Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple Magic Mouse für 24,95€ inkl. Versand [Generalüberholt]
685° Abgelaufen

Apple Magic Mouse für 24,95€ inkl. Versand [Generalüberholt]

24,95€37,50€-33%DealClub Angebote
25
eingestellt am 27. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dealclub bekommt ihr aktuell die Magic Mouse für 24,95€ inkl. Versand.

Dabei handelt es sich um ein generalüberholtes Model.

Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 37,50€. Ebenfalls gebraucht.





Produktbeschreibung





Die neue Apple Magic Mouse – Die erste Multi-Touch-Maus der Welt.
Die Multi-Touch-Technologie, die zum ersten Mal auf dem iPhone zum Einsatz kam, gibt es jetzt auch bei der Maus: Die Magic Mouse ist die erste Multi-Touch-Maus der Welt. Klick überall, scrolle in jede Richtung und streiche zum Blättern auf der glatten, nahtlosen Oberfläche. Sie arbeitet drahtlos via Bluetooth, sodass Kabel oder Adapter der Vergangenheit angehören. Und mit der integrierten Software kannst du sie so konfigurieren, wie du möchtest.

Die neue Magic Mouse definiert die Möglichkeiten der Maus völlig neu.
Neben der glatten, nahtlosen Oberfläche, die als eine oder zwei Tasten fungiert, hat die Magic Mouse eine Multi-Touch-Oberfläche, die auch Gesten unterstützt. Du kannst damit vertikal, horizontal und diagonal scrollen – also um volle 360 Grad – und das ganz einfach durch Berühren an einer beliebigen Stelle auf der Mausoberfläche. Das Navigieren durch lange Timelines in iMovie, eine lange Webseite in Safari oder durch mehrere Bilder in iPhoto ist so einfacher und effizienter. Du kannst auch mit zwei Fingern streichen, um in Safari durch Seiten oder in iPhoto durch Bilder zu blättern. Die Magic Mouse ist die fortschrittlichste Maus, die Apple je entwickelt hat.

Eine Taste oder zwei. Links oder rechts.
Das nahtlose Ein-Tasten-Design der Magic Mouse macht es einfach, sie sofort nach dem Auspacken zu verwenden. Aber wenn du die Funktionalität einer Maus mit zwei Tasten brauchst, ist auch das kein Problem. Du änderst dafür nur die Konfiguration in den Systemeinstellungen. Und sie ist so entwickelt, dass sie für Rechts- und Linkshänder gleich gut funktioniert.

Laser-Tracking.
Die Magic Mouse arbeitet mit einer Laser-Tracking-Engine, die verglichen mit optischem Tracking auf mehr Oberflächen sehr viel empfindlicher und damit präziser reagiert. Dadurch kann sie auf fast allen Oberflächen besonders genau arbeiten – auch ohne Mauspad.

Bluetooth Technologie.
Die kabellose Magic Mouse funktioniert mit Bluetooth fähigen Macs. Zusammen mit dem Apple Wireless Keyboard hast du einen aufgeräumten, übersichtlichen Arbeitsplatz. Nachdem die logische Verbindung zwischen Magic Mouse und Mac hergestellt wurde, besteht bis zu einer Entfernung von ca. 10 m eine sichere und stabile Verbindung.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Geil, vorbegrabbelte Eingabegeräte, mit dem "Schmand" des Vorbesitzers. Könnte mir nichts besseres vorstellen
Dermaßen unergonomisch aber dermaßen stylisch
Die Maus ist ergonomisch eine Katastrophe. Für die Benutzung müsste man Schmerzensgeld bekommen.
Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.
25 Kommentare
Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.
Das ist aber Gen1 mit Batterie oder?
princek_9527.11.2019 22:18

Das ist aber Gen1 mit Batterie oder?


Ja, zumindest an den Bildern und dem Text zu urteilen.
Dermaßen unergonomisch aber dermaßen stylisch
Geil, vorbegrabbelte Eingabegeräte, mit dem "Schmand" des Vorbesitzers. Könnte mir nichts besseres vorstellen
Die Maus ist ergonomisch eine Katastrophe. Für die Benutzung müsste man Schmerzensgeld bekommen.
Roei8327.11.2019 22:17

Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin au …Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.


Gibt schlimmeres oder ? Hab die 1er und finde das eig gar nicht so unangenehm, dass ich bei leeren Akkus einfach schnell gegen vollgeladene tauschen kann
lel9327.11.2019 22:34

Gibt schlimmeres oder ? Hab die 1er und finde das eig gar nicht so …Gibt schlimmeres oder ? Hab die 1er und finde das eig gar nicht so unangenehm, dass ich bei leeren Akkus einfach schnell gegen vollgeladene tauschen kann


Aber bei mir pennt die Maus immer mal ein, was dann an den Batterien liegt oder sie verliert grundsätzlich die Verbindung zum Mac. Habe heute die 2er ausgepackt und werde mal den Vergleich testen. Wobei man für das Geld eine sehr stylische und innovative Maus bekommt, die man ja seit Kurzem am iPad nutzen kann. Vielleicht werde ich sie dafür jetzt nutzen.
Roei8327.11.2019 22:17

Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin au …Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.



Stimmt, die Ladebuchse der Magic Mouse 2 ist perfekt angeordnet für eine Arbeitspause!
Oder bestellt man sich dann gleich zwei von den preiswerten Dingern, damit man ungehindert weiter arbeiten kann?
Bearbeitet von: "TranceMaster" 27. Nov 2019
TranceMaster27.11.2019 22:38

Stimmt, die Ladebuchse der Magic Mouse 2 ist perfekt angeordnet für eine …Stimmt, die Ladebuchse der Magic Mouse 2 ist perfekt angeordnet für eine Arbeitspause! Oder bestellt man sich dann gleich zwei von den preiswerten Dingern, damit man ungehindert weiter arbeiten kann?


