Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2012 [Steam] 50% günstiger
38°Abgelaufen

Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2012 [Steam] 50% günstiger

6
eingestellt am 15. Sep 2011
Neben der Paradox-Woche gibt es auch einen Midweek Madness Deal. Es handelt sich um dabei um die im Juni veröffentlichte Neuauflage von Duel of the Planeswalkers. Mit einem Metascore von 77% schneidet es bei Spieletests besser ab als der beliebte Vorgänger (69%).

Seit gestern ist auch die erste Erweiterung verfügbar, wird allerdings nicht rabattiert. Das Complete-Bundle und die Special-Edition, die ich persönlich für Geldschneiderei halte, sind auf 16,49 € bzw. 8,99 € gesenkt.

Der Deal gilt bis Freitag 1 Uhr morgens MEZ.

6 Kommentare

Ich steh auf das offline-Kartenspiel.
Würde sich da das Onlinegame für mich lohnen? Kann jemand seine Erfahrungen vielleicht mal schreiben? :-)

Hab es mir gestern runter geladen - macht spaß!
Auch wenn ich nur gegen die KI gespielt habe, ein netter Zeitvertreib. Für 4,49€ OK.

Verfasser

ven0m

Ich steh auf das offline-Kartenspiel.Würde sich da das Onlinegame für mich lohnen? Kann jemand seine Erfahrungen vielleicht mal schreiben? :-)



Die Grundfrage ist sicherlich, ob es dir reicht mit vorgefertigten Decks zu spielen. Davon sind es 10 an der Zahl, für die man einen spezifischen Kartenpool freispielen kann, um Veränderungen vorzunehmen.
Eine völlige Freiheit würde nur das optisch wesentlich bieder daherkommende MtG Online bieten. Dort musst du allerdings Booster und Starter wie im offline-Spiel käuflich erwerben. Aus dieser Sicht ist DotP2012 (besonders preisgesenkt) die wesentlich kostengünstigere Variante. Zudem regiert bei gleichen Decks nicht das Geld (und damit der Kartenpool) die Spiele sondern eher Können und natürlich Glück.

Meiner Meinung nach ist es Top Unterhaltung für alte und neue Magic-Spieler.

Vor allem für Leute, die Magic the Gathering nicht kennen und einen guten & preiswerten Einstieg in das Spiel suchen, ist das ein Top Deal.

Man bekommt ganz relaxed die Regeln erklärt und kann erst einmal für sich selbst gegen die Computer KI üben und so viele Spielmechaniken und Karten kennenlernen. Das ist m.E. viel entspannter, als sofort offline mit echten Karten gegen echte Menschen anzutreten.

Wenn man dann gefallen an dem Spiel findet, wird man eh irgendwann auf Matches gegen reale Spiele umsteigen wollen...

Verfasser

Für alle Unentschlossenen gibt es übrigens auch die Möglichkeit das Ganze einfach mal per Steam-Demo anzutesten.

Es gibt bei diesem Deal noch einen Aspekt, der zum Kauf bewegen könnte:

Für alle Käufer generiert das Spiel einen Code, mit dem man sich auf der Herstellerseite registrieren kann und dann dort einen Voucher bekommt, den man sich ausdruckt und dafür im nächsten Magic Karten Laden ein Starterdeck mit echten Karten, sowie eine Promo Karte namens "Frost Titan" bekommt.

Diese Promo Karte ist auf dem Markt für Magickarten derzeit etwa 3,50 Euro wert. Wenn man das Ding z.B. hier: magickartenmarkt.de gleich wieder verkauft, hat man das Spiel also quasi für etwa einen Euro (& etwas Zeitwaufwand) bekommen....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text