121°
ABGELAUFEN
MAGIX Video Deluxe 2013 Videobearbeitungsprogramm [+ 13 % Qipu Cashback]

MAGIX Video Deluxe 2013 Videobearbeitungsprogramm [+ 13 % Qipu Cashback]

Apps & SoftwareMAGIX Angebote

MAGIX Video Deluxe 2013 Videobearbeitungsprogramm [+ 13 % Qipu Cashback]

Preis:Preis:Preis:14,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Magix verkauft sein Videoschnittprogramm "MAGIX Video Deluxe 2013"

bis 01.02. zum Kampfpreis von 14,99 €. (Amazon = 26,99 €)

Der Versand kostet 3,99 €, ihr könnt es aber auch einfach herunterladen.

Außerdem gibt es bei Qipu 13 % Cashback auf alle Magix Produkte. Somit würde sich der Preis nochmals auf rund 13 € reduzieren:

qipu.de/cas…ix/

Hier findet ihr das Angebot:

magix.com/?id…g_b




Viel Spaß beim Schneiden!

Hier die Beschreibung des Herstellers:



"Präsentieren Sie Familie und Freunden Ihre Videos als kinoreife Filme am TV, im Internet oder unterwegs.

MAGIX Video deluxe bietet alles was Sie dafür benötigen: Unterstützung aller gängigen Camcorder, hochwertige Schnittwerkzeuge, Assistenten zur Filmerstellung u.v.m.

Überspielen Sie einfach Ihre Videos von Camcorder, Digitalkamera oder Smartphone auf den PC. Schneiden Sie ungewollte Szenen heraus und fügen Sie passende Titel und Texte, Deko-Elemente, Übergänge und Musik ein. Brennen Sie Ihre fertigen Filme auf DVD- oder Blu-ray Disc oder übertragen Sie sie auf Smartphones, Mediaplayer und andere mobile Geräte."

23 Kommentare

Soso... für Novizen und auch für Laien ;-)

Tja, wie soll ich's sagen...

ist brauchbar, zu dem Preis top!

Hat bei amazon wohl zurecht durchwachsene Rezensionen. Ich bin vor Jahren ausgestiegen, weil immer irgendwelche Probleme auftraten. Für den Ärger dann auch als "Schnäppchen" zu teuer...

jft1234

Hat bei amazon wohl zurecht durchwachsene Rezensionen. Ich bin vor Jahren ausgestiegen, weil immer irgendwelche Probleme auftraten. Für den Ärger dann auch als "Schnäppchen" zu teuer...



Darf ich fragen, was das für Probleme waren?

jft1234

Hat bei amazon wohl zurecht durchwachsene Rezensionen. Ich bin vor Jahren ausgestiegen, weil immer irgendwelche Probleme auftraten. Für den Ärger dann auch als "Schnäppchen" zu teuer...



Alles mögliche - Importprobleme (wahlweise gar nicht oder ohne Ton/ ohne Synchronton), ständig Abstürze. Ganz am Anfang war das mal ein tolles semipofessionelles Programm zum guten Preis, aber dann wurden wohl zu häufig unausgereifte neue Versionen herausgebracht.

DerMarmeladenmann

[quote=jft1234] Darf ich fragen, was das für Probleme waren?



Hm, Importprobleme hatte ich eigentlich noch nie. Eher beim Export, da kollabiert es ab einer gewissen Länge gerne mal bei mir. Ist halt die Frage, an wen es sich richtet, semiprofessionell trifft es denke ich ganz gut.

niedblog

ist brauchbar, zu dem Preis top!


du sagst es - ist wirklich brauchbar

Ohne wenigstens Plus dahinter find ich es unbrauchbar.
Früher gab's ne schöne Vergleichstabelle der einzelnen Editionen. Wo's die hin?

Hat jemand einen Vergleich zu Lightworks?

Ist die sparversion und aus meiner sicht rausgeworfenes geld, selbst die 2014 er version kämpft bei auslastung mit absturzen.

reishasser

Ist die sparversion und aus meiner sicht rausgeworfenes geld, selbst die 2014 er version kämpft bei auslastung mit absturzen.



Ja, das stimmt. Es gibt aber vielleicht auch Menschen, die keine 900 Euro für Premiere ausgeben wollen/können. Ich benutze das Programm schon seit ein paar Jahren und habe meine Beiträge für ein Online Magazin und das Studium problemlos schneiden können und da haben wir auch immer in HD gedreht. Kann ja jeder selbst entscheiden, ich finde für 13 € bekommt man genug für sein Geld.

Und wer es ausprobieren möchte, der hat immernoch die 30 tägige Geld-zurück-Garantie,klappte bei mir problemlos beim Music Maker.

Also mit der Plus Version bin ich schon seit Jahren sehr zufrieden.

jft1234

Hat bei amazon wohl zurecht durchwachsene Rezensionen. Ich bin vor Jahren ausgestiegen, weil immer irgendwelche Probleme auftraten. Für den Ärger dann auch als "Schnäppchen" zu teuer...



ja und was nutzt du jetzt in dieser Preisklasse?

Würde mich auch interessieren.
Brauche eine solche Software nur zum kopieren von HD-Videos (Firewire/USB) und anschließendem Schneiden, d.h. keine vielen Tonspuren und sonstige Features, die eine Plus Version bietet.

Macht das die o.g. 2013 (stabil) unter Windows 8.1 Pro x64?

Ich finde es zu kompliziert und nutze Pinnacle Videospin, das richt für die Urlaubsvideos.

Ist das ne alternative zum Windows Moviemaker? Ärgere mich jedes mal wenn ich ein Video erstelle.

Pretre

Ist das ne alternative zum Windows Moviemaker? Ärgere mich jedes mal wenn ich ein Video erstelle.



Also lassen sich da auch einfach Bilder einfügen und mit Musik hinterlegen?

Sicher... Problemlos... auch mit Übergänge

Magix ist sicher für den Preis unschlagbar.

Hätte Magix auch eine Zeit lang und muss sagen, dass sich damit sehr einfach und intuitiv durchaus ansehnliche Filmchen schneiden lassen. Besonders die Überblendungen gehen leicht von der Hand.
Wer mehr Power und es auch gleich ein bisschen komplizierter haben möchte, kann sich ja mal Power Director 13 anschauen. Damit arbeite ich gerade. Bedarf zwar ein wenig Einarbeitungszeit und ist stellenweise nicht so elegant in der Bedienung, ist dagegen aber mächtiger und von der Performance her äußerst stabil;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text