Ja, da haben sich die Designer und Ingenieure waaaaaas ganz feines überlegt! Aber zumindest gibt es die jetzt in schwarz und nach fünf Jahren musste es ne neue Maus sein.
Jetzt wird sie wohl fürs iPad genutzt.
Was zum Geier ist diese Apparatur? Noch nie davon im Ansatz gehört.
Weihnachten ist gerettet! Danke
Herrlich um beim Mac zwischen den Workspaces durch Wischen über die Mausoberfläche zu zappen.
Kann man dem Anbieter vertrauen? Habe noch nie von DealClub gehört.
Magic Mike?
„Generalüberholt“ aka „vielleicht mit nem trockenen Tuch drüber gewischt“
“Beschreibung: Die neue Apple Magic Mouse”
Ja ne ist klar. Die gibts zwar seit 10 Jahren, seit 4 Jahren gibt es das 2. Modell..
Ich hatte die erste und aktuell die 2.
Sieht hübsch aus neben den ganzen Apple Geräten, liegt schlecht in der Hand und ich nutze fast ausschließlich das Magic Trackpad, weil es 100x besser ist.
Für das alte Teil “generalüberholt” sind 25€ nicht wenig, bedenkt man, dass es die vor 10 Jahren NEU für 60€ zu kaufen gab.
Bearbeitet von: "hw1991" 27. Nov 2019
Das AA-Modell ist nun seit gut 10 Jahren auf dem Markt... Wer dann so eine erwischt, da sind die 25€ falsch investiert. Dann lieber die neuere mit lightning
Roei8327.11.2019 22:17

Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin au …Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.


TranceMaster27.11.2019 22:38

Stimmt, die Ladebuchse der Magic Mouse 2 ist perfekt angeordnet für eine …Stimmt, die Ladebuchse der Magic Mouse 2 ist perfekt angeordnet für eine Arbeitspause! Oder bestellt man sich dann gleich zwei von den preiswerten Dingern, damit man ungehindert weiter arbeiten kann?


Das mit den Batterien bei der Gen1 ist in meinen Augen nicht schlimm, haben bei mir damals min. ein halbes Jahr gehalten. Und dass bei der Gen2 der Stecker unten ist finde ich überhaupt nicht schlimm, auch da wird alle paar Monate mal kurz geladen, der Mac sagt mehr als rechtzeitig Bescheid, sodass man getrost am Ende des Arbeitstages den Stecker reinstecken kann. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich meine das letzte Mal geladen habe. Sieht nach einem Problem aus, ist aber absolut keins.
FuelTastesBad27.11.2019 23:08

Kann man dem Anbieter vertrauen? Habe noch nie von DealClub gehört.


Ja sonst hätte ich den Deal nicht gepostet und er wäre hier auch bereits gesperrt. Dealclub ist hier oft vertreten. Einfach mal in die Suchfunktion eingeben...
Habe die Gen 2 seit fast 4 Jahren im täglichen Einsatz. War anfangs sehr skeptisch (Ergonomie), aber muss sagen, dass ich sehr sehr zufrieden damit bin. Wer viel "scrollt" wird die Maus nach kurzer Zeit (im Vergleich zu anderen Mäusen) lieben.
Uff, also 25€ für das Teil, in generalüberholt, sind mal happig. Wie die Vorredner schon bestätigt haben ist das Teil eine gerade Autobahn zum Carpaltunnelsyndrom. Selten so eine unergonomische Maus in der Hand gehabt. Für sinnvolles Arbeiten dann doch lieber die MX Master (2s, 3, etc). Zum Zocken eher ne G900. Also eigentlich ein reiner Flop. Wieso Apple es nicht schafft, seit ca. 10 Jahren eine benutzbare Maus auf den Markt zu bringen, ist für mich ein Rätsel. Die hätten statt AirPort lieber diese Abartigkeit eines Peripherals absetzen sollen...
hw199127.11.2019 23:54

Das mit den Batterien bei der Gen1 ist in meinen Augen nicht schlimm, …Das mit den Batterien bei der Gen1 ist in meinen Augen nicht schlimm, haben bei mir damals min. ein halbes Jahr gehalten. Und dass bei der Gen2 der Stecker unten ist finde ich überhaupt nicht schlimm, auch da wird alle paar Monate mal kurz geladen, der Mac sagt mehr als rechtzeitig Bescheid, sodass man getrost am Ende des Arbeitstages den Stecker reinstecken kann. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich meine das letzte Mal geladen habe. Sieht nach einem Problem aus, ist aber absolut keins.


Ich musste letztens bei der Arbeit eine Zwangspause einlegen, weil die Magic Mouse 2 von meinem iMac plötzlich leer war. Apple Mäuse waren immer schon grober Mist und das sage ich als jemand, der Appleprodukte sehr gerne benutzt. Das einzig gute sind die Gesten, aber Apple bietet das Touchpad als Alternative an und dieses ist um längen besser als die Magic Mouse.
Roei8327.11.2019 22:17

Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin au …Viel Spaß beim Batterie wechseln! Wäre für mich ein K.O.-Kriterium. Bin auch deshalb auf die Magic Mouse 2 umgestiegen.


magic Mouse 2 ist auch ein dreck mit der "tollen" Position zum laden
Abgelaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text