthome kompatibel sein - was glaub ich jede können sollte
ich finde leider kein Manual zu diesem Sensor.

Was genau kann er denn jetzt erkennen. Hell / dunkel ja nein doch vielleicht?
Welche Schwelle?
darp07.08.2020 16:42

ich finde leider kein Manual zu diesem Sensor.Was genau kann er denn …ich finde leider kein Manual zu diesem Sensor.Was genau kann er denn jetzt erkennen. Hell / dunkel ja nein doch vielleicht?Welche Schwelle?


Hell/Dunkel: nein
Bewegungserkennung: ja Nein, quasi wie eine Art Lichtschranke. Bei Unterbrechung wird ausgelöst

Schwellwert hab ich auch keinen gefunden.
Bearbeitet von: "Pretre" 7. Aug
darp07.08.2020 16:42

ich finde leider kein Manual zu diesem Sensor.Was genau kann er denn …ich finde leider kein Manual zu diesem Sensor.Was genau kann er denn jetzt erkennen. Hell / dunkel ja nein doch vielleicht?Welche Schwelle?


Er hat einen optischen Sensor, der erkennt, ob das von ihm emittierte Licht reflektiert wird oder nicht. Im Lieferumfang ist ein silberner (reflektierender) Aufkleber, den man so anbringen muß, daß er sich wenige cm vor dem Sensor befindet. Das ist also keine weit reichende Lichtschranke, sondern muß so installiert werden, daß sich das Teil und der silberne Aufkleber direkt gegenüber liegen. Jeder andere Zustand löst den Alarm aus. Statt dem mitgelieferten Aufkleber kann man auch Alufolie oder sonstige reflektierende Materialien verwenden.
inquisitor07.08.2020 16:50

Er hat einen optischen Sensor, der erkennt, ob das von ihm emittierte …Er hat einen optischen Sensor, der erkennt, ob das von ihm emittierte Licht reflektiert wird oder nicht. Im Lieferumfang ist ein silberner (reflektierender) Aufkleber, den man so anbringen muß, daß er sich wenige cm vor dem Sensor befindet. Das ist also keine weit reichende Lichtschranke, sondern muß so installiert werden, daß sich das Teil und der silberne Aufkleber direkt gegenüber liegen. Jeder andere Zustand löst den Alarm aus. Statt dem mitgelieferten Aufkleber kann man auch Alufolie oder sonstige reflektierende Materialien verwenden.


Danke
Pretre07.08.2020 16:50

Hell/Dunkel: neinBewegungserkennung: jaSchwellwert hab ich auch keinen …Hell/Dunkel: neinBewegungserkennung: jaSchwellwert hab ich auch keinen gefunden.


Also meiner erkennt keine Bewegung. Das ist einfach eine Lichtschranke mit sehr kurzer Reichweite im einstelligen cm-Bereich.
Telekom Smart Home App oder ähnliches wird für die Nutzung an der Fritzbox nicht benötigt oder?
Bearbeitet von: "jdcrts" 7. Aug
jdcrts07.08.2020 16:55

Telekom Smart Home App oder ähnliches wird für die Nutzung an der Fritzbox …Telekom Smart Home App oder ähnliches wird für die Nutzung an der Fritzbox nicht benötigt oder?


Ne wird direkt in der Fritzbox eingerichtet.
inquisitor07.08.2020 16:24

Nice! Der ist übrigens kompatibel mit der FritzBox, die durch Auslösung d …Nice! Der ist übrigens kompatibel mit der FritzBox, die durch Auslösung des Sensors u.a. Smart Steckdosen ein- und ausschalten kann oder einfach nur eine eMail-Benachrichtigung verschickt. Durch letztere werde ich nun über Posteinwürfe in meinen Briefkasten benachrichtigt.Vielleicht "DECT ULE/Fritz!Box kompatibel" mit in den Dealtitel aufnehmen!


Tolle Idee mit dem BK! Wie ist die Reichweite von dem Sensor?
jdcrts07.08.2020 16:55

Telekom Smart Home App oder ähnliches wird für die Nutzung an der Fritzbox …Telekom Smart Home App oder ähnliches wird für die Nutzung an der Fritzbox nicht benötigt oder?


Ne, geht alles in der FritzBox GUI.
Bin ich zu dumm oder kann man die Farbe nicht wählen? Oder ist jeweils eine Kappe dabei? 😁
Bearbeitet von: "jdcrts" 7. Aug
jdcrts07.08.2020 17:01

Bin ich zu dumm oder kann man die Farbe nicht wählen? Oder ist jeweils …Bin ich zu dumm oder kann man die Farbe nicht wählen? Oder ist jeweils eine Kappe dabei? 😁


Farbe kann man nicht wählen und es sind Abdeckungen in beiden Farben im Lieferumfang.
Ich danke euch für die Infos
mario6979107.08.2020 16:59

Tolle Idee mit dem BK! Wie ist die Reichweite von dem Sensor?

Hier eine Frage/Antwort auf Amazon:

Sensor als briefkasten-melder verwenden. funktioniert dieser in einem metallbriefkasten stichwort abschirmung? der sensor müsste über 5 etagen senden.
Hallo, über fünf Etagen funktioniert es nicht, würde ich behaupten.
Der Sender hat zwar eine theoretische Reichweite von 300m im freien, aber durch mehrere Wände hindurch wird daraus schnell weniger. Sie könnten zum Ausprobieren mit einem DECT Telefon an den Briekasten gehen und probieren, ob es da mit der Verbindung funktioniert. Wenn das mit DECT Eco funktioniert, wird es wahrscheinlich auch mit dem Sensor gehen.

Natürlich von den baulichen Gegebenheiten abhängig.
Auch bestellt. Mal sehen, wie groß es tatsächlich ist. Wäre natürlich gut, dass man bei Entnahme keine weitere Mail bekommt. mal sehen, ob das bei mir passt oben in der Klappe.
Auch mal zum Testen (als Türkontakt) bestellt. Danke für den Tipp.
dismantled07.08.2020 18:36

Auch mal zum Testen (als Türkontakt) bestellt. Danke für den Tipp.


Gerne, dachte das wäre für einige interessant 🙃 noch wundert es nur, weshalb die Temperatur des Deals nicht steigt. Finde die Ersparnis schon Recht gut
coole Idee, kannst du mal zeigen wie genau du das im Briefkasten montiert hast? ich habe die Befürchtung, dass die Zusteller mir das Ding kaputt quetschen oder es runter fliegt, weil die oftmals den Briefkasten richtig voll machen.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 7. Aug
Eisthomas07.08.2020 21:22

coole Idee, kannst du mal zeigen wie genau du das im Briefkasten montiert …coole Idee, kannst du mal zeigen wie genau du das im Briefkasten montiert hast? ich habe die Befürchtung, dass die Zusteller mir das Ding kaputt quetschen oder es runter fliegt, weil die oftmals den Briefkasten richtig voll machen.


🏻 Werde dann ein Foto hier posten.
Kann man damit auch etwas in Zusammenspiel mit den Fritz!Dect-Thermostaten anfangen? Ich weiß, die Thermostate reagieren bis 15 Minuten verzögert, aber besser Thermostate drosseln bei geöffnetem Fenster nach 15 Minuten, als nie.
drVat07.08.2020 21:57

Kann man damit auch etwas in Zusammenspiel mit den Fritz!Dect-Thermostaten …Kann man damit auch etwas in Zusammenspiel mit den Fritz!Dect-Thermostaten anfangen? Ich weiß, die Thermostate reagieren bis 15 Minuten verzögert, aber besser Thermostate drosseln bei geöffnetem Fenster nach 15 Minuten, als nie.


27375793.jpgLaut diesem Forum nicht, der Beitrag ist aber schon aus 2017... Evtl. funktioniert es ja mittlerweile, aber da bin ich leider überfragt. Hab auch keine Thermostate im Einsatz um es zu testen.
Bearbeitet von: "Pretre" 7. Aug
Echt geiles Teil. Nutze sowas bei einer Wohnung für Kurzzeitvermietung. So weis ich wenn der Gast zum ersten Mal die Wohnung betritt. Ein paar Minuten später bekommt der Gast automatisiert eine Willkommens-Nachricht mit ganzen Infos und Benefits zu der Wohnung usw.
Bearbeitet von: "sportas2000" 7. Aug
sportas200007.08.2020 23:05

Echt geiles Teil. Nutze sowas bei einer Wohnung für Kurzzeitvermietung. So …Echt geiles Teil. Nutze sowas bei einer Wohnung für Kurzzeitvermietung. So weis ich wenn der Gast zum ersten Mal die Wohnung betritt. Ein paar Minuten später bekommt der Gast automatisiert eine Willkommens-Nachricht mit ganzen Infos und Benefits zu der Wohnung usw.


Auch eine sehr nützliche Idee, top.
Ich würde Dir nie etwas Illegales (wie z.B. Steuerhinterziehung) unterstellen.
Ich kenne Dich ja garnicht.
Eine Frage: Kann ich in Verbindung mit einer Fritzbox denn den Status des Fensterkontakts abfragen, also nachschauen, ob ein Fenster offen oder zu ist? Ich habe gelesen, dass dies zumindest früher nicht möglich war.
Siri1708.08.2020 10:06

Eine Frage: Kann ich in Verbindung mit einer Fritzbox denn den Status des …Eine Frage: Kann ich in Verbindung mit einer Fritzbox denn den Status des Fensterkontakts abfragen, also nachschauen, ob ein Fenster offen oder zu ist? Ich habe gelesen, dass dies zumindest früher nicht möglich war.


Ich finde den Artikel gerade leider nicht, aber ich meine gelesen zu haben dass es wohl mit der Android-App BoxToGo funktioniert. Ich werde berichten sobald er installiert ist bei mir
In der Fritzbox kann man den Status selbst nicht einsehen, aber sich über Änderungen per E-Mail informieren lassen. Über BoxToGo sieht man den Status, über die Fritzbox API soll es auch gehen. Heizkörper kann man darüber leider immer noch nicht schalten, geht nur über eine Home Automation Lösung.

Firmware Updates gehen über die Fritzbox leider auch nicht, sondern nur über die Telekom SmartHome Home Base oder Router.
Bearbeitet von: "fraenk" 8. Aug
fraenk08.08.2020 11:04

In der Fritzbox kann man den Status selbst nicht einsehen, aber sich über …In der Fritzbox kann man den Status selbst nicht einsehen, aber sich über Änderungen per E-Mail informieren lassen. Über BoxToGo sieht man den Status, über die Fritzbox API soll es auch gehen. Heizkörper kann man darüber leider immer noch nicht schalten, geht nur über eine Home Automation Lösung.Firmware Updates gehen über die Fritzbox leider auch nicht, sondern nur über die Telekom SmartHome Home Base oder Router.



Sieht man den Status nicht über die smart home app von Fritz? Mit letztem schaltzustand wie bei der Steckdose? Würde mir dann nämlich noch eine holen für das elektrische Garagentor.

27379475-QdGen.jpg
prodigy08.08.2020 12:19

Sieht man den Status nicht über die smart home app von Fritz? Mit letztem …Sieht man den Status nicht über die smart home app von Fritz? Mit letztem schaltzustand wie bei der Steckdose? Würde mir dann nämlich noch eine holen für das elektrische Garagentor. [Bild]


Über die SmartHome App sieht man nur einen Verweis/Link-Text auf die Fritzbox-Seite. Im SmartHome Bereich der MyFritz App siehst du nur "Nicht unterstütztes Gerät oder Gruppe".

Den Status kann man nur über die BoxToGo App korrekt einsehen.
... bzw. über die E-Mail-Benachrichtigung
fraenk08.08.2020 11:04

In der Fritzbox kann man den Status selbst nicht einsehen, aber sich über …In der Fritzbox kann man den Status selbst nicht einsehen, aber sich über Änderungen per E-Mail informieren lassen. Über BoxToGo sieht man den Status, über die Fritzbox API soll es auch gehen. Heizkörper kann man darüber leider immer noch nicht schalten, geht nur über eine Home Automation Lösung.Firmware Updates gehen über die Fritzbox leider auch nicht, sondern nur über die Telekom SmartHome Home Base oder Router.


Eventuell lassen sich Heizkörper doch über Gruppen und Vorlagen, recht umständlich, steuern. Kann ich allerdings gerade nicht testen, irgendein Bug in der aktuellen Labor-Version.
Top, gerade zwei Stück bestellt. Keines davon wird für den Briefkasten sein, eines für Markise Zustand ein-/ausgefahren und eines fürs Werkstatt-Tor. Über Nacht offen stehen oder ausgefahren sein muss ja nicht sein...
Fast 25€ ausgeben um per Email zu erfahren daß jemand was in den Briefkasten rein getan hat?

Mydealz ist kaputt
Giorgo08.08.2020 22:02

Fast 25€ ausgeben um per Email zu erfahren daß jemand was in den Br …Fast 25€ ausgeben um per Email zu erfahren daß jemand was in den Briefkasten rein getan hat? Mydealz ist kaputt


25 Euro sinnvoll investiert, um nur zur Wohnung zu fahren wenn Post da ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text